Angepinnt [Sammelthread] Pokémon pushen/entwickeln oder nicht?

    • Ehrlich gesagt nehmen sich beide da nicht viel und in manchen Situationen wird Lavados die bessere Wahl sein z,b für Pflanzen Pkmn in manchen wiederrum wird es Entei sein. Ehrlich gesagt so pauschal kann man das nicht wirklich sagen wer der beste ist denn im Arena-System kann man sogar Glurak nehmen. In den meisten fällen schalten die nämlich alle gleich schnell die Pkmn aus (Im Falle von Typenvorteil). Wenn es um langatmigere Kämpfe wie eben Raids geht dann bemerkt man das schon eher.

      Man kann beide nehmen und man sollte auch ruhig beide pushen ^^ .
      Wenn ich mir die IV aber so anschaue würde ich Entei aber eher vorziehen ^^
    • Sind wir doch mal ehrlich...im momentanen System kann man keine Legis in Arenen reinstellen. Von daher fällt da erstmal der Verteidiger Part aus. Bleibt also nur der Angreifer...und wann nimmt man den ? Genau entweder wenn man selber im Typenvorteil ist oder generell einen sehr guten neutralen Schaden austeilen kann. Ich glaube kaum das ein gescheiter Spieler ein Lavados in den Kampf nehmen will wenn man weiß das das Gegnerische Pkmn oder Raid Boss Attacken kann die einem wehtun können...wobei da wurde ich heute eines besseren belehrt. Als ich heute zum Suicune Raid gegangen bin lief ich an ein Pärchen vorbei. Dabei hat wohl der Freund entsetzt seine Freundin gefragt " Du willst ernsthaft Rizeros in den Kampf nehmen gg ein Wasser pkmn".

      Man hab ich mich darüber amüsiert :D
    • General Zod schrieb:

      Bahamut schrieb:

      Ich glaube kaum das ein gescheiter Spieler ein Lavados in den Kampf nehmen will wenn man weiß das das Gegnerische Pkmn oder Raid Boss Attacken kann die einem wehtun können...
      Aber dafür bei Attacken, die einem weniger weh tun, wie beispielsweise ein Mewtu mit Fokusstoss. Das trifft Entei dann doch härter.
      Natürlich hast du da recht, wie aber schon gesagt je nach bestimmten Situationen ist je nachdem der eine oder der andere besser. Das Lavados die Kampf und Boden Resi hat und die 4x Pflanzen + Käfer Resi spielen dem guten besser in die Karten als Entei in dieser Hinsicht.
    • General Zod schrieb:

      Lavados hat dafür wiederum die besseren und mehr Resistenzen, allerdings auch eine Doppelschwäche.

      Schwer zu sagen, wer da besser ist. Ich maxe einfach beide. ;)
      Rein auf den Angriffswert bezogen, wäre Lavados natürlich besser. Bei dem IV Unterschied bei PolarisPola wäre aber Entei für mich die erste Wahl.
      Ich habe auch ein 98er Lavados einem 98er Entei vorgezogen, weil mein Eintei "nur" 14 IV im Angriff hat. Wenn es irgendwann Staub im Überfluss gibt, wird das Entei aber sicher auch noch gepusht. Nur leider hat nicht jeder die Bonbons dafür im Überfluss
    • Das da stimmt mich gerade echt ein wenig traurig:



      Dazu noch satte 560 Dratini-Bonbons. Aber eben leider kein Staub bzw. erst einmal andere Projekte, in die er investiert werden muss. Ich fürchte, alle drei von den Kleinen werde ich wohl nie angehen können, aber der 100er muss eigentlich sein.
    • General Zod schrieb:

      Das da stimmt mich gerade echt ein wenig traurig:



      Dazu noch satte 560 Dratini-Bonbons. Aber eben leider kein Staub bzw. erst einmal andere Projekte, in die er investiert werden muss. Ich fürchte, alle drei von den Kleinen werde ich wohl nie angehen können, aber der 100er muss eigentlich sein.
      Habe auch ein 98er und 96er. So ein 100er wäre was feines 8o Natürlich musst du den pushen :thumbsup:
    • GeorgeDeLarge schrieb:

      Natürlich musst du den pushen
      Ich fürchte ja, aber das ist halt echt purer Luxus. Die drei Kandidaten kamen allesamt in den letzten paar Monaten. Das Jahr davor musste ich froh sein, wenn mal was über IV 82% kam und so habe ich halt bisher dieses Team aufgebaut:

      Ehrlich gesagt habe ich bisher noch nicht mal zwei von denen gleichzeitig in einem Angriffsteam gehabt.
    • GeorgeDeLarge schrieb:

      Hauptsache haben Ich habe auch lange auf ein 90+ gewartet.
      Zwischen Dragoran 1 (82%) und 2 (89%) lagen fast 6 Monate, Nummer 3 (93%) kam dann nicht mal 2 Monate später am 03.05.2017 und seitdem mangelt es nicht mehr an guten Dratini (ein weiteres 91%iges läge auch noch rum). Tja, die berüchtigte Niantic-Inflation eben!

      @Shamino: richtig, alle 3 entwickeln und maxen ist natürlich nicht drin. Hab ich auch gar nicht vor, denn 6 Dragoran sind ja echt übertrieben. Aber zumindest eines könnte ich leicht maxen und noch ein zweites weit hochziehen, wenn halt der Staub nicht wäre. Und dann hätte ich da auch noch ein WP 668 / Level 29 Dratini mit nur IV 76%, das aber auch eine Überlegung wert wäre, da es eben Staub spart.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von General Zod ()

    • General Zod schrieb:

      Das da stimmt mich gerade echt ein wenig traurig:



      Dazu noch satte 560 Dratini-Bonbons. Aber eben leider kein Staub bzw. erst einmal andere Projekte, in die er investiert werden muss. Ich fürchte, alle drei von den Kleinen werde ich wohl nie angehen können, aber der 100er muss eigentlich sein.
      Hmm, bei drei vorhandenen Dragoran versteh ich die Bedenken :D
      Aber ein 100er muss definitv entwickelt und gepusht werden! Einfach ab und an ein Power Up und irgendwann ist er auch groß :)
    • Neu

      Das gehört irgendwie zu den Niantic'schen 'Strafen' fürs max-level-up ...nix sinnvolles gibt's als Belohnung ...so weit haben die 2⅛ Praktikanten nicht gedacht. ½ Mio Staub als level-up -Belohnung --- das wär' ein Anfang :)
      Dass 40'er ernsthaft das sStaub -Problem noch haben müssen (mit Gen 1+2!), und dabei Gen 3 noch im irgendwie-irgendwo-irgendwann -Ungewissen liegt, ist absurder Unsinn.
      Selbst die Besten starten dann in G3 mit eklatantem sStaub-Defizit ...also in irgendwie geplanten Blödsinn :(
    • Neu

      GeorgeDeLarge schrieb:

      Würdet ihr für zukünftige Mewtwo-Raids ein Pinsir pushen oder ist Scherox wirklich so viel besser ?
      Ich würde weder ein Pinsir pushen, noch ein zweites Scherox hochziehen (mein erstes hat rein Stahl). Steck den Staub lieber in Legendäre. Lavados und Entei sind auch gute Mewtu Konter. Und bisher habe ich eh noch nie von einem knappen Mewtu Raid gelesen.