Solo Raids

    • Ich bin gestern 3x an Tangela mit Solarstrahl gescheitert. Allerdings hatte ich nur 1 Entei auf Lv 40, die anderen waren 2 Flamara, Glurak, Rayquasa, alle Lv32-35, also offensichtlich zu niedrig.
      Habe dann 400.000 Staub in die Hand genommen und mein Team gepusht:
      Entei 40
      Flamara 40
      Glurak 40
      Glurak 35
      Rayquasa 35 (Flugangriffe)
      Mal sehen, ob es damit funktioniert. Leider fehlt mir ein guter Lavados und am Lavados-Tag habe ich keine Zeit zum Spielen ;(
    • Ich hab Tangela zwei mal geschafft, die Attacken weiß ich leider nicht mehr. Ich hatte jeweils 10-20 Sekunden übrig und beide Male war es sonnig.

      Mein Team (alle Level 40):
      Ho-Oh Sondersensor/Feuersturm
      Lavados Feuerwirbel/Hitzewelle
      Glurak Feuerwirbel/Lohekanonade
      Scherox Zornklinge/Kreuzschere

      Kamen nicht mehr zum Einsatz:
      Arkani Feuerzahn/Feuersturm
      Pinsir Käferbiss/Kreuzschere
    • Ich habe gestern mal wieder spontan einen Alola-Raichu gemacht. Ich hatte gute 20. Sek. Restzeit (okay, die ganz dicke Nuss ist er ja nicht, die es zu knacken gilt).
      Raichu hatte als Charge-Move Stromstoß.

      Mein Team:
      Mewtu: Konfusion/Spukball (LVL 40)
      Despotar: Biss/Knirscher (LVL 40)
      Despotar: Biss/Knirscher (LVL 40)
      Groudon: Lehmschuss/Erdbeben (LVL 28)
      Geowaz: Steinwurd/Steinkante (LVL 40)
      Gengar: Bürde/Spukball (LVL 24)

      Mit diesem Team,in dieser Konstellation, das erste Mal so einen Alola-Raichu erlegt. Ging auch recht gut. Bis Gengar kam ich nicht mehr, da ich bei Geowaz' Einsatz fertig war.
    • Tangela hatte ich auch vor einer Woche oder so schonmal geschafft, auch ich weiß leider die Attacken nicht mehr. Leider kann ich mich auch an das Wetter nicht mehr erinnern, "outgame" hat es zumindest geregnet.

      Geschafft habe ich ihn bei etwas mehr als 20 Sekunden.

      Mein Team war/ist:

      Lavados (93) - WP 3247 - Feuerwirbel/Hitzekoller
      Entei (98) - WP 3224 - Feuerwirbel/Hitzekoller
      Rayquaza (98) - WP 3633 - Luftschnitt/Aero-Ass

      Nicht mehr gebraucht wurden:

      Glurak (96) - WP 2672 - Feuerwirbel/Lohekanonade
      Flamara (87) - WP 2609 - Feuerwirbel/Hitzekoller
      Arkani (96) - WP 2603 - Feuerzahn/Feuersturm
    • Ich berichte auch mal von meinen Tangelaerfahrungen...

      Wetter Bewölkt, Attacke Matschbombe.

      Ergebnis: knapp gescheitert. Grund: eigene Dummheit und Pech.

      Team: Max Lavados, Max Glurak (Lohekanonade), Flug-Ray (Lvl 36), Max-Glurak (Flammenwurf), 2 hohe Flamara

      Eine gebooste Matschbombe zieht extrem viel ab... und das war das Problem, ich hätte mit Lavados geschickt ausweichen müssen um dort den besten Schadensoutput zu erreichen, hab es aber erst "hinten" mit den Flamara gemacht, weil ich gemerkt habe, dass ich ohne Ausweichen in ein zweites Team müsste. Und dann war ich einfach zu langsam bei gleichzeitig zu wenig Schaden. Dazu kamen noch ein kurzer Ruckler durch Netzwerkfehler und Probleme mit dem Lobbytrick im zweiten Versuch. Im dritten Versuch, war ich dann auf nem guten Weg, bin aber am Ende zu viel ausgewichen und hab dadurch die Zeit/Energie liegen lassen. Und dann war der Raid auch schon weg.

      Später mit dem selben Team bei neutralem Wetter noch einen mit Solarstrahl gemacht und gut 20 Sek. Restzeit gehabt. Mit optimalem Ausweichen wären hier sogar mehr als 30 Sek. drin gewesen.

      Bei Bewölkt wäre ich aber in Zukunft weiterhin vorsichtig.
    • sh.L21 schrieb:

      Ich berichte auch mal von meinen Tangelaerfahrungen...

      Wetter Bewölkt, Attacke Matschbombe.

      Ergebnis: knapp gescheitert. Grund: eigene Dummheit und Pech.

      Team: Max Lavados, Max Glurak (Lohekanonade), Flug-Ray (Lvl 36), Max-Glurak (Flammenwurf), 2 hohe Flamara

      Eine gebooste Matschbombe zieht extrem viel ab... und das war das Problem, ich hätte mit Lavados geschickt ausweichen müssen um dort den besten Schadensoutput zu erreichen, hab es aber erst "hinten" mit den Flamara gemacht, weil ich gemerkt habe, dass ich ohne Ausweichen in ein zweites Team müsste. Und dann war ich einfach zu langsam bei gleichzeitig zu wenig Schaden. Dazu kamen noch ein kurzer Ruckler durch Netzwerkfehler und Probleme mit dem Lobbytrick im zweiten Versuch. Im dritten Versuch, war ich dann auf nem guten Weg, bin aber am Ende zu viel ausgewichen und hab dadurch die Zeit/Energie liegen lassen. Und dann war der Raid auch schon weg.

      Später mit dem selben Team bei neutralem Wetter noch einen mit Solarstrahl gemacht und gut 20 Sek. Restzeit gehabt. Mit optimalem Ausweichen wären hier sogar mehr als 30 Sek. drin gewesen.

      Bei Bewölkt wäre ich aber in Zukunft weiterhin vorsichtig.
      Ich finde an dieser Aussage hat man ein wunderbares Beispiel wie man aus seinen eigenen Fehler perfekt lernen kann.

      Ich finde es echt toll wie du quasi selber analysiert hast wieso du den Raid nicht geschafft hast und selber erkennst was du für Fehler gemacht hast. Genau das sind alles Aspekte die man mitbringen sollte wenn man jegliche 3er Raids solo packen will und sich nicht entmutigen lassen will. Wenn es nicht klappt, dann mein Gott einfach nochmal probieren und immer und immer wieder und dabei wie du es schon gemacht hast, versuchen zu verstehen wieso man den Raid vermutlich nicht gepackt hat.

      Es ist so wie du es bereits erwähnt hast. Du hättest definitiv mit Lavados und dem CD-Glurak die Charge-Moves jedes mal ausweichen müssen und danach hättest du ruhig jeden Schlag versuchen können direkt zu tanken ohne auszuweichen. Bei den stärksten Angreifer in deinem Team welche über der Zeit liegen muss man generell versuchen lange genug drin zu bleiben, da man dadurch über längeren Zeitraum weiterhin guten Schaden macht der nach wie vor immer noch unter der Zeit liegt.

      Ich würde dir raten, versuch dich bald wieder an ein wettergeboostetes Tangela mit Matschbombe, ich denke das du es dann packen wirst, wenn das mit dem Lobby Trick und ohne Lag dann auch klappt
    • Ich habe den Trick heute noch verwenden können. Startzeit war dann 178, Handy langsam. Rest am Ende 10 Sekunden, wobei es einige Lags gab (Ladeattacke zurückgenommen und das mehrfach).
      Team Lavados Lv35, Entei Lv35, FlugRay Lv37, Flamara Lv35, Glurak Lv35, Scherox Lv35 - habe nur die ersten vier gebraucht, Ladeattacke war Solarstrahl.
    • juba schrieb:

      Funktioniert denn der Lobby-Trick bei euch noch? Bei mir nicht...
      Also bei mir ist folgendes passiert... leere Lobby --> Wechsel auf richtiges Team --> lange gewartet --> komplett aus der Arena geflogen... Arena angeklickt... in einem Kampf mit 140 Sek Restzeit gelandet... ähm ja.
      Hab es dann ohne versucht, weil ich nur noch 2 Minuten auf der Uhr hatte. Später hab ich es auch nicht mehr probiert. Ich dachte es lag an Netzproblemen, aber vielleicht gehts auch einfach nicht mehr zuverlässig?!
    • Neu

      Heute früh gab es einen Nockchan-Raid. In der letzten Welle hatte ich ihn gemieden, weil er ja doch zu den knackigeren 3ern gehörte. Mittlerweile haben sich aber Level und Team verbessert, sodass ich es einfach mal gewagt habe.
      Die erste Runde war nur zum Testen und ich bin kläglich gescheitert. In der zweiten Runde habe ich dann mein optimiertes Team genommen und zur Sicherheit den Lobby-Trick angewandt - bin knapp gescheitert. Als letzte Option habe ich dann die Stahl-Ladeattacke meines Metagross in Psychokinese umgewandelt. Ich weiß gar nicht, ob das noch notwendig war, denn die letzte Runde lief einfach super. Simsala, Kokowei und Psiana haben dieses Mal kurz vorm K.O. noch eine Ladeattacke raushauen können. Es passte einfach und ich siegte mit knapp 20sec Restzeit. Auch wenn die Ausbeute bei dem Magmar gestern Abend besser war, so hat sich dieser heutige Sieg einfach nur toll angefühlt ^^ Ein schöner Start in den Tag!