Draconius Go - Der PoGo Klon mit ein paar netten Funktionen

    • Wie bekommt man eigentlich sein Geschöpf wieder aus einer Bibliothek raus?

      Wollte die Bibliothek auch mal ausprobieren. Nun ist der Timer zwar abgelaufen, und ich sehe auch in der "Geschöpfe-Aufbewahrung" schon das neue Moveset, allerdings steht es immer noch in der Bibliothek.

      Muss ich da warten das es wie bei einer Arena jemand vom Roten Orden rauskämpft. Das kann nämlich lange dauern. Ausser des kommt ein "Champion" vorbei.
    • @FuenfteElement
      Naja.. ich finde momentan lohnt sich das Brüten leider gar nicht mehr... Anfangs bekam man da wirklich super Monster aus den Eiern, aber seit 2-4 Wochen fast nur noch Mist. Habe heute aus 2 10ern ein Dracool mit 800cp bekommen und Tempter (?) mit 900cp... Das sind bei mir auch die Kandidaten, die nun ständig aus 10ern kommen. Und ich habe immer 3-4 Brüter parallel laufen, aber trotzdem seit Wochen kein gutes Monster mehr aus den 10ern. Bin froh, dass ich so früh angefangen habe, zu spielen und direkt am Anfang Charybdis und Baiun bekommen habe! Momentan habe sogar viel lieber 5er, da kriegt man wenigstens noch ein Mantikid oder sowas, was man gut entwickeln kann.
    • @GoldEi Du hast die Frage von @Shinymagnayen scheinbar nicht verstanden;
      Wie man die Viecher selbst wieder aus einer Bibliothek rausbekommt, weiß ich zwar auch nicht, aber - ich hatte das Spiel heute seit Beginn des PoGO -Events das erste mal wieder kurz offen, und eins meiner Geschöpfe ist zwischenzeitlich aus einer nahegelegenen Bibliothek rausgeflogen (zurück), aber die Bibliothek ist leer (unbesetzt). Könnte also nach x Tagen schlicht automatisch abgekehrt werden (?).

      Ansonsten: große Ödnis wie zuvor, sehe bisher keine neuen Spielernamen, alle sind noch auf dem selben Level, keine (mir bekannten) Spawnpunkte in der Nähe, wenn mal was kommt ist's ein Fröschlein oder Igel (gähn).
      Hab mit (immer noch) lvl 21 kein Viech >1000, die Kilometer werden mies gezählt, eine neue Füllsäule um die Ecke steht auf eingezäuntem Privatgelände, Limit bis zum nächsten Level auf 100.000 verdoppelt, ...
      Ich bin mir noch nicht endgültig sicher - aber ich werde mit Draco nicht so recht warm und daher wahrscheinlich doch eher bei PoGO bleiben; ein weiteres Spiel, an dessen Bedingungen (vermutl.) zwecks Gewinnmaximierung nach Belieben herumgeschraubt wird, brauche ich derzeit eher nicht.
    • Pokito schrieb:

      Ulltsche schrieb:

      Ich hab dafür gestern aus 2 Schatztruhen
      1.) Rückenkratzer (25% schnellerer Seelenstein)
      2.) Karotte am Stock (15% schnellerer Seelenstein)
      bekommen. ;)

      Dafür aus den 10er Eiern nur Mist.
      Ist dann nur einer aktiv oder beide?
      es wirkt immer nur das mit dem höchsten wert.
      so eins hätte ich auch gerne mal noch für meine Drachensteine :saint:
    • Reddit User schrieb:

      "Just Received the Announcement for the upcoming version 1.3 from Elyland’s Friends Network. Brand New Creatures are about to be released soon(January) and more updates on the way. Check what is coming through their announcement:"


      “Hi friends,
      Already in early January, an expansion of the Bestiary in Draconius GO awaits our players! Fans of battles will receive new fighters, and collectors will be able to replenish their creature storages with wonderful and exotic creatures.
      The winter update 1.3 will include:
      1) Dozens of new creatures to expand your Bestiary.
      2) In case of defeating a creature in a Duel of Wizards, you will, with some probability, receive the soulstone of the defeated creature.
      3) The rewards for daily tasks will also include reducing of the cooldown until the next Duel of Wizards.
      4) Unnecessary artifacts can be sold for essence.
      5) There will be a new buff from chests in the game.
      6) The Lure for creatures can also be placed in the Pillars of Abundance, which are created by the spell.
      And many other changes that will make the game even better and more enjoyable.
      Hört sich vielversprechend an, an alle Zweifler hier ;) Deutsch hab ich's nirgends gefunden, sry.
      Auch wenn viele Aspekte noch potenzial haben, es geht wieder bergauf :thumbup:
    • Ja, die legen sich schon ins Zeug! Daumen hoch dafür :thumbsup:

      Allerdings waren die Nerfs in der letzen Zeit schon hart. Vor allem in der Summe halt. Mehr 10er Eier, dafür aber mehr Mist drin. Und mit den hauseigenen Bots Arenen einnehmen kann ich auch nicht so gut heißen. Und auch in den Schatztruhen ist häufig nur 1 Item. Vorher meistens 3.

      Insgesamt bin ich aber zuversichtlich, dass da noch jede Menge Spielspaß auf uns zukommt. 8o
    • corsa schrieb:

      Zu Tigger fällt mir nichts mehr. Sich nicht um 5 Typvorteile kümmern wollen. Laut Signatur seit Anbeginn der Pogo Zeit bei Pogo dabei und am Anfang waren da die Typvorteile noch entscheidend (und sind Sie bei Raids immer noch) aber die 5 Typvorteile bei Draconius go sind zuviel Arbeit. Bei Pogo gibt es bedeutend mehr verschiedene Typen.

      Aber es zeigt halt wo es beim Gaming hingeht: No-Brainer wo man einfach hier und da mal aufs Display gucken muss.
      Ich hab mich auch bei Pokemon nie für Typvorteile interessiert bzw. nur ganz grob. Sowas kann ich mir eh nicht merken und ich habe auch nicht die Zeit dafür, aus einem Spiel eine Wissenschaft zu machen und mir da alle Feinheiten zu merken..
    • Das klingt doch schon mal vielversprechend! :thumbsup:
      Ich muss aber auch sagen, die Nerfs waren schon arg in der letzten Zeit... Dass sie jetzt schon neue Kreaturen raushauen, wundert mich etwas, also ich habe mein Bestiarium noch nicht voll.. um die 10 müssten mindestens noch fehlen. Aber gute Sache, dass sie mit neuen Kreaturen nicht geizen :D
    • arometti schrieb:

      Allerdings waren die Nerfs in der letzen Zeit schon hart. Vor allem in der Summe halt. Mehr 10er Eier, dafür aber mehr Mist drin.
      Mit dem Inhalt der Eier ist es bei Pogo doch nicht anders, da kommt doch auch meist nur Müll raus
      .


      tigger schrieb:

      Ich hab mich auch bei Pokemon nie für Typvorteile interessiert bzw. nur ganz grob. Sowas kann ich mir eh nicht merken und ich habe auch nicht die Zeit dafür, aus einem Spiel eine Wissenschaft zu machen und mir da alle Feinheiten zu merken..
      Hab letztens ein Monster das fast 800 CP mehr als meins hatte durch den Typenvorteil geplättet, es lohnt sich also schon. Merken kann ich mir die aber auch noch nicht, dafür hab ich mir eine Grafik kopiert und ausgedruckt und hinter der Klarsichthülle vom Handy geklemmt.


      Ist euch eigendlich auch schon aufgefallen, das die die Gebäude verschieben?
      Komme nun an immermehr Arenen nicht mehr dran, weil sie anstatt Richtung Straße noch weiter auf Felder und Privatgelände verschoben wurden.
    • Wintermodus aktiviert

      Prepare to meet the new changed balance today:
      1. The chance to get the Dragon's Eyesight from a chest has been significantly increased.
      2. The cost of the Dragon's Eyesight in the Shop has been reduced to 300 coins.
      3. The range of the Dragon's Eyesight has been increased by 20%.
      4. After the Winter Invasion, pheromones, lures and elemental towers will generate 25% more creatures than before.
      5. Spells of the elemental towers have become cheaper.
      6. The Rift of Arcana spell has become cheaper and available to a large group.
      7. The "Long Hands" spell lasts for 7 days.
      8. Disguir, Rosie, Magglad, Snailyn and Cuticat may now hatch from 10 km and 10 h eggs. The chance of hatching less useful creatures has been reduced.
      9. You'll get a Crystal of Wisdom for reaching level 22, 23, 24 and 26.
    • Neu

      Shinymagnayen schrieb:

      Wie bekommt man eigentlich sein Geschöpf wieder aus einer Bibliothek raus?

      Wollte die Bibliothek auch mal ausprobieren. Nun ist der Timer zwar abgelaufen, und ich sehe auch in der "Geschöpfe-Aufbewahrung" schon das neue Moveset, allerdings steht es immer noch in der Bibliothek.

      Nachdem der Counter zum Neubesetzen der Bibliotheken ausgelaufen ist, ist es mein Shamurf nun auch zurückgekehrt.

      Hat mich nur gewundert das es zwei Counter gibt. Einmal bis man ein Geschöpf eine neue Attacke beibringen kann, und dann nochmal bis man die Biliotheken wieder nutzen kann.