IV-Myth-BUSTED? Warum die IV (fast) egal ist und wie man die REALE IV berechnet!

    • sh.L21 schrieb:

      Am ehesten lohnt es sich, hohe IV-Werte bei den niedrigsten Basis-Stats eines Pokemon anzustreben
      Sehr schön, bestätigt genau die Aussage neulich, als es darum ging, ob ein 98er Mewtu dem "ausgerechnet beim Angriffswert" der eine IV-Punkt fehlt, nicht doch einem Mewtu vorzuziehen wäre, der ebenfalls 98% hat aber 15 auf Angriff. Und dem ist so.
      Wie ich immer den Mitspielern bei uns zu erklären versuche: IVs sind umso wichtiger, je geringer der zugehörige Basiswert ist. Der relative Zuwachs ist entscheidend
    • @sh.L21 sehr schöner Beitrag, aber bei deinem "Zukunftsausblick" insbesondere in Bezug auf die Hauptreihe hast du einen entscheidenden Fehler gemacht: IV waren schon früher nicht komplett unantastbar, nämlich durch das gezielte Paaren und Züchten.
      Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieses Feature kommen wird, bevor man die IV mit Items beeinflussen kann, weil das dem Spiel deutlich mehr Tiefe und Komplexizität verleihen würde, ohne die Casuals zu überfordern, die diesen Teil des Spiels einfach komplett ignorieren können ohne einen allzu großen Nachteil dadurch zu haben.

      EDIT: warum zum Henker muss mein Beitrag jetzt erstmal von einem Mod freigeschaltet werden? Wurde ich irgendwie geflaggt, oder ist das eine Standardeinstellung in diesem Unterbereich des Forums?
    • Rabulist schrieb:

      IV waren schon früher nicht komplett unantastbar, nämlich durch das gezielte Paaren und Züchten.
      Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieses Feature kommen wird, bevor man die IV mit Items beeinflussen kann, weil das dem Spiel deutlich mehr Tiefe und Komplexizität verleihen würde, ohne die Casuals zu überfordern, die diesen Teil des Spiels einfach komplett ignorieren können ohne einen allzu großen Nachteil dadurch zu haben.
      Ich bin mir dessen bewusst... ich hab auch ne Weile überlegt, wie ich das bewerte und habe mich letztendlich entschieden es zu ignorieren. Denn beim Brüten kann ich nur die Nachkommen beeinflussen, nicht aber die "Eltern". Und ich wollte ja auf die Aussage hinaus, dass man wahrscheinlich schon jetzt existierende Pokemon später beeinfluss kann.
      Aber deine Ergänzung ist natürlich korrekt.