1. Ruhr-Open

Diskutiere 1. Ruhr-Open im Trainerkämpfe - PvP Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ladys- und Gentle-Trainers! Über 2 Jahre haben wir gewartet, gehofft, gefürchtet und mit den Hufen geschart. Endlich dürfen wir unsere...

Flitzer09

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
Ladys- und Gentle-Trainers!

Über 2 Jahre haben wir gewartet, gehofft, gefürchtet und mit den Hufen geschart.
Endlich dürfen wir unsere Fähigkeiten im PVP messen!
Die ersten Turniere der Silph Arena in den lokalen Communitys sind gelaufen und überall dort, wo sich die Spieler zum PvP treffen, ist die Freude am sportlichen Wettkampf groß.

Aber wir wollen mehr! Mehr Spieler, mehr Turniere, mehr Wettstreit, mehr PvP!

Deswegen fordern wir – die Admins der PvP-Communitys aus Duisburg, Kettwig, Mülheim, Bochum und Dortmund – euch jetzt heraus! Kommt zu den 1. Ruhr-Open und zeigt, was in euch und euren Pokemon steckt.

Wo: Ruhrpark Bochum

Wann: 7. April 2019 um 15 Uhr

Wie: Offenes Turnier in der Superliga (bis 1500 WP) nach Regeln der Silph Arena. Spiel im Schweizer System. Der Sieger wird über ein Punkttesystem oder im Tie-Break ermittelt.
Im unwahrscheinlichen Fall von Gleichstand unter den ersten drei Plätzen werden zusätzliche Entscheidungskämpfe ausgetragen.

Wer: Jeder Trainer, der ein Team aus 6 Pokemon (freie Typen- und Attackenwahl) aufstellt, ist herzlich willkommen.

Anmeldung: Pokemon GO Tournaments | Silph Arena
Ihr könnt als Gäste spielen oder euch mit eurem Trainerpass der Silph League (Punkte für Weltrangliste gibts nur so) anmelden.

Kosten: Die Teilnahme am Turnier ist, genau wie das Erstellen eines Trainerpasses völlig kostenfrei.

+++ Wichtig +++

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 4.4.2019.

Gibts auch was zu gewinnen?

Ruhm und Ehre für den Sieger natürlich!
Außerdem Sachpreise:

1. Platz: 3D-Glaskugel in Form eines Pokeball mit dem mystischen Pokemon Mew. Inkl. stylischem Beleuchtungssockel.
2. und 3. Platz: 3D-Glaskugel-Schlüsselanhänger in Form eines Pokeballs mit beliebten Pokemon.

Wir freuen uns auf euch und stehen für Rückfragen hier oder per Direktnachricht über Telegram bereit.

#GOBATTLE

Ansprechpartner (Telegram)

@Elessar (MH)

@Pogoflow (MH)

@ScreenOrigami (Kettwig)

@GatoB (Kettwig/MH)

@Flitzer09 (DO)

@zmash23 (DO)

@Quixxter (DU)

@DieAnnika (DU)

@Zephymastyx (BO)
 

Flitzer09

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
Ich erlaube es mir mal an das Turnier zu erinnern. Mittlerweile haben wir 33 Anmeldungen und ich denke die 40 Spieler werden wir noch voll machen.
 

Haeckelman

Profi
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
676
Könnte man ja dann zur vermeintlichen Safari Zone bei euch - auch etwas Ähnliches organisieren!? @Flitzer09
 

Flitzer09

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
Da werden wir definitiv etwas organisieren!

Grobe Pläne sind schon in der Entstehung. Ich denke die Silph.gg wird auch in Zusammenarbeit mit uns etwas machen.

Die Turniere werden aber eher vor bzw. Nach dem eventzeitraum stattfinden, damit man das Event auch komplett nutzen kann.
 

Flitzer09

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
Das Turnier lief echt super! Von allen beteilligten gab es nur positives zu hören. Von der Silphroad war der NRW Vertreter anwesend, welcher uns im Anschluss auch ein paar Fragen beantworten konnte. In Zukunft werden wir etwas mehr mit ihm und der Silphroad zusammenarbeiten. Stichwort GO Fest und PvP (Europa) Meisterschaft.

Dieser hat uns dann auch bestätigt, dass unser Turnier heute mit 46 reallen Teilnehmern die größte Spieler Beteiligung in ganz Deutschland hatte.
Bei Turnieren beispielsweise in Frankfurt oder Hamburg waren teilweise Multiaccounts oder Personen die aus der Distanz spielen beteiligt.

Ich traf leider schon in der 2. Runde auf Kristijan. Beide Matches waren sehr knapp. Ich möchte nicht sagen, dass Mew den Unterschied gemacht hat. Eher, dass Kristijan ein Pokemon dabei hatte auf das ich nicht vorbereitet war und nicht kannte. Spielerisch hat Kristijan das ganze natürlich souveren gemeistert, weswegen er verdient das Turnier gewonnen hat.

Meine andere Niederlage war gegen den anderen Finalisten. Bei ihm hatte ich zum einen Pech in einer Runde bei der 3 Pokemon von mir jedes mal die Ladeattacke nicht mehr einsetzen zu können, obwohl sie bereit war. Beispiel Mirror Match Meditie, ich gewann ganz knapp, hatte die Lade fertig geladen, konnte sie aber bei seinem nächsten Pokemon nicht mehr nutzen.
Zum anderen hatte ich keine wirklich gute Lösung für Zobiris. Zobiris hätte ich beispielsweise mit Cresselias Mondschein händeln können, weswegen Kristijan dann auch den Vorteil im Finale hatte.

Probleme wegen überehrgeizigem Spiel gab es keine. Ein paar Runden mussten wiederholt werden auf Grund von Laggs oder ähnlichem. Diese Runden wurden dann von beiden in der gleich Konstelation runtergespielt und das ganze war auch in Ordnung.

Es waren übrigens teilweise Teilnehmer sogar aus Lippstadt anwesend, die eine Anreise mit dem Auto von über einer Stunde hatten.

Vorab haben wir ein Gruppenfoto gemacht und Namensschilder verteilt, welche die Spielersuche deutlich vereinfacht hat.

Einen ausführlichen Bericht inklusive der Fotos wird es bestimmt in den nächsten Tagen noch geben.

Pokemon GO Tournaments | Silph Arena


Wens interessiert ein paar Benutzungsstats zum Turnier (alles über 10 Einsätze):

32x Meditalis
30x Azumarill
29x Altaria
19x Panzaeron
19x Bollterus
15x Meganie
11x Lanturn
11x Tropius
10x Deoxys
 
Zuletzt bearbeitet:
Faultier-Sammler

Faultier-Sammler

Profi
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
847
Team
Blau
Hat Bahamut also gewonnen?
 
Grisu

Grisu

Trainer
Mitglied seit
20.06.2018
Beiträge
204
Team
Blau
...Gratulation an Flitzer und Bahamut. Von beiden eine tolle Leistung. Schön, dass man weiß wo die "Meßlatte" liegt. Das dient schon ein wenig zur Orientierung ....:D:D:D
 
Faultier-Sammler

Faultier-Sammler

Profi
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
847
Team
Blau
Die Forum-Liga ist also sozusagen eh die Champions League.
 
mirdoegal

mirdoegal

Arenaleiter
Mitglied seit
18.11.2016
Beiträge
1.331
Team
Blau
Und dann heisst es in der superliga ist pokemon Vielfalt grösser :)
 

dorfspieler

Profi
Mitglied seit
14.09.2017
Beiträge
704
Das hab ich mir auch so gedacht am Ende werden doch immer die par selben gespielt sofern man vorne mitspielen möchte
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.077
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Das hab ich mir auch so gedacht am Ende werden doch immer die par selben gespielt sofern man vorne mitspielen möchte
Gottseidank ist das in der Pokémon Welt nicht so schlimm wie in vielen anderen Spielen.
Dadurch dass jedes Pokémon 2 Typen haben kann, gibt es quasi keinen besten Angreifer pro Typ, weil es einfach immer darauf ankommt, was der Gegner verwendet. Dadurch dass immer wieder neue Attacken hinzugefügt werden, befindet sich dieses Bild in einer permanenten Verschiebung. Spätestens dann, wenn es alle Stati gibt, wird die Auswahl an möglichen Pokémon noch interessanter.
Zum Beispiel hat vor zwei Monaten niemand mit Meditalis gekämpft.
Zweites Beispiel: Die Attacke "Gähner" ist so ziemlich das schlechteste was es momentan gibt, weil sie 0 Schaden macht. Aber wenn dadurch der Gegner einschläft und keine Attacken mehr ausführen kann, wird sie ja vielleicht doch interessant :unsure
 
Zuletzt bearbeitet:

Flitzer09

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
Gottseidank ist das in der Pokémon Welt nicht so schlimm wie in vielen anderen Spielen.
Dadurch dass jedes Pokémon 2 Typen haben kann, gibt es quasi keinen besten Angreifer pro Typ, weil es einfach immer darauf ankommt, was der Gegner verwendet. Dadurch dass immer wieder neue Attacken hinzugefügt werden, befindet sich dieses Bild in einer permanenten Verschiebung. Spätestens dann, wenn es alle Stati gibt, wird die Auswahl an möglichen Pokémon noch interessanter.
Zum Beispiel hat vor zwei Monaten niemand mit Meditalis gekämpft.
Zweites Beispiel: Die Attacke "Gähner" ist so ziemlich das schlechteste was es momentan gibt, weil sie 0 Schaden macht. Aber wenn dadurch der Gegner einschläft und keine Attacken mehr ausführen kann, wird sie ja vielleicht doch interessant :unsure
Ganz genau!
Die aktuell 15 meist genutzten pokemon sind hauptsächlich eine Folge der buffs/debuffs.

Konstant oben sind eigentlich nur azumarill und altaria, wobei altaria deutlich weniger genutzt wird, als zu Anfang.
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
2.879
Team
Blau
Ich habe aber das Gefühl dass das Meta kostenintensiver geworden ist. Durch Meditalis Buff wird zwangsläufig Psycho bedeutender, also Cresselia und DeoxysD. Diese Pokemon wollen auch wieder gekontert werden, wodurch Zobiris an Bedeutung gewinnt, das zuvor kaum eine Rolle spielte. Dann noch das eklige Bastiodon, das man zwar kontern kann, ist der Konter aber schon down -> RIP
Azumarill ist und bleibt aber stark.

Der Abstand zwischem Casual und Dedicated ist auch gestiegen - Meta ist nicht umsonst Meta und wenn dann jmd mit random Pokemon (auch wenn sie ganz gut sind) ohne Zweitattacke kommt, ist er chancenlos
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.442
Team
Rot
@Bahamut

super Bericht hast du da geschrieben man kann die Spannung und die Aufregung förmlich riechen.
Auch von mir einen großen Glückwunsch zum Sieg.

Was ich allerdings so zwischen den Zeilen lese ist folgendes.

willst du "oben" mitspielen benötigst du Pokemon wie Cresselia, Tropius, Giratina etc.
Damit ich da mitspielen kann muss ich verdammt viel einer Ressource einbringen die ich nicht habe ....."Zeit".

Da kann man dann schonmal auf den Gedanken kommen " Wenn ich keine Chance hab , warum sollte ich überhaupt"
 
Faultier-Sammler

Faultier-Sammler

Profi
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
847
Team
Blau
Und dann heisst es in der superliga ist pokemon Vielfalt grösser :)
Das bestreite ich ohnehin schon lange. Ich glaube die größte Vielfalt hat man in der Hyperliga. Dort trifft man auf sehr viele starke Pokemon.
Zum Beispiel hat vor zwei Monaten niemand mit Meditalis gekämpft.
Das ist eine Unwahrheit. Ich habe schon damals mit Meditalis gekämpft (Grisu und Bahamut können das bestätigen). Meditalis gehörte schon davor zu den Top20 Pokemon für die Superliga. Jetzt gehört es halt - auch dank Bollterus - zu den Top3.
 

Flitzer09

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
@Bahamut

super Bericht hast du da geschrieben man kann die Spannung und die Aufregung förmlich riechen.
Auch von mir einen großen Glückwunsch zum Sieg.

Was ich allerdings so zwischen den Zeilen lese ist folgendes.

willst du "oben" mitspielen benötigst du Pokemon wie Cresselia, Tropius, Giratina etc.
Damit ich da mitspielen kann muss ich verdammt viel einer Ressource einbringen die ich nicht habe ....."Zeit".

Da kann man dann schonmal auf den Gedanken kommen " Wenn ich keine Chance hab , warum sollte ich überhaupt"
Ich stelle dir bei Gelegenheit mal ein Team zusammen, welches keine 100.000 Staub kostet, bei dem jedes pokemon frei verfügbar ist und mit dem man trotzdem Turniere gewinnen kann.
 
Grisu

Grisu

Trainer
Mitglied seit
20.06.2018
Beiträge
204
Team
Blau
@Bahamut

willst du "oben" mitspielen benötigst du Pokemon wie Cresselia, Tropius, Giratina etc.
Damit ich da mitspielen kann muss ich verdammt viel einer Ressource einbringen die ich nicht habe ....."Zeit".

Da kann man dann schonmal auf den Gedanken kommen " Wenn ich keine Chance hab , warum sollte ich überhaupt"
Hier im Forum hat jeder eine Chance, wenn man nicht gerade eigene Fehler macht. Es ist nicht vergleichbar mit den Turnieren denke ich. Da hat jeder seine 6 Poki‘s und sieht die der Gegner und versucht sich darauf einzustellen. Ich denke das ist eher überschaubar wie hier wo man gar nicht weiß was der Gegner hat bzw. nutzt. Bei den Turnieren minimiert sich so das ‚Glück‘ ein wenig und es kommt wohl darauf an wie gut man ahnt was der andere nutzt - was überschaubar ist - und wie man dann tatsächlich mit seinen eigenen Poki‘s umgeht. Da gibt’s schon große Unterschiede und Kniff‘s.
Da kommt‘s dann nicht nur einfach auf einen Wechsel an, da muss auch der Zeitpunkt passen und und und....Die wirklich guten können das halt alles manchmal total verwunderlich fast sekundengenau einschätzen! - echt irre !

Aber durch einige neue gute Poki’s wie z.B. Cresselia, Deoxys, Bolterusist der Pool an wirklich brauchbaren Poki‘s wie ich finde derart gestiegen, dass man nicht auf alle vielleicht insgesamt ca. 15 bis 18 Poki’s vorbereitet sein kann. Die guten Spieler decken zwar viel ab, aber auf Grund der jetzigen Vielfalt denke ich sind immer Siege auch gegen die Top - Spieler möglich, wenn man ‚zufällig‘ oder auch richtig ahnt was den anderen gar nicht passt. Hier ist einfach, da es keine Beschränkungen gibt schon alles möglich....mit ein wenig Glück bei der Auswahl seines Teams. Schließlich gibt’s keine unbesiegbaren Poki‘s - egal wie gut sie sind und wenn der passende Konter halt gleich zu Anfang da ist und es ähnlich weiterläuft sollte man auch gewinnen, wenn man das nicht irgendwie selbst ‚verdusselt‘ - was mir schon oft genug mit falsch schilden oder falscher Attacke passiert ist.

Man braucht nicht wirklich die ganzen Teuren!
Du kannst sie auch mit ‚billigen‘ kontern.

Schlecht wäre hier für den ‚Normalo‘‘ auf 6 Poki‘s beschränkt zu werden. Da liegt schon die große Gefahr alles verkehrt zu machen und so Spieler wie Flitzer, Bahamut und andere werden dich ‚zerlegen‘, da die da keine Fehler machen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

1. Ruhr-Open

1. Ruhr-Open - Ähnliche Themen

  • CDay Köpenick

    CDay Köpenick: Wie es im Titel schon steht wollte ich gerne mal nen CD in Köpenick ausprobieren bzw in der Altstadt die sich ja recht gut eignen soll.Gibt es...
  • Raid Gruppe Gesucht Mülheim an der Ruhr

    Raid Gruppe Gesucht Mülheim an der Ruhr: Hallo ich bin DrachinUniverse ich bin im stadtteil winkhausen tätig . Ich bin level 27 , Team blau und das stärkste pokemon von mir hat ca 2600...
  • Ex-Raid-Truppe Ruhrgebiet

    Ex-Raid-Truppe Ruhrgebiet: Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einer Truppe, die sich perspektivisch gemeinsam für Ex-Raids zusammenschließt, inkl. Tausch von...
  • Pokemon Go im östlichen Ruhrgebiet Dortmund, Unna usw....Auch Münster

    Pokemon Go im östlichen Ruhrgebiet Dortmund, Unna usw....Auch Münster: Hallo Trainer, Ich bin ein begeisteter Pokkemon Go Spieler und seit Anfang Juli dabei. Meine derzeitige Motivation besteht darin, dass für mich...
  • Oberhausen, Essen, Mülheim an der Ruhr

    Oberhausen, Essen, Mülheim an der Ruhr: Moin zusammen, gibt es schon spannende Fänge zu berichten? Mich persönlich interessieren Glumandas und Schiggys. Mein Highlight war bisher ein...
  • Ähnliche Themen

    • CDay Köpenick

      CDay Köpenick: Wie es im Titel schon steht wollte ich gerne mal nen CD in Köpenick ausprobieren bzw in der Altstadt die sich ja recht gut eignen soll.Gibt es...
    • Raid Gruppe Gesucht Mülheim an der Ruhr

      Raid Gruppe Gesucht Mülheim an der Ruhr: Hallo ich bin DrachinUniverse ich bin im stadtteil winkhausen tätig . Ich bin level 27 , Team blau und das stärkste pokemon von mir hat ca 2600...
    • Ex-Raid-Truppe Ruhrgebiet

      Ex-Raid-Truppe Ruhrgebiet: Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einer Truppe, die sich perspektivisch gemeinsam für Ex-Raids zusammenschließt, inkl. Tausch von...
    • Pokemon Go im östlichen Ruhrgebiet Dortmund, Unna usw....Auch Münster

      Pokemon Go im östlichen Ruhrgebiet Dortmund, Unna usw....Auch Münster: Hallo Trainer, Ich bin ein begeisteter Pokkemon Go Spieler und seit Anfang Juli dabei. Meine derzeitige Motivation besteht darin, dass für mich...
    • Oberhausen, Essen, Mülheim an der Ruhr

      Oberhausen, Essen, Mülheim an der Ruhr: Moin zusammen, gibt es schon spannende Fänge zu berichten? Mich persönlich interessieren Glumandas und Schiggys. Mein Highlight war bisher ein...
    Oben