Portale einreichen

    • Würde mich mit geleveltem Ingress-Account und L40 bei Pokemon natürlich freuen. Damals hab ich mir gesagt, selbst wenns das bald in Pokemon gibt, ich weiß nicht wann und dann kann ich evtl doppelt einreichen und das legal. ;)
    • Neu

      Also wie schafft man es den auf Level 10 ,bin grade mal Level 4 und es ist fast unmöglich Stufe 10 zu erreichen . Wir haben auch nur ein Portal hier,ich will keine Homeportale oder so . Aber meiner Meinung nach sind Dörfer auch voller Sehenswürdigkeiten.

      Mir würde es auch reichen ,wenn wir nur ein Portal mehr hätten und eine Arena .Dann könnte ich auch eine Route starten ,manchmal bleibe ich 2-3 Stunde am Portal pro Tag ,sonderlich viel kommt dabei nicht raus .

      Wir haben zum Beispiel ein altes Bürgerhaus oder sogar ein Denkmal ,trotzdem sind diese keine Portale .

      Kann mir wer helfen und sagen wie ich schnell levele in Ingress?
    • Neu

      Zhrellis schrieb:

      Also wie schafft man es den auf Level 10 ,bin grade mal Level 4 und es ist fast unmöglich Stufe 10 zu erreichen . Wir haben auch nur ein Portal hier,ich will keine Homeportale oder so . Aber meiner Meinung nach sind Dörfer auch voller Sehenswürdigkeiten.

      Mir würde es auch reichen ,wenn wir nur ein Portal mehr hätten und eine Arena .Dann könnte ich auch eine Route starten ,manchmal bleibe ich 2-3 Stunde am Portal pro Tag ,sonderlich viel kommt dabei nicht raus .

      Wir haben zum Beispiel ein altes Bürgerhaus oder sogar ein Denkmal ,trotzdem sind diese keine Portale .

      Kann mir wer helfen und sagen wie ich schnell levele in Ingress?
      Du müsstest in größere Städte fahren, in denen es mehr Portale gibt.
      In einem Dorf mit nur einem Portal zu leveln ergibt leider keinen Sinn...
    • Neu

      Overused schrieb:

      Schnell leveln funktioniert eigentlich nur in Großstädten. Aber bald kann man ja auch in PoGo Stops einreichen...
      Naja, bei einem Portal entspricht das 1 Pokestop in Pokemon GO. Da wird er als Pokemon-Spieler wahrscheinlich auch keine Pokestops beantragen können, da das Level nicht ausreichend hoch sein wird.

      So ähnlich war es bei mir auch damals: 1 Pokestop und 1 Arena gehabt. Jetzt habe ich allein 5 Arenen im Blickfeld von zuhause. Bin auch als ich 2 Wochen Urlaub hatte in die Städte gefahren und habe dort dann gewütet :D

      Beitrag von GoldEi ()

      Dieser Beitrag wurde von H4rd_B4se gelöscht ().

      Beitrag von Al3xPro1337 ()

      Dieser Beitrag wurde von H4rd_B4se aus folgendem Grund gelöscht: niemals ().

      Beitrag von GoldEi ()

      Dieser Beitrag wurde von H4rd_B4se gelöscht ().
    • Neu

      Wtf??? Was geht bei goldei ab. Kein Wunder werden deine einreichungen abgelehnt. Du erstellst bestimmt lauter home portale oder stops. Somit passt bei den Portalen nichts und schwups die wupp werden alle abgelehnt. Sowas ist echt die Höhe. Genau solche Leute hasst die Ingress com. Acc selling und buying sind sowas von gegen die tos.
    • Neu

      aemciti schrieb:

      Wir wollen mal keine Vermutung anstellen wer was auf welche Art und Weise macht macht...

      Lieber mal back to topic: Sieht so aus, als ob wieder keine neuen Portale zu Pokestops geworden sind (zumindest bei mir ist es so).
      Schreibe das mal bitte jeden Tag um 20:00Uhr :D
      Brauche die Info wann ich zu meiner neuen Arena kann.

      Beitrag von GoldEi ()

      Dieser Beitrag wurde von H4rd_B4se gelöscht ().
    • Neu

      Konnte gestern etwa 100.000 AP machen und stehe jetzt bei 2.8 Mio von 4 Mio. Es wird :) Das WE hab ich etwa auch 50.000 machen können und nächstes WE bin ich in der Stadt und da werde ich hoffe der 3 Mio Marke näher kommen. Man sieht es zieht sich, ich kann kaum glauben das andere es innerhalb von einem Monat schaffen 8o Bin froh wenn ichs Ende des Jahres schaffe, aber warscheinlich war es dann eh Pokestoptechnisch umsonst :D
    • Neu

      Al3xPro1337 schrieb:

      Ähnlich schaut's bei mir aus:

      Gesamtanzahl der analysierten Portale: 13.536
      Erstellte Portale: 3.551
      Abgelehnte Portale: 3.115

      Ich bin auch als "Great" eingestuft.
      Bin eher einer der großzügigen Bewerter :D
      Hat man davon eigentlich einen Spielvorteil oder macht man das nur just for fun?

      shamino schrieb:

      Naja, da nimmt man sich abends mal 20 Minuten Zeit und bewertet halt eine Handvoll Anfragen aus der Gegend. Hoffe, dass man das auch dann direkt als Pokemon-Go-Spieler machen kann. Wie viele Bewertungen braucht denn so ein Portal, um akzeptiert zu werden?
      Ich hätte diese 20 Minuten nicht mehr. Früher habe ich gar nicht zu hause gespielt. Dann kam das Bewertungssystem. Also mal ne Viertelstunde pro Tag zu Hause bewerten und verschicken. Jetzt gibt es das Freundesystem. Also täglich abends Geschenke öffnen und die restlichen Geschenke verschicken. Danach noch ne Runde tauschen mit meinem Sohn. Nun soll man noch sorgfältig Pokestops kontrollieren? Warum sollte ich das tun? Mal meine Überlegung. Was meint Ihr? Natürlich werde ich mir auch ein paar Stops anschauen und bewerten, aber 13.000 glaube ich aktuell nicht.
    • Neu

      Al3xPro1337 schrieb:

      Mulder schrieb:

      Hat man davon eigentlich einen Spielvorteil oder macht man das nur just for fun?
      Dafür gibts lediglich eine Medaille.Ansonsten haste davon keinen Vorteil.
      @Mulder
      Just4fun würd ich nicht sagen. Wenn niemand Portale reviewt, dann werden auch deine eigenen Vorschläge nicht bewertet ;)
      Und wenn mal eins in deiner Nähe dabei ist, dann ist das durchaus ein Spielvorteil.
      Aber falls du damit einen Bonus meinst, wie mehr AP oder Items, dann leider nicht. Das würde ich aber durchaus gut finden, wenn man zum Beispiel alle 50 Bewertungen ein paar 8er Waffen (oder random Items) bekommt. Das würde vielleicht einen kleinen Anreiz geben.