Angepinnt Euer Tagesbericht (was gefangen & erlebt?)

    • @Nikita

      Wenn deine Ortsangabe stimmt, leben in meinem Nachbar Dorf knapp die hälfte der Einwohner, Trotzdem gibts 4 Arenen und 8 Pokestops und es spawnt alles orgendwann und irgendwo.

      Hast du halt Pech gehabt.

      Die Zeit was mit jammern verbracht wird kann man auch nutzen um in einen Ort zu fahren wo man glaubt mehr Glück zu haben.
    • Nikita schrieb:

      MadR. schrieb:

      Eigentlich wollten wir heute auf dem Hauptfriedhof Bälle farmen. Da aber die Lungenenzündung vom besten Frauchen von Allen noch nicht zu 100% abgeklungen ist und ich mich auch schon seit 14 Tagen mit ner widerlichen Grippe rumschlage, haben wir nur eine kurze Runde bei uns im Dorf gedreht.
      3 Arenen wieder auf 10 trainiert. Da hats die letzten Tage reichlich Kahlschlag bei uns gegeben und ich hatte heute nur noch 4 Arenen. Also die 3 im direkten Umkreis wieder schön gemacht. Schön Gelb. :D
      Aus unserem Voltobalnest wurde ein Ponitanest. Frauchen eins mit 1148 gefangen. Wird ein nettes Galoppa. :thumbsup:
      Ausserdem spawnten erstaunlich viele Oweis in unserer Ecke. Die gabs sonst nie hier. Auf der kurzen Runde 5 Oweis einkassiert. IV habe ich allerdings noch nicht gecheckt.
      Für die kurze Zeit war das schon eine erstaunliche Ausbeute. 8o
      Nennt es doch bitte nicht immer Dorf, wenn ihr da drei Arenen habt ist das sicherlich kein Dorf, und Nester in dem Sinne hat auch kein Dorf.Sry, ich bin Dorfspieler und ich finde es etwas unglücklich wenn ihr Euch da als Dorf bezeichnet und drei Arenen habt und Nester, das IST KEIN DORF und Bälle sammeln geht auf keinem Dorffriedhof, also bitte unterscheidet mal ein wenig Dorf und Dorf, nur weil man nicht in Berlin wohnt, ist nicht alles gleich ein Dorf im sinne von Pokemon go - Danke
      @Nikita
      Gebe Dir bedingt Recht. Alle Einwohner bezeichnen unseren kleinen Vorort als Dorf. Wir haben eine Hauptstrasse, von der einige kleine Strassen abgehen.
      Und in der Mitte gibt es einen Radweg, der zur nächsten kleinen Stadt abgeht. An diesem Radweg gefinden sich 3 Arenen und es spawnen immer wieder gleiche Viecher einer Sorte. Also ein Nest. Desweiteren befinden sich dort 5 Stops auf dem Weg. Ansonsten ist bei uns nicht viel los.
      Und zu dem besagten Friedhof fahre ich in die nächste Stadt. Nach Dortmund. Da ist der Hauptfriedhof, wo Stops ohne Ende installiert wurden. Das Dortmund kein Dorf ist sollte klar sein. Aber in unserem "Dorf / Vorort" ist sonst nix los. Bis auf die 3 Arenen und dem besagten Radweg.
      Unsere Einwohner meinen: Wir titulieren unser kleines Reich weiterhin als Dorf. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MadR. ()

    • Bei uns in der nähe gibt es ein Dorf mit 2.000 Einwohnern.
      Da gibt es so gut wie nichts, aber es hat 16! Arenen.
      Ein absoluter Geheimtipp was das angeht. Mehr Arenen als Stops ;)
      Also die Anzahl der Arenen sagt nicht unbedingt aus ob etwas ein Dorf ist oder nicht.
      Es gibt bei Pokemon Go halt Glück und Pech.
      Wenn dann muss man vll. von Pogodörfern reden ;p
    • Das Wetter war hier heute zum Glück recht Pokemon-Kompatibel, zwar sehr kalt, aber dafür zwischendurch immer etwas sonnig und von Schnee keine Spur. Also ging es in die benachbarte Großstadt zu einem Owei-Nest. Hat sich auch gelohnt, konnte ordentlich dringend benötigte Owei-Bonbons sammeln (dazwischen schlüpfte sogar noch eins aus dem Ei und brachte 19 Bonbons mit). Da es immer rundherum einen See ging gab es zusätzlich noch einige Karpadore. Noch 3 Bonbons bis zum nächsten Garados, bis zur nächsten Glücksei-Session werden die wohl noch aufzutreiben sein :)

      Interessant war auch eine Arena, wo ich nun mit drinsitze. Konnte beobachten wie jemand (sah aus der Ferne nicht älter aus als 14) die auf der anderen Seeseite gelegene 10er Arena meiner Teamfarbe recht lange bekämpfte. Prestige sank immer ein wenig, das unterste Pokemon ist geflogen aber bei 45000 war dann erstmal Schluss. Hatte gedacht der kämpft sich vielleicht mit Zweitaccount nen Platz frei und trainiert es dann wieder hoch oder ähnliches, aber als ich ca. 20 Min später an der Arena ankam war dort niemand mehr und Prestige war auch noch unverändert. Der wollte wohl anscheinend einfach nur mal ein wenig kämpfen. Ich die Arena also kurz wieder hochtrainiert und mich mit reingesetzt. Glück gehabt und den passenden Zeitpunkt erwischt :thumbsup: Von der WP-Zahl hock ich nun recht mittig drin, sollte reichen falls mal wieder ein Gelegenheitskämpfer vorbeischaut oder sich ein Teamkollege nen Platz freiboxt.

      Für meine Langzeit-Arenen muss ich mittlerweile eh immer in die Nachbarorte und -städte ausweichen, in unserer Kleinstadt gibt es 3 Innenstadt-Arenen, die eigentlich seit längerem nur noch dauerhaft von Rot dominiert und im Verlustfall auch sofort zurückerobert werden, eine Außenarena in Gelb und 3 weitere Arenen etwas am Stadtrand, die immer die Farbe wechseln. Wenn man nicht gerade kurzfristig eine Arena für volle Münzen braucht, die anderen ärgern will oder zu viele Tränke hat, die man nicht wegwerfen will ,macht es kaum Sinn diese Arenen großartig zu bekämpfen.

      Aus zwei 10er Eiern schlüfte dazu noch ein :elekid und ein :aerodactyl . Hatte ich beide noch nicht, tatsächlich mein erstes Aerodactyl nach so langer Spielzeit. Drei weitere 10er warten noch darauf morgen ausgebrütet zu werden, bin sehr gespannt 8o
    • HeedingtheHelix schrieb:

      Bei uns in der nähe gibt es ein Dorf mit 2.000 Einwohnern.
      Da gibt es so gut wie nichts, aber es hat 16! Arenen.
      Ein absoluter Geheimtipp was das angeht. Mehr Arenen als Stops ;)
      Krass. Unsere Kleinstadt hat 10 mal so viele Einwohner und exakt genau so viele Arenen. Und da sind schon Arenen im Wald außen rum mit gezählt. Aber immerhin etwas mehr Pokestops. Wenn auch nicht allzu viele^^
    • Sehe ich auch so. Unser Dorf hatte vor 5 Jahren 300 Einwohner, jetzt 800! Wir haben keine Arena, 1 pokestop. Unser Nachbardorf hat seit eh und je maximal 300 Einwohner aber 3 Arenen und 6 pokestops. Vielleicht ist das Dorf touristisch einfach interessanter... 1 Gaststätte (hat unser Dorf nicht), 1 Badestrand (den haben wir aber auch) und eine Arena versteckt am Ende, wo zwei Flüsse zusammenfließen. Eigentlich auch eher was für Wasserausflügler. Aber zu Fuß kommt man an die kleine Spitze im Wald auch ran.
    • @Nikita

      Wir haben innerhalb unseres Dorfes auch 3 Arenen und 11 Stops und sind ein Dorf.
      Haben knapp 3000 Einwohner und bis zur Stadt sind es 18km.
      Also für mich ist es ein Dorf.
      In der Stadt gehts ganz anders zu wie bei uns hier was spawning usw betrifft.
      Man kann noch zwischen Dorf und ende der Welt unterscheiden aber ein Dorf ist ein Dorf!
    • Porsche gefangen! 911er Abra mit IV 96 und das hier zu Hause, wo höchstens mal eins spawnt :thumbsup: .

      Sogleich zum Kadabra entwickelt - 1478 und Psychoklinge/Psystrahl. Simsala käme gleich mit WP 2.298.

      Habe zwei Simsala - 84 u 89 mit Konfusion und Spukball sowie Zauberschein. Nicht schlecht, aber es geht noch besser ... ;) , deshalb bin ich aufs nächste gespannt. Aktuell aber nur 20 Bonbons am Start, so dass es noch etwas dauern wird und ein neues Ziel ist gefunden ... :thumbup:
    • War heute auch eigentlich nur zu Hause und habe im Garten über den tag ein paar commons eingesackt.

      Um den Wochenbonusnoch zu holen, bin ich um kurz nach 9 dann nochmal mit dem Rad ans andere Dorfende (das isses schon wieder, das Dorf. Hier sprechen wir von ca.700 Leutz mit einem Stop. Dichteste Arena: 10 km, das dann aber in mehrere Richtungen...).

      Und was soll ich sagen? Auf dem Rückweg spawnt dann ein Sleima. Cool.
      Nummer 5. Ein paar müssen noch.
    • Ich hab heute einfach mal nen Simsala mit 67er oder 80er IV (hat man erst nach der Entwicklung dann gesehen...war 67) entwickelt und es hat sogar das beste Moveset bekommen. Ich will nicht mehr ewig warten, selbst wenn ich auf nen High IV warte kann der trotzdem ein schrottiges Moveset bekommen. So ist es mir mit meinem 100er Kabuto passiert, Moveset Zornklinge/Aquawelle. :(
      Daher hab ich einfach mal ne Menge Pokemon sowohl fürs Training als auch für den Angriff auf Arenen entwickelt und die IVs waren da sekundär. Blöderweise hab ich heute Vergessen bei der Glückseisession das WLAN anzuschalten, daher nur relativ wenige Entwicklugnen geschafft, zumal es sich wie immer einmal aufgehangen hat um beim Neustart dann erstmal hellblau war...

      Bei mir zuhause ist nun ein Pikachu-Spawn. :love:
    • Neu

      Heute war ein guter tag:

      War heute in der City Bälle farmen bin mit 0 Bällen gestartet jetzt hab ich wieder 200 Stück.
      Dabei Schlurp und Porygon gefangen. :thumbup:
      LvL 32 geworden

      Aufm Weg zur Arbeit hatte ich LAPRAS im Tracker mitten aufm Feldweg. Bin den Weg hoch und runter geradelt ,naja scheiße wars habs nicht gefunden ;( :cursing: Hatte auch keine Zeit mehr zu suchen... 13:58 Uhr war ich auf Arbeit und um 14 Uhr ist Schichtbeginn :love:

      Wenigstens hab ich nach 6 Monaten mal fast eins gefunden :D Somit hab ich immer noch kein Lapras :thumbdown:
    • Neu

      So, war jetzt doch nochmal los. Tochter im Schlepptau. Haben die Arenen umgefärbt und uns in Bestehende reingesetzt.
      Nun steht der Ticker wieder bei 12. Davon 10 Stück mit voller Anzahl. :thumbsup: Nun kann die neue Woche kommen und ich muss nicht wieder jeden Tag aufs Neue erobern.
      Erst wenn die Zahl wieder unter 7 fällt. Wobei ich jetzt schon auf 4 runter war. Wegen fehlendem Bock und Grippe. :rolleyes: Wünsche allen Trainern eine erfolgreiche Woche.... :thumbsup:
    • Neu

      Sooo...Samstag Abend ruft mein Kumpel an....DRAGORAN...50 m die Straße runter...sehr geil...Losgesprintet...Himibeere, HYperball...Drin war der Kerl mit beachtlichen 2280 WP...(Die Kack-IV sieht keiner in der Arena :D)
      Gestern Mittag bekam meine Freundin Besuch, also schnappte ich meine Handy und ging ne Runde los, PoGO gestartet... Was seh ich im Tracker? Schon wieder Dragoran...nur leider ca. 600 m entfernt. Also wieder losgejoggt...Himmibeere, Hyperbal...Einfach fabelhafter Wurf.... Naja...kann ja nicht immer im ersten BAll drinbleiben...Der hatte mich sage und schreibe über 40(!) Hyperbälle gekostet...trotz "nur" 1375 WP...aber ich hab Ihn bekommen.
      2 Std später als ich gerade auf dem Heimweg war, sass doch tatsächlich noch ein 1900 WP Relaxo am gleichen Stop wie Dragoran 2 Std. zuvor. Auch dieser blieb überraschenderweise nach dem ersten Hyperball drin.
      Dazu in den 2 Std. noch jede MEnge RTHs und 3 Pinsir gefangen. War echt ein erfolgreiches WE
    • Neu

      jogi1893 schrieb:

      Sooo...Samstag Abend ruft mein Kumpel an....DRAGORAN...50 m die Straße runter...sehr geil...Losgesprintet...Himibeere, HYperball...Drin war der Kerl mit beachtlichen 2280 WP...(Die Kack-IV sieht keiner in der Arena :D)
      Gestern Mittag bekam meine Freundin Besuch, also schnappte ich meine Handy und ging ne Runde los, PoGO gestartet... Was seh ich im Tracker? Schon wieder Dragoran...nur leider ca. 600 m entfernt. Also wieder losgejoggt...Himmibeere, Hyperbal...Einfach fabelhafter Wurf.... Naja...kann ja nicht immer im ersten BAll drinbleiben...Der hatte mich sage und schreibe über 40(!) Hyperbälle gekostet...trotz "nur" 1375 WP...aber ich hab Ihn bekommen.
      2 Std später als ich gerade auf dem Heimweg war, sass doch tatsächlich noch ein 1900 WP Relaxo am gleichen Stop wie Dragoran 2 Std. zuvor. Auch dieser blieb überraschenderweise nach dem ersten Hyperball drin.
      Dazu in den 2 Std. noch jede MEnge RTHs und 3 Pinsir gefangen. War echt ein erfolgreiches WE
      nach 5 himmi-hyperbällen versuch ich es mit himi superball und dann nur noch mit superbälle. Weil ein 1375 Dragoran,...naja ich weiß nicht.... wenns dein erstes ist ok aber sonst musst schon extremes glück mit den IV haben und aber auch die bonbons um es anschließend hochziehen zu können.