Angepinnt Euer Tagesbericht (was gefangen & erlebt?)

    • Neu

      Orangetrucker schrieb:

      General Zod schrieb:

      shamino schrieb:

      General Zod schrieb:

      Die Sonnenform erscheint nachts?! Die spinnen, die Nianticer. :D
      Das ist nicht sie Sonnenform, sondern die Feuer-Form. Die kommt vor, wenn klarer Himmel ist. Genau wie die anderen Feuer-Pokemon... Und auch Gras- und Boden-Pokemon.
      Na, dann schau mal in den Pokedex. ;)
      Genau. Das ist ganz offiziell die Sonnen- und keine Sternenklarerhimmelmondschein-Form!
      Die ist nur vom Typ Feuer (in Ermangelung eines Sonnentyps).



      Kann es denn nicht endlich auch mal wieder so richtig ordentlich schiffen? Zumindest auf jeden Fall noch während des Events! Denn ich habe wirklich keine Lust - bei wieder dann runtergesetzten Spawnraten - monatelang auf Regen zu hoffen. :D
      Da es aber vom Typ Feuer ist, verhält es sich eben auch wie alle anderen Feuer-Pokemon und erscheint dann, wenn Feuer-Pokemon vorkommen. Die Bezeichnung ändert da ja nichts dran.

      Und ich werde wohl ewig auf die Schneeform warten können. Dafür schneit es hier in Irland zu wenig...
    • Neu

      Ich habe heute ein Wailmer-Bonbon erhalten, als ich spontan füttern musste, um Platz zu schaffen. Das letzte Bonbon davor ist ewig her, kann mich schon nicht mehr erinnern. Könnte sein, dass es weniger ist.

      Fanghighlights waren heute ein wildes Geowaz (mein erstes wildes), zwei Rihorn und ein Kleinstein, alle wohl dem sonnigen Wetter geschuldet. Sonst konnte man die mit der Lupe suchen. Das Geowaz hat ein niedriges Level, aber überraschende 84% IV. Ich werde es behalten und gelegentlich in eine Arena stellen.

      Und das eine verirrte Hornliu und den großen Bruder Kokuna hab ich gefeiert, denn ich will so schnell wie möglich wieder entwickeln, ich habs nicht mehr weit bis Level 40.
    • Neu

      wäre interessant, wenn es, wie bei den Arenenorden (1000), ein absolutes Limit für Bonbons durch Füttern (z.B. 1000) gäbe oder ein Limit für einen Zeitraum (pro Woche) oder, dass nur die ersten x Beeren pro 24 Stunden eine Chance auf Bonbons haben, alle weiteren dann 0%....
      Wird ganz schwer sein festzustellen, ob und welches Limit es gibt.
    • Neu

      General Zod schrieb:

      Oder kann man von Tanhel und Barschwa keine Bonbons bekommen?
      Also Barschwa geht, habe neulich ein Bonbon bekommen.
      Kann es sein, dass das abhängig vom Pokemon ist? Chaneira, Relaxo, Larvitar kommen relativ häufig. Barschwa und Trasla bei mir sehr selten.

      Dazu noch eine andere Frage: Kann man Bonbons von Pokemon beim Füttern erhalten, die man selber noch gar nicht hat?
    • Neu

      Ein erfolgreicher Tag geht zu Ende.
      * Insgesamt ca. 5 Stunden gespielt, vor und nach der Arbeit
      * Ein Larvitar und mein erstes Kindwurm ausgebrütet
      * Stolloss gemaxt, 2.999 WP sind gefühlt einer zu wenig
      * Kurzzeitig über 20.000 Staub auf Reserve gesammelt, bis ich das 98%-Feurigel entdeckt habe. Jetzt muss ich wieder Staub sammeln. :(
      * Den dritten Relaxo 2x gepusht, es fehlen noch 198 Bonbons. Endlich unter 1.000km
      * 2 Raids und immerhin ein Sonderbonbon

      NACHTRAG: Ich habe den Bericht wohl etwas zu früh verfasst. Ich hatte den PC schon heruntergefahren, die Zähne geputzt, und war am Weg ins Bett. Noch schnell eine Runde Beeren an Relaxo und Heiteira verfüttern, und dann gute Nacht. Und da war sie, auf Platz 1 der Trackerleiste: Chaneira! Kurz nachdenken, 2 Minuten um das Haus zu verlassen, 5 Minuten Fußweg zum nächsten Stop mit Chaneira - ich riskiere es. Und es hat sich gelohnt, 7 Bonbons und meine erste wild gefangene Chaneira seit genau einem Jahr. Vor Ort war die Welt dann komplett rosa. Liebiskus hier, Liebkuss da, Hibiskus dort, Libidos überall. Ich habe in 45 Minuten über 20.000 Staub gesammelt, ganz ohne Sternenstück. Und zur Krönung ist dann auch noch das dritte 10er-Ei aus einem Stop gepurzelt. Ich spiele, wohlgemerkt, nur mit dem Endlosbrüter und verwende die gekauften nur für 10er. Jetzt bin ich ausgefroren, und in 5 Stunden klingelt das böse Ding. Gute Nacht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von freddie.frobisher ()

    • Neu

      Ich war leider die letzten Tage immer 12 Stunden auf der Arbeit und hatte dementsprechend kaum Zeit. Gestern Abend dann aber mal paar Minuten früher gegangen weil ich in der Raid Gruppe gesehen habe das man sich Abends für einen 5er Raid trifft. Rayquaza, 12 Leute. Ging also schnell zu ende. 6 Sonderbonbons eingeheimst, 10 goldene Himmihbeeren waren dann auch noch dabei, also schon mal Positiv gestimmt zum Fangen über gegangen. Ich werfe eine Nanabeere - "FEHLER". Ich versuche es erneut - FEHLER. Ok, dann ohne Beere. Ich werfe den Ball und fliege aus der Arena. Das ganze dann 4x versucht und dann aufgegeben. Beeren wurden keine abgezogen, Bälle auch nicht.

      Heute morgen dann mein erstes Chaneira seit gut einem Jahr gefangen. Damit bin ich jetzt bei 6 wild gefangenen Chaneira angekommen. Und ich glaube 3 hatte ich bisher im Ei, da müsste ich mal meinen Pokedex checken . IV und WP waren leider unterirdisch, aber immerhin 6 Bonbons näher an meinem gemaxten Heiteira. Fehlen nur noch 18.
    • Neu

      angekommen in Muskat. weit und breit kein Stop zu sehen. meine Kette wird wohl seit Monaten mal wieder brechen :p wenigstens in der Shishabar im Hotel noch ein Shiny Liebiskus gefangen und ein par Fukanos, Hunduster und Vulpix da hier ausnahmslos sonnig ist.