Coiffwaff und kostümierte Pokémon stürmen Pokémon GO für die Fashion Week!

Diskutiere Coiffwaff und kostümierte Pokémon stürmen Pokémon GO für die Fashion Week! im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; 13. September 2021 Coiffwaff und kostümierte Pokémon stürmen Pokémon GO für die Fashion Week! Trainer, das Pudel-Pokémon Coiffwaff feiert auf...

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
4.786
13. September 2021
Coiffwaff und kostümierte Pokémon stürmen Pokémon GO für die Fashion Week!

Coiffwaff und kostümierte Pokémon stürmen Pokémon GO für die Fashion Week!
Trainer,
das Pudel-Pokémon Coiffwaff feiert auf den Fashion Week-Events sein Pokémon GO-Debüt — zusammen mit vielen seiner Formen! Haltet Ausschau nach einer Auswahl an stilvoll angezogenen Pokémon in der Wildnis und in Raid-Kämpfen, sowie neuen Avatar-Gegenständen im Shop. Zur Feier des Events bietet der Shop einen einzigartigen Sale auf ausgewählte Avatar-Gegenstände an!

Datum und Uhrzeit

Von Dienstag, den 21. September 2021 um 10 Uhr bis Dienstag, den 28. September 2021 um 20 Uhr (Ortszeit)

Besonderheiten
  • Coiffwaff feiert sein Pokémon GO-Debüt! Einige seiner verschiedenen Formen werden in bestimmten Regionen der Welt verfügbar sein. Am Ende des Blogbeitrags wird die Formwandel-Mechanik näher beschrieben.
    • Zottelform: Weltweit in der Wildnis
    • Damenschnitt: Weltweit als Formwandel
    • Kavalierschnitt: Weltweit als Formwandel
    • Fräuleinschnitt: In Amerika als Formwandel
    • Diamantenschnitt: In Europa, Afrika und im Nahen Osten als Formwandel
    • Sternchenschnitt: In Asien-Pazifik als Formwandel
    • Königinnenschnitt: In Frankreich als Formwandel
    • Kabuki-Schnitt: In Japan als Formwandel
    • Herrscherschnitt: In Ägypten als Formwandel
    • Herzchenschnitt: Bleibt gespannt!
  • Freut euch auf Pokémon wie Smettbo, Sniebel und Elezeba, die zum ersten Mal modische Kostüme tragen! Kostümierte Pokémon wie Kussilla, Kirlia, Sheinux und Glibunkel, die bereits beim letztjährgen Fashion Week-Event ihren Auftritt hatten, werden auch diesmal wieder dabei sein!
  • Der nächste Teil der Spezialforschung zur Jahreszeit des Schabernacks, Missverstandener Schabernack, wird freigeschaltet. Helft Prof. Willow dabei, den Formwandel bei Pokémon wie Coiffwaff und anderen, die euch vielleicht überraschen werden, zu erforschen!
  • Vervollständigt die Spezialforschung, um eine Begegnung mit Meloetta und seinem wunderschönen Gesang zu verdienen. Wenn ihr beim Pokémon GO Fest 2021 dabei wart, erhaltet ihr für den Abschluss dieser neuen Spezialforschung stattdessen Meloetta-Bonbons.
  • Modebewusste Trainer mit noch modebewussteren Pokémon werden durchgängig während des Events bei PokéStops auftauchen. Fordert diese Trainer heraus und verdient Belohnungen!
  • Schließt die Befristete Forschung ab, um eine Chance zu ergattern, modischen Event-Pokémon zu begegnen! Ihr könnt euch auch eine exklusive Coiffwaff-Perücke als Belohnung verdienen. Eine gute Nachricht für Trainer, die die Forschung nicht während des Events abschließen konnten: Die Coiffwaff-Perücke wird nach dem Event ab Mittwoch, den 29. September 2021 um 22:00 Uhr MESZ (13 Uhr PDT) im Shop erhältlich sein. Ab Montag, den 20. September 2021 um 22:00 Uhr MESZ (13 Uhr PDT), werden Avatar-Gegenstände zur Fashion Week wie Hoopa-Armreife im Shop erhältlich sein!
  • Bestimmte Avatar-Gegenstände werden nur für kurze Zeit im Sale sein! Also werft einen Blick in unseren Shop und findet das passende modische Outfit zum Schnäppchenpreis!
Pokémon-Begegnungen
  • Außer Coiffwaff werden auch andere kostümierte Pokémon wie Kirlia, Elezeba und Glibunkel in der Wildnis auftauchen. Wenn ihr Glück habt, trefft ihr sogar auf ein kostümiertes Smettbo!
  • Kostümierte Pokémon wie Sniebel und Sheinux werden bei Raid-Kämpfen der Stufe 1 auftauchen.
  • Kostümierte Pokémon wie Smettbo und Kirlia werden bei Raid-Kämpfen der Stufe 3 auftauchen.
  • Die in Raid-Kämpfen der Stufe 5 und Mega-Raids auftauchenden Pokémon werden nicht von den zuvor angekündigten abweichen.
  • Die folgenden Pokémon schlüpfen aus 7-km-Eiern: Alola-Mauzi, Galar-Mauzi, sowie Kussilla und Sheinux in modischen Kostümen.
  • Mit ein wenig Glück begegnet ihr vielleicht sogar Schillernden Smettbo, Sniebel, Kussilla, Kirlia, Sheinux, Glibunkel oder Elezeba — und alle in modischen Kostümen! Ihr könntet auch nach der Fashion Week noch Schillernden Elezeba ohne Kostümen begegnen. Elezeba werden dennoch nicht oft in der Wildnis vorkommen.
Neue Formwandel-Mechanik

Mit dem Debüt von Coiffwaff in Pokémon GO werden auch neue Features freigeschaltet, die es euch ermöglichen, die Formen bestimmter Pokémon zu verändern. Befolgt diese Schritte, um den Schnitt von Coiffwaff zu verändern!
  • Coiffwaff erscheint zuerst in Zottelform.
  • Wählt Coiffwaff in eurer Pokémon-Box aus und tippt auf Form ändern, um die Schnittauswahl zu sehen.
  • Wählt euren bevorzugten Schnitt.
  • Den Schnitt eures Coiffwaff zu ändern wird 25 Coiffwaff-Bonbons und 10.000 Sternenstaub kosten.
Lernt während des Events so viel wie möglich über Coiffwaff und Pokémon-Formen! Stellt sicher, dass ihr eingeloggt seid, um eure Forschungen zum Schabernack-Pokémon Hoopa fortzusetzen. Vergesst dabei nicht, der Welt zu zeigen, wie stilsicher ihr und eure Pokémon seid. Legt los! Achtet wie immer auf eure Umgebung, wenn ihr Pokémon GO spielt, und haltet euch an die Verordnungen von Gesundheitsbehörden. Änderungen an kommenden Events sind vorbehalten. Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle, Push-Mitteilungen und E-Mails auf dem Laufenden. Informationen zu den aktuellen In-Game-Events und Featureupdates findet ihr in diesem Hilfe-Center-Artikel.
—Das Team von Pokémon GO
 

sechs.setzen!

Arenaleiter
Mitglied seit
25.10.2016
Beiträge
1.453
Team
Rot
Immer, wenn du denkst, blöder geht‘s nicht mehr…
 

Xpiya

Trainer
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
378
Naja das mit der Form finde ich so verkehrt nicht. Könnten sie für mich für die ganzen Event Pokémon auch einführen. Warum das dann allerdings 10k Staub kosten soll?

Mehr als ein klein wenig für den Dex sammeln bleibt für den September nicht übrig.
Mich spricht das jetzt nicht so an, aber allgemein auch nichts im September.

Naja gibt schlimmeres.
 
Tsuki

Tsuki

Meister
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
2.597
Team
Blau
Was ist denn der Nutzen davon wenn ich dem Pudel nen neuen Haarschnitt verpasse - nur dass er stylemäßig zu meinem Outfit passt oder ist das noch sonst irgendwie sinnvoll? :unsure:p
 

Rastafin

Trainer
Mitglied seit
21.12.2017
Beiträge
366
Naja das war schon in den Spielen so dass man den Pudel einkleiden konnte. Braucht ja auch niemand zu machen wenns ihm nicht passt ;)
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.244
Natürlich hat den einen Sinn.

Wollt Ihr, dass Coiffwaff ins Spiel kommt, dann kann es nur so kommen, wie es im "normalen" Pokémon (nicht in PoGO) erdacht wurde.

Ein Blick ins Pokewiki erklärt, das Niantic hier nur das normale Pokemon abbildet

Coiffwaff hat keine Vorstufe und ist auch nicht dazu in der Lage, sich weiterzuentwickeln. Dennoch kann es mittels verschiedener Haarschnitte einen Formwandel in bis zu neun verschiedene Frisurtypen vollführen. Die unfrisierte Form Coiffwaffs ist als Zottelform bekannt.

Niantic hatte hier deshalb eigentlich auch keine andere Wahl. Und das ein professioneller Haarschnitt auch in der real world etwas mehr kostet, ist doch nicht wirklich so ungewöhnlich... 10.000 Staub ist doch ein Nichts! Zumindest für den Nicht-GBL'enden Normalsammler ;) Und auch die Schnittformen sind bereits, lange vor PoGO, genau so vorgegeben (siehe Pokewiki). Und das PoGO die ingame Regionen in die Echtwelt überträgt, was der Entdeckungsreise-GO-Grundidee des Spiel geschuldet ist, ist ja auch nichts Neues. Das macht ja den besonderen Reiz des PoGO aus. Und für 2Ger ist Reisen (mit der Ausnahme einer handvoll Länder) ja auch kein Problem mehr. Also wo ist "Euer" Problem? Und wer PoGO nicht als Sammelspiel betreibt, der lässt es halt.

Ich finde die Idee ganz nett. Nur muss ich wohl doch noch mal schnell nach Alzey runter, um mir einen Pudel französisch stylen zu lassen. Die wichtigste Frage ist (!), kann man auch nach dem Event seine Pudel regional umstylen lassen? Oder nur während des Eventzeitraums? Und ist die ägyptische Form auch wieder in Griechenland möglich, ähnlich wie bei Sigilyph, dem Regionalen für Ägypten. Werden also die bekannten Regionengrenzen von Clavion und Symvolara übernommen?

Das Problem mit dem Event ist nur, dass es schon fast so umfangreich und vielschichtig ist, dass man sich fast eine Checkliste machen muss, um nichts zu verpassen... ;)

... und auch nicht vergessen, sich 6 weitere Pudel auf's Lager zu legen, damit man irgendwann auch alle Frisuren loggen kann.

Nachsatz: Absolut cool finde ich, dass sie jetzt schon Meloetta für alle F2P-Spieler freischalten. Bereits zwei Monate nach dem early access... Recht so! ;-) Bleibt nur die Frage, wann kommt endlich Rotom (und Pantifrost) für alle... (bei Pantifrost hatte ich auf den Südwinter gehofft, nun ist dort ja auch schon wieder Frühling).
 
Zuletzt bearbeitet:

Susi

Profi
Mitglied seit
11.07.2017
Beiträge
966
Ich find das eigentlich ganz witzig. Wird nur ein teurer Spaß, den Pudel x-mal zum Friseur zu schicken :D (Sammeltrieb halt. Der "Sinn" liegt vermutlich darin, alle Formen zu sammeln.) Aber hab ich das richtig verstanden: Ich fange die Zottelform und dann kann ich durch Staub und Bonbons die Formen draus machen, die allgemein in Europa verfügbar sind? Die andern nicht? Für den Königinnenschnitt beispielsweise müsste ich nach Frankreich fahren?

Ich glaub, da freuen sich vor allem die Spoofer :unsure
 

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
4.786
Die wichtigste Frage ist (!)
Na hoffentlich hast du schon alle Tickets und Unterkünfte gebucht für ein paar alternative Formen.

Natürlich hat den einen
Die Frage war, ob das Formenwandeln bei Coiffwaff noch irgendwie sinnvoll ist. Und das ist es lediglich, wenn man die alternativen Formen in Pokedex registriert haben will. Also, nein, bei 10000 Staub pro Wandlung und regionaler Beschränkung ist da gar nichts sinnvoll.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.244
Die Frage war, ob das Formenwandeln bei Coiffwaff noch irgendwie sinnvoll ist. Und das ist es lediglich, wenn man die alternativen Formen in Pokedex registriert haben will. Also, nein, bei 10000 Staub pro Wandlung und regionaler Beschränkung ist da gar nichts sinnvoll.
Und genau das ist doch der Sinn, nämlich die Registrierung der verschiedenen Formen im Cast Form-Dex. Nicht ohne Grund wurde der ja auch inzwischen als separate Dex ingame geführt. 95% aller Pokis haben keinen anderen Sinn, als diese einfach zu "loggen". In einem Sammelspiel ist das Gesammelt-Haben, halt der Sinn. Wieviele bespielen ernsthaft PvP/GBL? Keine 5%... Also beantwortet sich die Sinnfrage ja wohl sinnvoll eher nur über die Sammelseite. Und die Frage beantwortet sich dann also eindeutig mit einem großen Ja (es ei denn, man sucht einen neuen idealen GBL-Kandidaten).

Na hoffentlich hast du schon alle Tickets und Unterkünfte gebucht für ein paar alternative Formen.
Genau deshalb ja meine Frage, kann man seine Pudel auch nach dem Event frisieren lassen? Es ist ja nicht zu erwarten, dass Biden die USA noch während des Events wieder öffnet :(
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.979
Gehe davon aus, dass das bleiben wird. Wobei ich den Dex mit Sicherheit nicht voll bekommen werde. Ist mir aber auch egal. Allerdings wieder ein weiterer Grund für Spoofer sich weiter in die Welt hinaus zu spoofen. Sonst macht das Ganze nur bedingt Sinn.
 
Sukram

Sukram

Meister
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
2.214
Team
Rot
Wobei ich den Dex mit Sicherheit nicht voll bekommen werde. Ist mir aber auch egal.

So wird das bei 95% der "Normalspieler" sein. Spoofer habe alle Formen ruck-zuck zusammen und
dann gibt es noch ein paar, die jetzt schon ihren Urlaub und ihre Tour planen, um dem Hund einen
Mittelscheitel verpassen zu können.
Jeder, wie er mag.
 

Xpiya

Trainer
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
378
So wird das bei 95% der "Normalspieler" sein. Spoofer habe alle Formen ruck-zuck zusammen und
dann gibt es noch ein paar, die jetzt schon ihren Urlaub und ihre Tour planen, um dem Hund einen
Mittelscheitel verpassen zu können.
Jeder, wie er mag.
Ja aber selbst wenn ich in den Ländern wäre. Ich bräuchte ja 9 verschiedene zottel Coiwaffs die ich allesamt für je 10.000Staub frisieren lassen müsste... Also kostet der Unsinn dann 90.000Staub^^

Ich weiß für viele ist das kein Hindernis... für mich reicht das alleine aber schon.

Am ende aber wie du sagt, jeder wie er mag.
 
Sukram

Sukram

Meister
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
2.214
Team
Rot
Ich bräuchte ja 9 verschiedene zottel Coiwaffs die ich allesamt für je 10.000Staub frisieren lassen müsste...
Also 9 Pudel zu kriegen, dürfte nicht das Problem werden.
Und die 90.000 Staub wären mir egal. Hab schon so viele Pkm unsinnig gemaxt, das
hat viel mehr Staub gekostet.
 
Thema:

Coiffwaff und kostümierte Pokémon stürmen Pokémon GO für die Fashion Week!

Oben