Angepinnt Euer Tagesbericht (was gefangen & erlebt?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gestern abend noch die übliche Runde durchs Dorf.
      Die Pokemons kommen ja immer an den gleichen Stellen... :D
      Ausbeute ist zwar nicht üppig und mindestens ein Neustart nötig, aber immerhin bekomme ich die Kilkometer für die Eier zusammen.

      Heute morgen Gelegenheit wieder in die Stadt.
      Nach 'ner halben Stunde treffe ich auf einen Stop, wo ein Lockmodul aktiviert ist.
      Treffe auf ein Schillock, welches mir zweimal aus dem Ball entwischt. Absturz. Neustart. Entwischt wieder. Und weg isses... :(
      Sonst eher geringe Ausbeute. OK - man muss sich nicht bewegen und in einer halben Stunde (es waren noch 25 Minuten übrig als ich kam) etwa 6 oder 7 Pokemons. Die Anzahl schaffe ich aber auch auf meinem Stadtrundgang.

      Ein Ei ist geschlüpft, aber war wohl 'ne Totgeburt. Zeit abgelaufen, ohne dass es Zuwachs gab! :( :( :(
      Ansonsten ein Traumato, ein Kleinstein, ein Rettan und ein Jurob. Aber alles unter 100.

      Heute Abend wieder auf Dorfrunde. An der ersten Stelle sofort drei PKMNs. Aber beim Anklicken puffen alle weg...
      Neustart und keine Anmeldung möglich...

      Zuhause geht Anmeldung, aber einige Funktionen fehlen, u.a. Tagebuch, persönliche Daten. Pokedex geht.
      Wahrscheinlich alles, was online ist, ist wegen dem Absturz außer Funktion...
    • Ich war heute wieder viel unterwegs aber, ab Level 20 wird es echt schwierig jeden Tag mindestens ein Level zu machen besonders wenn die Server weiter so schlecht laufen. Langsam nervt es das ich immer den selben Mist fange, meine Armee aus Hypnos ist zwar nicht schlecht aber auf Dauer langweilig....

      Ich hoffe das bald die Server wieder laufen.
    • Gestern sind mir drei Pokemon begegnet, die ich noch nicht hatte, aber dank konstanten Server-Problemen konnte ich keines davon fangen... habe dann gestern frustriert die App geschlossen und hoffe, dass es diese Woche besser läuft. Ich vermute fast, dass nicht die Server überlastet sind, sondern die Handynetze der Mobilfunkanbieter. ;)
    • Hatte Glück, denn wir sind gestern spontan zu den Großeltern gefahren - leben zwar auch in einer Kleinstadt, aber immerhin...
      Kurz vor Mittag konnte ich noch einen kurzen Gang machen, bevor wieder alles zusammenbrach.
      Als Highlight fange ich ein 205er Bluzuk. Sonst die übrigen Kleintiere.

      Dank der Kleintiere konnte ich inzwischen ein 194er Rattikarl entwickeln und mein Tauboga ist nun ein 348er Tauboss.
      Das Raupi wurde zu einem 68er Safcon (sehr kleiner Multiplikator). Für mein 59er Kokuna (gefangen) brauche ich aber noch ein paar Hornlius.

      Und dann ist noch ein 80er Owei geschlüpft. :)
      Da mal eine Frage zu:
      Im Pokedex steht: "Wenn die Eier Risse bekommen, steht Owei kurz vor seiner Entwicklung."
      Meins hat zig Risse und bei einem fehlt sogar der Deckel. Oder ist das ein statisches Bild???
    • Hier auf dem Dorf ist nicht viel los.

      Was man defintiv merkt: Außerhalb von bewohnten Gebieten, braucht man nicht hingehen. Bin eine halbe Stunde durch den Wald gelaufen, nicht EIN einziges Pokemon!
      Und ja, die Server funktionierten.
      Kaum gehe ich wieder an den ersten Häusern entlang, rappelt es wieder. Zwar nur den üblichen Mist, aber immerhin. Soviel zum Thema Wald und "rausgehen". Kann man auch 20x durchs Wohngebiet laufen, hat man mehr von.

      Lockmodul finde ich nicht so den Bringer. Hatte noch den Rauch mitgezündet, der gefühlt gar nichts geändert hat, vielleicht hebt sich die Wirkung auf?
      Als ich mich mit aktiviertem Rauch entfernt habe, habe ich genauso viele gefangen, wie am Lockmodul...

      Und aus nem 10km Ei schlüpft ein Evoli, was ich schon hatte -.-

      Ich glaube, jede Stadtrundfahrt mit Straßenbahn etc. bringt mehr...
    • ich fahre immer mit dem Fahrrad und bleibe am Rand stehen wenn die Vibration kommt weil laufen 10 Kilometer an einem Stück um ein Pokémon aus den Eiern zu bekommen ist viel zu viel deswegen langsam mit dem Fahrrad fahren ist genauso wie laufen


      Update
      Bin heute ein bisschen durch den Park gelaufen der bei mir um der Ecke ist und habe
      2 Pikachu 1 kokowei 1 Nebulak und ganz viele Tauboga Taubsi ratzfratz und Habitak gefangen