Content im August: Pokémon GO Fest: Sapporo und Abschluss-Event zum Pokémon GO Fest 2022, Rückkehr von Zacian und Zamazenta in Raid-Kämpfe

Diskutiere Content im August: Pokémon GO Fest: Sapporo und Abschluss-Event zum Pokémon GO Fest 2022, Rückkehr von Zacian und Zamazenta in Raid-Kämpfe im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; https://pokemongolive.com/de/post/august-2022-content-update/

batman1977

Schüler
Mitglied seit
14.11.2018
Beiträge
48
Langweilig
 
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
2.767
Neue Maßnahmen gegen Cheating
New enforcement of our player guidelines and terms of service is coming to all Niantic games, including Pokémon GO. Learn more in this note.
Kommt jetzt wirklich der große Wurf?
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.432
Team
Blau
Ich glaub denen kein Wort. Die haben 6 Jahre praktisch nichts unternommen und tun bei jedem Statement so, als wäre es eine Raketenwissenschaft die meisten Cheater zu entdecken.
Alles nur gewäsch um den Anschein zu wahren sie würden was unternehmen.
 

MagicMelody84

Profi
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
502
Standort
Schwäbisch Gmünd
Team
Rot
Freundescode
629283851592
Vielleicht passiert ja mal was gegen deftit Benutzer :speechless

Das neue Mega Pokemon wird Scherox sein (Passt ja zum Bug Event) Und Genesect fehlt noch das Eismodul..

Alles in allem L A N G W E I L I G. Genau wie die Monate zuvor auch.
 

Xpiya

Arenaleiter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
1.050
Das neue Mega Pokemon wird Scherox sein (Passt ja zum Bug Event) Und Genesect fehlt noch das Eismodul..

Alles in allem L A N G W E I L I G. Genau wie die Monate zuvor auch.
Ist doch in der Summe recht individuell.

Ich freue mich auf das Käfer Event, sicher wird’s auch da min. 1 neues Pokémon geben, + Mega Sherox… Genesect mit Eismodul ist fürs PvP recht cool, genauso wie Zacian.

Scherox/Pinsir kann ich noch genug XL gebrauchen. Vielleicht gibts ja auch noch die andere Sichlor Form zum verwandeln?

über andere Events ist ja nicht viel bekannt, per Hyperbonus wird man den grünen regionalen Affen freischalten.

Dazu kommt dann noch das Go Fest Abschluss Event mit der Rückkehr von Dr. Willow und mit Glück allen Ultrabestien im Raid.

So extrem langweilig find ich das jetzt nicht. Aber viel bekannt ist natürlich auch nicht.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.658
So extrem langweilig find ich das jetzt nicht. Aber viel bekannt ist natürlich auch nicht.
Genau, in Summe klingt der August sehr vielversprechend, mal abwarten wie die Events ausgestaltet werden. Es könnte, wenn wir Glück haben, viel Neues kommen.

Als Berlinspieler finde ich es zwar ein wenig ärgerlich, wie schnell die beiden regionalen Äffchen für alle "Sofaspieler" nachgeliefert wurden/werden und so ihren Tauschwert komplett verlieren (dafür ging das Cowboyhut Relaxo aber wie geschnitten Brot). Da ich mir selbst aber nichts für den Dex eintausche, ist es mir das sowieso eher etwas egaler (zumal ich heimatvertriebene Regionale ja eh nicht besonders mag) - nur hätte man hier vielleicht doch eine etwas längere Schamfrist einhalten können. Rotom war ja nach dem Fest über 2 Jahre für die Nichtticketkäufer verborgen geblieben

Und wo bleibt das Qurtel-Event für die Juni-Nichtkäufer? Nicht das man mich falsch versteht, ich finde das Fehlen sogar (fast) gut, fast ... [von der Bettkante würde ich es dann aber auch nicht schupsen] ;)

Egal, der August kann und darf kommen, ich bin gespannt auf die kommenden Events...
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.486
Naja, ab heute, bis zur Rückkehr von Zacian/Zamazenta wird genau ein Level-5-Raid gemacht für Genesect mit dem Eis-Modul (wenn es denn kommt). Ansonsten gehen die täglichen Pässe bis dahin in Sodamak, Vegimak und den einen Icognito-Buchstaben, der hoffentlich neu sein wird, sowie das Mega-Pokemon, dass bald neu erscheint.

Bin mal gespannt, was am 27.08. genau passieren wird. Vielleicht die Shamymin-Aufgabe für alle? Sowie die Ultrabestien und Cowboyhut Relaxo. Wenn dem so ist, dann waren das Vorort-Go-Fest dieses Jahr für die Füße. Denke, dass Niantic genau aus diesem Grund noch mit der Ankündigung für den Abschluss wartet.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.658
Sowie die Ultrabestien und Cowboyhut Relaxo. Wenn dem so ist, dann waren das Vorort-Go-Fest dieses Jahr für die Füße.
Ich tippe auch, die (fehlenden) Ultras und das Relaxo kommen für alle Ticketinhaber (Live, wie Global) zum Abschlußevent. Das Abschlußevent bekommen ja wohl nur die Ticketeers - und am Ende müssen ja alle Ticketholder weltweit den gleichen "Stand" haben. Nicht jeder konnte alle 3 Feiern besuchen. Ich vermute das ist auch der Hauptgrund für dieses (neue) Event. Shaymin wird wohl ein eigenes "für alle" Event bekommen? Es dürfte für Niantic keine gute Idee sein, alle Festneuen sofort bereits nach 2-3 Wochen weltweit F2P zugänglich zu machen. Auch hinsichtlich zukünftiger Live-Events. Ich vermute die Ultras werden später über EX-Raids für den Rest freigeschaltet.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.486
Ich wäre gerne nach Berlin gereist (und die Kinder auch), aber das wäre einfach zu teuer gewesen.

Von hier aus (Irland) ist es halt immer nur ein zum Kontinent schauen, wenn es ein Event gibt. Der Aufwand, um mit 3 Leuten zu einem Event zu reisen ist da einfach zu groß und bei uns hier gibt es leider nichts. Nicht mal Virtuelle Boni wärend des CD's, geschweige denn Persönliche Meetups. Deshalb sind bei uns die virtuellen Go-Fest und jährliche Go-Tour die einzigen Events, die man mal machen kann.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.486
Bis auf Cowboyhut Relaxo lag ich da ja ziemlich richtig. Und ausgeschlossen ist das auch nicht.
 

Xpiya

Arenaleiter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
1.050
Naja das mit den Ultra Bestien lag ja auf der Hand, wurde ja schon am weltweiten Go Fest angekündigt, dass alle Ultra Bestien zeitnah für alle verfügbar werden… da drängt sich das Abschlussevent ja quasi förmlich auf.

Das mit Shaymin per spezialforschung finde ich aber recht cool… und wer weiß vielleicht ist der wilde Spawn auch recht spannend.

Jetzt muss ich mir noch ein paar Std. Zeit haben😁

Bis zum Käfer Event mach ich aber eh erstmal Pause, bzw. schon seit dem WE. Dann sollte ich da wieder richtig Lust auf PoGo haben.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.486
Damit macht Niantic aber die Vorort-Go-Fest-Events irgendwie überflüssig. Naja, mir soll es recht sein.
 

Xpiya

Arenaleiter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
1.050
Damit macht Niantic aber die Vorort-Go-Fest-Events irgendwie überflüssig. Naja, mir soll es recht sein.
Wieso?

es gab das neue Rotom, das Relaxo mit Hut … die vorerst exklusiv bleiben, dazu vorab Zugang zu den Ultra Bestien/Shaymin.

Diese VorOrt Events haben ja eher so meet&greet Charakter.

Sehen und gesehen werden, Merch verkaufen und eben Öffentlichkeitsarbeit, besonders im Social Media Bereich(zeigen das PoGo nicht tot ist).

Geht ja auch keiner auf ein Konzert weil die Musikqualität dort besser wäre, oder weil man im Stadion ein Fussballspiel besser sehen könnte.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.658
Damit macht Niantic aber die Vorort-Go-Fest-Events irgendwie überflüssig. Naja, mir soll es recht sein.
Die Vor-Ort-Events sind ja primär eher dem "Festival-Feeling", für die Community, da und weniger für exklusive Pokémon. Dort erstmals auftauchende Pokis kommen ja "nur" auf einer Early Access-Basis.

Wobei ich es auch etwas verwunderlich halte, dass die mit dem "halb so teuren" (globalen) Ticket ein zweites Event kostenlos erhalten und die, die die teuren Vor-Ort-Event-Tickets gekauft haben, müssen, um den angekündigten Abschluss der gesamten GO-Fest Saison 2022 spielen zu können, ein weiteres Extraticket kaufen. Wobei ich aber davon ausgehe, dass die fehlenden Ultras auch ohne Ticket kommen - so wie beim globalen Event im Juni, da konnten alle, auch die Nichtticketholder, ja auch die Ultraraids spielen. Ansonsten wäre das System in sich recht unlogisch, wenn es jetzt anders wäre.

In der Ankündigung heisst ja nur, dass Shaymin (nur?) für Ticketholder über eine Spezialforschung kommt. Nicht die Ultras.
 

Xpiya

Arenaleiter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
1.050
Sofern Dr. Willow für alle weg ist, muss er ja auch wieder für alle zurück kommen. Zu 99,9% am Abschlussevent.

Ich stell mir das Abschlussevent eher wie so n Raidday vor, wo man mit Ticket dann 5-10Raidpässe bekommt(UB spawnen den Tag über als Raids), dann eine Spezialforschung(für Shaymin) + eine Forschung für alle die das zurückkommen des Dr. erklärt, sowie veränderter spawn in der Wildnis.
 
neheevo

neheevo

Trainer
Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
314
Standort
NI | VEC
Team
Gelb
Freundescode
5782 0158 7524
Nuja, im Bezug auf "Dr. Willow ist weg" zeigt sich wieder die "Lustlosigkeit"/Inkonsistenz von Nia.

Den Feldforschungen-Wochenabschluss hat der gute Willow dann ja doch die ganze Zeit über aus dem Nirwana heraus moderiert :sneaky
Von daher würde es mich nicht wundern, wenn der einfach i-wann wieder da ist, völlig unkommentiert 😊 :cool:
Obwohl mir persönlich der putzige Ersatz ganz gut gefallen hat in seiner Ahnungslosigkeit 😁
 

Xpiya

Arenaleiter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
1.050
Ja und Pokémon verschicken konnte man ja auch noch.

Aber in den beiden Fällen versteh ich es sogar(auch wenn es natürlich aus story Sicht Quatsch ist), das verschicken sowie den Wochendurchbruch für Juni/Juli/August abzuschalten wäre ja auch keine Lösung gewesen.
und wenn das ein x beliebiger Charakter übernommen hätte, hätten sich die nächsten beschwert dass es den Dr. Ja an sich nicht braucht wenn das jeder kann.
 
neheevo

neheevo

Trainer
Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
314
Standort
NI | VEC
Team
Gelb
Freundescode
5782 0158 7524
das verschicken sowie den Wochendurchbruch für Juni/Juli/August abzuschalten wäre ja auch keine Lösung gewesen.
Verschicken = Babyklappe 😆
Wochendurchbruch hätte man den Ahnungslosen einbauen können ...

Ist natürlich mit Arbeit verbunden ... Text ausdenken usw.

Kennst doch den Spruch "Wo ein Wille ist, ist auch ein Busch"
 
Thema:

Content im August: Pokémon GO Fest: Sapporo und Abschluss-Event zum Pokémon GO Fest 2022, Rückkehr von Zacian und Zamazenta in Raid-Kämpfe

Content im August: Pokémon GO Fest: Sapporo und Abschluss-Event zum Pokémon GO Fest 2022, Rückkehr von Zacian und Zamazenta in Raid-Kämpfe - Ähnliche Themen

  • Content im Juli: Community Day, Rückkehr von Arktos, Zapdos und Lavados in Raid-Kämpfe, Event zum Jubiläum von Pokémon GO und vieles mehr!

    Content im Juli: Community Day, Rückkehr von Arktos, Zapdos und Lavados in Raid-Kämpfe, Event zum Jubiläum von Pokémon GO und vieles mehr!: https://pokemongolive.com/de/post/july-2022-content-update/
  • Update zum Content im Juni: Pokémon GO Fest 2022, GO-Jahreszeit, Rückkehr von Mewtu in Raid-Kämpfe und vieles mehr!

    Update zum Content im Juni: Pokémon GO Fest 2022, GO-Jahreszeit, Rückkehr von Mewtu in Raid-Kämpfe und vieles mehr!: https://pokemongolive.com/de/post/june-2022-content-update/
  • Content im Mai: Community Day, Kapu-Kime in Raid-Kämpfen, das Event "Ein Mega-Moment" und vieles mehr!

    Content im Mai: Community Day, Kapu-Kime in Raid-Kämpfen, das Event "Ein Mega-Moment" und vieles mehr!: https://pokemongolive.com/de/post/may-2022-content-update/
  • Content im April: Community Day, Kapu-Toro in Raid-Kämpfen, Umweltwoche und vieles mehr!

    Content im April: Community Day, Kapu-Toro in Raid-Kämpfen, Umweltwoche und vieles mehr!: https://pokemongolive.com/de/post/april-2022-content-update/
  • Update zum März-Content: Alola-Jahreszeit, Community Day im März, neue Raid-Bosse und vieles mehr!

    Update zum März-Content: Alola-Jahreszeit, Community Day im März, neue Raid-Bosse und vieles mehr!: https://pokemongolive.com/de/post/march-2022-content-update/
  • Ähnliche Themen

    Oben