Phasenweise bei Pokestop nur Bälle und keine Tränke ? Dann wieder anders ?

    • Neu

      @CrazyBK Mir geht es darum die Arenen anderer Teamfarben klein zu halten, damit ich auch die vier/fünf Arenen bei meinen morgendlichen Sammelrunden in dem mir möglichen Zeitrahmen übernehmen kann.
      Die 10er Türme reisst keiner ein. Auf meinen Runden treffe ich hin und wieder Kollegen anderer Teamfarben, die mir allesamt sagen, dass sie an die 10er Türme nicht dran gehen, weil sie einfach zu viel Zeit/Beleber/Tränke kosten.
      Zu den Zeiten als das Arena hochleveln noch mühseliger war, war es nicht so einfach Türme aufzubauen. Da gingen die Arenen öfter hin und her und jeder konnte seinen Teil abschöpfen.

      Die Alternative ist ständig in den Außenbezirken rumzulaufen und in der mir verfügbaren Zeit schaffe ich dann nur eine, vielleicht zwei Arenen. Und das obwohl in meinem näheren Umfeld 5 Arenen sind.

      Hinzu kommt noch folgendes (als sekundäres Ziel)::
      Die blauen Türme werden z.T. mit Friends & Family Accounts (plus ein paar anderer Tricks) hochgepusht. Und das stört mich.
      Die blauen Türme werden bei dem Wetter nur von Hardcore-Spielern aufgebaut. Es gibt einen harten Kern von zwei Leuten, die -genau wie ich- bei Minusgraden und Glatteis rausgehen und Arenen einnehmen. Allerdings gehen sie wie oben geschrieben nicht ganz korrekt vor und haben dadurch direkt schon mal einen 4er Block in der Arena.
      Dazu kommen noch weitere Spieler, die aber nicht ganz "wetterfest" so sind. Daher sind die Arenen abends schon wieder auf 7 hoch.
      Die blauen Kollegen haben genug Mons in irgendwelchen Türmen, also versuche ich ihnen die Türme, die in meinem näheren Umfeld liegen, streitig zu machen.
    • Neu

      @Timinion bitte lies meinen Text nochmal.
      Du hast jetzt einfach etwas aus dem Kontext gerissen...

      Mir ging es primär um das permanente Einreißen. Vor allem schreibst du es ja selbst...1 Woche wechselt die Arena und dann ist sie wieder auf Level 10 von Team Blau.

      Und ja - wer das nicht versteht oder verstehen will, den könnte man als grenzdebil betiteln :P
    • Neu

      Ja, dir ging es um dieses permanente Einreißen @CrazyBK und ich wollte damit eig nur sagen, dass dies zum Spiel dazu gehört und man es machen muss bzw. kann und nicht gleich keine Ahnung vom spiel oder nicht clever agiert.

      es wäre doch eig auch viel zu langweilig, würden nicht ein paar Kämpfer die 10er, auch wenn es strategisch nicht lohnend ist, einreißen und mit neuen Farben besetzen.. :thumbup:

      Hab ich immer noch etwas falsch verstanden, oder meintest du das? Sonst erklär mir bitte nochmal deinen Standpunkt :rolleyes: :D
    • Neu

      @Timinion also jetzt hast du das aber sehr verallgemeinert.
      Natürlich geht es im Spiel um das zerstören von Arenen. Das habe ich- und werde ich nie bestreiten.

      Nochmal, mir ging es um das permamente zerstören, obwohl ich ja als Einzelspieler nichts davon habe. So schilderst du es ja auch.
      Was bringt es mir denn, wenn ich genau weiß, "genau diese" 10er Arena wird nach ein paar Stunden wieder komplett neubesetzt? So, jetzt kommst du und erklärst mir den Sinn dahinter...scheinbar habe ich den noch nicht so ganz verstanden?!

      Natürlich kann ich es versuchen..aber wenn ich das Spiel doch schon seit Monaten spiele und genau weiß in welcher Gegend, welche Farbe dominiert, macht das eben in meinen Augen gar keinen Sinn!

      Sicher wirst du mich eines besseren belehren, oder?! :D
    • Neu

      Permanent in einer Gegend die Farbe zu wechseln, ist allein nicht machbar. Manchmal habe ich Langeweile und nehme eine Lv 10 Arena ein, was ca 45 Minuten dauert. Hat man keine Unterstützung, ist sie innerhalb von 2 Tagen wieder Level 10. Dazu kommen noch die Spoofer, die ihren Teil zur Frustration beitragen.

      Wir haben hier erfahren, dass die blauen und roten eine Abmachung haben und die Stadt unter sich aufgeteilt haben. Keiner hat dabei nach gelb gefragt und so zog sich gelb in die hintersten Außenbezirke zurück. Dann kamen die Botaccounts und machten sie uns streitig und die Mobilen fuhren in andere Stände und tiefere Hinterländer und sprachen sich ab, damit andere nachkommen. Wir machten sogar Fahrgemeinschaften.

      Die Sache mit den Botaccounts wurde erst weniger, als wir anfingen, den roten und blauen eine Antwort zu schicken und ihre Gebiete anzukratzen. Irgendwann glich sich alles wieder etwas aus sodass Bots nur noch alle 6-8 Tage durchliefen. Kann man mit leben.

      Das Problem bei der Balance ist definitiv Niantic, die auf nichts reagieren wollen.

      Wenn der Sommer kommt, verschwinden viele der hohen Türme und vielleicht kommt mal ein Sicherheitsupdate und alle können wieder Arenen haben, auch die unter 30.
    • Neu

      Jigglygirl schrieb:

      Wir haben hier erfahren, dass die blauen und roten eine Abmachung haben und die Stadt unter sich aufgeteilt haben.
      Das sind sicherlich nicht "die" Blauen und "die" Roten, das sind zwei (nennen wir es mal vereinfacht und euphemistisch) Cliquen. Hier sieht das ähnlich aus, nur das es scheinbar keine Absprache gibt, länger haltende 10er sind nur blau.

      Das Problem haben nun nicht nur Nicht-Blaue, sondern auch die blauen Normalspieler. Wenn man nicht zur Clique gehört, wird man von den eigenen blauen Teamkameraden sehr schnell aus "deren" Arenen wieder rausgeworfen, wenn das Reinigungskommendo kommt bzw. hinjumpt. Da das durch Trainieren nicht geht, kann sich jeder überlegen, wie das funktioniert. Ja! Ich habe mich regelmäßig in die eingerissenen und sich wieder aufbauenden blauen Arenen reingelevelt, spätestens nach 1 (-2) Tag (en) ist man vom eigenen Team rausgekegelt. Wenn das wenigstens 10 echte "Echtzeitspieler" wären, die eine frisch eingerissene Blaue wieder blau aufbauen, wäre das ja auch vollkommen OK, das ist das "Spiel", jeder hat dazu das Recht, auch blaue Hardcore-Spieler. Nur sind das vielleicht maximal nur 3-4 Spieler, eher 2-3, die dann gleich die Accounts von Freunden, der Tochter und dem Familienhund plus Kuschelbärchen mit reinsetzen.

      Für mich als stolzer unabhängiger blauer Kämpfer sind blaue 10er noch 10x schlimmer, als für Euch Rotgelbe, Ihr könnt die ja wenigstens bekämpfen und einreissen. Ich muss zuschauen und hoffen, dass mal wieder ein mutiger Rotgelber des Weges kommt und mir die Türme wieder resettet. Dann stürze ich mich sofort wie ein Geier drauf. Erst dann kann ich mal wieder meine 10-20 Taler erkämpfen.

      Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie hier laut geplärrt wurde, als das vorletzte Arenenupdate das Einreissen leichter und das Hochleveln schwieriger gemacht hatte. Bähhhh, meine 20 Zwei-Monatsdauerarenen sind weg... was fällt den dämlichen Casuals und Lowlevels bloss ein, "die sind nur für unsere Leute". Unsere 100 Coins und der Sternenstaub ist unser gottgegebenes Anrecht. Aber es brach damals ein echter Arenenfrühling mitten im Muddelherbst aus, die Umgebung wurde viel farbenfroher, war viel dynamischer, man sah vollkommen neue und bisher unbekannte Usernamen und Lowlevels mit erhobenen Haupt. Es hat echt richtig Spass gemacht. Aber es wurde soooo gemeckert, so dass Niantic wieder meinte gegensteuern zu müssen. Das Hochleveln wurde wieder erleichert. Schön, man kam nun im Vorbeigehen schneller rein, fand ich auch nett, ja ... aber auf lange Sicht hätte diese Steuerung nur funktioniert, wenn die Farben- und Aktitivtätsverteilung ausgeglichen gewesen wäre. Ich habe hier noch gewarnt, aber keiner und auch Niantic wollte mir glauben, keiner, snüffff ;(

      Niantic müsste nur eine Maximalanzahl von für ein Account besetzbare Arenen einführen (eher 5 als 10) und ein Zeitlimit mit Zwangsreset von vollen Arenen (nach eher 24 als 48 Stunden). Vielleicht wäre auch eine maximale Turmhöhe von 5 Plätzen hilfreich? ... Dann wäre alles gut ^^ Jeder könnte täglich die Arenen direkt vor Ort bespielen und regelmäßig ein paar Coins einfahren, ohne gleich 100te von Kilometern mit dem Auto abreissen zu müssen. Auch die Level 5er und die Gelben auch ...

      Edit: Huch, ich sehe gerade das die gesamte Diskussion eigentlich OT ist, ich/man hätte vielleicht den Namen des Threads lesen sollen. Ich hab einfach nur geantwortet... Sorry :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Orangetrucker ()

    • Neu

      @RAMponiert du wirst doch nicht ein kleines Sensibelchen sein, dass sich nach einem Beitrag von mir persönlich angegriffen gefühlt hat und jetzt "schmollt"?!
      Um dennoch auf deine unterschwelligen Aussagen einzugehen, möchte ich dich darum bitten mir darzulegen, in welchem Beitrag ich das kundgetan haben soll, dass genau ICH das Spiel verstanden habe und andere aufgrund meiner überheblichen, "Arenealeiterart" davon überzeugen wollte?!

      Danke, bitte!

      Raus ich bin #yodasein