Tracker ab sofort in Europa und USA nutzbar

    • Nunja schrieb:

      Ein Moderator eines Forums ist dafür zuständig, dass sich alle an die Forumsregeln halten.

      Warum soll er keine eigene Meinung zu Themen haben und vertreten dürfen?
      Habe diese eigenwille Sichtweise/Aufforderun auch schon in anderem Forum lesen und mit Unverständnis zur Kenntnis nehmen müssen.

      Die hier ist kein Moderatorwie in in einer Fernsehshow, der eine Diskussion anschiebt, moderiert. Besonders im Themenblock Politik. Also im Sinne eine Diskussion zu leiten, mit dem Problem der Zeitnot und des Nichtausreden lassens, nicht auf den eánderen eingehen, etc. die Probleme gibt es hier nicht-
      hier muss der Moderator nur auf die Einhaltung der Forumsregeln achten. Dabei behindert ihn aber die Äußerung seiner Meinung nicht.
      Hier darf ein Moderator gerne Mitdiskutieren und seine Meinung vertreten.

      Im Gegenteil, ich finde es extrem perinlich, wenn jemand das - bei einem solch nebensächlichen Thema - kritisiert.
      Danke, genau das wollte ich auch schreiben. Meine Tätigkeit hat nichts damit zu tun, dass ich auch ein Mensch wie jeder andere hier bin ;)



      TrueMG351 schrieb:

      Jedoch sollte man als Dorfspieler doch auch mindestens angezeigt bekommen was es denn so in der Nähe gibt wenn wir schon nicht so viele Pokéstops erhalten.

      TrueMG351 schrieb:

      Nun herrscht aber keine Balance mehr im Vergleich von Dorf und Stadt.
      Während Stadtspieler nun viel leichter Pokémon finden, bekommen Dorfspieler weil sie nicht so viele Stops haben nichtmal mehr angezeigt was in der Nähe ist?
      In meinen Augen kann man das nicht als faire Spielbalance bezeichnen sondern
      eher als berechtigte Kritik.
      Ja da stimme ich dir zu. Da muss noch nachgebessert werden für ländliche Spieler. Zumal auch eher Spieler aus der Stadt neue Stops hinzufügen können, denn ich glaube kaum, dass ländliche Spieler dieses Level erreicht haben ^^
      Aber ich glaube der Stadt-Land Unterschied war bisher auch schon gegeben, die Stops und Arenenanzahl hat sich bisher nicht erhöht. Wobei wir mit den Arenen hier schon besser dran sind als in der Stadt :whistling:
    • Was mich etwas nervt - wenn ich ein Pokemon auf dem Tracker anklicke und dann auf die Spuren klicke, erscheint auf der Karte ein rosa Ballon und ist auch nicht mehr wegzubekommen. Das Handy brummt dann wenn das Pokemon verschwindet. Bei "brumm" denk ich aber natürlich gleich es ist ein Pokemon erschienen. :D Also darf ich die Spuren wirklich nur anklicken wenn ich das Pokemon fangen will, nicht einfach so aus Interesse aus vom Sofa.

      Und aus der beliebten Rubrik "War das eigentlich schon immer so?" - das große Fenster mit allen neun getrackten Pokemon lässt sich nicht nur mit dem "x" schließen, sondern viel einfacher mit "einmal nach unten wischen".
    • Also bei mir werden pokémon s angezeigt auch wenn kein stop in der nähe ist. genauso wie vorher. bzw leider nur die mons in wurfweite.
      Und auf dem Dorf ist die neue Anzeige nur genauer als wenn viele stops in der nähe sind die die Anzeige "verstopfen"
      Weil wenn viele PS in der nähe sind können ja auch nur neun angezeigt werden und der Rest nicht.
    • Tsuki schrieb:

      Und aus der beliebten Rubrik "War das eigentlich schon immer so?" - das große Fenster mit allen neun getrackten Pokemon lässt sich nicht nur mit dem "x" schließen, sondern viel einfacher mit "einmal nach unten wischen".
      Jup, das war schon immer so :D

      Tsuki schrieb:

      Was mich etwas nervt - wenn ich ein Pokemon auf dem Tracker anklicke und dann auf die Spuren klicke, erscheint auf der Karte ein rosa Ballon und ist auch nicht mehr wegzubekommen. Das Handy brummt dann wenn das Pokemon verschwindet. Bei "brumm" denk ich aber natürlich gleich es ist ein Pokemon erschienen. Also darf ich die Spuren wirklich nur anklicken wenn ich das Pokemon fangen will, nicht einfach so aus Interesse aus vom Sofa.
      Wenn du das Pokemon wieder auswählst und erneut auf die "Fußspuren" drückst, geht die Markierung wieder weg.
    • H4rd_B4se schrieb:

      Aber ich glaube der Stadt-Land Unterschied war bisher auch schon gegeben
      Das auf jeden Fall zumindest von den Stops her.
      Über die Spawns hier kann ich mich trotz 2 Stops in 500 Meter Umkreis eigentlich nicht beschweren.
      Hatte hier schon einige Dragorans, 2 Relaxos, ein Garados und ein paar mal Turtok.
      Ansonsten freue ich mich über Evolis :D
      Das alles erzähle ich aus meiner Sicht, ich kann hier eher weniger für die Allgemeinheit sprechen.

      H4rd_B4se schrieb:

      Wobei wir mit den Arenen hier schon besser dran sind als in der Stadt
      Wenn man das so sieht dass wir seltener überfallen werden dann stimme ich dir vollkommen zu.
      Was die Menge betrifft muss ich dir (wieder in meinem Fall) leider widersprechen.
      Die nächste Arena nach der in meinem Dorf ist unglogen zwischen 1.5 und 2 km entfernt :D
    • TrueMG351 schrieb:

      Wenn man das so sieht dass wir seltener überfallen werden dann stimme ich dir vollkommen zu.
      Was die Menge betrifft muss ich dir (wieder in meinem Fall) leider widersprechen.
      Die nächste Arena nach der in meinem Dorf ist unglogen zwischen 1.5 und 2 km entfernt
      Na mit einem Fußmarsch wird das bei mir auch nichts, aber mit dem Auto in ein paar Minuten erreichbar sind bei mir locker 30 Arenen. Im Umkreis von 10 Kilometer.

      TrueMG351 schrieb:

      Hatte hier schon einige Dragorans, 2 Relaxos, ein Garados und ein paar mal Turtok.
      Bei mir im Dorf war auch schon ein Dragoran (ich war nicht zuhause), Relaxo (entwischt, ich war noch Level 7), Gengar (gefangen, nicht zur Eventzeit) und noch paar andere seltene. Aber es macht dennoch einen Unterschied zur Stadt, wo man aber auch zur rechten Zeit am rechten Ort sein muss, sonst nützt das garnichts :D
    • Natürlich darf der Moderator eine eigene Meinung haben.
      Das sollte aber nicht dazu führen, dass Beiträge die sachlich formuliert sind, aber dem Moderator nicht gefallen, einfach gelöscht werden.

      Zumal dann auch Antworten auf den ursprünglichen Beitrag etwas sinnfrei im Raum stehen.
    • TrueMG351 schrieb:

      Die nächste Arena nach der in meinem Dorf ist unglogen zwischen 1.5 und 2 km entfernt :D

      H4rd_B4se schrieb:

      Na mit einem Fußmarsch wird das bei mir auch nichts, aber mit dem Auto in ein paar Minuten erreichbar sind bei mir locker 30 Arenen. Im Umkreis von 10 Kilometer.
      Da seid ihr wirklich noch sehr gut dran für ländliche Gegend.
      Vllt daher die andere Sichtweise, denn bei sovielen Arenen werden ja auch entsprechend Stops vorhanden sein, nehme ich an.

      Meine nächste Arena ist 9km entfernt und im Umkreis von 10km sinds gesamt 3.

      Nebenbei: Ists bei euch wirkllich so ruhig, was Arenen angeht?
      Hab das regelmäßig, daß ich an ner Arena bin und die kurz vorher eingenommene ist schon wieder weg.

      Es wird sich sozusagen regelmäßig drum "geschlagen".

      //EDIT
      Hab jetzt mal grob überschlagen: Um auf deine 30 Arenen zu kommen, benötige ich bei mir ca. einen Kreis von etwa 60km Durchmesser.
      Deine 10 hätt ich sehr gern! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RobinderHut ()

    • Nunja schrieb:

      Hier darf ein Moderator gerne Mitdiskutieren und seine Meinung vertreten.

      Im Gegenteil, ich finde es extrem perinlich, wenn jemand das - bei einem solch nebensächlichen Thema - kritisiert.
      Natürlich darf ein Moderator auch eine Meinung haben und diese auch vertreten. Ich finde es aber peinlich, wenn er nur seine eigene Meinung zulässt bzw. keine andere Meinung akzeptiert. Manche finden es natürlich - wenn sie der gleichen Meinung sind - gut, wenn andere Meinungen regelrecht unterdrückt werden. Schon klar.
    • H4rd_B4se schrieb:

      Na mit einem Fußmarsch wird das bei mir auch nichts, aber mit dem Auto in ein paar Minuten erreichbar sind bei mir locker 30 Arenen. Im Umkreis von 10 Kilometer.
      Ja oke, mit dem Auto sind in 10 Minuten gesamt 4 in eine Richtung und 2 in die andere Richting zu erreichen. Da ich aber noch keine 18 bin hab ich leider noch kein Auto :I

      RobinderHut schrieb:

      Ists bei euch wirkllich so ruhig, was Arenen angeht?
      Seitdem das Trolling in der Arena aufgehört hat ja.
      Zwar kommt gelb ab und zu wieder rein, jedoch wird inzwischen normal/fair gespielt und gekämpft.
    • ich möchte kurz einen Aspekt in die Diskussion einbringen, den Daniel Schilling (Spieletrend) in seinem heutigen Youtube Video angesprochen hat: warum orientiert sich der Tracker an Pokestops, warum werden nicht x beliebige Pokemon auf der Karte angezeigt? Pokestops und Arenen liegen an öffentlichen Orten (und können ggf entfernt werden). Wenn aber nun ein tolles Pokemon (a la Relaxo, Dragoran) entfernt von allen Pokestops spanwt in einem privaten Garten und das jedem angezeigt würde, dann würden viele zu dem Privatgrundstück eilen, um das Monster zu fangen. Und das brächte rechtliche Probleme für Niantic mit sich. Daher die pokestop-Orientierung des Trackers.

      Meine eigenen Anmerkungen:
      1) ich habe dank Tracker heute im "Kabuto Spot Berlin" ca. 70 Kabutos gefangen, die meisten hätte ich ohne Tracker nicht gefunden. Ein Dratini fing ich auch nur dank Tracker.
      2) ich hätte an Niantics Stelle ganz einfach zusätzlich zum neuen Tracker eine Umschaltnöglichkeit zur alten Near by Liste angeboten.
    • Poktester schrieb:

      Und das brächte rechtliche Probleme für Niantic mit sich. Daher die pokestop-Orientierung des Trackers.
      Das wäre auch bei jeden einzelnen PK schon derzeit theoretisch so. Mich stört viel mehr das z.b. ein Dratini, welches bei uns einfach so öfters am Wasser/Bach kommt nun nicht mehr in der nearby Liste angezeigt wird, da dort keine Spots direkt daneben sind...

      Oder ein Relaxo welches vor kurzem auf einem Parkplatz war und wo auch kein Spot direkt daneben war usw. usw.
    • FuenfteElement schrieb:

      Nunja schrieb:

      Hier darf ein Moderator gerne Mitdiskutieren und seine Meinung vertreten.
      Im Gegenteil, ich finde es extrem perinlich, wenn jemand das - bei einem solch nebensächlichen Thema - kritisiert.
      Natürlich darf ein Moderator auch eine Meinung haben und diese auch vertreten. Ich finde es aber peinlich, wenn er nur seine eigene Meinung zulässt bzw. keine andere Meinung akzeptiert. Manche finden es natürlich - wenn sie der gleichen Meinung sind - gut, wenn andere Meinungen regelrecht unterdrückt werden. Schon klar
      Ich vermute, du sprichst mich an, da ich etwas dazu geschrieben habe. dass ein Moderator seine Meinung äußern dart und mM sogar soll.

      1) Etwas gut oder richtig bzw. schlecht oder falsch zu finden und das in Abhängigkeit vom "Zusammenpassen mit dr eigenen Meinung" zu stellen, ist immer der falsche Weg.
      Und wenn du mir - oder allgemein anderen dieses Motiv als Erklärung unterstellst, dann kann man schnell schlußfolgern, wie du denkst.
      Aber nicht alle Menschen denken und handeln so einfältig und außschließlich auf ihre Meinung passend.

      Ich habe diese Meinung völlig losgelöst von der Meinung der Moderatoren zu den Themen.
      (btw. Ich habe nirgends geschrieben., dass ichden neuen Tracker für das Ei des Columbus halte. Mir geht nur dieses permanente - und ja, nach JEDEM Update - Genörgle über Veränderungen auf den Zeiger.

      2) Und, wo oder wie wird denn hier eine Meinung unterdrückt?
      Nur weil ein Moderator seine Meinung hier kundtut, sind doch andere Meinungen hier auch erlaubt?
      Hier ist doch niemand gelöscht worden, Beiträge mit extrem negativen AUssagen zu dem neuen Trakcer sind doch weiterhin vorhanden, nicht gelöscht.

      3) Du must selbst mal lernen, andere Meinungen zu akzeptieren.
      Denn du tust das nicht, gerade du, der das anderen unterstellt.
      Du willst anderen - dem Moderator - den Mund, die Meinung verbieten, indem du diesem die Legitimation seiner Meinungsäußerung entziehen willst!!! Das war deine ganz konkrete Aufforderung. Zum wiederholten Mal.

      So, schönen Abend euch.