Beim neuen „Stars der Entwicklung“-Event wirken kosmische Kräfte!

Diskutiere Beim neuen „Stars der Entwicklung“-Event wirken kosmische Kräfte! im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; https://pokemongolive.com/de/post/evolving-stars-2022/
FireStormJK

FireStormJK

Profi
Mitglied seit
25.05.2021
Beiträge
738
Team
Blau
Also ich weiß jetzt schon das ich beim raid Day mit mega garados nur die gratis Pässe machen werde. 😆
 
shamino

shamino

Meister
Threadstarter
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.535
Hier auch. Garados haben doch die meisten langzeitspieler schon in Shiny. Gab da ja einen CD. Da werden höchstens die 7 Pässe benutzt und das war es. Könnte aber sein, dass ich an dem Tag eh keine Zeit habe.
 
FireStormJK

FireStormJK

Profi
Mitglied seit
25.05.2021
Beiträge
738
Team
Blau
Wenn das wieder 14-17 Uhr ist, würde ich sogar vorher die gratis Pässe in 5er raids rein tun. Selbst für mega Energie brauch ich diesen raid Day nicht.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.725
Alle diese Aktionen sind ja eigentlich auch nicht speziell für die obersten Top 10% gedacht, sondern für die Masse der Casuals da draussen [1]. "Wir" bzw. die Langzeitspieler haben alles, "brauchen" (außer neuen Shiny, Hüten und Neudexxern) nach 6-7 Jahren eigentlich metatechnisch absolut nichts Neues mehr, auch keinen neuen, auf Level 50 gemaxxten, Superpflanzenangreifer. Es sei denn man bespielt proaktiv die GBL, ab dem Legendärniveau. Und das sind maximal 1% dieser Top 10%, im Prinzip eine vollkommen irrelevante Randgruppe einer Randgruppe. Kein Wunder, dass man bei wirklich jedem Event hier (hier sind zu 99% nur Langzeitspieler unterwegs) immer liest "langweilig, ich setzte aus". Wenn man sich dann nicht einfach durch monotones, stupid-stumpfsinnig einfaches Wegfangen von irgendwelchen Pokémon (oder aktuell sinnbefreites XP-Anhäufen) motivieren kann, hat man als Langzeitspieler ein echtes Problem, dass Niantic auch nicht durch irgendwelche neuen "tollen" Features oder Überarbeitungen in der Tiefe längerfristig abstellen kann. Egal was sie bringen...

----
[1] Als jetzt die regionale Ultrabestie kam, hatte ich mir aus den diversen SM-Gruppen, Twitter oder auch Grishan, knapp 50 neue Freunde besorgt, interessanterweise ist kaum jemand davon auf Leven 35 oder höher. Meist 30-35 und auch viele 20er, ganz ganz wenige 40+. Für diese sind diese Events "toll" und brauchbar.
 
shamino

shamino

Meister
Threadstarter
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.535
Alle diese Aktionen sind ja eigentlich auch nicht speziell für die obersten Top 10% gedacht, sondern für die Masse der Casuals da draussen [1]. "Wir" bzw. die Langzeitspieler haben alles, "brauchen" (außer neuen Shiny, Hüten und Neudexxern) nach 6-7 Jahren eigentlich metatechnisch absolut nichts Neues mehr, auch keinen neuen, auf Level 50 gemaxxten, Superpflanzenangreifer. Es sei denn man bespielt proaktiv die GBL, ab dem Legendärniveau. Und das sind maximal 1% dieser Top 10%, im Prinzip eine vollkommen irrelevante Randgruppe einer Randgruppe. Kein Wunder, dass man bei wirklich jedem Event hier (hier sind zu 99% nur Langzeitspieler unterwegs) immer liest "langweilig, ich setzte aus". Wenn man sich dann nicht einfach durch monotones, stupid-stumpfsinnig einfaches Wegfangen von irgendwelchen Pokémon (oder aktuell sinnbefreites XP-Anhäufen) motivieren kann, hat man als Langzeitspieler ein echtes Problem, dass Niantic auch nicht durch irgendwelche neuen "tollen" Features oder Überarbeitungen in der Tiefe längerfristig abstellen kann. Egal was sie bringen...

----
[1] Als jetzt die regionale Ultrabestie kam, hatte ich mir aus den diversen SM-Gruppen, Twitter oder auch Grishan, knapp 50 neue Freunde besorgt, interessanterweise ist kaum jemand davon auf Leven 35 oder höher. Meist 30-35 und auch viele 20er, ganz ganz wenige 40+. Für diese sind diese Events "toll" und brauchbar.
Also bei uns sind diejenigen mit niedrigen Leveln auch die Spieler, die sich nicht zu Raids organisieren. insofern werden diese spieler auch die Raids nicht so einfach schaffen und sich mit ein oder zwei Raids zufrieden geben. Zudem bringt Niantic das Event doch nur was, wenn die obersten 10% neben den freien Raidpässen noch weitere Raidpässe für Geld einsetzen. Und das sehe ich bei Mega-Garados eher nicht passieren. Da muss schon was interessanteres her. Washakwil wurde doch von vielen nur so lange geraided, bis jeder sein Shiny hatte. Da gingen dann halt auch einige Premium-Pässe drauf... Da der Markt bei Shiny Garados schon ziemlich gesättigt ist, wird das sicher anders.
 

DerProtagonist

Arenaleiter
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
1.583
Team
Blau
Sobald mal der Platz knapp wird. 😎
 

endlichpr0

Trainer
Mitglied seit
18.06.2021
Beiträge
141
Eben, wozu sammeln. Wenn die nicht gerade gute IV haben und zusätzlich noch entwickelbar sind, fliegen die sofort.
Gestern nen Shiny Smettbo mit Schleife bekommen... Was soll man damit...
 
area51

area51

Arenaleiter
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
1.291
Team
Blau
Freundescode
8105 0564 2881
Eben, wozu sammeln. Wenn die nicht gerade gute IV haben und zusätzlich noch entwickelbar sind, fliegen die sofort.
Gestern nen Shiny Smettbo mit Schleife bekommen... Was soll man damit...
Dann ist deine Pokebox aber ziemlich leer, denn wirklich gebrauchen kannst du die Wenigsten davon... Davon mal ab, ist Pokemon ein Sammelspiel und Shinys sind bei den Meisten das Sammelobjekt Nr.1. Es geht nicht um "Was soll man damit", sondern haben oder nicht haben ;), sammeln eben...
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.725
Eben, wozu sammeln.
Weil Pokémon GO für die allermeisten Spieler (in der Masse) eben "nur" ein reines Sammelspiel ist, im Gegensatz zu den Spielen der Hauptreihe. Wozu "Brauchbare" jagen, wenn man kein PvP/GBL macht? Und wenn 5% proaktiv GBL bespielen, dürfte das schon sehr hoch gerechnet sein. Für PvE, Gyms und Raids müsste fast jeder "2-3 Jährige" ja auch bereits genug passende Konter im Stall stehen haben. Also fängt man primär doch "nur noch" zum Sammeln. Und was man da sammelt ist dann auch egal, Dexxer, Shiny, Hüte, 100er, 0er, wp 10er oder 666er, gemaxte "Sinnlose", XP/EP, Medaillen (-Zähler), Ortsstempel oder einfach nur "Niedliche" oder "Lieblinge".
 

endlichpr0

Trainer
Mitglied seit
18.06.2021
Beiträge
141
Sobald der Dexeintrag vorhanden ist, hat sich das mit dem sammeln erledigt. Es geht auch nur uns behalten. Die Diskussion wurde aber schon oft hier geführt. Wer zich Shiny's ohne Zweck braucht, kein Problem.
Für mich reicht der Dexeintrag und dann wird nur behalten was man für Arenen, Raids und PvP gebrauchen könnte.

Ansonsten nur die Lieblingspokemon werden behalten.
 

DerProtagonist

Arenaleiter
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
1.583
Team
Blau
Dann ist deine Pokebox aber ziemlich leer, denn wirklich gebrauchen kannst du die Wenigsten davon... Davon mal ab, ist Pokemon ein Sammelspiel und Shinys sind bei den Meisten das Sammelobjekt Nr.1. Es geht nicht um "Was soll man damit", sondern haben oder nicht haben ;), sammeln eben...
Das sehe ich etwas anderes.

Shinys sind relativ selten. Da kann man nicht einfach mal eben rausgehen und sich eins holen (ComDay mal ausgenommen).
Die kann man, wenn man sie bekommt, sammeln.
Dazu gibt es von jedem Pokemon nur 1 Shiny.

Bei dem kostümierten Müll ist das anders.
Sie sind nicht selten. Bestenfalls zeitlich begrenzt, aber in diesem Zeitraum wird man damit zugespamt.
Von einigen Pokemon gibt es mittlerweile sogar schon 2, 3 verschiedene Kostüme.
Pikachu locker 20+, das ist nur noch nervig.
 
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
2.816
Zu der Sammel Thematik:
Pokemon ist toll für Sammler, aber leider total unbrauchbar für Komplettisten. Das Sammeln in Pokemon ist extrem unbefriedigend, weil der Sammelumfang alles sprengt. (Pokemon, Sticker, Klamotten etc.)
Weswegen ich zwar solchen Events offen gegenüberstehe, aber nur noch ein Bruchteil der Energie der Anfangstage reinstecke, als es noch überschaubar war.
 

batman1977

Schüler
Mitglied seit
14.11.2018
Beiträge
49
Kein Button zum Entwickeln da
 
Thema:

Beim neuen „Stars der Entwicklung“-Event wirken kosmische Kräfte!

Beim neuen „Stars der Entwicklung“-Event wirken kosmische Kräfte! - Ähnliche Themen

  • Mega-Latios und Mega-Latias steigen beim weltweiten Pokémon Luftabenteuer-Event in neue Höhen auf

    Mega-Latios und Mega-Latias steigen beim weltweiten Pokémon Luftabenteuer-Event in neue Höhen auf: Mega-Latios und Mega-Latias steigen beim weltweiten Pokémon Luftabenteuer-Event in neue Höhen auf Trainer, gestern haben wir einige Änderungen...
  • Neue Zeile beim Kumpel: Vorteile. Was ist das?

    Neue Zeile beim Kumpel: Vorteile. Was ist das?: Bei meinem Kumpel tauchte die Woche eine neue Zeile auf die "Vorteile" heißt und ein Herz gibt. Das hatte ich bislang nicht und ich konnte bislang...
  • Neue Elektro-Pokémon beim allerersten Elektrotastisch-Event

    Neue Elektro-Pokémon beim allerersten Elektrotastisch-Event: Neue Elektro-Pokémon beim allerersten Elektrotastisch-Event Trainer, bei unserem allerersten Elektrotastisch-Event stehen Elektro-Pokémon im...
  • Pokémon Go stürzt beim einreichen von neuen Stops ab!

    Pokémon Go stürzt beim einreichen von neuen Stops ab!: Guten Abend, ich würde gerne einen neuen Pokestop beantragen und habe mir hierfür auch bereits ein Upgrade bei Wayfarer erarbeitet. Leider stürzt...
  • Schwert & Schild Levelgrenze beim fangen neuer Pokemon

    Schwert & Schild Levelgrenze beim fangen neuer Pokemon: In Schwert und Schild gibt es jetzt eine Levelgrenze bei neuen Pokemon. Was haltet ihr davon? Offenbar ist das abhängig vom Spielfortschritt. In...
  • Ähnliche Themen

    Oben