Die Two Mew Story

    • Die Two Mew Story

      Vorgestern ist mir etwas sehr Erstaunliches passiert.

      Vorneweg sei gesagt, dass ich meine Mew- und Celebi-Questreihe jeweils halbwegs zeitnah nach deren Erscheinen erledigt und vollständig beendet hatte, inklusive des Fangens der beiden mysteriösen Pokemon. Celebi zuletzt Anfang September. Seither war die Rubrik "Spezialforschungsaufträge" leer - meinte ich zumindest.

      Gestern nun hatte mein Sohn mal mein Handy und meinte zu mir: Du bist da noch nicht fertig! Ich verstand zunächst gar nicht, was er meinte, tatsächlich war aber auf der Seite mit den Spezialforschungen eine Begegnung abzuholen - die nach Abschluss beider Reihen nicht da war, da bin ich mir sicher. Seit wann sie aber wieder da war, kann ich nicht sagen, da ich dort nicht mehr hineingeschaut hatte. Es war eine Begegnung, wie man sie am Ende eines Abschnittes bekommen konnte, wenn man die drei Teilquests erledigt hat - die Felder darunter waren leer.

      Nun gut, Begegnung abgehoben - heraus kam ein Evoli. Ich war etwas überrascht, aber gut vielleicht war das im Rahmen der Reihe irgendwie verlorengegangen. Doch nach dem Fangen wurde schon wieder eine Begegnung angezeigt - wider ein Evoli. Besonders verwunderlich war, dass es exakt die selben Werte hatte, wie das erste, und zwar nicht nur WP und KP, sondern auch Größe und Gewicht waren absolut identisch.
      Ich dachte zunächst an eine Doppelanzeige und habe eines der beiden getauscht, das andere blieb aber bei mir und beim getauschten änderten sich die Werte, so wie es sein sollte. Die IV des verbliebenen habe ich später berechnet, sie sind 14/15/14.
      Damit nicht genug, es wurde eine weitere Begegnung angezeigt. In der Erwartung eines weiteren, identischen Evoli öffnete ich sie - heraus kam ein Mew! Damit hatte ich als allerletztes gerechnet. Ich konnte es aber ganz normal fangen, und es wurde eine weitere Begegnung angezeigt - dieses mal war es Celebi. Dann war der "Spuk" vorüber und ich einigermaßen baff. Wären nicht zwei Personen dabei gewesen, ich hätte es mir selbst nicht geglaubt.
      Interessanter Zusatz ist, dass Mew und Celebi beide genau die selben IV-Werte haben wie die Evoli.

      Ich hatte noch die Befürchtung, dass sie nach Neustart oder am nächsten Morgen wieder weg sind, aber beides haben sie bisher "überlebt".

      So, nun habe ich je zwei Mew und zwei Celebi, und keine Ahnung, wie ich dazu komme. Konnte auch im Netz keinen anderen Bericht darüber finden.
      Es könnte vielleicht sein, dass es etwas mit der Stack-Wiederherstellung seitens Niantic zu tun hat. Aber wie sollen Celebi in Mew in diesem Stack landen?

      Ich weiß auch nicht, was ich besonderes gemacht habe, mir ist nichts aufgefallen. Ich habe das erste Celebi etwa zwei Tage mir mir herumgetragen, bis ich es geöffnet habe. Und bezüglich der Evoli kann ich mich nur an eines erinnern, das ich im Rahmen der Forschungsaufträge erhalten habe, aber das muss nichts heißen.

      Jedenfalls hoffe ich, dass ich die doppelten behalten darf, oder dass mir zumindest die letzten beiden erhalten bleiben - die sind nämlich deutlich besser als die ersten (und ich habe sie ja auch selbst gefangen) :D .
      Bilder
      • Screenshot_20181006-214126_Pokmon GO.jpg

        113,04 kB, 720×1.280, 232 mal angesehen
      • Screenshot_20181006-214149_Pokmon GO.jpg

        191,26 kB, 720×1.280, 82 mal angesehen
      • Screenshot_20181006-221050_Pokmon GO.jpg

        269,94 kB, 720×1.280, 25 mal angesehen
      • Screenshot_20181006-221110_Pokmon GO.jpg

        266,66 kB, 720×1.280, 39 mal angesehen
    • Yeroxy schrieb:

      Aber ich hätte das eine Evoli nicht vertauscht, denn wer hat schon einen Pokèmon-Klon? 8o
      Ich hab zwei Pikachu-Zwillinge. Beide haben 433 WP, die exakt gleichen IV 87% 12/13/14, eins ausgebrütet 12/2017, eins gefangen 04/2017. Eins ist männlich und eins weiblich und Gewicht und Größe sind nicht ganz gleich, sie unterscheiden sich aber immerhin nur um 90g/1cm :D

      Edit: Ne andere Antwort auf deine Frage wäre Mewtu ;) Ich war immer schon ein Fan von seinen geklonten Bisaflor, Turtok und Glurak 8)
      Bilder
      • Screenshot_20181008-134350.png

        410,41 kB, 1.080×1.920, 23 mal angesehen
      • Screenshot_20181008-134406.png

        409,68 kB, 1.080×1.920, 16 mal angesehen
    • Frelic schrieb:

      Vermutlich kommt es durch verlorengegangene Stack Pokemon.
      Niantic scheint das nicht zu prüfen, sondern egal wer anfragt, die Questbelehnung ab Zeitpunkt X wiederherzustellen. Ob berechtigt oder nicht ist denen scheinbar auch egal.
      Das kann so aber auch nicht der Grund sein. Denn Mew war da ganz sicher nicht im Stack. Die Evoli auch nicht. Celebi kann ich nicht ausschließen.

      @gino81288 Gratulation und willkommen im Club :)
    • JoJo06 schrieb:

      Frelic schrieb:

      Vermutlich kommt es durch verlorengegangene Stack Pokemon.
      Niantic scheint das nicht zu prüfen, sondern egal wer anfragt, die Questbelehnung ab Zeitpunkt X wiederherzustellen. Ob berechtigt oder nicht ist denen scheinbar auch egal.
      Das kann so aber auch nicht der Grund sein. Denn Mew war da ganz sicher nicht im Stack. Die Evoli auch nicht. Celebi kann ich nicht ausschließen.
      @gino81288 Gratulation und willkommen im Club :)
      Warum soll das nicht der Grund sein?
      Niantic hat bei den Anfragestellern im Prinzip alles auf Zeitpunkt X zurückgestellt.
      Und da die Spezialforschungen auch nur Quests sind, gehören die eben dazu.
    • Weil ich Mew bereits im April"begegnet" bin. Das habe ich auch ziemlich sicher nicht zurückgestellt damals, sondern direkt gefangen. Das kann eigentlich nicht betroffen gewesen sein. (Zumindest kann ich es nicht nachvollziehen.) Da müsste der Zeitpunkt X im April liegen, das kann eigentlich nicht sein. Das war im August Thema, vielleicht noch Ende Juli.

      Ich teile eher die Vermutung von Flitzer09 mit der pauschalen Entschädigung. Ich hatte eben auch so eine "Vorsichtsemail" an den Support geschrieben.
    • annamirle schrieb:

      Ebenfalls Beschwerde eingereicht, es wurde von Anfang an klar und deutlich geschrieben 1 Exemplar pro Account...
      Das ist Quatsch. Für die Leute, die auf dem Go-Fest waren gab es doch schon Celebi aus der Quest-Reihe dort. Die konnten dann auch später noch die richtige Questreihe abarbeiten soweit ich weiß.
      Und bereits beim Go-Fest gab es ein paar Leute, die an 2 Celebi gekommen waren...