Kommende Updates & Änderungen

    • welcher Art von Belohnung dürfte es denn geben, ausser dass eine Arena schneller fällt?

      zu Typvorteile+WP Veränderung, das sehe ich gelassen. Die Pokemon, die in den Gameboyspielen stark waren, werden auch weiterhin stark bleiben z.B. Dragoran, Despotar, Garados, Relaxo usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mirdoegal ()

    • Hmm, was ich irgendwie klasse finden würde, wären wirklich sowas wie Territorien einer Farbe. Von mir aus auch eine Art "Monster-Gym" mit 50 - 75 Verteidigern, als Preis könnte für die Angreifer eine dicke Belohnung warten (Staub, Bonbons, Legendäre z. B.).

      Ein ähnliches Spielprinzip wie "Capture the flag???" halt. In den Gebieten gibt es die Möglichkeit von Trainerkämpfen. Spieler einer Farbe haben ein eigenes Chatsystem, Zugang erst nach einer Art von Freischaltung durch Spieler des Teams (wer möchte schon Maulwürfe haben)....

      Gen 2 wird aufgewertet, man entfernt sich vielleicht ein wenig mehr von normalen Pokemonspielen -> ein Dragoran, ist ein Dragoran und auch dementsprechend stark. Sicher hat er eine Schwäche, aber kein Mon mit 1200 WP tötet einen 3500er Dragoran mühelos. Das müsste balancierter sein.

      So ungefähr wäre es doch echt ein Spaß, vielleicht "Capture the flag" als Event in einem Gebiet.
    • Aussage von einem Niantic Mitarbeiter (David Hollins, technical artist/designer) auf der Convention Animation On Display (AOD) in Santa Clara vor einigen Tagen bezüglich der Zukunft von Pokemon Go (er hat betont, dass er nicht offiziell Niantic repräsentiert, so dass nicht alle Punkte so eintreten werden/müssen):

      Informationen über PoGos Gameplay / zukünftige Entwicklungen:
      • Niantic ist sich bewusst, dass das Kämpfen in den Arenen nicht so pralle ist. Intern wird davon gesprochen: "Kämpfen in Pokemon Go ist nicht das schlechteste auf der Welt, aber das schlechteste in Pokemon Go."
      • An dem Tauschsystem wird definitiv gearbeitet, aber es wird nichts überstürzt, da es "eine wahrhafte Büchse der Pandora" ist.
      • David Hollins will mehr wetter-bezogene Spawnpunkte haben. Ist es wärmer als normal, sollen auch mehr Feuerpokemon zu finden sein. Bei Kälte eher Eispokemon, bei Regen Wasserpokemon... (Dies scheint aber ein persönlicher Wunsch zu sein und muss nicht zwangsläufig den Weg ins Spiel finden)
      • Auf die Frage, ob die "Shiny Pokemon" in Arbeit sind, kam die Antwort: "Kein Kommentar." Kann man deuten, wie man will ;)
      • Niantic arbeitet aktuell mit Apple zusammen, um zu realisieren, dass nicht nur die Distanz, sondern auch die Schritte gezählt werden, um bspw. auf dem Laufband Eier ausbrüten zu können. Ob sich da wirklich etwas draus entwickelt, ist unsicher.
      • David Hollins ist sich sicher, dass die Spieler sämtliche Easter Eggs gefunden haben. Das "Nachtara/Psiana - Easter Egg" wurde innerhalb von 40 Sekunden nach Einführung von der 2. Generation entdeckt.
      Im folgenden Link (gleichzeitig die Quelle meiner Punkte) sind noch einige Fun Facts über Pokemon Go und dessen Entstehung (bspw. war die Idee einst ein Aprilscherz, AR - Funktion war anfangs nicht geplant oder dass der Release trotz vieler Bugs und kaum Content im Sommer durchgedrückt wurde, da es auf keinen Fall im Herbst / Winter erscheinen sollte)
      reddit.com/r/pokemongo/comment…of_pokemon_go_panel_with/
    • Tastentornado schrieb:

      Auf die Frage, ob die "Shiny Pokemon" in Arbeit sind, kam die Antwort: "Kein Kommentar." Kann man deuten, wie man will
      Dann ist das genau die Sache, an der Niantic gerade arbeitet. Alles andere klingt eher nur nach einer Art von Absichtserklärung.

      Nun ist es also raus :D , dass nächste was wir bekommen werden, sind dann wohl sehr wahrscheinlich die Shinys. Zu Ostern ... ? Hypaaaa
    • Tastentornado schrieb:


      • Niantic arbeitet aktuell mit Apple zusammen, um zu realisieren, dass nicht nur die Distanz, sondern auch die Schritte gezählt werden, um bspw. auf dem Laufband Eier ausbrüten zu können. Ob sich da wirklich etwas draus entwickelt, ist unsicher.

      Fände ich ziemlich cool, wenn es mit meinem Crosstrainer funktionieren würde =D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nomi ()