Das eigene Team bekämpfen

Diskutiere Das eigene Team bekämpfen im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ich poste das mal unter "Taktik". Dass die eigenen Leute mit Zweitaccounts andere aus 10er Arenen rausschmeißen, um selbst einen Platz zu...

Cottaer2

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
Ich poste das mal unter "Taktik".

Dass die eigenen Leute mit Zweitaccounts andere aus 10er Arenen rausschmeißen, um selbst einen Platz zu kriegen, ist ja mittlerweile bekannt und ich habe es auch selbst schon einmal vor Ort gesehen.

Seit eben habe ich aber den Verdacht, dass man mit seinem Monster aus ner Arena rausgeschmissen wird, wenn es beim Trainieren behindert. Und zwar bin ich seit paar Tagen stabil in meiner Heimarena. Die hatte ich selbst erobert und mit einem 2600er Relaxo besetzt. In jener Nacht haben dann bekannte Namen aus Team Rot ne Runde gedreht und die Arena kräftig verstärkt bis auf Level 7. Ich stand mit dem Relaxo auf Platz 2 oder 3. Die Höhe des Turmes schwankte dann immer etwas hin und her und gestern Abend bekam ich mit, wie wieder mal die Arena bekämpft wurde. Das ganze ging sehr langsam und bei meinem Relaxo hörte es auf. Jener war auf Platz 5 durchgereicht und nunmehr der unterste in der Arena.

Gestern Abend (nach Mitternacht) im Bett hab ich noch gesehen, dass der Relaxo wieder zu mir zurückgekommen war, hab aber keinen GPS-Fix gekriegt, um in der Arena nachsehen zu können.

Heute morgen ist die Arena aber immer noch Rot, ganz oben sitzen die, die vorher schon drin waren, und insgesamt wieder Level 5.

Nun frage ich mich, ist es mittlerweile schon üblich geworden, die eigenen Leute aus der Arena zu schmeißen, wenn deren Monster zum Trainieren zu unangenehm ist?!? Was in dem Fall mein sehr anständiger 2600er Relaxo gewesen wäre.
 
FuenfteElement

FuenfteElement

Profi
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
681
Team
Gelb
Tja, sich selbst ist man am Nächsten. Das beschriebene Verhalten konnte ich leider auch schon feststellen, kenne jemand mit eigener Teamfarbe, der zwei Accounts hat, ein Account natürlich nicht blau, sondern rot. Der haut sich dann je nach Bedarf einen weg aus der eigenen Teamfarbe, und setzt sich selbst rein. Geht ganz einfach :-(
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
mh, ich glaube ganz einfach weil die Arenen gerade sehr statisch geworden sind, dass die Leute einfach irgendwie in die bestehenden Arenen hineinkommen MÜSSEN und deswegen stück für Stück alle rausschmeisen.
Das hat nichts mit dem Trainieren behindern zu tun.
Bei einer Lvl10-Aren behinderst du ja auch niemand am trainieren... ;)
Hier ist es jetzt inwzsichen so schlimm geworden mit dem Kannibalismus, dass es einzelne Arenen gibt, die jetztnur noch mit Mons >WP3000 besetzt sind.
Sprich, bis auf den ehemals obersten, der jetzt an unterster Stelle steht, sind inzwischen ALLE rausgeflogen... stück für stück halt.
 

Cottaer2

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
Naja, zwischen "kein Platz mehr frei" und "unangenehm zum Trainieren" habe ich noch einen Unterschied gesehen. Aber für die Assis (will es mal so nennen) unter den Spielern ist das wohl egal. Hauptsache man selbst ist in der Arena. Dass die Arena mit lauter Aquanas nun effektiv schlechter geworden ist, ist denen sicher auch egal oder so weit haben die gar nicht gedacht...
 

EKzwo

Trainer
Mitglied seit
20.12.2016
Beiträge
233
Wir haben hier nen Clan von roten die Jeden raus werfen der nicht zu denen gehört, hatte es mehrmals versucht und mich teilweise bei 9er Arenen auf #1 gesetzt, 60 min danach war mein Monster wieder da und die Arena war wieder rot und auf 10.

Ich meide solche Ecken einfach und suche mir relativ verlassene Gegenden.
 

Ivywii

Arenaleiter
Mitglied seit
07.11.2016
Beiträge
1.405
Dass sich das Problem nicht nur darauf beläuft, dass sich jemand in einem 10er Turm mit Zweitaccount einen Platz sichern will, ist mir auch schon aufgefallen.

Ich habe mir bei einer bestimmten Arena mal einen Platz gesichert, die war dann Level 9. In der Arena standen 6 Mons mit über 3000 wp und 3 (eines davon mein Garados) mit 2800-2900 wp. Wir 3 sind alle rausgeflogen. Einer hat wieder sein 2800er Relaxo reingesetzt. Nach ca einer Stunde war er wieder raus. Das ging dann einige Tage so. Auch ich habe es nochmal probiert und 30 Min später kam mein Garados zurück. Die Arena blieb dann konstant auf Level 7-9... nur Mons mit über 3000 Wp, alle andere wurden rausgekickt. Ich denke nicht, dass echte rote oder blaue Spieler Spaß daran haben, bewusst immer die Mons mit unter 3000 wp schnell wieder rauszukegeln. Ich tippe da auch auf einen Zweitaccount in einer anderen Farbe. Allerdings verstehe ich bis heute nicht, was die Person bitte davon hatte?!

Dementsprechend kann ich mir auch gut vorstellen, dass jemand Mons rauskickt mit niedrigen Wp, weil sie das Trainieren erschweren oder wie in deinem Fall, ein hartnäckiges Relaxo.
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Ivywii schrieb:
Die Arena blieb dann konstant auf Level 7-9... nur Mons mit über 3000 Wp, alle andere wurden rausgekickt. ...verstehe ich bis heute nicht, was die Person bitte davon hatte?
Dementsprechend kann ich mir auch gut vorstellen, dass jemand Mons rauskickt mit niedrigen Wp, weil sie das Trainieren erschweren oder wie in deinem Fall, ein hartnäckiges Relaxo.
Du hast völlig Recht, das Phänomen bei Arenen um die 7 oder 8 herausgeworfen zu werden habe ich jetzt auch bereits einige Male in gelben Arenen beobachtet.
Es ist ganz neu dieses WE aufgetreten.
Sehr merkwürdig. Konnte dafür auch keine Erklärung finden.
Aber leider geht ja der gymhuntr nicht mehr... so kann ich nicht überprüfen, wie es aktuell in der betreffenden Arena aussieht, glaube aber nicht, dass sie übers WE auf über 10 anwachsen wollte.
DIe betreffenden Arenen sind seit Wochen stabil gelb bei 6-8.
Aber an der "untrainierbarkeit" kann es irgendwie auch nicht gelegen haben, war ein Dragoran WP2800 an 2. STelle, Aq WP2600 an vorletzter Stelle und ein Flamara WP 2600 ebenfalls an letzte Stelle.
Ich hatte die allesamt erst am Samstag hereingestellt, bin dafür extra aufs Land gefahren, da bei mir ums Eck ich entweder in allen 10er Arenen rausgeflogen bin, oder an letzter Stelle stehe und eigentlich fest damit rechne, dass ich dort auch in den nächsten Tagen Adieu sagen kann...

Naja, irgendiwe habe ichs im Gesprü, dass wir bald wieder ein Arenaupdate mit verändertem Kampfsystem bekommen könnten, es ist schon alles arg statisch geworden gerade... und arg kannibalistisch... ;)
 

hanzdooom

Trainer
Mitglied seit
26.10.2016
Beiträge
418
Team
Rot
same here... der 8 9 und 10te arenen platz werden auch öfters von unseŕn team weggehauen weil die zu faul sind 8000 punkte zu trainieren.
 

Ivywii

Arenaleiter
Mitglied seit
07.11.2016
Beiträge
1.405
Ja und ich passe schon extra immer auf, dass ich nicht den letzten Platz belege in solchen Arenen. Dann schaue ich, dass wenigstens noch 2 unter mir stehen. Hat aber bei der Arena auch nichts genützt.
Vll war das eine Gruppe, die sich unglaublich übermächtig und toll fühlte, dass sie dafür gesorgt haben, dass nur 3000wp+ Pokis darin stehen :rolleyes:
Das müsste schon vorletztes We gewesen sein bei mir und ich habe die Arena die ganze Zeit mit gymhuntr gestalkt ;)
 
mirdoegal

mirdoegal

Arenaleiter
Mitglied seit
18.11.2016
Beiträge
1.331
Team
Blau
naja bei uns ist es eher anderst rum, die Spieler aus der Stadt kommen zu unseren Dörfern, hauen die Dörfler raus und stellen ihre 3000er rein, da die meisten Arenen ewig halten... Ist recht nervig, da bin ich jedesmal froh, wenn ein kleiner Kampf zwischen den Teams stattfindet, damit wir unsere Arenen gesäubert von den Stadtspielern zurück bekommen
 

EKzwo

Trainer
Mitglied seit
20.12.2016
Beiträge
233
mirdoegal schrieb:
naja bei uns ist es eher anderst rum, die Spieler aus der Stadt kommen zu unseren Dörfern, hauen die Dörfler raus und stellen ihre 3000er rein, da die meisten Arenen ewig halten... Ist recht nervig, da bin ich jedesmal froh, wenn ein kleiner Kampf zwischen den Teams stattfindet, damit wir unsere Arenen gesäubert von den Stadtspielern zurück bekommen
Ich will ja nicht sagen das ich nur gutes tue aber bevor ich aufs Land gehe schaue ich mir die Arenen doch ne Weile an, interessant werden die für mich erst wenn sich da ne Weile garnichts tut, hocken da über 6-7 Tage die selben "Dörfler" drinne stört die das wohl kaum wenn ich die Arena eins hoch setze und mich zu Ihnen geselle, wenn die schon auf Maximum stehen oder dauernd den Besitzer wechseln hat das für mich keinen Zweck da ich als Berufstätiger mit mehreren Hobbys nicht alle 2 Tage in den Tiefsten Dschungel reisen will und kann.

Von der Letzten geplanten Tour musste ich bisher nur eine Arena wieder abgeben der Rest steht seit 8 Tagen unberührt.
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
hanzdooom schrieb:
same here... der 8 9 und 10te arenen platz werden auch öfters von unseŕn team weggehauen weil die zu faul sind 8000 punkte zu trainieren.
Oh mann, du hast ja völlig recht!
Es ist viel schneller eine 7er Arena um 1000 runter zu hauen und dann wieder 1000 hoch, als aus der 7er eine 8er zu machen.
Aber irgendwie dumm ist so ein Vorgehen ja schon, weil wenn jemadn aus einem anderen Team vorbeikommt, kann der sich bei ner 7er Arena schon mal eher die Zeit nehmen, es runter zu hauen, als bei einer 10er...
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.186
Team
Blau
Manchmal wünscht man sich schon, ein Pokemon rausschmeissen zu dürfen, nämlich dann wenn wieder irgend ein Vollpfosten ein Chaneira unten reingestellt hat und ich 8k Punkte leveln muss. :cursing:

Friendlyfire ist aber aktuell ein großes Problem, fast schon größer als die gegnerischen Teams. Ich greife auf derartige Praktiken nicht zurück, sollte es zu arg werden höre ich eben auf, dann können sie alleine spielen.
 

EKzwo

Trainer
Mitglied seit
20.12.2016
Beiträge
233
cruz schrieb:
Manchmal wünscht man sich schon, ein Pokemon rausschmeissen zu dürfen, nämlich dann wenn wieder irgend ein Vollpfosten ein Chaneira unten reingestellt hat und ich 8k Punkte leveln muss. :cursing:

Friendlyfire ist aber aktuell ein großes Problem, fast schon größer als die gegnerischen Teams. Ich greife auf derartige Praktiken nicht zurück, sollte es zu arg werden höre ich eben auf, dann können sie alleine spielen.
Das hatte ich letztens gleich mehrfach, pokemon 1-3 waren magby und son müll mit 600 wp, nun werden einige sagen ist doch easy aber ich hab nichts mit dem ich son müll Pushen kann bzw hatte nix hab mir genau wegen solchen Honks nen 127er Lapras und nen 189er Dragonir zugelegt denn dafür sind diese misratenen high IV Pokemon genau das richtige.

Sonst habe ich es Tatsächlich so gemacht das ich mit der Angriffstruppe so oft drüber gebrettert bin bis ich meinen Slot hatte, ist zwar irgendwie bekloppt mut nem sixpack Dragorans auf sonem Mist rum zu kloppen geht vom Trankverschleis aber und dauert auch nicht so lange wie man denkt da die ersten 3 bis 4 Mons direkt drauf gehen, immer das selbe Mon 1 2 und 3 zum Aufladen Mon 4 bekommt als Begrüßung direkt nen Hyperstrahl und ist dann schon gut lediert bis gelegentlich direkt tot vor allem Flamara gehen ab und an one hit down.
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.186
Team
Blau
Magby und co gehen ja noch, die halten ja nix aus. Aber Chaneira ist echt das schlimmste, kaum WP, da kann man das Angreifen mit 50 % vergessen. Ich gehe ja oft mit irgendwelchen Taubogas oder anderen auf das schwächste drauf, die ich danach eh verschicke. Macht Spaß, mal mit was anderem zu kämpfen, ist schön anspruchsvoll und wenn mal eins drauf geht isses egal. Aber wenn das Ei da sitzt, funktioniert das nicht.
 

EKzwo

Trainer
Mitglied seit
20.12.2016
Beiträge
233
cruz schrieb:
Magby und co gehen ja noch, die halten ja nix aus. Aber Chaneira ist echt das schlimmste, kaum WP, da kann man das Angreifen mit 50 % vergessen. Ich gehe ja oft mit irgendwelchen Taubogas oder anderen auf das schwächste drauf, die ich danach eh verschicke. Macht Spaß, mal mit was anderem zu kämpfen, ist schön anspruchsvoll und wenn mal eins drauf geht isses egal. Aber wenn das Ei da sitzt, funktioniert das nicht.
Das Vergügen hatte ich erst 1 mal mit nen 1400er Chaneira, das ist echt übel ich komme zwar durch und verliere auch nicht allzuviel Leben aber die Idee den Kampf durch ablaufen der Uhr zu gewinnen wird wenn der Angreifer nicht sehr starke Mons hat aufgehen.
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.186
Team
Blau
Als Angreifer ist ein Chaneira kein Hindernis, es behindert einzig und allein das Trainieren. Daher verärgert es mich ja, wenn Teamkollegen so agieren.
 
HelvetiaZH

HelvetiaZH

Schüler
Mitglied seit
06.09.2016
Beiträge
68
Standort
Schweiz
Team
Rot
Ein Chaneira würde ja daher nur als unterstes Pokémon einer 10er-Arena durchaus Sinn ergeben... Oder mein Traum – eine Arena voller Chaneiras.
 

Itacoatiara

Trainer
Mitglied seit
18.10.2016
Beiträge
169
ist doch ein Riesen Aufwand, eine Arena von 10 auf 9 zu reduzieren, um dann wieder auf 10 hochzuleveln...In der Zeit kann man doch auch zu ner anderen Arena gehen...
Hier bei Team Rot hält selbst eine 10er Arena keine 24h von daher erleb ich friendly fire nicht. Bei blau könnte es anders sein, da stehn die Türme wochenlang.
Zudem ist es doch ein grosser Aufwand, einen Zweitaccount auf ein konkurrenzfähiges Niveau zu bringen....Hab ich nie verstanden...
 

ndstrctbl

Arenaleiter
Mitglied seit
16.11.2016
Beiträge
1.277
Itacoatiara schrieb:
ist doch ein Riesen Aufwand, eine Arena von 10 auf 9 zu reduzieren, um dann wieder auf 10 hochzuleveln
1000 runter, 1000 rauf
 
Thema:

Das eigene Team bekämpfen

Das eigene Team bekämpfen - Ähnliche Themen

  • Eigene Map fürs Forum entwickeln?

    Eigene Map fürs Forum entwickeln?: Leider gibt es ja keine Map mehr, die aktuell ist. Selbst BookofQuests ist mittlerweile sehr veraltet. Wir haben hier im Forum aber immer noch...
  • Wizards Unite Variabler eigener Schwierigkeitsgrad?

    Wizards Unite Variabler eigener Schwierigkeitsgrad?: In den Festungskämpfen wird der Schwierigkeitsgrad von mir und meiner MitspielerInnen angezeigt. Bis auf Ausnahmen beträgt meiner immer 50770. Am...
  • Eigene Karte

    Eigene Karte: Habe mal die ganzen Arenen die es in meiner Stadt gibt, auf meine Karte eingetragen damit ich nicht den Überblick verliere. Kann man die Icons...
  • Wizards Unite Eigenen Zauberstab bauen in Wizards Unite

    Wizards Unite Eigenen Zauberstab bauen in Wizards Unite: Habt ihr euch schon einen eigenen Zauberstab gebaut? Man kann wohl aus 4 Kategorien wählen. Holzart, Kern, Biegsamkeit und Länge. Je nach...
  • Wie findet man Leute aus seinem Team in der eigenen Region?!

    Wie findet man Leute aus seinem Team in der eigenen Region?!: Tja der Titel sagt ja alles - da ich mittlerweile fast nur noch alleine kämpfe, wollte ich fragen wie ihr das bei euch so anstellt mit dem...
  • Ähnliche Themen

    • Eigene Map fürs Forum entwickeln?

      Eigene Map fürs Forum entwickeln?: Leider gibt es ja keine Map mehr, die aktuell ist. Selbst BookofQuests ist mittlerweile sehr veraltet. Wir haben hier im Forum aber immer noch...
    • Wizards Unite Variabler eigener Schwierigkeitsgrad?

      Wizards Unite Variabler eigener Schwierigkeitsgrad?: In den Festungskämpfen wird der Schwierigkeitsgrad von mir und meiner MitspielerInnen angezeigt. Bis auf Ausnahmen beträgt meiner immer 50770. Am...
    • Eigene Karte

      Eigene Karte: Habe mal die ganzen Arenen die es in meiner Stadt gibt, auf meine Karte eingetragen damit ich nicht den Überblick verliere. Kann man die Icons...
    • Wizards Unite Eigenen Zauberstab bauen in Wizards Unite

      Wizards Unite Eigenen Zauberstab bauen in Wizards Unite: Habt ihr euch schon einen eigenen Zauberstab gebaut? Man kann wohl aus 4 Kategorien wählen. Holzart, Kern, Biegsamkeit und Länge. Je nach...
    • Wie findet man Leute aus seinem Team in der eigenen Region?!

      Wie findet man Leute aus seinem Team in der eigenen Region?!: Tja der Titel sagt ja alles - da ich mittlerweile fast nur noch alleine kämpfe, wollte ich fragen wie ihr das bei euch so anstellt mit dem...
    Oben