GPS Drift

    • Moin,

      und zwar habe ich auf Arbeit ziemliche starke GPS drifts, sodass ich am Tag locker 10 Km "laufe".
      Kann sich das negativ auf den Account auswirken? Also in der Hinsicht das Niantic denkt das ich das mit Absicht beeinflusse und verwarnt oder gebannt werde ?

      Mich würde mal interessieren wie es euch so zuhause oder auf Arbeit ergeht :)

      Habe aktuell ein Samsung Galaxy S6.

      LG Seanii23
    • Nein da kann dir nix passieren, entspann dich.

      GPS Drift ist vollkommen normal und liegt an den Empfangsbedingungen der Satellitensignale.

      Wer sich für die Genauigkeit seines GPS Empfang interessiert kann sich ja mal

      GPS Essentials aus dem Playstore laden und damit ein wenig rumspielen.

      da sind dann auch mal Genauigkeiten von mehreren hundert Metern dabei



      Edit sagt

      hab gerade mal geschaut im Moment liegt meine GPS Genauigkeit bei 19,7m , das heisst ich stehe in der Mitte eines Kreises mit 19,7m Radius.

      Höllengenau oder :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knoedel ()

    • Seanii23 schrieb:

      und zwar habe ich auf Arbeit ziemliche starke GPS drifts, sodass ich am Tag locker 10 Km "laufe".
      Kann sich das negativ auf den Account auswirken? Also in der Hinsicht das Niantic denkt das ich das mit Absicht beeinflusse und verwarnt oder gebannt werde ?
      Ich hatte das eine Zeitlang auch - gibt keine Probleme. Du bleibst ja mehr oder weniger am selben Ort und bewegst dich meist in Schrittgeschwindigkeit. Du könntest die Strecken also auch in echt gegangen sein.
      Genieße es - und drück die Daumen, dass es länger andauert. Bei mir waren es nur ein paar Wochen.
    • Es kommt auf die Distanz an...

      Letztes Jahr im Sommer (Juli oder so) hatte ich, ich war leider in meiner direkten Hood und es fiel mir nicht gleich auf, eine extreme Drift über knapp 30 Kilometer. Hatte dummerweise ein Poki gefangen und fing mir ein ca. 5minütiges Shaddowban ein, der mir auch nur auffiel, weil ein wp10er flüchtete. Hatte dann nachgeschaut, und da sah ich am Ortsstempel, dass ich in der Nachbarstadt gewildert hatte. Nach 5 Minuten (oder so) Bann, war aber alles wieder gut.