Niantic will Shop-Einkauf vom falschen Konto abziehen

    • Niantic will Shop-Einkauf vom falschen Konto abziehen

      Guten Morgen zusammen,

      auf meinem Handy befinden sich neben meinem eigenem Googlekonto auch die Konten meiner 4 Söhne. Die haben wir mit angelegt, weil meine Jungs keine einzigen Ex-Raid-Einladung wahrnehmen konnten (Schule) und ich ihnen anbot, einen Ex-Raid nicht selbst zu spielen sondern für sie, so dass wenigstens den Dexeintrag haben.
      es gestaltete sich schon etwas schwierig, überhaupt mehrere Googlekonten anzulegen, da mein Gerät, sobald ein Googlekonto drauf ist, die Google -Auswahl bei "neues Konto anlegen" nicht mehr hat. Es klappte dann über Youtube.

      Ich habe bisher auch wirklich nur jeweils den einen Ex-Raid für jedes der Konten gespielt, fangen Drehen, Quest, Raids zu "normalen" Uhrzeiten müssen sie selbst machen. (und nein, ich sehen mich jetzt nicht als Multiaccounter...das war Nothilfe :D )

      Nun wollte ich mir heute einmal die grosse Box gönnen, Ingamemünzen reichen nicht ganz, Auf Goolekonto ist aber noch Guthaben. Ich wickle alle Käufe grundsätzlich ab, indem ich erst ne Play-Card einlöse (wenn ich dann nähmlich endlich dazu komme, mir so ne GooglePlay Karte zu kaufen, stelle ich meist fest, dass ich das, was ich kaufen wollte, gar nicht brauche ^^)

      Na jedenfalls mein Problem besteht nun darin, dass ich sowohl bei Youtube, als auch im Playstore und im Spiel mit meinem Konto angemeldet bin, Nia aber den Münzkauf vom Konto eines meiner Söhne abziehen will. Wie komme ich da wieder raus...Meine Jungs wissen das leider auch nicht (und mein Mann ist leider nur bei Windowsfragen der Burner..von Android hat er null Ahnung, er benutzt ja immer noch sein Nokia 6310i

      Dankbar für jeden Rat
    • Welches Handy hast du denn? Wenn das Hinzufügen von Accounts schon so schwierig ist, scheint es ja kein normales zu sein :D

      Jede App bietet eigentlich eine Auswahl eines Google Kontos an. Bei Youtube wäre es zum Beispiel indem du rechts oben auf dein Profilbild klickst und dann auf den Dropdown mit deinem Namen. Dann öffnet sich ein Fenster mit allen möglichen Accounts.

      Für dich wäre es aber wahrscheinlich das einfachste, die Konten deiner Kinder zu löschen, wenn du sie jetzt eh nicht mehr benötigst.
      Normal sollte das in den Einstellungen -> Konten -> Google -> Konto eines deiner Kinder -> Rechts oben auf das Menü -> Konto löschen
      möglich sein
    • Handy ist ein Huawei Honor 6Plus.

      in den eigenen Einstellungen kann man genau EIN Googlekonto anlegen, danach verschwindet die Auswahl "Google".

      Dass man bei anderen Apps weitere Konten anlegen kann, haben mir ja inzwischen meine beiden Großen gezeigt. Und das habe ich ja auch hinbekommen..konnte die Exraids ja spielen.

      Aber sonst bin ich nicht so handytechnikaffin. Bis zu Pogo habe ich das wirklich nur zum telefonieren und SMS schreiben benutzt. Hatte vorher das gleiche Phone wie mein Mann und immer gesagt, n Smartphone kaufe ich erst, wenn die Dinger mir meinen Kaffee kochen können :D ..aber irgendwann wollte mein Nokia nicht mehr und Männe hat eben besagtes Huawei gekauft :thumbsup: .

      Ich hatte auch die Idee, die Konten der Kids wieder zu löschen..aber sie sind der Meinung, dass beim nächsten EX-Boss die Zeiten vermutlich nicht anders sind....aber dann kann man ja notfalls die Konten erneut anlegen - jetzt weiss ich ja wie.
    • Ich hab mal kurz recherchiert und bin doch sehr überrascht, dass es bei InApp Käufen keine Möglichkeit gibt ein Wunschkonto auszuwählen.

      So kannst du das Problem lösen:
      Deinstalliere PoGo, geh in den PlayStore und wechsle dort auf dein Konto. (Im Menü links oben)
      Dann installier PoGo wieder mit deinem Account. Jetzt sollte bei InApp Kaufen dein Google Konto angezeigt werden.

      Anscheinend hast du bei der letzten Installation noch einen Account eines Kindes aktiv gehabt.

      Hab ich von hier abgeschaut, ist ein anderes Handy Spiel:
      supercell.helpshift.com/a/boom…n-app-purchase&l=de&p=web
    • also habe ein ähnliches Problem auch nicht lösen können.
      Auf meinem Telefon ist auch das google Konto von Frauchen registriert. Eigentlich nur für den "Fall der Fälle". Also ich kann mich prinzipiell auch auf ihren Account einloggen. Gebraucht haben wir es bisher nicht. Allerdings war neulich (k.A. vor ein paar Wochen als die guten 12/12 Boxen im Shop waren) die Situation da, das es der letzte Angebotstag war und ich für Frauchen ne Box im Shop kaufen wollte/musste. Also habe ich eine PlayCard im Laden gekauft. Kann auch im Playstore ganz normal den Acc wechseln und somit das Guthaben auf Ihr Konto laden. Soweit so gut.

      Ich habe es allerdings bis heute nicht geschafft inGame den "Bezahl"Account zu wechseln. Wenn ich mich mit ihrem Account einlogge und auf Münzen kaufen gehe, dann wird mir ausschließlich mein PayPal Konto angeboten. Obwohl auf meinem und auch auf Ihrem Account genug Münzen vorhanden sind. Bin ich mit meinem Acc angemeldet dann kann ich ganz normal auswählen wie ich bezahlen möchte.



      edit:
      tab zu lange offen, HardBase Lösung zu spät gesehen. Kommt für mich so aber erstmal nicht in Frage
    • Das ist ein alter und bekannter Bug bei Android. Immer das Konto, welches Aktiv ist, wenn die App installiert wurde, wird genommen, wenn es ums bezahlen geht. Lästiger Ausweg: Pokemon Go löschen. den Account wechseln (Im Playstore) und dann die App neu installieren. Anmelden könnt ihr euch immer noch in den anderen Accounts, aber zum Bezahlen nimmt Pokemon Go, das Konto, welches Ativ war bei der installation. Ich habe ebenfalls mehrere Google-Konten auf meinem Handy und lade jetzt nur noch das Main-Konto auf, wenn ich etwas kaufen möchte. Dann die App mit dem aktiven Main-Konto installiert und egal auf welchem Account ich bei PoGo angemeldet bin (Entweder meiner oder der meiner Nichte, die immer wenn sie bei mir ist spielt und kein eigenes Smartphone hat), Bezahlvorgänge werden immer über mein Konto abgewickelt (Also genauer mein Google-Guthaben). Ist leider notwendig, da jede App für den Benutzer für den sie installiert wurde auch signiert wurde und diese Signatur sagt dem Playstore, welches Konto zum Bezahlen genommen werden soll. Ich hoffe, das war etwas erleuchtend.
    • H4rd_B4se schrieb:

      Ich hab mal kurz recherchiert und bin doch sehr überrascht, dass es bei InApp Käufen keine Möglichkeit gibt ein Wunschkonto auszuwählen.

      So kannst du das Problem lösen:
      Deinstalliere PoGo, geh in den PlayStore und wechsle dort auf dein Konto. (Im Menü links oben)
      Dann installier PoGo wieder mit deinem Account. Jetzt sollte bei InApp Kaufen dein Google Konto angezeigt werden.

      Anscheinend hast du bei der letzten Installation noch einen Account eines Kindes aktiv gehabt.

      Hab ich von hier abgeschaut, ist ein anderes Handy Spiel:
      supercell.helpshift.com/a/boom…n-app-purchase&l=de&p=web
      Da könntest du Recht haben. Nach dem letzten Update musste ich mich nämlich von eben diesem Acc ausloggen um zu meinem Account zu kommen. Sohn hatte sich zuvor auf meinem Gerät eingeloggt, weil auf seinem gerade eine Anwendung lief, die UGW nicht unterbrochen werden durfte^^

      Nunja..ich habe den entsprechenden Acc gelöscht und meine Münzen gekauft.

      Spasseshalber habe ich anschliessend den Kinderacc wieder drauf getan und sofort wollte er wieder über das Konto des Sohnes abziehen. Vllt besteht das Problem ja auch schon länger, da meist für meine PoGokäufe die Ingamemünzen reichen, habe ich es dann mglw nur nicht bemerkt.
    • Ich hatte mal den Account einer Freundin auf meinem Smartphone, habe meinen eigenen aber nie weitergegeben. Umso erstaunter war ich, dass sie von ihrem Smartphone über meine Paypal-Adresse Münzen aufladen konnte - ohne meine Daten (Email, Passwort etc.) jemals gesehen zu haben.

      Vermutlich hat sich ihr Account auf meinem Telefon mit meinem synchronisiert, sodass meine Paypal-Adresse schließlich auf ihrem Smartphone gelandet ist.
      Sehr gruselig das Ganze. Deshalb überlegt euch gut, wessen Account-Daten ihr auf eurem Smartphone speichert, sonst kann es mal ein böses Erwachen geben.
    • S1rChr0m3 schrieb:

      Das ist ein alter und bekannter Bug bei Android. Immer das Konto, welches Aktiv ist, wenn die App installiert wurde, wird genommen, wenn es ums bezahlen geht. Lästiger Ausweg: Pokemon Go löschen. den Account wechseln (Im Playstore) und dann die App neu installieren. Anmelden könnt ihr euch immer noch in den anderen Accounts, aber zum Bezahlen nimmt Pokemon Go, das Konto, welches Ativ war bei der installation. Ich habe ebenfalls mehrere Google-Konten auf meinem Handy und lade jetzt nur noch das Main-Konto auf, wenn ich etwas kaufen möchte. Dann die App mit dem aktiven Main-Konto installiert und egal auf welchem Account ich bei PoGo angemeldet bin (Entweder meiner oder der meiner Nichte, die immer wenn sie bei mir ist spielt und kein eigenes Smartphone hat), Bezahlvorgänge werden immer über mein Konto abgewickelt (Also genauer mein Google-Guthaben). Ist leider notwendig, da jede App für den Benutzer für den sie installiert wurde auch signiert wurde und diese Signatur sagt dem Playstore, welches Konto zum Bezahlen genommen werden soll. Ich hoffe, das war etwas erleuchtend.
      Danke. Diese ausführliche Erklärung habe sogar ich verstanden. :thumbup:
    • baj1003 schrieb:

      Hast du kein externes Google Emblem auf deiner home Seite? Ich hab beim Huawei p20 nämlich noch die app Google, über den ich accs hinzufügen, syncs deaktivieren kann usw

      So sieht die app aus :
      ne habe ich nicht..das Adroid auf dem Huawei sieht etwas anders aus als das, was ich von den Handys meiner Kids kenne. Die haben alle dieses von dir gezeigte Symbol können aber, wenn sie denn wollten einfach so über die Einstellungen neue zusätzliche Googlekonten anlegen
    • Pitronia schrieb:

      S1rChr0m3 schrieb:

      Das ist ein alter und bekannter Bug bei Android. Immer das Konto, welches Aktiv ist, wenn die App installiert wurde, wird genommen, wenn es ums bezahlen geht. Lästiger Ausweg: Pokemon Go löschen. den Account wechseln (Im Playstore) und dann die App neu installieren. Anmelden könnt ihr euch immer noch in den anderen Accounts, aber zum Bezahlen nimmt Pokemon Go, das Konto, welches Ativ war bei der installation. Ich habe ebenfalls mehrere Google-Konten auf meinem Handy und lade jetzt nur noch das Main-Konto auf, wenn ich etwas kaufen möchte. Dann die App mit dem aktiven Main-Konto installiert und egal auf welchem Account ich bei PoGo angemeldet bin (Entweder meiner oder der meiner Nichte, die immer wenn sie bei mir ist spielt und kein eigenes Smartphone hat), Bezahlvorgänge werden immer über mein Konto abgewickelt (Also genauer mein Google-Guthaben). Ist leider notwendig, da jede App für den Benutzer für den sie installiert wurde auch signiert wurde und diese Signatur sagt dem Playstore, welches Konto zum Bezahlen genommen werden soll. Ich hoffe, das war etwas erleuchtend.
      Danke. Diese ausführliche Erklärung habe sogar ich verstanden. :thumbup:
      Das freut mich zu lesen. Ich hatte das Problem auch vor längerer Zeit, deshalb habe ich viel gelesen und als das auch nichts brachte, eben selbst experimentiert und so selbst herausgefunden.