Bald in Pokémon GO: AR-Kartierungsaufgaben

Diskutiere Bald in Pokémon GO: AR-Kartierungsaufgaben im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ich hab auch ein P30 ( normal, also nicht light und nicht Pro) , bei mir geht's aber. :unsure Doofe Frage, hast in den Einstellungen den Scan...
insaniak

insaniak

Trainer
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
437
Ich hab auch ein P30 ( normal, also nicht light und nicht Pro) , bei mir geht's aber. :unsure

Doofe Frage, hast in den Einstellungen den Scan aktiviert?
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.085
Team
Blau
Ich lösche die Quests immer direkt.
Unschön kann es werden, wenn man nur eine gewisse Zahl von Stops hat, bestimmte Eventquests machen will und die alle blockiert sind.
 

GuckySaar

Stubenhocker
Mitglied seit
23.09.2019
Beiträge
22
Als Dual App scheint das nicht zu funktionieren, bei meinem Xiaomi z.B. ist das die einfachste Art, die App ganz schnell zu beenden.
 

YellowPlayer

Schüler
Mitglied seit
28.10.2019
Beiträge
48
Team
Gelb
Noch keinen einzigen POI gescannt. Die Quests kommen direkt wieder weg. Die paar Bälle sind mir dann doch zu wenig, um mich in der Öffentlichkeit zu blamieren^^
 

GuckySaar

Stubenhocker
Mitglied seit
23.09.2019
Beiträge
22
thorst123,

hat dein Handy ein Gyroskop? Welches hast du?
 

thorst23

Stubenhocker
Mitglied seit
13.11.2018
Beiträge
24
Ein Huawei P30 light New Edition

Pokemon im AR-Modus fangen das funktioniert, ob es ein Gyroskop hat kann ich nicht genau sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
insaniak

insaniak

Trainer
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
437
Also ich kann jetzt unter Einstellungen kein extra Punkt für Scan finden, wo sollte er normal sein?
Ich weiß nicht ob es daran liegt oder was bringt, aber ich hab in den Einstellungen einen Punkt dafür. Screenshot_20201025_131709.jpg
 

thorst23

Stubenhocker
Mitglied seit
13.11.2018
Beiträge
24
Nein diesen Punkt gibt es bei mir nicht unter Einstellungen
 
S1rChr0m3

S1rChr0m3

Trainer
Mitglied seit
08.10.2016
Beiträge
327
Standort
Niederad
Team
Blau
Freundescode
0703 2024 3771
Mal eine nicht technische Frage zu AR-Scanning. Wie soll ich denn Niantic zufolge einen Gedenkstein scannen? Video vom Boden machen? Bei uns hier werden aktuell meines Wissens nach nur 2 Stops angeboten zum Scannen. Einmal ein Gedenkstein und einmal so ein kleiner Kiosk mit Haltestelle mitten auf einer Verkehrsinsel. Damit ich das kleine Gebäude auf den Bildschirm bekomme, müsste ich mich auf der Strasse bewegen. Das kann ja wohl nicht NIAs Ernst sein.
 

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
729
Team
Blau
Mal eine nicht technische Frage zu AR-Scanning. Wie soll ich denn Niantic zufolge einen Gedenkstein scannen? Video vom Boden machen? Bei uns hier werden aktuell meines Wissens nach nur 2 Stops angeboten zum Scannen. Einmal ein Gedenkstein und einmal so ein kleiner Kiosk mit Haltestelle mitten auf einer Verkehrsinsel. Damit ich das kleine Gebäude auf den Bildschirm bekomme, müsste ich mich auf der Strasse bewegen. Das kann ja wohl nicht NIAs Ernst sein.
Oder man macht einfach nicht jeden Quatsch mit und lässt es einfach sein.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.182
Team
Blau
hat dein Handy ein Gyroskop? Welches hast du?
Ob AR+ funktioniert oder nicht liegt nicht nur am Gyroskop Sensor, sondern in erster Linie an der mehr als dürftigen Unterstützung seitens Google. Da kann Niantic das Feature umwerben wie sie wollen, wenn ein großer Teil der technisch kompatiblen Geräte gar nicht zugelassen ist, wird das auch nichts mit ihren tollen Ideen.
 

Senzai Han

Stubenhocker
Mitglied seit
22.08.2020
Beiträge
3
Das Problem ist das sich dieser Hinweis erst gar nicht wegklicken lässt, dann muss ich das Spiel neu starten und komme auch wieder nur bis dort hin.
Habe das selbe Problem mit meinem Outdoor-Smartphone.
Auf ein Bug-Fix kann man wohl nicht hoffen :/
 

MrIrishBastard

Schüler
Mitglied seit
19.06.2017
Beiträge
85
Kann es sein, dass die Scan-Aufgaben momentan etwas buggy sind?

Heute aufgefallen - ich drehe einen bestimmten Pokestop. Aus diesem bekam ich immer eine normale Feldforschung und dieser hat auch kein Scan-Synbol. Aber heute dropt eine Feldforschungsscan, aber nicht für den gedrehten Stop, sondern für einen Scan eines anderen Pokestop, der ganz am Rand des Sichtradius ist.
 

MrIrishBastard

Schüler
Mitglied seit
19.06.2017
Beiträge
85
Das ist kein Bug. Es ist bereits seit einigen Tagen so, dass es auch scan Aufgaben für Stops aus der Nähe gibt.
Damit will niantic offenbar noch mehr mit dem Mist nerven, haben wohl nicht genug Leute die den Schmarrn mitmachen ;)
Ahh danke für die Info:)
 
rY4n4iR

rY4n4iR

Profi
Mitglied seit
14.06.2017
Beiträge
607
Team
Rot
Aufpassen: Laut reddit wird momentan das Hochladen der Videos trotz Drückens des Buttons "später hochladen", im Hintergrund weiterhin ausgeführt.

Nur zur Info, damit Ihr Euer Datenvolumen nicht sinnlos verschwendet :)

Quelle: https://www.reddit.com/r/TheSilphRoad/comments/jo2qbr
 
Thema:

Bald in Pokémon GO: AR-Kartierungsaufgaben

Bald in Pokémon GO: AR-Kartierungsaufgaben - Ähnliche Themen

  • Bald verfügbar: Integration von Pokémon GO mit Pokémon HOME

    Bald verfügbar: Integration von Pokémon GO mit Pokémon HOME: Bald verfügbar: Integration von Pokémon GO mit Pokémon HOME Trainer, die Integration von Pokémon GO mit Pokémon HOME wurde bereits im Februar...
  • Schon bald erscheint eine Kollaboration zwischen Longchamp und Pokémon in Geschäften und in Pokémon GO!

    Schon bald erscheint eine Kollaboration zwischen Longchamp und Pokémon in Geschäften und in Pokémon GO!: Schon bald erscheint eine Kollaboration zwischen Longchamp und Pokémon in Geschäften und in Pokémon GO! Trainer, zur Feier des Beginns der Paris...
  • Bestimmte Pokémon aus Alola und Galar schlüpfen bald aus 7-km-Eiern!

    Bestimmte Pokémon aus Alola und Galar schlüpfen bald aus 7-km-Eiern!: Bestimmte Pokémon aus Alola und Galar schlüpfen bald aus 7-km-Eiern! Trainer, etwas Seltsames scheint mit den Eiern zu geschehen, die ihr aus...
  • Bald verfügbar: Leitfaden für Pokémon GO von zu Hause

    Bald verfügbar: Leitfaden für Pokémon GO von zu Hause: Bald verfügbar: Leitfaden für Pokémon GO von zu Hause Trainer, Abenteuer warten hinter jeder Ecke! Auch wenn ihr von zu Hause aus spielt, gibt...
  • Alola-Formen von Pokémon, die ursprünglich in der Kanto-Region entdeckt wurden, gibt‘s bald in Pokém

    Alola-Formen von Pokémon, die ursprünglich in der Kanto-Region entdeckt wurden, gibt‘s bald in Pokém:
  • Ähnliche Themen

    Oben