Nester in Stuttgart und Umgebung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nester in Stuttgart und Umgebung

      Heyho liebe Schwaben!
      Ich versuche hier mal die Stuttgarter Gemeinde im Forum etwas zu pushen und poste daher hier regelmäßig aktuelle Nester... wo ich halt im Alltag so vorbeikomme.
      Postet doch einfach geschwind auch eure Erfahrungen und ich werde es hier im ersten Post anpassen.
      Ich habe die Liste passend zum Jahreswechsel etwas verschlankt/reduziert auf die aktuellen Meldungen und Locations herausgenommen, wo jetzt alle die Zeit über doch nie ein Nest war.
      Vielversprechende Nestlacotions, wo noch keine Meldung kam, habe ich mal noch ohne Angabe drin gelassen.

      Habe sie jedoch nicht komplett gelöscht, sondern in den nächsten Post von mir etwas weiter unten einfach hineinkopiert, falls jemand doch noch mal etwas in der Historie nachschauen möchte.



      Nester

      Unigarten Stadtmitte:
      Seit 09.02.: Rihorn
      Seit 12.01.: Doduonest (eher schwach, als ich dort war gabs nur 1)
      Seit 06.12.: kein Nest mehr schwaches Pikachunest, geht lieber zum Killesberg, wenn ihr wirklich welche braucht.

      Berliner Platz:

      Feuersee:
      Seit 09.02.: Pinsir thx @'Poktester'

      Weißenhofpark:
      Seit 29.12.: Rettan thx ItzMike

      Karlshöhe:

      Rosensteinschloss + Rosensteinpark (starkes Nest):
      Seit 09.02.: Kleinstein
      Seit 26.01.: Abra thx ItzMike
      Seit 12.01.: Habitak :(
      Seit 29.12.: Knofensa thx ItzMike

      Wilhelma, Maurischer Garten
      Seit 29.12.: Amonitas thx JoJo

      Gegenüber der Wilhelma, anderes Neckarufer
      Seit 12.01.: Glumanda (schwaches Nest) thx JoJo
      Seit 29.12.: Kabuto thx JoJo

      Villa Bad Berg:
      Seit 09.02.: Glumanda
      Seit 26.01.: Voltobal thx ItzMike
      Seit 12.01.: Evoli (starkes Nest)
      Seit 29.12.: Elektek thx ItzMike

      Höhenpark Killesberg:
      Seit 26.01.: Hornliu
      Seit 12.01.: Evoli (starkes Nest)
      Seit 29.12.: Traumato thx JoJo

      Aussichtsturm Pragsattel (schwaches Nest):
      Seit 09.02.: Rihorn
      Seit 26.01.: Doduo
      Seit 12.01.: Sichlor

      Egelsee (Springbrunnen beim Bülow-Tower):
      Seit 09.02.: Myrapla
      Seit 12.01.: Evoli
      Seit 12.01.: Schiggy (schwaches Nest, bei mir warw nur eins um den See herum)

      Unterer Schlossgarten / Grillplatz im Schlossgarten:
      Seit 09.02.: Bluzuk
      Seit 26.01.: Kabuto thx ItzMike
      Seit 29.12.: Sandan thx MrVance


      Mittlerer Schlossgarten / See beim Cafe am Nil:
      Seit 26.01.: Kleinstein thx ItzMike
      Seit 29.12.: Zubat thx ItzMike

      Oberer Schlossgarten (Theaterpassage, Eckensee, Landtag):
      Seit 26.01.: Onix (starkes Nest) thx MrVance
      Seit 12.01.: Bisasam (starkes Nest) thx MrVance
      Seit 29.12.: Sandan thx JoJo

      Ende der Königstraße /Stadtmitte:

      Akademiegarten am Landtag:

      Elisabethenanlage

      Kurpark Bad Cannstadt (sehr starkes Nest)
      Seit 09.02.: Fukano
      Seit 26.01.: Amonitas
      Seit 12.01.: Rihorn thx JoJo

      Max-Eith-See
      Seit 12.01.: Tentacha bzw kein Nest thx Martin
      Seit 29.12.: Voltobal thx Martin

      Feuerbach, zwischen Kerschensteinschule und Hattenbühlschule
      Seit 29.12.: Kabuto thx JoJo

      Hauptklärwerk Mühlhausen
      Seit 29.12.: Karpador und Enton thx JoJo

      Uni Vaihingen:

      Münster, Sportpark:
      Seit 09.02.: Schlurp
      Seit 12.01.: schwaches Amorosonest (2 bei einem Durchlauf)

      Botanischer Garten Hohenheim:
      Seit 12.01.: Onix
      Seit 29.12.: Machollo thx ItzMike

      Korntal an der Jugendhilfe Korntal Hoffmannhaus:

      Mühlacker am ehemaligen Gartenschaugelände
      Seit 12.01.: Pinsir thx jogi

      Schloss Monrepos (Lubu):
      Seit 12.01.: Sichlor thx ItzMike

      Bismarkturm:

      Nestwechsel bisher:
      29.7.
      22.8.
      26.9.
      6.10.
      20.10.
      3.11.
      17.11.
      01.12.
      15.12.
      29.12.
      12.01.
      09.02.
      23.02.?


      Wenn ihr mögt, können wir diesen Thread zusätzlich als Sammelthread für alle Stuttgarter nutzen... ;)
      Ich selber bin oft im Rosensteinpark und der Stuttgarter Innenstadt unterwegs.


      thesilphroad.com/atlas
      ist schon hilfreich, aber ja leider teilweise ziemlich veraltet, unvollständig und teilweise auch schon immer falsch gewesen... z.B. hat nie drin gestanden, dass das Rosensteinschloss wochenlang ein sehr ergiebiges Dratininest war!


      Vielen Dank allen, die mit machen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 65 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Knoedel schrieb:

      Rund um den See/Teich mittlerer Schlossgarten gegenüber dem Nil

      Erscheint öfter mal Dratini kein wirkliches nest

      Rundherum viele wasserpokemon

      Ne WhatsApp Gruppe wäre cool

      Bin selber eher in Ostfildern Unterwegs gerne auch am Fernsehturm
      Danke für den Tipp... wie alt ist denn deine INformation? Wann warst du das letzte Mal da?
      Ich war dort ja erst vorgestern und da ist mir wirklich nur das Magnetilonest beim Biergarten gleich ims Eck aufgefallen...

      Also wenn das stimmt, freu ich mich riesig!
      Werd evtl morgen dort vorbeijoggen und berichten.

      Whatsapp habe ich leider nicht. werde da aber irgendwie nicht mehr lange drumherum kommen :D


      Alte Nesterliste
      Heyho liebe Schwaben!
      Ich versuche hier mal die Stuttgarter Gemeinde im Forum etwas zu pushen und poste daher hier regelmäßig aktuelle Nester... wo ich halt im Alltag so vorbeikomme.
      Postet doch einfach geschwind auch eure Erfahrungen und ich werde es hier im ersten Post anpassen.

      Ich mache mal den Anfang: (letzter Stand steht beim Ort dabei):

      See beim Cafe am Nil / Mittlerer Schlossgarten:
      Seit 29.12.: Zubat thx ItzMike
      15.12.: kein Nest erkennbar thx Itzmike
      Seit 01.12.: Kabuto
      Seit 17.11: Seeper
      Seit 10.11: Magnetilo

      Milaneo /Stadtbibliothek:
      15.12.: kein Nest erkennbar
      Seit 10.11: kein Nest

      Unigarten Stadtmitte:
      Seit 06.12.: kein Nest mehr schwaches Pikachunest, geht lieber zum Killesberg, wenn ihr wirklich welche braucht.
      Seit 01.12.: Pikachu
      Seit 10.11: Piepi (war Ponita)

      Berliner Platz:
      Seit 01.12.: kein Nest
      Seit 10.11: Zubat (war Onix)

      Feuersee:
      15.12.: Myrapla
      Seit 01.12.: Seeper und Quapsel ca. gleich viel
      Seit 17.11: Enton
      Seit 16.11.:kein Nest
      Seit 10.11: Piepi

      Weißenhofpark:
      Seit 29.12.: Rettan thx ItzMike

      Karlshöhe:
      Seit 01.12.: Zubat
      Seit 10.11: Digdri, aber sehr schwaches Nest und sehr steil, lohnt kaum

      Rosensteinschloss + Rosensteinpark:
      Seit 29.12.: Knofensa thx ItzMike
      15.12.: Enton thx Itzmike
      Seit 01.12.: Seeper, alles voll davon... Sterne kommen auch häufiger vor, als sonst.
      Seit 17.11.: Voltobal im ganzen oberen Rosensteinpark zw. Rosensteinschloss und Naturkundemuseum.+ selten RELAXO am Rosensteinschloss den Berg runter zur Wilhelma, Uhrzeit 06:15-06:30!!
      Seit 10.11: Magmar (war Dratini) Magmar im ganez oberen Rosensteinpark zw. Rosensteinschloss und Naturkundemuseum. EIN CHANEIRA gefangen am 11.11.

      Wilhelma, Maurischer Garten
      Seit 29.12.: Amonitas thx JoJo

      Gegenüber der Wilhelma, anderes Neckarufer
      Seit 29.12.: Kabuto thx JoJo

      Villa Bad Berg:
      Seit 29.12.: Elektek thx ItzMike
      15.12.: Seeper thx Itzmike
      Seit 23.11.: Owei Thx MrVance

      Höhenpark Killesberg:
      Seit 29.12.: Traumato thx JoJo
      15.12.: kein Nest erkennbar, alles gemischt, relativ viele Nebulak
      Seit 01.12.: Leider ebenfalls Pikachu!
      Seit 23.11.: Ponita, aber es sind wirklich nicht viele, sind auch echt schwer zu fangen. Die Spots sind die selben, wie bei Glumanda. aber statt 2-3 steht dort immer nur 1 Ponita.
      Seit 10.11: GLUMANDA (war Pinsir): im ganzen Park verteilt, v.A. aber am FUß des Killesbergturms wirklich sehr viele!

      Weißenhofsiedlung:
      Seit 01.12.: immer noch kein Nest
      Seit 23.11.: offenbar kein Nest mehr (war Kleinstein)

      Aussichtsturm Pragsattel:
      Seit 01.12.: 2 Rossana gefangen beim Durchlaufen, evtl Rossana - Nest
      Seit 10.11: war da 2x kam mir vor, als wäre hier gar kein Nest mehr... vielleicht mal paar Muschas mehr als sonst (war Owei)

      Egelsee (Springbrunnen beim Bülow-Tower):
      15.12.: kein Nest erkennbar, alles gemischt
      Seit 01.12.: Leider wahr, schon wieder Rettan! Diesmal aber nicht ganz so viele
      Seit 10.11: Rettan (war Sandan), Rettans sind auch richtig viele auf dem ganzen Weg nach oben zum Killesbergpark

      Unterer Schlossgarten / Grillplatz im Schlossgarten:
      Seit 29.12.: Sandan thx MrVance
      15.12.: GLUMANDA thx Itzmike
      Seit 08.12.: Quapsel / Lahmusnest!
      Seit 01.12.: Sterne
      Seit 17.11: evtl wieder Lahmusnest
      Seit 10.11: kein Nest mehr (war Lahmus)

      Ende der Königstraße /Stadtmitte:
      Seit 01.12.: immernoch ein schwaches Machollonest!
      Seit 17.11: wieder ein schwaches Machollonest!
      Seit 11.11: kein Nest mehr
      Seit 08.11.:schwaches Machollonest

      Obere Schlossgarten (Theaterpassage, Eckensee, Landtag):
      15.12.: FUKANO thx Itzmike
      Seit 01.12.: RIHORN Zwischen dem Parkeingang am HBF und dem Opernsee
      Seit 17.11: Vulpix
      Seit 10.11: kein Nest, aber viele übliche Wasserpokemon

      Rathausplatz:
      Seit 10.11: Zubat

      Karlsplatz:
      Seit 10.11: kein erkennbares Nest

      Akademiegarten am Landtag:
      Seit 06.12.: Rossana
      Seit 01.12.: kein Nest
      Seit 17.11: beim Drüberlaufen ein SHIGGY gefangen, aber keine Zeit gehabt weiter zu warten
      Seit 10.11: kein Nest

      Schlossplatz:
      Seit 01.12.: kein Nest
      Seit 17.11: definitiv kein Nest
      Seit 11.11.: derzeit kein Nest

      Elisabethenanlage
      15.12.: schwaches Amoroso Nest

      Kurpark Bad Cannstadt
      15.12.: Rossana, sehr viele im oberen Bereich, unten eher wenig

      Max-Eith-See
      Seit 29.12.: Voltobal thx Martin


      Feuerbach, zwischen Kerschensteinschule und Hattenbühlschule
      Seit 29.12.: Kabuto thx JoJo


      Hauptklärwerk Mühlhausen
      Seit 29.12.: Karpador und Enton thx JoJo

      Uni Vaihingen:
      Seit 01.12.: kein Nest
      Seit 16.11: derzeit kein Nest (war Dodri)

      Botanischer Garten Hohenheim:
      Seit 29.12.: Machollo thx ItzMike
      Seit 22.11.:Kabuto THX robis2
      Seit 16.11.: Muschas

      Plieningen Spielplatz beim Flüchtlingswohnheim:
      Seit 15.11. Bisasamnest

      Korntal an der Jugendhilfe Korntal Hoffmannhaus:
      Seit 21.11.: Sichlor Danke robis2
      Seit 13.11.: Bisasamnest

      Mühlacker am ehemaligen Gartenschaugelände
      Seit 01.12.: Rattfratz Danke jogi
      Seit 13.11.: Bisasamnest

      Schloss Monrepos (Lubu):
      Seit 01.12.: Magmar thx Itsmike


      Bismarkturm: derzeit unbekannt

      Valentinspokemon 2017 [Beendet]

      Während Piepi und Pummeluff spamartig wirklich überall vorkommen, scheinen mir die restlichen nestartig organisiert zu sein.
      Die entsprechenden Nestlokationen sind dabei teilweise komplett neu m.E und auch unabhägig von den üblichen Nestern verteilt:

      Owei:
      Rosensteinpark ohne Rosensteinschloss
      Karlshöhe thx @'watashinoaiken'
      Fellbach südlich U-Bahnendhaltestelle

      Porygon:
      Wilhelmsplatz Cannstadt in Richtung Kurpark
      Wohngebiet an der Haltestelle Mittnachtsstraße
      Fellbach um die S-Bahn-Haltestelle

      Schlurp:
      Stuttgart Gerberviertel
      Münster Sportpark
      Aussichtsturm Pragsattel

      Chaneira:
      Bei Chaneira bin ich unsicher, ob es nestartig organisiert ist.
      Da müssten wir mal sammeln, scheint aber immer noch selten zu sein.
      SWR an der Bahnlinie (habe dort nur 2 im Vorbeifahren gesehen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Heute morgen beim Joggen gesehen, das Magmar-Nest hat sich jetzt auf den gesamten oberen Rosensteinpark ausgebreitet... was für eine traurige Verschwendung... warum nur muss es das Kackmagmar sein, wovon man echt nicht mehr als eines für den pokedex braucht.
      Ohne Witz, bis vor 3 Tagen hatte ich noch nie ein Magmar gefangen oder gesehen... jetzt sind es 143 wertlose Bonbons in meiner Poketasche... grmpf!

      Außer EINEM mit 12er WP war noch nichtmal eines mit einer brauchbaren IV >82% dabei...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Ich bin jetzt endlich dazu gekommen ein Nesterupdate zu machen von meinen Joggingrunden.
      Bin quasi einmal durch die ganze Innenstadt gejoggt!
      ;)

      Ich muss sagen, okay, vom Sternenstaub her hats sich gelohnt... sind jetzt gut 100k seit Beginn der Aktion... aber inhaltlich eher enttäuschend.
      Der Digda-Nest-Tipp von der Silphroadmap war zwar korrekt, aber es gibt dort nur sehr wenige Digda... und es ist höllenstrengend für Muskeln und Knochen an dem steilen Berg rauf und runter zu gehen... ich bin einmal komplett rauf und wieder runter, habe insgesamt 5 Digda und ein Kleinstein gefangen... naja... sparts euch....
      Auch sonst keine guten Nester mehr in der ganzen Stadt... bis auf den Tipp Killesbergpark und Glumanda... für alle, die es noch brauchen... so wie ich...
      :D
      Werde mich jetzt dadrauf konzentrieren und gut.

      Ich vermute, wir haben einfach SPAMtime gerade.
      Ich denke auch, sie haben für die meisten früher guten Nester jetzt bewusst schlechte Pokemon ausgewählt, damit man sich jetzt nicht die Taschen ohne Ende vollmachen kann mit Highendpokemon.
      Es gibt unfassbar viele Pokemon überall, keine Frage, aber keine Qualität, mit der Ausnahme des Glumandanestes... insofern: Sammelt fleißig für Sternenstaub!
    • LEUTE!
      Heute mein erstes Chaneira gefangen!!

      Es war am Rosensteinschloss auf der Joggingrunde... werde die tage mal beobachten, ob da noch mehr sind, oder obs Zufall war... ;)
      Wobei Chaneira.... k.A. braucht mans wirklich? Eines für den Pokedex sollte erst mal reichen...

      BTW, das Magmarnest ist deutlich schwächer geworden!
    • Mir ist auch Anfang Juli die Kniescheibe rausgehopst ( Hab mich beim Fussball spielen probiert :D) War mühselig mit Krüken Pkm zu fangen...ich kenn die Kacke....
      " Oh da ist ein Relaxo" Alles rennt los...un Du stehst da wie der Depp mit deinen Krücken...

      Dann kann man sich ja mal treffen wenns bei Dir wieder "läuft" :D
      Gute Besserung auf jeden Fall.
    • Knoedel schrieb:

      und warste mal im mittlerem Schlosspark am See?
      War heute Nachmittag Shoppen in Stadtmitte und hatte gehofft, gleich noch einige Machollo einzufangen... wollte auch eigentlich mal ein parr Schuhe kaufen, beides wurde nichts...
      :D
      Das Machollonest ist einfach verschwunden!!
      Völlig verblüfft war ich, als plötzlich mitten auf der Königsstraße ein einzelnes Digda stand... wtf, was ist denn da gerade los?
      :D

      ... und statt Schuhen habe ich jetzt eine Hose mehr, grmpf... könnte sein, dass ich heute Abend noch einen Abstecher mache ans Cafe am Nil... mal sehen, wie es zeitlich hinhaut.
      Falls ich dort war, berichte ich!!
      Ups: Ich sehe gerade bei silphraod, jemand hat bestätigt, dass es dort nur Magnetilos gibt, würde sich also eher nicht lohnen... ... aber andererseits... derzeit verändern sich die Nester wirklich schnell... vielleicht geh ich doch mal hin.

      jogi1893 schrieb:

      Jmd. Lust morgen Mittag (gegen 12 Uhr ca.) zum Glumandanest zu gehen? Meine Kumpels haben alle entweder keine Lust oder müssen morgen arbeiten. und alleine is ja nun auch net prickelnd...Falls Interesse besteht, bitte PN oder direkt hier antworten. Danke und "Gut Fang"
      Heeeeee... das ist mal ein guter PLan... könnte funktionieren! Ich hoffe halt, morgen geht da noch was... weil allgemein habe ich das böse Gefühl, sämtliche Nester sind schwächer geworden, bzw komplett verschwunden... aber naja... ist mir auch egal, denn ich betrachte den ganzen PokeSPAM eh als Sternenstaubbonus im eigentlichen Sinn... ;)
      Ich schick dir mal meine Handynummer per PN, alright?
      Dass du ein andere Team bist, finde ich sogar ganz praktisch...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Fuuuuuuck Grad erst gesehn dass noch jmd geschrieben hat... Sry. Wird nachgeholt!
      Wollte nur kurz sagen, falls noch jmd Bisasams benötigt, gäbe es momentan (in der Nähe) in Mühlacker am ehemaligen Gartenschaugelände so zwischen 5-8 in der Std. Hab mir die letzten Tage jz 2 Bisaflor gezüchtet.
    • Es gibt schon wieder einen Nesterwechsel!
      Am Rosensteinschloss spawned jetzt Voltobal!
      Auch im ganzen oberen Rosensteinpark, v.A. am Naturkundemuseum.

      aber das ALLERBESTE!!

      Gestern Abend ist mir ein Relaxo aus dem Ei geschlüpft und keine 12h später fang ich ein weiteres am Rosensteinschloss beim Joggen!

      Danke auch für eure Beiträge, habe das mal mit eingepflegt.
      Bisasam scheint recht häufig als Nest aufzutauchen gerade...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Knoedel schrieb:

      Rund um den See/Teich mittlerer Schlossgarten gegenüber dem Nil

      Erscheint öfter mal Dratini kein wirkliches nest
      Habe noch mal einige der Nestveränderungen in der Innenstadt eingetragen. Es gibt nichts Spektakuläres.
      Am interessantesten sind das potentielle Shiggynest am Akademiegarten, der aber ziemlich klein ist und daher wird dort wohl immer nur ein Shiggy zugleich spawnen (wenig ergiebig).
      Das Vulpixnest am Opernsee ist noch erwähnenswert und beim Cafe am Nil war ich jetzt auch noch einmal um den See herum, dort wimmelt es wirklich von Seepern!
      Dratinis wären mir deutlich lieber... ;)
    • Leute,...
      ...ich hatte die Vermutung schon lange, dass bestimmte, einzelne Pokestopps bevorzugt 2km, 5km, oder 10km Eier ausspucken!
      Zusammen damit hatte ich die zweite Vermutung, dass zusammen mit dem Nesterwechsel auch die Pokestoppwahrscheinlichkeiten für die Ausgabe bestimmer Eier durchrotieren.
      Früher gab es in meiner täglichen Pokestopprunde einige Pokestopps, die bevorzugt 2km-Eier ausgespuckt haben, ich hatte eine zeitlang extrem viel 2km-Eier!
      Nach einiger Zeit hatte ich plötzlich fast nur noch 5km-Eier.

      Ich hatte damals noch nichts von den genauen Nestwechselterminen gewusst, aber ich denke mit einer gewissen Ungenauigkeit, weils ich es erst rückwirkend überlegt habe, die jeweiligen Eierwechsel-Zeitpunkte haben jeweils immer grob eine Übereinstimmung mit den Nestwechseln gehabt.

      Was jetzt auch ganu akut für diese Theorie spricht:
      Bis Level 28 hatte ich quasi kaum 10km-Eier, so waren es nur insgesamt 8 Stück, dazu auch noch mit räudigem Inhalt: 2x Rossana, Evoli,....

      Jetzt habe ich seit dem letzten Nestwechsel GESTERN bereits 4 10km-Eier gefunden!!
      Ich denke, es kann reiner ZUfall sein, aber es ist genauso gut möglich, dass seit gestern mindestens einer der Pokestopps in meiner Runde ein "10km-Nest" ist und das spuckt derzeit mit sehrsehr hoher Wahrscheinlichkeit 10km- Eier aus!

      Ich werde das beobachten und sobald ich es herausgefunden habe hier posten...

      Ich bin auch nicht der Einzige, der solche Vermutungen hat, es gibt genügend andere Berichte im Netz:
      otakukart.com/animeblog/2016/08/04/10km-egg-theory-find/