Wie brütet ihr eure Eier aus?

    • Wie brütet ihr eure Eier aus?

      Würde gerne wissen wie ihr eure Eier ausbrütet. Rüstet ihr euch mit der Super-Brutmaschine aus oder brütet ihr die Eier einzeln mit der normalen die ihr für immer habt? Kann nicht irgendwie anders und bin kurz davor wieder Geld rein zu pumpen und schön 9 Eier aufeinmal auszubrüten. :D
    • Ich mache das mal so, mal so, je nach dem, wieviel Geld ich grade übrig habe.
      Im Moment brüte ich nur mit dem Endlosbrüter und sammle 10er Eier für den nächsten CD.
      Ich hoffe, dass es dafür wieder ein Paket mit 12 Brütern geben wird, da werde ich mich dann wieder eindecken.
      In der Regel brüte ich dann die 2km Eier alle mit Endlosbrüter und den Rest mit Super Brütern.

      edit: ich liege bei 1,3km pro Ei ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LalaAndrea1383 ()

    • Also ich mache das so:

      Ich kaufe Brutmaschinen wenn die Boxen gut aussehen. Gut aussehen heißt für mich, da ich die Boxen primär wegen den Pässen kaufe, dass mindestens 12 Pässe in der Hyperbox sein müssen - für den "Verlust" von 280 Münzen müssten in dem Fall aber auch mindestens 12 Brüter drin sein - und ich dann quasi die Brüter umsonst dazu nehme, solange es mehr als 14 Pässe in der Box sind (und es sich damit rein passtechnisch lohnt).

      Diese Brutmaschinen spare ich dann auf.
      Nutzen tue ich die dann nur

      • wenn ein 10km Ei kommt - das kommt direkt in den gekauften (Super-)Inkubator
      • oder wie @General Zod, wenn es etwas besonderes gibt. Mit dem Unterschied, dass mich Aktionen wie mehr Staub oder mehr Bonbons nicht dazu bewegen, meine Brüter zu benutzen, sondern nur "Pokemon-Belohnungen" oder gleich beides - bessere Pokemon und Ressourcen-Boni. Während der Eieraktion neulich bin ich fast permanent mit 9 Brütern rumgelaufen um möglichst viele Regionale zu kassieren und bin meine angesparten fast alle losgeworden - lediglich eine Brutmaschine habe ich noch. Die wartet auf die 10km Eier und aufgestockt wird bei der nächsten guten Box. Die aktuell ist mir das leider nicht gut genug für.


      Ergo: Unter Normalen umständen und meistens laufe ich nur mit dem Endlosbrüter rum.

      Mit der Strategie fahre ich eigentlich ganz gut - ich habe damit noch nie direkt Geld in Brutmaschinen gesteckt und komme trotzdem ganz gut weg finde ich. Da ich (außer bei sowas wie der Aktion mit den Regionalen) eh kein Powerbrüter bin passt das also.

      EDIT: Ich habe gerade gerechnet, meine Quote aus Kilometern und Eiern liegt bei 2,5km pro Ei.
    • Von mir aus können die Pässe weg aus der Hyberbox da ich genug habe. 3 Hyberboxen habe ich mir schon gekauft und alles was sich in den Boxen befanden sind aufgebraucht. Momentan ziehe ich die 5 Kilometer Eier vor wegen den starter aus der 2. Generation. Warte sogar damit Geschenke von Freunden auszupacken weil ich schon etliche 7 Kilometer Eier zum schlüpfen gebracht habe. Habe noch vieles nachzuholen da bei mir Pokemon Go nach 2016 ins vergessenheit geraten ist. :D
    • NokyRed schrieb:

      Von mir aus können die Pässe weg aus der Hyberbox da ich genug habe.
      Das wäre super! Die verstopfen den Beutel bei mir.
      Warum kann man eigentlich Sternstücke, Rauch etc. löschen, aber keine Raid Pässe ?(

      Momentan brüte ich ausnahmslos mit der unendlichen Brutmaschine. Aus 10er und 7er Eiern kommt für mich momentan leider nichts mehr besonders raus.
      Geschenke nehmen ich nur noch an, wenn alle Ei Plätze voll sind. Und wenn ein Ei brütet, hoffe ich auf 2Km Eier.
      Die 10Km Eier finde ich mittlerweile sehr unattraktiv. Nach dem CD sind Dratini und Larvitar pure Nieten. Knacklion (636 Bonbon) etc. kann ich auch nicht mehr sehen. Brauche auch keine Bonbon mehr für Tanhel oder Kindwurm.

      Zur Info: Es gibt eine neue Hyperbox mit 12 Super-Brut-Maschinen, aber auch 6 Pässe.
    • Werderstars schrieb:

      NokyRed schrieb:

      Von mir aus können die Pässe weg aus der Hyberbox da ich genug habe.
      Das wäre super! Die verstopfen den Beutel bei mir.Warum kann man eigentlich Sternstücke, Rauch etc. löschen, aber keine Raid Pässe ?(

      Absolut nicht als Kritik gedacht, sondern eine Nachfrage aus Interesse: Wieso stauen sich die Pässe bei dir an? Raids Lvl 1-3 kann man ja machen, auch wenn man alleine ist. Die Raidbelohnungen haben ja auch durchaus Vorteile.
    • Dunedain schrieb:

      Werderstars schrieb:

      NokyRed schrieb:

      Von mir aus können die Pässe weg aus der Hyberbox da ich genug habe.
      Das wäre super! Die verstopfen den Beutel bei mir.Warum kann man eigentlich Sternstücke, Rauch etc. löschen, aber keine Raid Pässe ?(
      Absolut nicht als Kritik gedacht, sondern eine Nachfrage aus Interesse: Wieso stauen sich die Pässe bei dir an? Raids Lvl 1-3 kann man ja machen, auch wenn man alleine ist. Die Raidbelohnungen haben ja auch durchaus Vorteile.
      Bei mir ist das gleiche Problem. Ich habe mir die Boxen vor allem immer wegen der Brüter und anfangs auch noch wegen der Glückseier gekauft, jetzt hat sich ein Passvorrat von über 100 angehäuft, weil in jeder Hyperbox immer so zw 8-12 Pässe waren. Ich arbeite Vollzeit und habe auch noch 2 Kinder. Versuche jeden Tag meinen freien Pass zu spielen, vielleicht auch noch ein zusätzlicher Raid, wenn es sich gerade ergibt. Aber über 100 Pässe werde ich garantiert nicht los. Wenn ich nach der Arbeit zu Hause bin ist es Spät-Nachmittag, dann kommen wie gesagt die Kinder evt. ist dann noch Zeit für nen Raid, wenn denn einer da ist. Mal raide ich mehr, mal weniger, aber meistens reicht der Tagespass, Pi mal Daumen mache ich in der Woche 10 Raids.
    • Das Thema hatten wir irgendwo anders auch schon mal.
      Als einzelner, arbeitender Dorfspieler habe ich nur wenige machbare Raids in der Nähe.
      Ich mache wirklich jeden Raid, den ich machen kann, aber an manchen Tagen gibt es hier (wenn ich Zeit habe) nur 4er und 5er Raids. So hatten sich bei mir schon um die 120 Pässe angesammelt.
      Durch die Lavadostage usw. war ich dann schon mal auf 80 runter, aber da ich bei den Boxen mit 12 Brütern grade wieder zugeschlagen habe, bin ich wieder auf 90. :rolleyes:
    • LalaAndrea1383 schrieb:

      Durch die Lavadostage usw. war ich dann schon mal auf 80 runter, aber da ich bei den Boxen mit 12 Brütern grade wieder zugeschlagen habe, bin ich wieder auf 90. :rolleyes:
      Dito, nur bin ich jetzt wieder über 100 8) Vielleicht sollte ich das mal als Ansporn nehmen, kein Geld mehr auszugeben bis die Pässe in nem niedrigen zweistelligen Bereich sind. Aber es ist immer so verlockend :/
    • Da ich meistens alleine unterwegs bin und mir häufig sogar der Tagespass vefällt halte ich mich mit so Boxen in der Regel zurück und kaufe sporadisch Brutmaschinen normal ein. Gold habe ich täglich sowieso die 50 Stück. Bin atm bei 1.664 Eiern pro Kilometer deswegen. Ohne Eier hätte ich wohl noch kein gemaxtes Brutalanda etc.
    • Ich kann das Problem zwar nicht so ganz nachvollziehen, aber - die Lösung ist offensichtlich: einfach zu jedem erreichbaren Raid hingehen (auch zu denen, die man nicht spielen kann /will) >> Pass reinwerfen >> weggehen: fertig :rolleyes:

      Dorfspieler müssten sich dafür möglicherweise einmalig für 1-2 Std in die nächste Stadt begeben...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DackelWackler ()

    • DackelWackler schrieb:

      Ich kann das Problem zwar nicht so ganz nachvollziehen, aber - die Lösung ist offensichtlich: einfach zu jedem erreichbaren Raid hingehen (auch zu denen, die man nicht spielen kann /will) >> Pass reinwerfen >> weggehen: fertig :rolleyes:

      Dorfspieler müssten sich dafür möglicherweise einmalig für 1-2 Std in die nächste Stadt begeben...
      Das mache ich :rolleyes:
      Trotzdem komme ich an einem Stadttag nur auf ~10 Raids.
      Unter der Woche komme ich meistens mit meinen normalen Pässen hin, selten mal noch ein bis zwei Premiumpässe.
      So habe ich mich auch runter gearbeitet auf ca. 80 Pässe.
      Trotzdem wäre es einfacher, wenn man die entsorgen könnte, wie alle anderen Items auch. Oder alternativ in ein Geschenk packen, dann hätte ich endlich mal die Möglichkeit, mich ordentlich bei allen Stadtspielern, die mir fleißig Geschenke schicken, zu bedanken. ;)
    • Stand auch schon einmal woanders: selbst ein verlorener Raid gibt zumindest die Staubbelohnung.
      Also bevor ich einen Tagespass verfallen liesse lieber einen unmöglichen 4er/5er verlieren.
      Aber ja, auch bei mir verwöhnten Kleinstadtspieler gibt es Tage, wo ich erst nach 21h von der Arbeit komme - no chance.
      That’s life
    • Prinzipiell brüte ich nur mit dem Endlosbrüter, in den immer zuerst die erdrehten 2er-Eier kommen, da die relativ schnell fertig sind. Wenn keine 2er da sind, kommen 5er rein. Sollte ich mal ausnahmsweise genug Coins haben, kaufe ich für 150 Münzen einen Brüter dazu, in den die 10er-Eier kommen (im Moment wäre mir aber eine Beutelerweiterung wichtiger). Für die Super-Brutmaschine bin ich sowieso zu geizig oder besser gesagt zu arm ;( .

      Auf diese Weise geht es nur sehr langsam voran, aber das macht nichts. Ich habe sogar noch einige Event-Alola-Eier. Bei den 7 km-Eiern bin ich immer etwas unentschlossen, ob ich sie in den endlosen oder einen gekauften Brüter stecken soll. Meist bleiben sie dann einfach liegen. Bei meiner Brütgeschwindigkeit könnte es also tatsächlich sein, dass an Weihnachten (oder Ostern 2019?) vielleicht doch noch das ersehnte Kangama schlüpft ... :love:
    • (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

      Plousia schrieb:

      Prinzipiell brüte ich nur mit dem Endlosbrüter, in den immer zuerst die erdrehten 2er-Eier kommen, da die relativ schnell fertig sind. Wenn keine 2er da sind, kommen 5er rein. Sollte ich mal ausnahmsweise genug Coins haben, kaufe ich für 150 Münzen einen Brüter dazu, in den die 10er-Eier kommen (im Moment wäre mir aber eine Beutelerweiterung wichtiger). Für die Super-Brutmaschine bin ich sowieso zu geizig oder besser gesagt zu arm ;( .

      Auf diese Weise geht es nur sehr langsam voran, aber das macht nichts. Ich habe sogar noch einige Event-Alola-Eier. Bei den 7 km-Eiern bin ich immer etwas unentschlossen, ob ich sie in den endlosen oder einen gekauften Brüter stecken soll. Meist bleiben sie dann einfach liegen. Bei meiner Brütgeschwindigkeit könnte es also tatsächlich sein, dass an Weihnachten (oder Ostern 2019?) vielleicht doch noch das ersehnte Kangama schlüpft ... :love:
      geht mir exakt genau so. Hoffe, bis Ostern die letzten 7er Eier fertig zu haben... :D
    • Ganz so lange werde ich sicher nicht brauchen, aber auch ich habe noch einen Haufen Alola-Eier rumgammeln.
      Leider werden Fahrradstrecken nicht oder nur teilweise gezählt, so dass ich auf 4645 km / 2417 Eier = 1,92 (als Quotienten) komme.
      Was aber hervorragendend zu meiner absolut miserablen 10er -Eier -Quote passt :/