Aquana pushen?

Diskutiere Aquana pushen? im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ich hab eine Frage, lohnt sich Aquana noch zu pushen/maxen? Aufgrund Garados , der Mit Kaskade ja besser sein zu scheint

mineadventador

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2017
Beiträge
46
Ich hab eine Frage, lohnt sich Aquana noch zu pushen/maxen? Aufgrund Garados , der Mit Kaskade ja besser sein zu scheint
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
mineadventador schrieb:
Ich hab eine Frage, lohnt sich Aquana noch zu pushen/maxen? Aufgrund Garados , der Mit Kaskade ja besser sein zu scheint
Aquana ist mitlerweile fast zum Liebhaberstück degradiert.

Ich finde es dennoch eine nette Abwechslung zu Kyogre und Garados. Teilt zwar nicht so gut aus, steckt aber mehr ein. Und Nasschweif ist ein guter Mehrbalkenmove.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.008
Werde in den nächsten 2 oder 3 Monaten auch noch zwei 96er maxen. Aber geht auch ohne. Da ich aber insgesammt nur 3 Garados und 1 Kyogre maxen will, muss ja mir irgendwas aufgefüllt werden. Ach ja, Milotic wird zudem auch gemaxt.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.085
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
shamino schrieb:
Werde in den nächsten 2 oder 3 Monaten auch noch zwei 96er maxen. Aber geht auch ohne. Da ich aber insgesammt nur 3 Garados und 1 Kyogre maxen will, muss ja mir irgendwas aufgefüllt werden. Ach ja, Milotic wird zudem auch gemaxt.
Tohaido wäre vielleicht auch eine abwechslungreiche Option.
 

Nunja

Arenaleiter
Mitglied seit
20.08.2016
Beiträge
1.377
General Zod schrieb:
mineadventador schrieb:
Ich hab eine Frage, lohnt sich Aquana noch zu pushen/maxen? Aufgrund Garados , der Mit Kaskade ja besser sein zu scheint
Aquana ist mitlerweile fast zum Liebhaberstück degradiert.
Ich finde es dennoch eine nette Abwechslung zu Kyogre und Garados. Teilt zwar nicht so gut aus, steckt aber mehr ein. Und Nasschweif ist ein guter Mehrbalkenmove.
Dem ist nichts hinzuzufügen.
Wer schon lange genug spielt und sich so diverse Garados gebaut hat in der Vergangenheit, bei dem findet Aquana gar keine Brücksichtigung mehr. Schon gar nicht, mit Kyogre, welcher ja mittlerweile da ist.

Aber selbst für kleinere Level/Späteinsteiger ist er kaum noch nötig. Schon, weil man Wasserangreifer kaum nutzbar einsetzten kann - die Feuervögel sind ja Geschichte, in Arenen steht auch nichts dergleichen - und man dafür aber Kampfpokemon oder andere brauchbare Spezialisten auf Level 35 fangen kann und diese so leicht in guter Stärke ins Deck bekommt.


Ich habe mittlerweile ein 100er Aqana seit 3 Monaten oder so. Lange hätte ich mich extrem darüber gefreut, das Ding sicher gemaxt. Jetzt gammelt es auf Level 20 rum, obwohl ich Bonbons und Staub habe. Aber es ist mir keinen Push mehr wert. (Allerdings habe ich ja schon große Aquanas. Aber ich nutzte nur die Garados und das Kyogre, wenn ich Wasser benötige.)
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.008
H4rd_B4se schrieb:
shamino schrieb:
Werde in den nächsten 2 oder 3 Monaten auch noch zwei 96er maxen. Aber geht auch ohne. Da ich aber insgesammt nur 3 Garados und 1 Kyogre maxen will, muss ja mir irgendwas aufgefüllt werden. Ach ja, Milotic wird zudem auch gemaxt.
Tohaido wäre vielleicht auch eine abwechslungreiche Option.
Kommt bei mir ja auch noch dran, wie man in der Signatur sieht. Denke mal bis Juni oder Juli bin ich mit den normalen Pokemon und den ersten beiden legendären durch, wenn ich bis dahin nicht noch den einen oder anderen Kindwurm/Brutalanda, Tanhel/Metagross oder Stollunior/Stollos bekomme. Sonst kann es August werden.
 

Nunja

Arenaleiter
Mitglied seit
20.08.2016
Beiträge
1.377
Machen denn solche langzeitigen Überlegungen echt Sinn?

Wer weiß schon, was kommt oder wie schnell/langsam man Staub macht.
wer weiß, vllt kommt im Juli schon Gen4 und dann ist deine Augustplanung wohl über den Haufen geschmissen.
Auch, kann sich der Bedarf ändern, mit neuen Moves oder neuen legändaren Pokemon und damit den passenden Kontern.
Aber gut, jeder, wie er meint.


ABer Stollunior gibt es ja nicht selten zu fangen. Wenn du davon einen maxen willst - ich mache es nicht - dann wirst du wohl vor Juli/August genug Bonbons und ein passendes Exemplar finden. Das lässt sich ja kaum vermeiden.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.008
Nunja schrieb:
Machen denn solche langzeitigen Überlegungen echt Sinn?

Wer weiß schon, was kommt oder wie schnell/langsam man Staub macht.
wer weiß, vllt kommt im Juli schon Gen4 und dann ist deine Augustplanung wohl über den Haufen geschmissen.
Auch, kann sich der Bedarf ändern, mit neuen Moves oder neuen legändaren Pokemon und damit den passenden Kontern.
Aber gut, jeder, wie er meint.


ABer Stollunior gibt es ja nicht selten zu fangen. Wenn du davon einen maxen willst - ich mache es nicht - dann wirst du wohl vor Juli/August genug Bonbons und ein passendes Exemplar finden. Das lässt sich ja kaum vermeiden.
Also bisher ist ja nicht mal Generation 3 komplett draußen. Gehe eher von Ende 2018 mit Generation 4 aus. Und natürlich werde ich meine Pläne anpassen. Aber das ist doch auch kein Problem. Hab auch schon eine Liste an Pokemon, die ich nach August dann entwickeln werde. Ist halt ein Langzeitspiel und man muss ja noch Ziele haben.

Bonbons für Stollos hab ich auch genung (790). Halt noch keinen, den ich hochziehen würde.

Aber das alles ist hier ja Off Topic. Insofern würde und werde ich mir noch Aquana hochziehen.
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.006
Team
Blau
Es kommt ja auch darauf an wie viele Garados man hat. Ich spiele seit Juli 2016, da findet man den ein oder anderen guten Karpfen, sodass ich 6 Garados Ü3000 habe.
Kyogre ist zwar stärker, allerdings braucht man auch die seltenen Sonderbonbons. Für mehr als 2-3 auf nutzbarem Level reicht es nicht, wenn man ganz hoch hinaus will sind es sogar weniger.

Wenn man noch nicht so lange spielt, ist Aquana weitaus einfacher zu erreichen als Garados.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.008
Naja, ich habe einen gemaxten Garados. Ein zweiter wird bald hochgezogen. Mehr als einen Kyogre werde ich mit den wenigen SB, die ich bekomme, nicht maxen können. Dann wird halt mit Aquana und Tohaido aufgefüllt... Dauert halt, aber passt schon.
 

Frank2017

Trainer
Mitglied seit
17.10.2017
Beiträge
238
Aquana ist ein tolles "Anfänger-Pokemon". Die 25 Evoli-Bonbons für die Entwicklung hat man schnell zusammen. Garados ist zwar geiler, aber momentan sind - zumindest bei mir - wenig Karpador unterwegs, so dass es relativ lange dauert, bis man die 400 Bonbons für ein Garados hat.
 

mineadventador

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
22.03.2017
Beiträge
46
also lohnen die sich noch zu maxen?
 

DackelWackler

Profi
Mitglied seit
29.09.2016
Beiträge
965
Ich hab ebenfalls 1(!) Garados, das seit frühesten Lvl 3x -Zeiten immer 'auf Anschlag' gepushed wurde + Bonbonberge, die bis zum St. Nimmerleinstag auf ein Shiny warten - wüsste aber auch nicht, was ich mit 6 Garados' anfangen sollte.
Und ich wüsste auch nicht, warum meine drei auch seit grauester Vorzeit Max-gepusheden Aquana spontan unbrauchbar geworden sein sollten, also kommen sie ggf auch zum Einsatz. Sie stecken auch besser ein als Garados.
Zumindest je 1 gemaxte Evoli-Entwicklung tut imho jedem Deck allemal gut (Nachtara evtl unter Vorbehalt).
Also - wenn's der Staub hergibt: hochziehen :)
 

Frank2017

Trainer
Mitglied seit
17.10.2017
Beiträge
238
Ich würde ein Aquana auch hochziehen. Ich habe insgesamt 5 Stück mit WP von 2055 bis 2547. Das 2547er könnte noch etwas pushen, aber die Kosten in Relation zum "Zuwachs" sind mir zu hoch. Da spare ich den Staub lieber für andere Monster.
Ein Nachtara würde ich nicht pushen. Bisher habe ich mein Nachtara nur ganz wenige Male zum Arenaangriff genutzt. Flamara und Psiana sind hingegen ganz gut.
 

RAMponiert

Profi
Mitglied seit
25.08.2016
Beiträge
989
mineadventador schrieb:
Ich hab eine Frage, lohnt sich Aquana noch zu pushen/maxen? Aufgrund Garados , der Mit Kaskade ja besser sein zu scheint
Hast Du wirklich noch Level 20 oder so?
Dann ... klar macht Aquana Sinn zu pushen.
Kyogre ist nicht mehr verfügbar - oder es fehlen ggf. Bonbons.
Garados - wie schnell kriegt man davon einen, geschweige eine Truppe zusammen?
Aquana bleibt ein guter Kämpfer, Lückenfüller, Alternative - guter Angriffswert, gute KP, solides Pokemon. Leicht zu beschaffen und effektiv. Der Haudegen des kleinen Mannes :)
 
Fuflmon

Fuflmon

Arenaleiter
Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
1.967
Standort
Düsseldorf
Team
Gelb
Ich gehe das ganz analytisch an, schaue mir alle "inneren Werte" an und sage:
1. Aquana ist am süßesten
2. Sie hat die angenehmsten Sound-Effekte
3. Sie war(en) meine treue(n) Begleiterin(nen), die drei gemaxten <IV80
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
Ich frage mich immer noch, was mich jemals geritten hat, nach meinem 73%igen auch noch mein 89%iges Aquana zu maxen. :rolleyes:
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
H4rd_B4se schrieb:
Dann lieber ein 100% Suicune oder?
Nein, das hat nur 93%, wird aber selbstverständlich fleißig gemaxt.
 

freddie.frobisher

Profi
Mitglied seit
24.11.2016
Beiträge
556
Mein 93%-Aquana mit Aqua/Hydro ist mein zweitältestes Pokemon. Natürlich habe ich Unmengen von Staub darin versenkt, und es immer wieder auf Max gepusht.

93% sind mir aus heutiger Sicht fast etwas zu wenig, aber ich schätze es trotzdem immer noch sehr. Gerade, wenn man wenige TMs hat sind Aquanas ganz praktisch, schließlich haben sie nur STAB-Movesets.
 
Thema:

Aquana pushen?

Aquana pushen? - Ähnliche Themen

  • Aquana neue Ladeattacke

    Aquana neue Ladeattacke: Hi leute Habe da mal eine Frage Mein Aquana 3000 WP, 3 Sterne, Level 35 würde ich gerne eine neue Ladeattacke beibringen Lohnt es sich ?
  • Evolis entwickeln sich alle zu Aquana

    Evolis entwickeln sich alle zu Aquana: Meine Evolis entwickeln sich zurzeit alle nur noch in Aquanas, weiß jemand warum? War mindestens bei den letzten 5 Stück so, kann ja kein Zufall...
  • Welche Pokemon habt ihr noch nie gefangen ? (Blitza, Aquana, Flamara?)

    Welche Pokemon habt ihr noch nie gefangen ? (Blitza, Aquana, Flamara?): Klar, Blitza zu bekommen ist sehr einfach. Aber Blitza einfach mal so fangen ? Verdammt schwer. Viele Pokemon hat man aber man hat sie halt...
  • Aquana's oder Garados Pushen

    Aquana's oder Garados Pushen: Nabend zusammen normal lasse ich mur ja nur ungern rein reden aber ich denke hier hat es genug Erfahrung und Einschätzungen das ich auch mal...
  • Aquana neu entwickeln oder Altes pushen

    Aquana neu entwickeln oder Altes pushen: Ich hab relativ früh ein Evoli zu einem Aquana entwickelt hier die Werte: WP: 1441 IV: 66%-88% Attacken: Aquaknarre, Auqawelle Ich habs schon ein...
  • Ähnliche Themen

    • Aquana neue Ladeattacke

      Aquana neue Ladeattacke: Hi leute Habe da mal eine Frage Mein Aquana 3000 WP, 3 Sterne, Level 35 würde ich gerne eine neue Ladeattacke beibringen Lohnt es sich ?
    • Evolis entwickeln sich alle zu Aquana

      Evolis entwickeln sich alle zu Aquana: Meine Evolis entwickeln sich zurzeit alle nur noch in Aquanas, weiß jemand warum? War mindestens bei den letzten 5 Stück so, kann ja kein Zufall...
    • Welche Pokemon habt ihr noch nie gefangen ? (Blitza, Aquana, Flamara?)

      Welche Pokemon habt ihr noch nie gefangen ? (Blitza, Aquana, Flamara?): Klar, Blitza zu bekommen ist sehr einfach. Aber Blitza einfach mal so fangen ? Verdammt schwer. Viele Pokemon hat man aber man hat sie halt...
    • Aquana's oder Garados Pushen

      Aquana's oder Garados Pushen: Nabend zusammen normal lasse ich mur ja nur ungern rein reden aber ich denke hier hat es genug Erfahrung und Einschätzungen das ich auch mal...
    • Aquana neu entwickeln oder Altes pushen

      Aquana neu entwickeln oder Altes pushen: Ich hab relativ früh ein Evoli zu einem Aquana entwickelt hier die Werte: WP: 1441 IV: 66%-88% Attacken: Aquaknarre, Auqawelle Ich habs schon ein...
    Oben