Spitznamen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebt ihr euren Pokemon immer einen bestimmten Namen, oder lasst ihr diese so wie sie sind?


      Ich persönlich bin für so etwas viel zu unkreativ, und lasse jedes neues Pokemon das ich bekomme/fange so wie es ist. Bekommt dadurch natürlich keine wirkliche persönliche Note, aber naja. Besser als wenn ich da irgendwas dämliches hinschreibe :D .

      Wie macht ihr das? Und was für kuriose Spitznamen mussten eure kleinen Monster schon ertragen?
    • Sparky, na woher der Name wohl nur kommen mag ^^?

      Viele Leute machen so etwas um ihren gefangenen Pokemon halt eine persönliche Note zu verleihen. Hab da bei Freunden schon so einige witzige Spitznamen gesehen, bei denen man sich fragt wie die auf so etwas gekommen sind.
    • Ich gebe seit der 5. Generation keine Spitznamen mehr, weil ich Probleme habe, mir die deutschen Namen der Pokemon vernünftig zu merken. Bei nun bald 7 Generationen fällt es mir schwer, den Überblick zu wahren. Als ich noch Nicknames verteilt habe, waren das meist sinnlose Komposita-Schöpfungen, Trollnamen, die keinen Sinn ergeben haben. Waren weder lustig noch sonst was, habe einfach das Gesicht meiner Tauschpartner genossen, wenn sie dann ein so benanntes Pokemon bekamen.

      Bei legendären Pokemon widerstrebt es mir, einen Nick zu geben, weil Ihnen das für mich irgendwie die Aura des Besonderen nimmt. Schwer zu erklären aber Mewtu ist für mich z. B. das berühmte Mewtu und nicht "Psychocat", "Destroyer" oder sonstwas. Ich möchte nicht sagen, dass es diesen Pokemon ihre "Würde" nimmt, das wäre übertrieben, nur gibt es sie ja normalerweise auch nur ein einziges Mal im Spiel und der Name steht eben für sich. Bin normalerweise auch ein Freund davon, eine persönliche Note einzubringen aber das mache ich ja schon mit meinem Trainernamen.
    • Bei "besonderen" Pokémon, also meinen Lieblingen, kann es schon mal vorkommen, dass die einen Spitznamen bekommen... So heißt mein Flamara meistens Flavia (na, dritte Generation, wer erinnert sich? ( ͡° ͜ʖ ͡°)) und die anderen Evolutionen von Evoli kriegen meist auch einen Spitznamen. Manchmal ist der normale Name aber schon so super, dass das nicht notwendig ist (mir gefällt beispielsweise Fennexis total gut!).

      Legendäre Pokémon würde ich aber auch nicht umbenennen, das zerstört (wie bereits geschrieben) die Legende und das Besondere...