Tipps & Tricks für Ingress

    • Tipps & Tricks für Ingress

      Ingress hat durchaus eine gewisse Komplexität, und daher gibt es ein paar Dinge, die man eventuell nicht kennt. In diesem Thema möchte ich versuchen ein paar Tipps und Tricks zu sammeln, also immer her damit, wenn ihr etwas wisst, was nicht unbedingt jeder andere weiß (und ihr das natürlich mit allen teilen wollt :P )

      • Mehrfach-Hack ohne Wartezeit
        Die Modifikation "Heat-Sink" reduziert die Abkühlzeit bis man erneut hacken kann. Beim Setzen eines Heat-Sinks wird die Wartezeit sofort auf 0 gesetzt. Man kann also theoretisch 3x hintereiander hacken ohne warten zu müssen.
        Hacken -> Heat Sink setzen -> Hacken -> Heat Sink setzen -> Hacken
        Dabei ist es egal welche Seltenheit der Heat Sink hat.
      • Portale aus der sichtbaren Entfernung aufladen
        Anders als in Pokemon Go, kann man Portale direkt aufladen, sobald sie in Sichtweite sind und man einen Key davon hat. Man muss nicht ins Inventar gehen und über den Key zum Portal gehen, es genügt wenn man sie auf der Map anwählt und dann auf Aufladen drückt.



      Da ich selbst noch ein Grünschnabel in diesem Spiel bin, gibt es mit Sicherheit noch viele unerforschte Dinge, die mir nicht bekannt sind. Wäre schön, wenn wir zusammen diese Liste erweitern könnten ;)
    • H4rd_B4se schrieb:



      • Portale aus der sichtbaren Entfernung aufladen
        Anders als in Pokemon Go, kann man Portale direkt aufladen, sobald sie in Sichtweite sind und man einen Key davon hat. Man muss nicht ins Inventar gehen und über den Key zum Portal gehen, es genügt wenn man sie auf der Map anwählt und dann auf Aufladen drückt.

      es genügt wenn man keys von portalen der gleichen farbe hat, man muss nicht mal selber draufstehen oder in der nähe sein. Wenn du z.b grün bist und du hast 300 keys dann kannst du alle portale aufladen die aktuell grün sind. Das ist deswegen super weil du jede menge power cubes ansammelst und nicht weisst wohin damit. Wenn du aber fremde und eigene portale auflädst hast du schnell 3 millionen für die recharger goldmedallie zusammen.
    • GoldEi schrieb:

      es genügt wenn man keys von portalen der gleichen farbe hat, man muss nicht mal selber draufstehen oder in der nähe sein. Wenn du z.b grün bist und du hast 300 keys dann kannst du alle portale aufladen die aktuell grün sind. Das ist deswegen super weil du jede menge power cubes ansammelst und nicht weisst wohin damit. Wenn du aber fremde und eigene portale auflädst hast du schnell 3 millionen für die recharger goldmedallie zusammen.
      Das zählt für mich nicht als "Trick". Das ist eine ganz normale Spielsituation ^^
    • GoldEi schrieb:

      Du hast geschrieben man muss in sichtweite sein, das war falsch, man muss nur einen x beliebigen key haben, man kann also auch aufladen wenn das portal 10000 km entfernt ist.
      Ja, so wie in Pokemon Go eben auch. Nur mit dem Unterschied, das mann in Sichtweite nicht über das Inventar gehen muss.
      Das habe ich hervorgehoben und nichts anderes ;)