IV-Myth-BUSTED? Warum die IV (fast) egal ist und wie man die REALE IV berechnet!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • IV-Myth-BUSTED? Warum die IV (fast) egal ist und wie man die REALE IV berechnet!

      Kleines Vorwort:
      Wie Ulla weiter unten bemerkt hat, könnte die IV für die Berechnung der WP doch von größerer Bedeutung sein.
      Danke für den Hinweis!
      Werde dem "irgendwann" mal nachgehen.
      Aber dennoch, für die Werte Att/Def/Sta muss ich sagen: die IV hat recht geringen Einfluss, wie ihr hier weiter unten lesen könnt.
      Meine Sichtweise auf die IVs hat sich dadurch wirklich stark verändert... vielleicht gehts euch ja auch so und ihr seht IV-mäßig künftig einiges etwas entspannter -so wie ich auch!
      ;)


      Hey zusammen,
      wenn von Niantic schon nichts Spannendes kommt, dann möchte ich heute Abend hier mal etwas Myth-Busting betreiben und geschwind den Einfluss der IV mal genauer unter die Lupe nehmen.

      Ganz einfaches Beispiel Rizeros:
      Basiswerte Rizeros:

      Att 222
      Def 206
      Sta 210

      Laut dieser Formel werden die IV-Werte (0-15) einfach jeweils zu den Basiswerten hinzuaddiert:
      pokemongo.gamepress.gg/damage-mechanics

      Somit kann ein Rizeros mit einer IV=0% mit dem Minimalwert gar nicht "wirklich" auf 0 kommen, sondern lediglich auf die Basiswerte.
      Somit hat das schwächste denkbare Rizeros folgende Werte:


      IV 0%
      => min
      IV 100%
      => IV MAX
      Differenz
      Att2222376,8%
      Def2062217,2%
      Sta2102257,1%
      Summe6386857,1%



      Anders ausgedrückt, ein Rizeros mit einer IV von 100% hat wirklich eine reale IV (rIV) von rIV=100%.

      Aber ein Rizeros mit einer IV von 0% hat in Wirklichkeit keine echten 0 Prozent, weil es ja erstens nicht Null haben kann in seinen Werten (Summe aus Att/Def/Sta) und zweitens statt Null der Basiswert eintritt!
      Setzt man den Wert für die IV in folgende Formel, ergibt sich eine reale IV (rIV) von ca. rIV=93%:

      rIV = [ IV(real) / IV(Max) ] * 100


      Eine Prozentangabe bezieht sich immer auf den Maximalwert.
      Bezogen auf das Beispiel mit dem Rizeros ergibt sich also folgende Rechnung für ein Beispiel-Rizeros mit einer IV von 0%:
      = 638 / 685 = 93%

      Sprich, ein Rizeros mit "nur" 638 Punkten entspricht einem Rhizeros mit einer IV=0%
      Es hat aber real dennoch 93% der Punkte die bei einem maximalen Rhizeros mit voller IV drin wären (685)

      Mit dieser Formel könnte ihr alle selber für eure Mons die reale IV ganz leicht selber ausrechenen... wenn ihr mögt.
      Einfach an der Stelle von IV(real) die Summe der Werte eures Mons eingeben


      IV(real) = (Basiswert Att + Attack-IV-Wert) + (Basiswert Def + Def-IV-Wert) + (Basiswert Sta + Sta-IV-Wert)


      Die Basiswerte findet ihr für sämtliche Mons hier:
      pokemongo.gamepress.gg/pokemon-list

      Z.B. fürs Rhizeros hier:
      pokemongo.gamepress.gg/pokemon/112


      Den IV (MAX)-Wert rechnet ihr selber aus, indem ihr einfach jeweils 15 zu den Basiswerten hinzuaddiert:

      IV(MAX) = (Basiswert Att + Max-Attack-IV-Wert) + (Basiswert Def + Max-Def-IV-Wert) + (Basiswert Sta + Max-Sta-IV-Wert)
      Max-Attack-IV-Wert= 15
      Max-Def-IV-Wert= 15
      Max-Sta-IV-Wert= 15


      Anhand dieser Tabelle könnt ihr sehen, wie stark die von Niantic angegebene IV täuscht und wie wenig Einfluss dieser Wert auf die REALE IV hat!!

      IVrIV
      093,00
      5096,50
      7598,25
      8298,74
      9099,30
      9599,65


      Also mal in Worte gefasst:
      obiges Rhizeros, wenn man sonst alle Werte gleich lässt und nur die IV variiert, dann hat es

      => mit einer IV von 50% in Wirklichkeit eine reale IV von 96,50%!
      => mit einer IV von 75% in Wirklichkeit eine reale IV von 98,25%!

      Anders formuliert: wir werfen die ganze Zeit Mons, die zu 98% perfekt sind, weg...

      Der Unterschied zwischen 96% und 98% ist bereits lächerlich gering.
      Aber es wird noch besser:
      Ob ihr ein Rizeros habt mit ner IV von 82% oder einer IV von 95% macht genau 0,91 Prozentpunkte Unterschied!!

      WTF!
      8) 8) 8) 8) 8)

      Die meisten Leute -inkl. mir, ich war bis eben auch ein bissle ein IV-Fanatiker- haben Mons mit 82% und warten dennoch wochen- oder monatelang auf ein 0,91% besseres Mon mit >90%.

      Fazit:
      Immer vorausgesetzt, ich mache keinen Denkfehler und die o.g. Formal stimmt wirklich, gilt folgendes:

      Die IV hat auf die realen Stats der Mons einen sehr geringen Einfluss.
      Sogar noch einen viel geringeren vermutlich, als selbst diejenigen denken, die bereits denken, die IV habe einen geringen Einfluss..
      :D
      Ob IV = 0% oder 100% ist nach dieser Betrachtungsweise im Rahmen der Mess- und Spielungenauigkeit fast völlig egal.

      Ich würde sogar soweit gehen zu sagen, in einem Blindtest könnten die allermeisten Spieler gar nicht unterscheiden, ob sie gerade mit einem 0% Rihorn oder einem 100% Rihorn kämpfen... 7% Unterschied ist nicht eben viel.

      8o 8o 8o 8o 8o

      Umso höher die Basiswerte eines Mons, umso geringer der Einfluss der IV.
      Bei Mons mit geringen Basiswerten macht daher die IV doch etwas mehr aus.
      Aber naja, das sind eben auch meist die weniger interessanten Mons.

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Wenn du jetzt Rizeros noch ohne "h" schreibst, dann verschieb ich es dir vielleicht sogar zu den "Guides" :P

      Ist schon klar, dass diese IV-Werte das Kraut nicht fett machen, was aber ein deutlicher Unterschied ist, sind die WP. Ein "0%"-IV hat nämlich spürbar weniger WP als ein 100% Pokemon. Also vor allem bei meinem Verteidigern achte ich auf hohe IV ^^
      Auch die KP sind ein nicht ganz zu vergessender Faktor, KP kann man einfach nicht genug haben. Also ich würde behaupten, man merkt im Kampf schon einen Unterschied. Wenn ein Pokemon jetzt 15KP mehr hat, kann es einen Treffer mehr einstecken.
    • H4rd_B4se schrieb:

      Auch die KP sind ein nicht ganz zu vergessender Faktor, KP kann man einfach nicht genug haben. Also ich würde behaupten, man merkt im Kampf schon einen Unterschied. Wenn ein Pokemon jetzt 15KP mehr hat, kann es einen Treffer mehr einstecken.
      GENAU DAS ist aber der entscheidende Denkfehler, den irgendwie alle -inkl. sämtlicher mir bekannter Supportseiten- machen!

      Diese 15KP Unterschied hättest du ja nur zwischen einem Mon mit 0%IV und 100% IV!!

      Normale Menschen entscheiden sich ja nicht zwischen 0% und 100%, sondern eher zwischen Mons mit ner IV von 89% und 95%.
      Da ist der Unterschied vielleicht gerade mal 1 (EIN!!!) KP.
      [Wenn überhaupt]

      Hinzu kommt noch, dass die IV nicht 1:1 in KP umgerechnet wird, sondern über den Faktor CPM.
      Siehe:
      pokemongo.gamepress.gg/cp-multiplier

      Also bei Mons mit Level 30 wird alles noch mit ca 0.75 multipliziert.
      Somit macht es noch weniger Unterschied!

      Schätzungsweise gerade mal 10KP zwischen IV=0 und IV=100
      Sprich, du hast alle 10%-Schritte einen einzigen KP-Punkt mehr.... und das bei einem Sta-Basiswert von 210.
      Das fällt wirklich nur recht gering ins Gewicht.

      Das ganze ist schon so geringfügig, dass ich mich frage, ob die Formel von Gamepress überhaupt richtig sein kann...
      ;)
      Würde das gerne mal überprüfen in der Realität.
      Hat zufällig jemand ein besonders IV-starkes und -schwaches Rizeros auf gleichem Level?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • unabhängig wieviel der IV Wert real wirklich ausmacht, allein schon wegen dem wp Wert achte ich darauf. Zumindest bei den Verteidigern.
      bei rizeros zb macht das auf lvl 30 knapp 360wp aus bei 0/100iv.
      2472 - 2829 wp

      dann hab ich zb 2 Aquana. Beide lvl 30:
      1. stamina IV wert von 03 = 192HP
      2. stamina IV wert von 15 = 202HP

      10hp different finde ich schon ne menge. Wenn ich es in die Arena stelle sind es sogar 20, da der Wert ja verdoppelt wird dann.
    • ulla2wild schrieb:

      dann hab ich zb 2 Aquana. Beide lvl 30:
      1. stamina IV wert von 03 = 192HP
      2. stamina IV wert von 15 = 202HP

      10hp different finde ich schon ne menge. Wenn ich es in die Arena stelle sind es sogar 20, da der Wert ja verdoppelt wird dann.
      Ah... klasse, danke... das bestätigt dann doch die Formel von Gamepress... ja ist schon verrückt.

      Wie gesagt, kein Mensch pusht ja ernsthaft 0% Mons!
      Selbst dort wäre der Unterschied mit 11KP keineswegs so groß, wie man denken würde, wenn man 0% liest!

      Ich will nur sagen, der Unterschied in den IV-Werten, zwischen denen die Leute sich im Allgemeinen entscheiden ist wirklich marginal.
      Zwischen 80% und 100% wäre das in deinem Beispiel der Unterschied zwischen 200KP und 202KP.
      ;)
      Also vielleicht gibt es ja so professionelle Spieler, die einen Unterschied zwischen 192KP und 202KP merken.
      Aber ich nicht.
      Erst recht nicht zwischen 200 KP und 202 KP.
      Das ist ja gerade die Frage, die sich die meisten Spieler stellen: soll ich jetzt meinen 82%er entwicklen, oder auf 95% warten?
      Diese Frage klingt ja ganz anders, wenn der selbe Spieler fragt, soll ich jetzt mein Mon auf 200KP entwicklen, oder soll ich warten, bis ich (vielleicht irgendwann) eines bekomme mit 202KP.
      Meine Antwort darauf lautet jetzt: Klar... bis du dein 100% Mon gefunden hast, hast du auch locker wieder genug Bonbons dafür am Start... und du profitierst bis dahin von einem Mon, welches halt 2 KP weniger hat, aber es macht dir bestimmt auch den Weg zu dem 100%-Mon leichter, wenn du dieses 82%-Mon jetzt schon hast.
      Und wenn du dann fertig bist, hast du halt 2 Mons... :D

      Man darf ja auch nicht vergessen, dass wir in den Arenafights ja auch nicht "am Limit" kämpfen also Sieg/Niederlage von ein paar KPs abhängen.
      Die Arenafights sind ja in Wirklichkeit eigentlich allesamt sehr easy und reine Fleißarbeit.

      Welchen Unterschied das WP-mäßig macht, werde ich demnächst mal untersuchen, vermutlich wird das der einzige wirkliche Sinn der IV-Fixiertheit sein, damit man in der "Endphase" des Spiels wegen einigen WP UNterschied dann doch etwas weiter oben in der Arena stehen kann.
      ;)
      Wobei auch das "weit oben stehen" finde ich -zumindest derzeit- gar nicht so wichtig.
      Ich stehe in einer Arena seit fast ner Woche jetzt ganz unten... oben steht einer mit 3600 und ich unten mit 2100...

      Aber es stimmt schon, die WP-Unterschiede könnten künftig mal bedeutungsvoller werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • Ich sehe das auch alles nicht so eng und habe etliche sogar <80 gepusht. Habe auch ein 55% dragoran auf 3000 gepusht weil als lvl 30 dragonir gefangen und ich generell nicht viele bons davon habe.

      mal nebenbei 0% pokemon pusht niemand. Wenn man die kp anschaut muss man auch nur den kp IV in Betracht ziehen. meins mit 3 IV stamina hat zb 60 IV insgesamt. Das pushe ich auch in maßen damit es ordentlich steht in der Arena. aktuell 2600wp und als lvl 30 evoli gefangen. Hier ist also die Differenz von 10hp bzw 20 in der Arena bei 40% IV Differenz (60 zu 100).
    • ulla2wild schrieb:

      Wenn man die kp anschaut muss man auch nur den kp IV in Betracht ziehen. meins mit 3 IV stamina hat zb 60 IV insgesamt. Das pushe ich auch in maßen damit es ordentlich steht in der Arena. aktuell 2600wp und als lvl 30 evoli gefangen. Hier ist also die Differenz von 10hp bzw 20 in der Arena bei 40% IV Differenz (60 zu 100).
      Redest du von einem Aquana?

      Also inzwischen wundert es mich überhaupt nicht mehr, dass meine WP2500er-Aquana-Schrottarmee die Arenen so gut hält.
      Die haben alle eine IV von nur 40%-65%.
      Das entspricht nach der Tablle oben jedoch einer realen IV (rIV) von immerhin 96%-98%!!

      Sind dennoch alle komplett ungepusht, weil ich will dann doch keinen Sternenstaub unnötig reinstecken mag.
      Vor Allem: es reicht ungepusht auch völlig!
      WP2500 sichert angenehme, mittlere Arenenplätze.
      Und: es ist sehr billig.
      Hat ja jeweils nur 25 Bonbons gekostet...

      Auch die WP2500er-Schrottarmee-Aquanas mit einem Fighter-Moveset sind mehr als brauchbar.
      Ich verwende die regelmäßig,.... sehr praktisch, wenn man quasi unbegrenzt über so dermaßen starke Fighter verfügen kann!
      ;)
      Das gleiche in gelb gilt natürlich für die WP2000er-Schrottarmee-Blitzas.
      Aquana-only bzw. Wassermons-only-Arenen sind seither kein Problem mehr.

      Nur für die Flamaras habe ich keinen Bedarf, denn davon habe ich bereits zuvor genügend mit einer guten IV gehabt für die relativ seltenen Einsatzgelegenheiten.

      Jeder über Level 30 braucht derzeit eigentlich nicht mehr als eine Evoli-Schrottarmee... die Entwicklungen decken alle Bedürfnisse eingentlich komplett ab... damit kommt man mehr als gut genug durch die Arenen und kann auch Arenen effizient halten.

      Schon verrückt, es gibt so viele Pokemons, aber eine einzige Sorte, die Evolis alleine, reichen gerade für alle Bedürfnisse komplett aus.
      Man braucht dafür weder Sternenstaub, Münzen, noch sonst irgendwas... Sternenstaub liegt gerade bei mir auf Halde... brauche ihn einfach nicht... und so lange das so ist, werde ich ihn auch nicht investieren.

      Das ist eigentlich mega-einsteigerfreundlich... wenn es die Einsteiger denn nur wüssten!
      ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von YoYoYo ()

    • YoYoYo schrieb:

      Schon verrückt, es gibt so viele Pokemons, aber eine einzige Sorte, die Evolis alleine, reichen gerade für alle Bedürfnisse komplett aus.
      Man braucht dafür weder Sternenstaub, Münzen, noch sonst irgendwas... Sternenstaub liegt gerade bei mir auf Halde... brauche ihn einfach nicht... und so lange das so ist, werde ich ihn auch nicht investieren.

      Das ist eigentlich mega-einsteigerfreundlich... wenn es die Einsteiger denn nur wüssten!
      ;)
      Das wird ja noch besser, wenn Psiana und Nachtara kommen. Gibt ja später noch ein Fee-evoli und Pflanzen-evoli....
    • Sukram schrieb:

      Das bestätigt das, was ich schon die ganze Zeit sage: IVwird eindeutig überschätzt.
      Hahaha... ja das stimmt, ich erinner mich sogar noch ganz gut an deine Comments, du hattest das sogar einige Male in verschiedenen Threads geschrieben, aber ich habs nicht so wirklich geglaubt, bzw. glauben wollen... naja, jetzt WEIß ich es ziemlich sicher.
      ;)
    • so hab heute morgen mal ein bischen Staub in die Hand genommen. Hier das Ergebnis bis Trainerlevel :D

      Bild 23 und 25 liegen bei 87% iv
      Bild 24 und 26 bei 82% IV


      Hat mich jetzt 100.000 Staub gekostet ;( ;( ;(
      Bilder
      • 023.PNG

        369,75 kB, 640×1.136, 226 mal angesehen
      • 024.PNG

        376,87 kB, 640×1.136, 204 mal angesehen
      • 025.PNG

        408,82 kB, 640×1.136, 184 mal angesehen
      • 026.PNG

        372,49 kB, 640×1.136, 186 mal angesehen