Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ

Diskutiere Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ Trainer, gibt es einen besseren Zeitpunkt für den Beginn der...

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
4.873
Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ

Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ
Trainer,
gibt es einen besseren Zeitpunkt für den Beginn der 7. Saison der GO-Kampfliga als den Beginn der Legendären Jahreszeit? Hier erfahrt ihr, was diese Saison der GO-Kampfliga zur bisher legendärsten macht! Wir arbeiten stets daran, interessante Features für die GO-Kampfliga zu entwickeln, die euch zum Wetteifern anspornen. Unter anderem erwarten euch neue Cups, die die in den bisherigen Ligen häufig vertretenen Teams durcheinanderwürfeln, und eine Überraschung zwischen Montag, den 29. März 2021 um 22 Uhr MEZ und Montag, den 5. April 2021 um 22 Uhr MEZ (13 Uhr PDT).

Belohnungen für die 6. Saison, Zeitplan für die 7. Saison und Ausblick

Wenn die 7. Saison am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ (13 Uhr PST) beginnt, könnt ihr die Belohnungen für die 6. Saison über den Bildschirm "Kämpfe" abholen. Wenn ihr mindestens Rang 19 erreicht habt, ist darunter auch eine Top-Sofort-TM! Die Bewertung wird daraufhin zurückgesetzt. Über Änderungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.
  • Die Superliga läuft von Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 15. März 2021 um 22 Uhr MEZ.
  • Die Hyperliga und der zugehörige Premier Cup laufen von Montag, den 15. März 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 29. März 2021 um 22 Uhr MEZ (13 Uhr PDT).
  • Die Meisterliga, die Meisterliga (Klassisch) und die Superliga laufen von Montag, den 29. März 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 5. April 2021 um 22 Uhr MEZ. In der Meisterliga (Klassisch) sind nur Pokémon zugelassen, die nicht mit XL-Bonbons trainiert wurden.
  • Alle drei Ligen laufen von Montag, den 5. April 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 12. April 2021 um 22 Uhr MEZ.
  • Die Superliga und der Superliga-Remix laufen von Montag, den 12. April 2021 um 22 Uhr bis Montag, den 26. April 2021 um 22 Uhr. Im Abschnitt "Cups" findet ihr weitere Informationen.
  • Die Hyperliga und der zugehörige Premier Cup laufen von Montag, den 26. April 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 10. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ.
  • Die Meisterliga, die Meisterliga (Klassisch) und der Retro-Cup laufen von Montag, den 10. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 17. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ. In der Meisterliga (Klassisch) sind nur Pokémon zugelassen, die nicht mit XL-Bonbons trainiert wurden. Im Abschnitt "Cups" findet ihr weitere Informationen.
  • Alle drei Ligen laufen von Montag, den 17. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ bis Montag, den 24. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ.
  • Kämpfe werden nur bis Montag, den 24. Mai 2021 um 22 Uhr bewertet.
  • Der unbewertete Kanto-Cup läuft von Montag, den 24. Mai 2021 um 22 Uhr bis Montag, den 31. Mai 2021 um 22 Uhr. Im Abschnitt "Cups" findet ihr weitere Informationen.
Die Rangstruktur der 7. Saison entspricht der Rangstruktur der 6. Saison.

Neues in der 7. Saison

Wir haben für die 7. Saison einige wichtige Änderungen an der GO-Kampfliga vorgenommen:
  • Die Belohnungen für die 7. Saison werden euch gefallen! Wenn ihr Rang 10 erreicht, erhaltet ihr von Wrestler-Pikachu inspirierte Artikel für euren Avatar. Wenn ihr den Rang Legende erreicht, erhaltet ihr Avatar-Artikel und eine Pose, die an Kamilla erinnern, die ihren ersten Auftritt in Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weiße Edition hatte. Auf Rang 19 erhaltet ihr eine Top-Lade-TM. Am Ende der Saison erhaltet ihr darüber hinaus eine Top-Sofort-TM.
  • Auf bestimmten Rängen begegnet ihr Pokémon, die auch von Kamilla eingesetzt werden. Wenn ihr Rang 20 erreicht, begegnet ihr garantiert dem Legendären Pokémon, das zu diesem Zeitpunkt in Raid-Kämpfen der Stufe 5 anzutreffen ist.
  • Rang 1: Ihr begegnet garantiert Zebritz, einem von Kamillas Pokémon in den Pokémon-RPGs.
  • Rang 1 und höher: Ihr begegnet Pokémon wie Quaputzi, Waaty, Pupitar und Voltula.
  • Rang 10 und höher: Ihr begegnet Pokémon wie Meditalis, Quabbel und Flunschlik.
  • Rang 15 und höher: Ihr begegnet Pokémon wie Zurrokex, Laternecto und Geronimatz. Mit Glück begegnet euch sogar ein Schillerndes Geronimatz!
  • Rang 20 und höher: Ihr begegnet dem Legendären Pokémon, das zu diesem Zeitpunkt in Raid-Kämpfen der Stufe 5 anzutreffen ist.
  • Rang Ass und höher: Ihr begegnet Kapuno!
  • Rang Legende: Ihr begegnet garantiert einem Wrestler-Pikachu. Das ist in dieser Saison die einzige Chance, euch ein Wrestler-Pikachu zu schnappen!
  • Wenn ihr die folgenden Pokémon als Belohnung in der GO-Kampfliga fangt, erhaltet ihr mehr XL-Bonbons: Quaputzi, Waaty, Pupitar, Meditalis, Zurrokex, Voltula, Laternecto und Flunschlik.
  • Bald folgen Details zu den Cups, die in der zweiten Hälfte der 7. Saison der GO-Kampfliga stattfinden.
Cups

In dieser Saison dürft ihr euch auf die folgenden Cups freuen:
  • Superliga-Remix: In dieser Variante der Superliga sind die zehn am häufigsten in der Superliga eingesetzten Pokémon gesperrt. Wir teilen eine Liste der nicht zulässigen Pokémon, wenn die Superliga am 15. März endet. Wir sind schon gespannt, welche Pokémon die Stars des Superliga-Remixes sein werden!
  • Retro-Cup: Dieser Cup ist eine Reise in die Vergangenheit! Nur die ersten 15 Pokémon-Typen – also keine Unlicht-, Stahl- oder Fee-Pokémon – sind in diesem Cup zulässig. Das WP-Limit liegt bei 1500.
  • Kanto-Cup: Das WP-Limit für diesen Cup liegt bei 1500 und nur Pokémon mit einer Pokédex-Nummer zwischen #001 und #151 sind zulässig. Während des Kanto-Cups werden eure Kämpfe nicht bewertet, also könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen!
Eine Sache noch: Wir haben entschieden, dass es in Zukunft nicht mehr erforderlich sein wird, eine bestimmte Strecke zu Fuß zu gehen, um in der GO-Kampfliga zu kämpfen.
Weitere Updates zur 7. Saison der GO-Kampfliga folgen bald – diese beinhalten unter anderem Änderungen an Trainerkampf-Attacken.
Achtet wie immer auf eure Umgebung, wenn ihr Pokémon GO spielt, und haltet euch an die Verordnungen von Gesundheitsbehörden. Änderungen an kommenden Events sind vorbehalten. Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle, Push-Mitteilungen und E-Mails auf dem Laufenden. Informationen zu den aktuellen In-Game-Events und Featureupdates findet ihr in diesem Hilfe-Center-Artikel.
—Das Team von Pokémon GO
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.105
Team
Blau
War ja klar, dass die Anforderung zu laufen um kämpfen zu können gestrichen wird.
Ist aus meiner Sicht eh totaler Blödsinn gewesen und hätte die paar Hanseln die Pvp spielen auch noch vertrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.327
War ja klar, dass die Anforderung zu laufen um kämpfen zu können gestrichen wird.
Ist aus meiner Sicht eh totaler Blödsinn gewesen und hätte die paar Hanseln dir Pvp spielen auch noch vertrieben.
Wobei für mich die damalige Gehanforderung der einige Reiz war. Gehen und als Belohnung darf man ein paar wenige Kämpfe machen. Würde in einem GO Spiel für mich mehr Sinn geben, die Übermacht der reinen Nerdkämpfer brechen und (im Verhältnis) mehr GO Casuals in der Liga unterbringen.

Ich habe mich deshalb (Wegfall der Gehanforderung) seitdem auch fast vollständig aus der Liga zurückgezogen. Mache dort nur mal was, wenn es dort neue Pokis gibt.

Meine ursprüngliche Idee, als sie PvP angekündigt hatten, war, man geht 10 km und kann dann an der nächsten Arena (draussen!) vor Ort ein Set spielen, dann wieder 10 km etc. Das wäre einem GO Spiel sehr viel würdiger. PoGO ist ja kein home Konsolengame. Und würde zumindest für etwas mehr "Waffengleichheit" aller Spieler sorgen. So ist nur eine GO-ferne Parallelgesellschaft für Gamer entstanden, in der die normalen Spieler kaum eine Chance haben.
 
area51

area51

Arenaleiter
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
1.176
Meine ursprüngliche Idee, als sie PvP angekündigt hatten, war, man geht 10 km und kann dann an der nächsten Arena (draussen!) vor Ort ein Set spielen, dann wieder 10 km etc....
Hättest du Lust 15 Minuten einfach nur allein an einer Arena rum zu stehen und auf dein Handy zu tippen. So lange dauert bei mir ca. ein Set. Das wäre für mich ein Ausschlusskriterium ;-) So gehen die Meinungen auseinander. Ich finde es gut so, wie es ist, und abends auf dem Sofa vielleicht mal ein wenig zu spielen.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.327
.... dass überhaupt noch Leute PvP nutzen.
Weil eben die Ausgestaltung von PvP absolut nicht zu einem GO-Spiel passt.

Wenn ich mir aber ein mobiles AR-GO-Spiel auswähle, dann will ich auch ein AR-GO-Spiel bespielen, und kein Sofa-Play machen (müssen). Und solange hinter der GBL-Wall spielrelevante Belohnungen (und Neudexxer) verborgen sind, gehört es einfach so nicht in ein AR-GO-Spiel. Dafür gibt's Konsolen o.ä.
 
Zuletzt bearbeitet:

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
4.873
Weil eben die Ausgestaltung von PvP absolut nicht zu einem GO-Spiel passt.

Wenn ich mir ein mobiles GO-Spiel aussuche, dann will ich auch ein GO-Spiel bespielen, und kein Sofa-Play machen (müssen)
PvP gehört zu Pokémon. Und das an eine Lauf-Bedingung zu knüpfen ist mehr als dämlich. Aber die Diskussion hatten wir schon zu Hauf. ;)
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.327
PvP gehört zu Pokémon. Und das an eine Lauf-Bedingung zu knüpfen ist mehr als dämlich.
> PvP gehört zu Pokémon.

Ja, und? Dürfen (Sollen) sie ja auch, aber eben NUR im Rahmen eines entsprechenden AR-GO-Umfeldes.

> Und das an eine Lauf-Bedingung zu knüpfen ist mehr als dämlich.

Nein, nicht dämlich, sondern genau das wäre der einzige Weg, wie man PvP sinnvoll in einem AR-GO-Spiel einbindet.
 

ReeN

Trainer
Mitglied seit
03.09.2019
Beiträge
373
Eine Sache noch: Wir haben entschieden, dass es in Zukunft nicht mehr erforderlich sein wird, eine bestimmte Strecke zu Fuß zu gehen, um in der GO-Kampfliga zu kämpfen.
Das ist schonmal gut. Wäre die Anforderung, dass man laufen muss, irgendwann wieder aktiviert worden, würde wohl ein großer Teil der Spieler deutlich weniger kämpfen als bisher. Manche Spieler vielleicht gar nicht mehr.

Jetzt noch generell das Kampfsystem überarbeiten und dann mache ich auch wieder mit. Denn normal finde ich PVP bei Pokemon durchaus interessant. Nur halt nicht die Umsetzung in Pokemon Go. Das basiert aktuell viel zu sehr auf Glück. Derjenige, dessen erstes Pokemon im Vorteil gegen das erste Pokemon des Gegners ist, hat oft schon gewonnen. Wechselt der Gegner sein Pokemon nicht, ist sein erstes Pokemon tot. Wechselt er sein Pokemon, wechselt der andere Spieler auch und ist oft weiter im Vorteil, weil der Gegner jetzt nicht erneut wechseln kann. Bei nur drei Pokemon pro Team bleibt danach oft viel zu wenig Spielraum, um das noch auszugleichen.

So wäre das ganze z.B. viel interessanter:
  • Gebt mir sechs Pokemon pro Team, anstatt drei.
  • Gebt mir mehr Attacken pro Pokemon. Wenn es zwingend weiterhin Sofortattacken und Ladeattacken sein müssen, dann halt z.B. zwei Sofortattacken und zwei Ladeattacken. Ohne alles erst zusätzlich via Sternenstaub / Bonbons freischalten zu müssen.
  • Gebt den Pokemon mehr Attacken anderer Typen. Als Beispiel auch via TM erlernbar oder sonstwie. Man erhält bei Events oder durch Forschungen TMs für bestimmte Attacken, die man dann bestimmten Pokemon beibringen kann. So wie bei den normalen Pokemon Spielen.
  • Und gebt mir die Möglichkeit im Kampf öfter das Pokemon zu wechseln.
Ich weiß ja eh, dass das nie passieren wird, aber man wird ja wohl träumen dürfen ^^
 
SamsungGO

SamsungGO

Arenaleiter
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.985
Standort
Niederösterreich
Habe nach langer Zeit wieder gespielt, da ich 45 PVP Kämpfe für die Spezial Level 45 Herausforderung gebraucht habe.
Wurde wieder enttäuscht, das Spiel hängt beim kämpfen.
Konnte von den 45 Kämpfen 5 Kämpfe gewinnen wo der Gegner kein Schild einsetzen konnte.
Mir ist es aber auch 10 mal so gegangen das meine Angriffe ewig gedauert haben, da konnte der Gegner schon drei Ladeattacken mit gleichen Pokemon landen.
Niantic hat die Server immer noch nicht unter Kontrolle.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.105
Team
Blau
@Orangetrucker wenn ich 5km mit Abenteuer Sync gelaufen bin und dann irgendwo draußen vor einem Stromkasten stehe der eine Arena ist und da 15 Minuten lang diese stupiden und langweiligen Kämpfe abwürge ist das doch trotzdem genauso kacke umgesetzt.
Es ändert sich doch an den Kämpfen an sich nichts, ob ich nun vorher laufe oder wo auch immer ich spiele.
Ich verstehe deine Argumentation grundsätzlich, aber besser würde es die Kämpfe auch nicht machen.
Pvp ist einfach grottenschlecht implementiert, dazu bekommt das Niantic offenbar auch nach zig Monaten nicht mal in der Lage ist den Spielern vernünftig laufende Kämpfe zu bieten.
Es hat halt Gründe das so gut wie niemand Pvp spielt. Das liegt aber viel weniger an dem eher nicht vorhandenen AR Charakter sondern einfach vorrangig an der Umsetzung.
Denn grundsätzlich ist es sogar gut und auch clever, wenn ein AR Game auch Sofa Aspekte bietet. So bindet man seine Kunden noch besser
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
Wenn ich mir aber ein mobiles AR-GO-Spiel auswähle, dann will ich auch ein AR-GO-Spiel bespielen, und kein Sofa-Play machen (müssen).
Sofaplay MUSST du - wenn - dann nur aufgrund der Coronabeschränkungen machen... es hindert dich und alle anderen doch niemand - auch ohne die "Lauf-Anforderung" der Liga - zu laufen. :cool: Und auch wenn man ein AR-GO spiel auswählt, kann man für manche Bereiche des Spiels das GO "doof" finden... völlig legitim.

btw. spiele ich meistens im Laufen, wenn ich mit meinem Hund unterwegs bin. Schaffe da meist so ca. 3 Sets.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.327
Ich weiß ja eh, dass das nie passieren wird, aber man wird ja wohl träumen dürfen ^^
Dann wird das System noch sehr viel "nerdiger", dann werden sich auch die allerletzten "Normalspieler" von PvP abwenden. Dann ist GBL nur noch eine Nische für die kleine Gamerszene. Niantic kann ja gerne eine Nerdliga anbieten, aber dann dürfen sie dort aber keine GO-relevanten ingame Belohnungen (insbesondere neue Dexxer) ausloben und diese so vor den Normalspielern abschirmen.

Die letzten Umfragen in unseren TG-Gruppen (1000+ Mitglieder) waren da recht eindeutig, keine 5% haben Interesse an PvP. Und die Leute spielen das nicht nicht, wegen den technischen Problemen, sondern weil die wenigstens Interesse am Kämpfen haben. PoGO hat ja bekanntlich eine komplett andere Zielgruppe, als Pokémon-Konsolenspiele. Die meisten sind reine Sammler und hier gehen die meisten auf Shiny.

es hindert dich und alle anderen doch niemand
Aber ohne die komplette Anzahl der täglichen Sets, hast Du keinerlei Chancen in der Liga einen Fuß auf die Erde zu bekommen. Du bist einfach nicht konkurrenzfährig. Das geht nur vom Sofa aus. Geschweige denn, das Du im PvP GO-Modus Level 20 erreichen konntest, um an Quabbel zu kommen. Glücklicherweise soll ja Quabbel demnächst wohl auch wild auftauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
2.873
Team
Blau
Natürlich wird Quabbel für jeden mit der Zeit zugänglich sein. Solange das nicht der Fall ist, streichel ich mein Quabbel genüssig auf dem Sofa.
 

Frelic

Meister
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
2.337
Team
Rot
Quabbel is doch schon angekündigt. 😉
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
Aber ohne die komplette Anzahl der täglichen Sets, hast Du keinerlei Chancen in der Liga einen Fuß auf die Erde zu bekommen. [...] Geschweige denn, das Du im PvP GO-Modus Level 20 erreichen konntest, um an Quabbel zu kommen.
Die Season 6 lief seit 30. November. Das sind über 80 Tage. Bei 2 Sets täglich also 160 Sets. Heißt, dass du Quabbel hättest, selbst, wenn du jedes Set 1:4 gespielt hättest. Also nicht übertreiben. :rolleyes:

Und die Frage ist halt was für dich "ein Fuß auf die Erde bekommen" heißt... ich bin noch nicht Level 40 aber schaffe es "brauchbare" Teams zusammenzustellen für die versch. Ligen (außer Meisterliga, weil noch nicht 40 ^^). Es ist keine Raketenwissenschaft aber man muss sich nur ein bisschen mit der Materie auseinandersetzen (und es gibt Seiten wie pvpoke.com). Und ja, ich bin nur "mittelmäßig gut" und schaffe es nur ins Mittelfeld (aktuelle Season Wertung zwischen 2.100 und 2.200). Trotzdem macht es mir Spaß.


Niantic kann ja gerne eine Nerdliga anbieten, aber dann dürfen sie dort aber keine GO-relevanten ingame Belohnungen (insbesondere neue Dexxer) ausloben und diese so vor den Normalspielern abschirmen.
Wieso dürfen sie das nicht? Weil es "unfair" ist, dass man bei einer Aktivität etwas "tolles" bekommen könnte, die nur 5% mögen? Weil die 5% das nicht verdient haben? Vor allem vor dem Hintergrund, dass es früher oder später eh alle bekommen? ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.105
Team
Blau
Das sind 80 Tage jeweils rund ne halbe Stunde aufs Display gekloppe.
Wem es Spaß macht okay, aber fast 2 Tage Lebenszeit opfern nur für einen dex Eintrag den es sowieso demnächst auch anders gibt? Nö
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
Das sind 80 Tage jeweils rund ne halbe Stunde aufs Display gekloppe.
Wem es Spaß macht okay, aber fast 2 Tage Lebenszeit opfern nur für einen dex Eintrag den es sowieso demnächst auch anders gibt? Nö
Es nicht zu machen, weil man es nicht will... ist eine Sache. Bei dem zitierten Zitat von Orangetrucker ist die Aussage aber eine andere.
Nicht wollen ist was anders als nicht können. Wer es nicht will, soll es lassen, aber nicht behaupten es wäre nicht gegangen. ;)

aber fast 2 Tage Lebenszeit opfern
Man könnte es auf 1 Tag (oder weniger?) reduzieren, wenn man sich ne Stunde mit der Materie auseinandersetzt und dann auch mal 2:3 oder (Gott bewahre) 3:2 spielt. :cool::D


Nur am Rande:
Raids sind auch nichts anderes, als aufs Display gekloppe, aber die finden alle ganz toll. :p
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.105
Team
Blau
Wo liest du, dass raids ganz toll sind?
Ist doch inzwischen auch total ausgelutscht und es werden zu 90% die immer selben Pokémon aufgewärmt.

In der ersten Zeit war das wirklich geil, zig Leute vor Ort, man hat sich getroffen und ausgetauscht.
Es gab neue starke Pokémon, neue Dexeinträge...

Heute raiden fast alle vom Sofa aus und das einzige was noch juckt sind shinys.

Bezüglich Pvp ist alles richtig was du sagst, ich schrieb ja auch wem es gefällt soll seinen Spaß haben.
Mir tränt einfach bis heute das Auge wegen der grottigen Umsetzung.
 
Thema:

Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ

Die 7. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr MEZ - Ähnliche Themen

  • 10. Saison der GO-Kampfliga

    10. Saison der GO-Kampfliga: https://pokemongolive.com/post/gobattleleague-season10/?hl=de
  • 9. Saison der GO-Kampfliga

    9. Saison der GO-Kampfliga: 9. Saison der GO-Kampfliga Trainer, Ring frei für die 9. Saison der GO-Kampfliga! Euer Rang wird am Ende der Saison wichtiger denn je sein...
  • Die 8. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 31. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ

    Die 8. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 31. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ: Die 8. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 31. Mai 2021 um 22 Uhr MEZ Trainer, Die 8. Saison der GO-Kampfliga kann beginnen! In...
  • Die 6. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 30. November 2020 um 22 Uhr MEZ

    Die 6. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 30. November 2020 um 22 Uhr MEZ: Die 6. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 30. November 2020 um 22 Uhr MEZ Trainer, wie bereits angekündigt bringt die Einführung...
  • Die 5. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 9. September 2020 um 22 Uhr

    Die 5. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 9. September 2020 um 22 Uhr: Die 5. Saison der GO Kampf-Liga beginnt am Montag, den 9. September 2020 um 22 Uhr Trainer, wie wir bereits im Blogbeitrag zur 4. Saison...
  • Ähnliche Themen

    Oben