Angepinnt [Anfänger-Guide] Was, wie wo in Pokémon Duel?

    • H4rd_B4se schrieb:

      Um ganz oben zu stehen, musst du ab der ersten Minute dabei sein und monatlich mehr als das Monatsgehalt für das Spiel ausgeben. Da hoffe ich doch mal lieber auf die Vernunft der meisten Spieler hier :D
      das ist bei diesem Spiel nicht Möglich. Die monatlich investierbare Summe beträgt max. 415,48 €, die beste Edelsteinausbeute erhält man bei einem monatl. Investment von 399,95 €
    • sooo...eigentlich ist das eher ein "fortgeschrittenes" Problem, aber ich würde es trotzdem hier in den Anfängerguide packen:

      Was tun, wenn die Spieldaten weg sind? Kann z.B. passieren bei der versehentlichen Löschung der App, bei einem fehlerhaften Update oder anderem.

      Ich habe am 09.03. eine eMail geschrieben, an die Adresse duelcs@pokemon.com und habe mein Problem geschildert. Die Antwort darauf kam am 13.03. also 4 Tage bzw. 2 Werktage später (kam mir deutlich länger vor :/ ). Es wurden weitere Informationen angefordert, insgesamt sollte soeine Anfrage also folgendes enthalten: die Support ID (ganz wichtig! die müsst ihr euch schnellstmöglich notieren, denn wenn die Spieldaten weg sind, wird eine neue Support ID generiert), der Ingame Nickname und die Gerätebezeichnung auf der zuletzt gespielt wurde (mit Modell-Nummer).
      Die Support ID wird immer auf dem Ladeschirm links oben eingeblendet oder wenn ihr im Spiel in die Optionen geht.

      So wie ich das verstanden habe, wird mir jetzt vom Support eine Transfer-ID generiert, mit der ich die Spieldaten wiederherstellen kann, als ob ich sie von einem anderen Gerät auf meines übertragen würde, allerdings warte ich aktuell noch auf die Support-Antwort Nr. 2
    • @Rabulist
      Pokemon Duel hat jetzt selbst darauf hingewiesen, sich den Transfer vorher zu erstellen.
      Dazu geht man in den Einstellungen auf "Transfer" und denkt sich ein vernünftiges Passwort aus und schreibt sich das am besten irgendwo auf. Anschließend erhält man eine ID, die man ebenso notieren soll.
      Jetzt ist der Account gegen Verlust gesichert, denn bei Fehlern kann man in der neuen Version dann bei Transfer einfach diese Daten eingeben und erhält seinen Account wieder.
      Als Tipp für die Zukunft, schreib ich auch gleich so in den Guide.
    • ok, ich hatte das bisher so verstanden, dass die Transfer ID nur begrenzte Zeit gültig ist und nur den Stand zum Zeitpunkt der Generierung "speichert". Aber wenn das so ist, dann werde ich natürlich gleich zu allererst eine Transfer ID erstellen, wenn ich meinen Account zurück habe.
    • Rabulist schrieb:

      ok, ich hatte das bisher so verstanden, dass die Transfer ID nur begrenzte Zeit gültig ist und nur den Stand zum Zeitpunkt der Generierung "speichert". Aber wenn das so ist, dann werde ich natürlich gleich zu allererst eine Transfer ID erstellen, wenn ich meinen Account zurück habe.
      Es steht zwar da, man soll die ID schnell wieder einlösen, aber ich glaube das ist eher gemeint, weil theoretisch jeder diese ID und Passwort eingeben kann.
      Steht sogar hier in der Ankündigung, dass man das machen soll.
      Ob da aber wirklich der alte Spielstand, vom Zeitpunkt des Erstellens genommen wird oder der Aktuelle weiß ich nicht. Würde technisch gesehen mehr Sinn ergeben, wenn einfach immer der neueste Spielstand beim Transferieren genommen wird. Kann ja jemand gerne mal ausprobieren wenn er will.
      Bilder
      • Screenshot_20170314-151802.png

        777,13 kB, 1.080×1.920, 42 mal angesehen
    • kleiner Nachtrag: eigentlich hätte ich da auch von selbst drauf kommen können, aber in der Antwort vom Support heute wurde erstmal noch nach einer weiteren Information gefragt: das Betriebssystem und die Version von ebendiesem. Mal gucken wie lange es jetzt noch dauert, denn die Antwort kam ja relativ fix.
    • Abschluss meiner Story: ich habe soeben (20.03.2017, 17:00 Uhr) eine Transfer-ID vom Support erhalten und werde heute Abend sobald ich zu Hause bin versuchen, damit meinen Account wiederherzustellen.

      Interessanter Hinweis in der Mail vom Support: wenn man seinen Account von einem Android-Gerät auf ein iPhone / iPad (oder umgekehrt) überträgt, gehen sämtliche Edelsteine verloren!
    • (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

      Rabulist schrieb:

      Abschluss meiner Story: ich habe soeben (20.03.2017, 17:00 Uhr) eine Transfer-ID vom Support erhalten und werde heute Abend sobald ich zu Hause bin versuchen, damit meinen Account wiederherzustellen.
      Glückwunsch, dann jetzt ab in dem Gym Cup!! :P


      Rabulist schrieb:

      Interessanter Hinweis in der Mail vom Support: wenn man seinen Account von einem Android-Gerät auf ein iPhone / iPad (oder umgekehrt) überträgt, gehen sämtliche Edelsteine verloren!
      Gut, dass du es sagst, wollt ich eigentlich dazu schreiben ^^
      Steht auch bei "About transfer" alles dabei.
    • Wieder was nettes gefunden: Man kann seine Figuren und Karten gegen fusionieren und versehentliches Eintauschen schützen. Rechts unten in den Einstellungen geht man auf "View Figures" bzw. "View Plates". Dort hat man auch eine schöne Übersicht über seinen gesamten Besitz. Wählt man nun eine Figur an, ist links oben ein Schloss, das man anklicken kann. Ist das Schloss gesetzt, kann eine Figur oder Karte nicht fusioniert oder im Shop gegen Geld getauscht werden.

      Hab gleich mal alle meine EX-Figuren geschützt :D

      Schreib ich oben in den Guide dazu.



      //Hab hinzugefügt, wie man seine Aufbewahrungsboxen vergrößert