Ab 10.04.: Kanto Region Event

    • Beendet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ab 10.04.: Kanto Region Event

      Folgendes kam gerade per Email im Pokémon GO-Newsletter von pokemongolive dot com - also etwas aus "offizieller" Quelle




      -----

      Hier nun der offizielle deutsche Text


      Nimm an der weltweiten Feier zu Ehren der Pokémon teil, die zuerst in der Kanto-Region entdeckt wurden!



      Trainer,

      das Erscheinen des Mysteriösen Pokémon Mew hat weitere Pokémon angelockt, die zuerst in der Kanto-Region entdeckt wurden. Diese klassischen Pokémon erscheinen ab dem 10. April um 22 Uhr (1 p.m. PDT). Dies ist die perfekte Gelegenheit, um die Gold-Medaille für Kanto-Pokémon zu verdienen oder deinen Kanto-Pokédex sogar zu vervollständigen!

      Zudem erscheinen bestimmte Pokémon wie Aerodactyl und Relaxo weltweit in Raid-Kämpfen. Halte Ausschau nach ihnen, wenn du bisher keinem davon begegnet bist!

      Du wirst häufiger Pokémon begegnen und fangen können, die zuerst in der Kanto-Region entdeckt wurden. Außerdem erhältst du doppelt so viele Bonbons für Kanto-Pokémon. Du kannst also einerseits Pokémon fangen, die nicht häufig erscheinen, und hast andererseits die Chance, die entwickelten Formen dieser Pokémon ebenfalls in deinem Pokédex zu registrieren.

      Während dieses Events gibt es außerdem Spezialboxen, die Raid-Pässe enthalten! Durch diese Boxen kannst du viele starke Pokémon herausfordern, die zuerst in der Kanto-Region entdeckt wurden.

      Dieses Event endet am 17. April. Geh also nach draußen und mache neue Entdeckungen. Wenn du dich anstrengst, kannst du dein erstes Spezialforschungsprojekt abschließen und Mew begegnen!

      —Das Team von Pokémon GO

      Quelle: pokemongolive.com/de/post/kantocelebration (Stand 10.4., 18h)

      -----

      und hier zur besser Verwirrung noch der offiziellere englischsprachige Text.

      Join a Worldwide Celebration of Pokémon Originally Discovered in the Kanto Region!

      Trainers,

      The appearance of the Mythical Pokémon Mew has attracted Pokémon that were originally discovered in the Kanto region. These classic Pokémon will be seen more frequently starting April 10 at 1 P.M. PDT, so you’ll have the perfect opportunity to earn a gold Kanto medal and even complete your Kanto Pokédex!

      What’s more, certain Pokémon such as Aerodactyl and Snorlax will be featured in Raid Battles across the world. Keep an eye out for one you haven’t encountered yet!

      As you encounter and catch more Pokémon originally discovered in the Kanto region, all actions will be rewarded with double Candy. So, not only will you be able to catch Pokémon you might not frequently see, but you may also get the chance to register their evolved forms in your Pokédex as well.

      During this event, there will also be special boxes containing Raid Passes! These boxes will give you an opportunity to challenge many powerful Pokémon originally discovered in the Kanto region.

      This special celebration ends on April 17, so get out there and make some more discoveries. If all goes well, you may be able to finish your first Special Research request and encounter Mew!

      —The Pokémon GO team

      Quelle: pokemongolive.com/en/post/kantocelebration (Stand 10.4., 18h)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Orangetrucker ()

    • Frank2017 schrieb:

      Könnte doch sein, dass wir ein Pokemon bekommen, welches eigentlich in Asien exklusiv ist.
      Hatten wir bereits... Porenta "von Taiwan" war ja schon mal hier ;)

      Könnte aber wirklich sein, dass sie die Regionalen aus Kanto kurz mal reisen lassen wollen...

      Warum sollten sie sonst so ein Kanto-Event ohne wirklichen Bezug auf die Echtwelt - und ganz ohne Not - vom Zaun brechen? Und was gäbe es denn sonst noch an "Besonderes" was so ein Event wert wäre? Nach der Rückkehr der Legendären aus Kanto über die Quests, und Mew, könnte es sein ... hmmm

      Ich befürchte ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Orangetrucker ()

    • Es gibt aber auch Trainer die mal ihren Ash-Arsch hoch bekommen ... da darf man dann auch hin und wieder mit seinen Taurossen Gassi gehen. Die ich hier sehe sind vorwiegend auch echt. Die Peinlichkeit mit Erspooften zu posen, gönnen sich nur die wirklich Peinlichen.

      Und ich glaube auch von Dublin gibts Wege über den Teich zu kommen ;)
    • Stimmt, das würde wirklich passen. Wir hatten schon Kangama und Porenta aus Gen 1, fehlt nur doch der Bulle. Wäre mein letzter Kanto-Dexeintrag, würde es also begrüßen. :)

      Kangamas sieht man mittlerweile seltener in den Arenen - damals nach dem Event standen sie hingegen in fast jeder Arena. Gibt eben doch bessere Verteidiger. ;)
    • General Zod schrieb:

      Schluss mit diesen Regional-Irrungen.
      Nee, nee, erst bekommen noch die weissen Flecken auf der Weltkarte ihre eigenen Regionalen. Hier eine Karte mit den vermutlich 5-6 Neuen von TSR/Reddit. Es gibt also bald für echte PoGO-Trainer und wahre Jünger des Ash noch vieles mehr zu erkunden ;) Wir dürfen gespannt sein, und freuen auf Reisen nach:




      Geht raus und erkundet Eure Welt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Orangetrucker ()

    • Orangetrucker schrieb:

      General Zod schrieb:

      Orangetrucker schrieb:

      Geht raus und erkundet Eure Welt!
      Tu ich ja. Meine Welt hat eben nur 150km Radius. ;)
      Das ist doch nicht die Welt, schau mal genauer nach, das ist ein Vorgarten. Die Welt beginnt erst dahinter ;)
      Als ich noch jünger war, habe ich andere Länder bereist. War gar in Asien, Afrika und USA. Aber jetzt bin ich zu alt, um mir diesen Stress weiterhin anzutun, begnüge mich mit den genannten maximalen 150km und meinen Schrebergarten.