Angepinnt Euer Tagesbericht (was gefangen & erlebt?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Euer Tagesbericht (was gefangen & erlebt?)

      Hallo. Ihr könnt hier gerne einmal kurz mitteilen wie euer Tag in Pokemon Go verlief :)
      Ich bin heute in ländlicher Gegend unterwegs gewesen und musste feststellen, dass es dort ziemlich leer ist und ich fast überhaupt keine Pokemon gefunden habe.

      Trotzdem konnte ich was fangen :)
      Ein Hornliu und ein Rattfratz habe ich gefunden. Über Pokestops reden wir erst garnicht. Da gab es keine :) Aber morgen geht`s in die Stadt und dort gibt bestimmt ein paar.
    • Hey :), ich dachte ich schreib auch mal meinen Tagesbericht :D .
      Fing heute morgen gut an habe ein Quappo und ein Pummeluff gefangen,
      Nach der Arbeit war es dann aber leider nicht mehr so von Erfolg gekrönt nur ein Vulpix und paar von den üblichen Pokis..
      Leider ist mir ein Nidorino noch entwischt weil die app sich leider mal wieder aufgehängt hat.

      Mal sehen was sich morgen so ergibt :D
    • Wo bekommt ihr immer diese eher seltenen PKMNs her und auch noch mit so hoher WP-Zahl?

      Heute morgen vom Dorf die Fahrt in die (Klein-) Stadt gewagt. Da gibt's wenigstens PokeStops...
      Pokemons waren jetzt aber auch nicht soooo üppig, aber doch wenigstens verschiedene. Immerhin. Aber keines über 100.
      Jetzt weiß ich auch, dass es wenigstens vier Arenen gibt.
      In zwei Stunden fast 6km gelaufen.

      Heute Nachmittag nochmal 3km nachgearbeitet (Nachbar hat mich mitgenommen). Gab einige Pokemons, die ich bislang nicht hatte, aber davon ca. 50% wieder weg, weil die App abgestürzt ist (PKMN im Ball, aber kein Glühen und Ball eingefroren). Keine Ahnung wie oft ich heute neugestartet habe. :thumbdown:

      Heute Abend nochmals durchs Dorf, Kilometer machen, da endlich mal eines der 9 Eier in den Brüter wollte (klappte bislang nie). Zwei nächtliche Geister aufgestöbert, aber - ihr ahnt es - App wieder runter... :cursing: .
      Beim Neustart diverse Hänger, so dass ich die Hälfte des Weges ohne Zähler habe...
      Kurz vor Ende ein Tauboga mit 145. Ärgerlich, da ich erst kurz vorher ein Taubsi aufgewertet hatte (148).

      Immerhin jetzt Level 6 gerade geschafft, 10km gelaufen (laut Anzeige, war sonst sicherlich mehr, wegen zig Neustarts), 59 PokeStops abgeklappert. 32 Pokemons gefangen, 16 Einträge im PokeDex, zweites Ei im (dreimal) Brutkasten (Bonus Level 6), davon ein 5er bereits zu 40% ausgebrütet.

      Edit:
      Mit Pokemon über 400WP wäre ich hier Arenaleiter - naja, Level 8 müsste ich wohl auch haben...
    • ne lvl 7 Arena platt gemacht und n 10er wp hornliu rein gepackt um ein Statement ans blaue Team zu senden. (komme da paar Wochen nicht mehr vorbei (Uni))

      im wz n 1000er hypno und 900er golbat gefangen. wozu laufe ich eigentlich 10 km am Tag seit Release?

      ansonsten 3 Eier entwickelt, aus denen gut was wird bei Entwicklung. Morgen geht's hier in Berlin zum Tiergarten, Zoo, Goldelse weil heute nicht geschafft. Mal sehen was so kommt, werde berichten. aktuell lvl 18, will morgen auf 20 kommen und die x taubsis mal entwickeln
    • Ich habe heute ein Pickachu und Fukano gefangen.
      Dazu habe ich ein Rossana und Porygon verpasst.
      Nicht zu vergessen : Ich habe heute meinen ersten perfekten Pokeball geworfen - Er sagte mir "EINFAch faBELHAFT" und es gab da 100 EP zusätzlich zum Pokemon. Hatte das noch nie gehabt, wie ist es bei euch? :D
    • Ich war gestern zuerst ganz gut unterwegs. Habe morgens ein Pummeluff gefunden, ein Smogon und ein Sterndu.
      Dann hab ich Evoli in eine 962 WP Aquana entwickelt.
      Danach ein Traumato in ein 791 WP Hypno.
      Mir ist im Park noch ein Tauboss mit 96x WP entwischt.

      Abends dann noch die Arenen in meinem Dorf eingenommen und mit WP 20 - 150 Pokemon gefüllt.

      Macht doch sonst auch für die Neueinsteiger keinen Spaß, wenn man die >1000 WP Viecher reinstellt.

      Möchte ja auch nicht, dass die Neueinsteiger gleich wieder die Lust verlieren.

      Heute morgen waren dann wieder 700 WPer drin. Aber da hatte ich keine Zeit mehr.
    • tobijpe schrieb:

      Ich habe heute ein Pickachu und Fukano gefangen.
      Dazu habe ich ein Rossana und Porygon verpasst.
      Nicht zu vergessen : Ich habe heute meinen ersten perfekten Pokeball geworfen - Er sagte mir "EINFAch faBELHAFT" und es gab da 100 EP zusätzlich zum Pokemon. Hatte das noch nie gehabt, wie ist es bei euch? :D
      ich auch XD
      Bilder
      • Screenshot_20160715-052831.png

        523,59 kB, 1.080×1.920, 235 mal angesehen
    • Eier: Glumanda, Habitak, Hornliu, Knofensa, Vulpix und Quapsel (netterweiße mit 20 Bonbon)


      Gefangen:
      Rattfratz x8
      Hornliu x7
      Raupi
      Taubsi x6
      Kokuna
      Myrapla
      Kapador
      Evoli
      Knofensa
      Paras
      Zubat

      2 Lockmodule 1 Rauch.... Dorf halt
      Flegmon und NIdoqueen nicht gefunden weil "In der Nähe" mal wieder nicht funktionierte
    • Keine Chance/Lust wieder in die Stadt zu radeln, also kleiner Spaziergang durch die Botanik (1,6km).
      Am Löschteich ein Sterndu mit 130 und ein Quappo mit 47.
      Sonst noch 3 Taubsi und 1 Raupi.
      Dieses Flattervieh (Zubat oder so ähnlich) nevt. Unter 5 Pokebällen geht da nichts... (alle anderen beim ersten Wurf :D )
      Dann noch etwas unbekanntes. Schön gefangen (1. Wurf) und - Absturz... :cursing:

      Hab irgendwie den Eindruck, dass sich gemerkt wird, welche Wege man geht. Auf neuen Wegen ist die "Beute" irgendwie höher (entweder mehr PKMNs oder höherwertige).
      Kann aber auch Einbildung sein... :D

      Stadt ist irgendwie kurzweiliger. Alle paar Meter rappelts vibrierts in der Tasche. :thumbup: Von den Pokestops ganz zu schweigen. Da mein Rucksack aber fast voll ist, muss ich vorerst nicht an einen Stop.

      Werde heute Abend noch eine Runde drehen, um zu sehen, was aus meinem 2er Ei kommt.
    • guter Tag heute.
      >10 km gelaufen im Zentrum Berlin.

      einen guten dreier lockmodul Spot gefunden direkt an der Spree, kam kaum hinterher mit dem fangen. Gute Basis nun von entons, quapsel, goldini etc. Ansonsten alles cool gewesen, endlich lvl 20 erreicht. Heute morgen mit gerade 18 gestartet. Dazu viele entwickeln können. omot, austos, duflor usw.


      aktuell sieht es so aus
      Bilder
      • IMG-20160715-WA0004.jpg

        302,81 kB, 1.170×1.600, 510 mal angesehen