Solo Blitza

    • Hab mich heute mal an Voltwechsel/Donner versucht....und gemerkt das Voltwechsel einfach zu viel Schaden macht um es mit der Unique Solo Challenge zu meistern. Jetzt wo die Maps down sind wird es doch schwer ein Blitza mit Donnerschock/Donner zu fishen für die Challenge -.-

      Ansonsten konnte ich aber so dennoch gute Infos rauskriegen für mich selber und ich denke mit Donnerschock/Donner sowie einem perfekten Lauf sollte ich ihn mit der Unique Challenge packen. :)
    • Lasset mich, o elde Forumsmitglieder, besingen den Kampf,

      Der heute tobte am Vorabend des Bisasam Community Day,

      Als Fuflmon, der gelbe Trainer, es wagte die gewalt'ge Blitza

      Herauszofordern zum vierten Male als Solospieler.


      Die ersten drei Male war sein Mut größer als der Erfolg, oder

      War es vielmehr sein Team welches für die zottelige Evolientwicklung

      Zu schwach war - nun sind ja Rizeros und Geowaz für ihre

      Schnelligkeit nicht gerade berühmt, als Bodenkämpfer.


      So kam es, dass beim vierten Male nun das Wetter bewölkt war und

      Blitza gar schrecklich oft mit Donnerblitz um sich schlug,

      Da stellt Fuflmon sein gemaxtes 100% Groudon an die erste Stelle.

      Dahinter lauern 4 gemaxte Machomei, ein Lvl 26 Groudon zuletzt.


      Der Kampf fängt an - schon bei 175 Sekunden, ein guter Wert

      Für Fuflmon und sein veraltetes iPhone. Wacker schlägt sich Groudon,

      Der edle barttrimmerartige Recke, jetzt macht sich jedes seiner 4074 WP

      Bezahlt, er teilt ganze 6 Erdbeben aus und schluckt 7 Donnerblitze!


      Der Balken wird gelb bei 91 Sekunden, da ist das erste Macho schon

      Fast hin und weg, die beiden anderen folgen bald ihm nach - gar oft

      Feuert Blitza ihren Donnerblitz, das nervt Fuflmon total.

      Rot wie Blut wird der Balken bei 46 Sekunden, das macht Mut.


      Rund 20 Sekunden vor Schluss kommt nun das Lvl 26 Groudon dran

      Mit Müh und Not wird ein Erdbeben auf- und entladen, nun verbleiben

      Der Sekunden nur noch 9. Wie bekloppt hämmert Fuflmon auf sein

      Phone, und schreit "geh down!!!" - derweil Spaziergänger davon sich machen.


      Doch ach! wie sollte es sonst sein, die unbarmherz'ge Uhr zeigt an die Null!

      Hat auch der vierte Anlauf nicht geklaptt? Muss Fuflmon geschlagen wieder

      Nach Hause schleichen? Da sieht er plötzlich lila Striche aus Blitzas Kopfe

      Steigen, die Siegesboten!!! Er springt auf voll Freude, während Blitza fällt.


      :thumbup: :thumbup: :thumbup: :D :D :D :D







    • Glückwunsch freut mich doch das du für dich endlich einen harten Brocken meistern konntest ^^.

      Welches Set hatte es Donnerschock/Donnerblitz? Donnerblitz ist von allen Charge-Move der ätzendste da man so oft ausweichen muss vor allem mit Groudon was dann dazu führt das man nicht vernünftig sein Erdbeben rausholen kann da man in Gefahr läuft von nen Donnerblitz getroffen zu werden..aber den Charge-Move nicht nutzen bedeutet unnötigen Energieverlust.

      Aber cool das du es nach vielen Versuchen bezwingen konntest und bei bewölkt ist Machomei der beste Konter...natürlich nach Groudon hast also dein Team daher auch gut zusammen gestellt^^.

      Ich werde mal schauen das ich nächstes mal erneut die Unique Challege mache...aber dann mit keinem geboosteten Groudon sondern Machomei, mal sehen ob ich das auch knacken kann. Ansonsten bleib weiter am Ball^^ Wird wohl Zeit eine Stufe höher zu gehen und ebenfalls die Unique anzupeilen ;)
    • Mit aufgepowereten Legänderen. Sprich Raidgruppe, hoher Aufwand, wahrscheinlich sogar erkauft mit Raidpässen. Ich finde Soloraid Videos viel interessanter ohne Raidpokemon. Hab nen Gengar Soloraid gesehen wo nur Banette eingesetzt wurden.
    • @CoKe Verstehe nicht genau, was du meinst? Zeig mir aber ggf. wie du Blitza ohne Legendäre solo schaffst, darauf bin ich gespannt. ;) Also das Blitza habe ich mit meinem Gratispass gemacht. Für Regice bin ich nicht sonderlich motiviert, vor allem weil ich ein 100er Arktos aus dem Forschungsdurchbruch bekam

      @Grubibandit Ja, aber auf Kampf, nicht auf Boden. Möchte eigentlich noch kein 2. Groudon maxen. Aber wenn ich ihn ohne Wetterbonus schaffen will, bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Rizeros ist zu langsam. Sandamer könnte Dampfwalze lernen, aber hat leider einen viel zu niedrigen Angriffswert.
    • Jo, das dachte ich mir das Wetterboost auf Kampf war, anders ginge es ja gar nicht. Ich probiere ihn gerade mit Groupon ohne Boost, aber habe nur 3 auf LV30 und 1 auf LV32 das reicht ganz knapp nicht und ich habe keine Bonbons. Ich hoffe, ich schaffe es trotzdem noch, solange Blitza noch da ist.
    • Manche jagen Regiice, ich schaue momentan, dass ich meine Tagespässe an Blitza (sinnvoll) nütze. ;) Das ist jetzt die Chance auf ein 100er, denn ich habe für mein 96er damals den Namenstrick verwendet... Zudem ist Blitza weitaus nützlicher als Regiice. Bei Kyogre mit Blizzard habe ich ihn immer gemeinsam mit Raikou aufgestellt.
      Gestern habe ich ein zweites Blitza solo gemacht, wieder mit Kampfwettebonus. Allerdings konnte Blitza Ladungsstoß. Das war schon ganz schön knapp!
    • Blockantrieb schrieb:

      Manche jagen Regiice, ich schaue momentan, dass ich meine Tagespässe an Blitza (sinnvoll) nütze. ;) Das ist jetzt die Chance auf ein 100er, denn ich habe für mein 96er damals den Namenstrick verwendet... Zudem ist Blitza weitaus nützlicher als Regiice. Bei Kyogre mit Blizzard habe ich ihn immer gemeinsam mit Raikou aufgestellt.
      Gestern habe ich ein zweites Blitza solo gemacht, wieder mit Kampfwettebonus. Allerdings konnte Blitza Ladungsstoß. Das war schon ganz schön knapp!
      Na dann wird es Zeit eine Stufe höher zu gehen, wie wäre es denn mal mit Unique + Ohne wetterboost ;)
    • Jep, keine Laufkundschaft.

      Wollte gestern Abend nach dem Fußballspiel endlich mal was gewinnen, also raus und siehe da: Blitza. Ist mir lieber als Regice, da ich bei Blitza ein 100%es echt feiern würde.

      Der erste Versuch (es war bewölkt): 1 x 100% Groudon auf Max, vier gemaxte Machos, 1 x Lvl 25 Groudon (mit Wetterboost gefangen): kurz vor Kampfbeginn hat das Wetter auf heiter-wolkig gewechselt --> Fail

      Zweiter Versuch: Wieder die Groudon, mein gemaxtes 100% Despo mit Katapult/Steinkante, 3 gemaxte Geowaz --> Fail. Despo gefühlt zu lahm, Katapult lädt die Steinkante nicht schnell genug auf

      Dritter Versuch: lauter Groudon: das gemaxte und drei mal Level 25 wettergeboostete. Das war der beste Versuch aber immer noch ca 15 sec gefehlt


      Fazit: entweder noch 1-2 Groudon maxen (mache ich erst einmal nicht) oder von Blitza die Pfoten lassen ausser es ist bewölkt oder natürlich heiter. Zweites Fazit: es gibt im Spiel kaum bessere Kampfmaschinen als Machos mit Konter/Wuchtschlag, da ist nun mal die Kombination aus Base Attack Value, Speed der Attacken, 2-Balken-Move mit anständigem DMG am besten...

      Tja, dann musste noch ein Opfer dran, um 20:44 sprang zum Glück noch ein Onix auf. Ich habe meine nunmehr 2 gemaxten Kyogre (100% und 98%) unleashed, und die haben das Ding mit 30 Sec Restzeit geplättet, das nenne ich mal "raw power" - und es gab 4 SB + 1 SB aus dem Quest. Und ich durfte die Meldung "du hast gewonnen" endlich lesen...
    • Fuflmon schrieb:

      Jep, keine Laufkundschaft.

      Wollte gestern Abend nach dem Fußballspiel endlich mal was gewinnen, also raus und siehe da: Blitza. Ist mir lieber als Regice, da ich bei Blitza ein 100%es echt feiern würde.

      Der erste Versuch (es war bewölkt): 1 x 100% Groudon auf Max, vier gemaxte Machos, 1 x Lvl 25 Groudon (mit Wetterboost gefangen): kurz vor Kampfbeginn hat das Wetter auf heiter-wolkig gewechselt --> Fail

      Zweiter Versuch: Wieder die Groudon, mein gemaxtes 100% Despo mit Katapult/Steinkante, 3 gemaxte Geowaz --> Fail. Despo gefühlt zu lahm, Katapult lädt die Steinkante nicht schnell genug auf

      Dritter Versuch: lauter Groudon: das gemaxte und drei mal Level 25 wettergeboostete. Das war der beste Versuch aber immer noch ca 15 sec gefehlt


      Fazit: entweder noch 1-2 Groudon maxen (mache ich erst einmal nicht) oder von Blitza die Pfoten lassen ausser es ist bewölkt oder natürlich heiter. Zweites Fazit: es gibt im Spiel kaum bessere Kampfmaschinen als Machos mit Konter/Wuchtschlag, da ist nun mal die Kombination aus Base Attack Value, Speed der Attacken, 2-Balken-Move mit anständigem DMG am besten...

      Tja, dann musste noch ein Opfer dran, um 20:44 sprang zum Glück noch ein Onix auf. Ich habe meine nunmehr 2 gemaxten Kyogre (100% und 98%) unleashed, und die haben das Ding mit 30 Sec Restzeit geplättet, das nenne ich mal "raw power" - und es gab 4 SB + 1 SB aus dem Quest. Und ich durfte die Meldung "du hast gewonnen" endlich lesen...
      Man braucht definitiv keine 2 gemaxten Groudon, aber ein gemaxtes und das andere am besten auf Lvl 35 rum und mann kann jedes Blitza kleinkriegen sofern dann Blitza kein Wetterboost hat. Sehr schade das du es aber nicht gepackt hattest :/ Was für ein Moveset hatte es den aber? Eigentlich hättest du den bei Donnerschock Donner, zeitlich gesehen packen sollen.... :( wenn es ein anderes hatte dann ist das doch was anderes
    • Blockantrieb schrieb:

      Wie seht ihr beim Fastmove, welcher es ist? Der Gedanke mit den Katapult-Despos kam mir auch schon. So wie @Fuflmon das schildert, ist das selbst bei teilweise bewölktem Wetter nicht zielführend. :o
      Laut Pokebattler braucht Despotar bei Wetterboost, gegen Blitza, je nach Set, wohl an die 185 Sekunden....was also doch sehr knapp bemessen ist. Mit einem reinen Despotar Team schafft man das nicht, aber bei passendem Moveset von Blitza und einem Groudon + restlichen Despotar mit Katapult/Steinkante evtl schon, man wird aber sicherlich dann mehrere Anläufe brauchen. Ansonsten wenn man jedes blitza safe bezwingen will 2 hohe Groudon lvl 35+ dazu noch dann am besten ein gemaxtes Ray und Mewtu