Pokemon Go Social Media App

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bumsiqt schrieb:

      Mh nichts und niemand in der nähe. Fühl mich echt einsam in Pokemon Go.
      das war der Grund wieso ich euch allen geschrieben habe. Es liegt jetzt eher in der Hand von uns allen, ob mehr Spieler sich dort anmelden und so eine Plattform zusätzlich nutzen wollen oder nicht.
      Mir gehts genauso.
      Klar, wäre der "Hype" noch da, wären definitiv mehr Trainer auf Connectchu, allerdings weiss ich nicht so recht, ob ich das so gewollt hätte.
      Die Plattform soll wirklich für leidenschaftliche Spieler sein und nicht Leute die kurz mal spammen und dann nie wieder auftauchen. :)

      Ulltsche schrieb:

      same here... keiner da... kommen die pokis die ich jetzt fange dann automatisch auf die map??
      Nein tun sie nicht. Aber ich finde die Idee sehr gut!! :D
      Das Feature muss man nur gut ausbauen.
      Denn wenn du deine Pokemon jetzt einpflegst, dann würden sie auf die Map kommen und Leute in deinem Umkreis könnten dann denken, dass da solche Pokemon gefangen wurden. Dabei hast du sie ja nur eingetragen.

      Andersrum könnte man vielleicht eine Option einbauen, wo gepinnte Pokemon dann auch in deiner Sammlung auftauchen.

      Manchmal ist man so sehr auf bestimmte Features fokussiert, dass man solche Ideen gar nicht mehr hat.

      DANKE :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Connectchu ()

    • goasbeaga schrieb:

      Auch bei mir keiner in der Nähe. Denke die App kommt ein halbes Jahr zu spät und wird wohl kaum Chancen auf Erfolg haben. Lass mich aber gern überraschen. Lass die App mal ein paar Wochen drauf und warte mal ab... :sleeping:
      danke dennoch das du dem ganzen eine Chance gibst :)


      Und für alle anderen: die kleinen Verbesserungen wurden übernommen! Alle iPhone 5 und iPhone 5s User sollten jetzt keine Probleme mehr haben :thumbsup:
    • Sarajuma schrieb:

      Bin auch ganz allein.....Das ist wieder so, dass Spieler aus großen Städten profitieren und ich wahrscheinlich noch in einem halben Jahr alleine bin und mir angucken kann welche pokemon ich selbst eingetragen habe....
      vielleicht muss man der Sache mehr Zeit geben, wobei sich an der spawrate der Pokemon trotzdem nichts ändern würde :(

      wir geben unser bestes, damit viele kommen und man sich wenigstens virtuell nicht mehr so einsam fühlt :)
    • YoYoYo schrieb:

      echt ne prima idee.
      gibt es auch eine alarmfunktion?
      Wenn jemand einen Relaxo um 03.00 nachts im Umkreis von x km meldet... z.B.?
      :D
      Nein, gibt es nicht :D :D
      Da ich das aber cool fände, nehme ich das auch auf die To-Do-Liste auf. Ich such nämlich verzweifelt ein Chaneira und würde dafür auch nachts um 4 auf die Straße rennen :D

      Falls generelle Wünsche bestehen oder Ideen was ihr cool fändet, dann alles her damit. Es wird eine Weile dauern bis man bestimmte Dinge in die App implementiert hat, aber dann hat man halt am Ende eine Allround-App die uns allen hilft. :thumbup:
      Quasi wirken wir, dank diesem Forum, alle bei der Entwicklung dieser App mit :)
    • Connectchu schrieb:

      Sarajuma schrieb:

      Bin auch ganz allein.....Das ist wieder so, dass Spieler aus großen Städten profitieren und ich wahrscheinlich noch in einem halben Jahr alleine bin und mir angucken kann welche pokemon ich selbst eingetragen habe....
      vielleicht muss man der Sache mehr Zeit geben, wobei sich an der spawrate der Pokemon trotzdem nichts ändern würde :(
      wir geben unser bestes, damit viele kommen und man sich wenigstens virtuell nicht mehr so einsam fühlt :)

      Ich finde es ganz toll welche Mühe ihr euch macht, dickes Lob. Ich gebe dem ganzen auf jeden Fall Zeit, wobei ich nicht glaube dass es auf dem Land etwas mit zeit zu tun hat, sondern einfach mit der reduzierten Spieleranzahl.... Aber dafür könnt ihr ja nichts. Es müsste halt eine Möglichkeit geben diese Spieler (wenn man zb deren Namen in arenen sieht) direkt anzuschreiben, um sich dann in einer App zu versammeln....

      ⚠ÜBRIGENS: Für einen Chanaira-Tipp wäre ich auch sehr sehr dankbar ❤
    • vielleicht könnt ihr uns alle bisschen helfen, zusammen haben wir eine größere Reichweite. Wenn ihr in anderen Foren oder Social Media Plattformen aktiv seid, dann kriegen noch mehr Leute davon Wind und wir können das ganze gemeinsam hochziehen <3


      Danke für alle die sich schon angemeldet haben, wir versuchen unser bestes, dass all eure Verbesserungswünsche realisiert werden können. :)
    • Man kann ja sehen welche Trainer in der Umgebung aktiv sind, bzw. wer auch angemeldet ist.
      Auch bei mir steht "In deiner Umgebung scheint nichts los zu sein."

      Wie weit wird denn nach anderen Trainern gesucht? Müssen diese auch dafür online sein, oder reicht es wenn sie einmal mit Standort in der App waren um mir angezeigt zu werden?


      Allgemein: Finde die Idee der App sehr gut, hoffe auch das sich viele anmelden werden. Drücke euch (uns) die Daumen.
    • nike865 schrieb:

      Man kann ja sehen welche Trainer in der Umgebung aktiv sind, bzw. wer auch angemeldet ist.
      Auch bei mir steht "In deiner Umgebung scheint nichts los zu sein."

      Wie weit wird denn nach anderen Trainern gesucht? Müssen diese auch dafür online sein, oder reicht es wenn sie einmal mit Standort in der App waren um mir angezeigt zu werden?


      Allgemein: Finde die Idee der App sehr gut, hoffe auch das sich viele anmelden werden. Drücke euch (uns) die Daumen.
      "in deiner Umgebung scheint nichts los zu sein" bedeutet in diesem Fall, dass keiner in diesem Moment in deiner Nähe ist und etwas gepostet hat. Es kann aber dennoch sein, dass jemand in deiner Nähe ist, aber diese Person nichts schreibt oder inaktiv ist in Connectchu.

      In deiner "Nähe" bedeutet ca. 25-50km. Das ist eine große Spanne, dass wissen wir, allerdings haben wir es erst mal bei der Zahl gelassen, damit Spieler in kleineren Gebieten die Chance haben sich dennoch zu vernetzen und sich nicht komplett verloren fühlen.

      Sie müssen einmal in der Umgebung mit der App eingeloggt sein, damit das GPS auch weiss wo der User ist. Das liegt definitiv daran, dass wir es gruselig fänden, wenn wir im Hintergrund alle Bewegungsprofile der Nutzer tracken würden. Das wäre machbar, jedoch irgendwie heftig. ;) das würde ich selbst niemals wollen. Und was man selbst nicht will, dass tut man auch anderen nicht an :D

      Das bedeutet auch, dass niemand an hand der Map sehen kann, wo welcher User ist (dort sieht man ausschließlich nur gepinnte Pokemon)

      Wenn ich zum Beispiel in deiner Stadt wäre (egal ob du mir folgst oder nicht) und etwas "local" poste, dann könntest du es unter der Rubrik "Local" sehen. Wenn du mir generell folgst und ich etwas poste, dann siehst du es unter der Rubrik "Following", egal wo ich bin.

      Ich hoffe, dass war jetzt nicht zu kompliziert :D
    • Nette Funktion wär auch wenn man ein gefundenes Nest eintragen und den Pin dazu frei setzten kann. Gerade jetzt wo die App noch jung ist wär das doch die sinnvollste Nutzung. Wenn man mal an einem anderen Ort ist kann man sich orientieren wo was Gutes zu finden ist. Bis jetzt kann man ja auch nur vor Ort markieren. Man will ja nicht ständig stehen bleiben und App switchen und es bringt ja auch keinem was wenn eh keiner in der Nähe ist.
    • goasbeaga schrieb:

      Nette Funktion wär auch wenn man ein gefundenes Nest eintragen und den Pin dazu frei setzten kann. Gerade jetzt wo die App noch jung ist wär das doch die sinnvollste Nutzung. Wenn man mal an einem anderen Ort ist kann man sich orientieren wo was Gutes zu finden ist. Bis jetzt kann man ja auch nur vor Ort markieren. Man will ja nicht ständig stehen bleiben und App switchen und es bringt ja auch keinem was wenn eh keiner in der Nähe ist.
      Du hast recht. Das macht sehr viel mehr Sinn. Beim programmieren hatten wir daran auch gedacht, aber da wir nicht erst in einem Jahr fertig sein wollten, hatten wir erst mal so eine Funktion eingebaut.

      Das mit den Nestern wird ne größere progammiersache. Aber dafür wäre sie sehr nützlich.

      Wir werden es auf jeden Fall umsetzen. Es wird nur eine Weile dauern, bis es in der App drin ist. :)
    • Um dem ganzen mehr Fahrtwind zu verschaffen würde ich euch raten einen YouTube "Werbespot" hochzuladen, so eine Art Tutorial... :)

      Und/oder mit den Bekannten PoGo Youtubern Kontakt aufnehmen
      ...
    • Mompitz schrieb:

      Um dem ganzen mehr Fahrtwind zu verschaffen würde ich euch raten einen YouTube "Werbespot" hochzuladen, so eine Art Tutorial... :)

      Und/oder mit den Bekannten PoGo Youtubern Kontakt aufnehmen
      ...
      Wir haben gestern viele angeschrieben und bis jetzt hat sich ein, wie ich finde, sehr sympathischer und lustiger Youtuber namens d3r_dicke gemeldet und möchte uns bei seinem nächsten Video erwähnen.
      Die meisten Youtuber möchten natürlich auch einen finanziellen "Ausgleich" für die Empfehlung haben und da wir ja durch die App nichts verdienen und es werbefrei belassen wollen, ist es natürlich schwierig Youtuber zu finden die es einfach so machen. (Ich kann es auch verstehen, die meisten leben ja davon)

      Wir hoffen einfach, dass ein paar aus Liebe zum Spiel uns auch so empfehlen :)) (wie z.B. d3r_dicke)

      Ein Werbespot möchten wir definitiv noch drehen! Auch für diejenigen, die vielleicht noch nicht alle Funktionen kennen.
      Da wir uns in dem Thema "Videos machen" noch nicht gut auskennen, müssen wir uns auch erst in die Materie einlesen.

      Gibt es denn hier jemanden der Erfahrung damit hat und könnte mir vielleicht bisschen helfen? Oder zumindest erklären wie ich das am besten machen könnte?
      Ich wäre euch super dankbar. :)