Pokémon GO feiert einjähriges Jubiläum mit Sommerevents

    • Beendet
    • Baerlin schrieb:

      Die Feuerpokemons sind gar nicht so schlimme Ballfresser, vorausgesetzt man trifft mind. großartig oder nocht besser fabelhaft. Dann bleiben sie meist drin.
      Es ist nicht einfach, aber z.B. bei Feuerigel treffe ich zu 80% mit dem 1. Ball fabelhaft und da reicht locker der Superball dazu.
      Am Anfang habe ich den Fehler gemacht, alle mit Hyperball zu fangen, bis mir diese fast ausgegangen sind... :(

      Also die Wurftechnik perfektionieren und dann klappt es schon....

      BTW: gerade eben auf LV 38 aufgestiegen! :thumbsup:
      ich bin meistens zu faul um den Superball zu nehmen.
    • Baerlin schrieb:

      Die Feuerpokemons sind gar nicht so schlimme Ballfresser, vorausgesetzt man trifft mind. großartig oder nocht besser fabelhaft. Dann bleiben sie meist drin.
      Es ist nicht einfach, aber z.B. bei Feuerigel treffe ich zu 80% mit dem 1. Ball fabelhaft und da reicht locker der Superball dazu.
      Am Anfang habe ich den Fehler gemacht, alle mit Hyperball zu fangen, bis mir diese fast ausgegangen sind... :(

      Also die Wurftechnik perfektionieren und dann klappt es schon....

      BTW: gerade eben auf LV 38 aufgestiegen! :thumbsup:
      Feurigel, Ponita und Fukano treffe ich auch zu 80% mit "Einfach Fabelhaft!" Nur leider brechen sie oft sagen wir mal zu 30-50% wieder aus. Beim zweiten Versuch treffe ich zwar auch oft noch einfach fabelhaft aber dann fühle ich mich immer um 300xp betrogen! Glückwunsch zu Level 38 ich habe heute Level 37 gepackt
    • Fabelhaft schaffe ich eher selten, großartig dafür immer öfter. Das macht einiges aus, ich bekomme mittlerweile viel mehr Punkte pro Glücksei. Heute konnte ich knapp über 450000 Punkte erspielen, damit liege ich bei etwa 1,9 Millionen in der Summe.

      Bis Level 38 sind es noch 1,2 Millionen, das ist bei verbleibenden zwei Tagen unrealistisch.
    • Neu

      Also meine Erwartungen an das Event haben sich leider wieder bestätigt. Hier auf dem Land gibt es zwar eine Feurigel,Hunduster und Fukano schwämme, aber ansonsten keine dem Event entsprechenden Erscheinungen. Stattdessen tauchen etliche Onix, Sichlor, Pinsir und diverse Pflanzenpokemon auf.
      Einzig die Punkte sind nett - 45K in 1 Stunde mit Ei sind schon ne Menge hier.
    • Neu

      K4terR schrieb:

      007pico schrieb:

      Das war ein natu 654. Den hatte ich vor dem event schon mal ohne Beere beim ersten Wurf drin und jetzt ist es geflohen trotz großartig mit Beere.
      Soll vorkommen. Wo steht bitte, dass ein Pokemon mit einer Beere und einem großartigen Wurf auf jeden Fall im Ball bleibt?
      Mir ist ein 14er Pferdchen (Vier-Zehn, ja 1-4 !) wieder ausgesprungen, trotz Superwurf, Blauball und (dummerweise mit) Ananas, dafür ist dann ein 1100er mit dem ersten roten Ball bei 'nicht einmal Klasse-Verworfen' dringeblieben. Das ist (gefühlt) aber alles noch so in der (gefühlten) normalen Schwankungsbreite (beweisen kann ich aber nichts). Eine bewusste (generelle) Verstellung der Wahrscheinlichkeiten sehe aber nicht.
    • Neu

      ich sag mal so wer nicht regelmäßig Großartig mit Curveball trifft kann sich die Glückseier sparen.

      Ich hab anfang Event total grottig geworfen weil ich immer Straights werfen wollte, um besonders genau zu sein. Das hat total oft zu 600ern geführt und 600 Punkte bekommt man auch für einen großartigen First Catch mit Curveball. Dann gibts pro Glücksei plötzlich nur noch etwa 25000 statt 50000 Punkte.

      mittlerweile habe ich es aber raus, das einzige Problem ist dass ich zu wenig große Bälle habe und das Pokemon dann gerne trotz gutem Wurf herausspringt und 300 Punkte mitnimmt.