Findet und besiegt Giovanni und die restlichen Bosse von Team GO Rocket!

Diskutiere Findet und besiegt Giovanni und die restlichen Bosse von Team GO Rocket! im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Findet und besiegt Giovanni und die restlichen Bosse von Team GO Rocket! Trainer, die Welt von Pokémon GO ist in Gefahr! Die Bosse von Team GO...

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
2.830
Findet und besiegt Giovanni und die restlichen Bosse von Team GO Rocket!


Trainer,

die Welt von Pokémon GO ist in Gefahr! Die Bosse von Team GO Rocket – Cliff, Sierra und Arlo – haben ihren Zug gemacht und können nun weltweit von Trainern angetroffen werden. Sie haben nicht nur weitere Crypto-Pokémon gefangen und diese auf unnatürliche Weise gestärkt, sondern bestätigen mit ihrer Ankunft auch Prof. Willows Verdacht: Giovanni, der Boss von Team GO Rocket und dem ursprünglichen Team Rocket, hält sich ebenfalls in der Welt von Pokémon GO auf.

Die Bosse von Team GO Rocket und Giovanni scheinen zudem neue Technologien einzusetzen, um ihre Verstecke zu verbergen. Prof. Willow, Spark, Blanche und Candela haben lang und hart an einem neuen Gerät gearbeitet, mit dem die Technologie von Team GO Rocket überwältigt werden kann. Trainer, wir bitten euch, eure Umgebung zu erkunden, die Bosse von Team GO Rocket zu bekämpfen und die Spezialforschung abzuschließen, um letztendlich Giovanni zu besiegen.
  1. Öffnet die Spezialforschung "Ein langer Schatten": Prof. Willow hat eine neue Spezialforschung für euch. Wenn ihr Prof. Willow bei dieser assistiert, könnt ihr die schurkischen Bosse von Team GO Rocket und sogar Giovanni aufspüren.
  2. Sammelt Mysteriöse Teile: Team GO Rocket-Rüpel können Mysteriöse Teile zurücklassen.
  3. Baut Rocket-Radare zusammen: Die Bosse von Team GO Rocket verschleiern ihre Aufenthaltsorte bei PokéStops. Aus sechs Mysteriösen Teilen könnt ihr einen Rocket-Radar bauen. Scannt eure Umgebung mit dem Rocket-Radar, um die Verstecke der Bosse von Team GO Rocket aufzuspüren.
  4. Bekämpft die Bosse von Team GO Rocket: Cliff, Sierra und Arlo haben ihren Zug gemacht. Sie sind hier, um euch herauszufordern! Nähere dich mit deinen besten Pokémon-Teams den Verstecken, die du mit dem Rocket-Radar lokalisiert hast. Besiege die Bosse von Team GO Rocket und rette ihre Crypto-Pokémon. Diese Pokémon könnten besondere Fähigkeiten besitzen! Nur Trainer mit angelegtem Rocket-Radar können Verstecke aufspüren und gegen Bosse von Team GO Rocket kämpfen. Ihr könnt dennoch zusammenarbeiten, denn wenn ein Trainer ein Versteck bei einem bestimmten PokéStop entdeckt, können andere dasselbe Versteck am selben Ort ebenfalls entdecken.
  5. Schließt die Spezialforschung ab, um Giovanni herauszufordern: Ihr müsst Team GO Rocket-Rüpel und Bosse von Team GO Rocket besiegen und somit eure Stärke als Trainer beweisen. Dann könnt ihr die Forschung abschließen und erhaltet einen Super-Rocket-Radar von Prof. Willow. Mit dem Super-Rocket-Radar könnt ihr Giovanni aufspüren! Passt dabei jedoch auch, denn einige Rüpel haben unseren Plan durchschaut. Sie geben sich möglicherweise als Giovanni aus und stellen sich euch in den Weg. Aber bleibt dran, denn wenn ihr Giovanni besiegt, könnt ihr mit Glück ein Legendäres Crypto-Pokémon retten!
Wollt ihr wissen, wie Prof. Willow und die Teamleiter all diese Entdeckungen gemacht haben? Die ganze Geschichte findet ihr im Willow-Bericht.
Angesichts dieser Bedrohung für die Welt von Pokémon GO sind wir darauf angewiesen, dass uns so viele mutige Trainer wie möglich dabei unterstützen, die Bosse von Team GO Rocket und Giovanni zu besiegen. Haltet die Augen offen und trainiert fleißig weiter, denn wir müssen jetzt alles geben und die bösen Pläne von Team GO Rocket durchkreuzen!
Geht nach draußen und spielt Pokémon GO!

— Das Team von Pokémon GO
 

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
2.830
Interessant hierbei:
  • Besiege die Bosse von Team GO Rocket und rette ihre Crypto-Pokémon. Diese Pokémon könnten besondere Fähigkeiten besitzen!
  • Ihr könnt dennoch zusammenarbeiten, denn wenn ein Trainer ein Versteck bei einem bestimmten PokéStop entdeckt, können andere dasselbe Versteck am selben Ort ebenfalls entdecken.
  • Passt dabei jedoch auch, denn einige Rüpel haben unseren Plan durchschaut. Sie geben sich möglicherweise als Giovanni aus und stellen sich euch in den Weg
  • Aber bleibt dran, denn wenn ihr Giovanni besiegt, könnt ihr mit Glück ein Legendäres Crypto-Pokémon retten! (Arktos, Zapdos, Lavados)
Bekannt aus den Test-Städten ist, dass es die Shiny-Formen von Crypto-Mauzi, Crypto-Sniebel und Crypto-Sichlor gibt. Diese 3 Pokemon sind die Belohnungspokemon aus den Kämpfen mit den 3 Teamleadern.
 
Moehlein

Moehlein

Profi
Mitglied seit
11.08.2016
Beiträge
612
Team
Rot
Klingt ganz interessant aber so wie es sich liest ist es eine einmalige Sache eins der legendären Vögel am Ende zu bekommen.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
7.382
Irdnewann wird man dann alles in Crypto bekommen... Könnte mir vorstellen, dass jeder erstmal seinen Wappenvogel bekommt.
 

MagicMelody84

Trainer
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
391
Standort
Schwäbisch Gmünd
Team
Rot
Freundescode
629283851592
Mit Glück ein Legendäres Pokemon retten? Also kann man auch leer ausgehen? :D
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
3.776
Mit Glück ein Legendäres Pokemon retten? Also kann man auch leer ausgehen? :D
Ja, ist ein wenig komisch formuliert. Giovanni gibt's gemäß der Ausschreibung aus #1 im Rahmen der Spezialforschung, und 'ne Spezialforschung ist einmalig, d.h. wenn man sie abgeschlossen hat, kann man sie nicht noch einmal absolvieren. Folglich gäbe es das legändäre Crypto nur 1x und dann auch nur mit Glück, so wie Shiny...

Oder heisst das, dass ich nach dem Abschluss der Spezialforschung eben "nur" die Vorstufe bekomme, d.h. nur dieses Super-Rocket-Radar zum Aufspüren von Giovanni, auf "ewig", so dass ich dieses mehrfach einsetzen kann (ich spreche nicht von dem normalen "6 Item-" Rocket-Radar für Cliff, Sierra und Arlo, das soll sich ja wohl nach einmaliger Nutzung "verbrauchen"). Nur, wenn dieses ein "Endlos-Radar" sein sollte, dann könnte ich mir ja beliebt viele legendäre Cryptos (versuchen zu) holen, in beliebig kurzen Zeiträumen, das macht irgendwie auch kein Sinn. Also müsste eine Art von Cool-Down starten? Gio' kommt nur 1x den Monat? Oder Gio' ist so selten da, wie wilde Buchstaben? Und/Oder legendäre Cryptos haben eine ähnliche Wahrscheinlichkeit, wie Shiny - und ansonsten gibt's eben nur 500 SS für einen abgelederten Giovanni?

Abwarten, bald werden die ersten Redditer im Dauerlauf durchgehetzt sein und werden brühwarm ihre Erkenntnisse der Welt vermelden.
 

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
2.830
Spezialforschung abschließen -> Super Rocket Radar erhalten -> Giovanni finden und besiegen -> Crypto Legendär abnaschen

Das mit Giovanni wird was einmaliges bleiben.
 

Pan

Schüler
Mitglied seit
13.10.2019
Beiträge
65
Spezialforschung abschließen -> Super Rocket Radar erhalten -> Giovanni finden und besiegen -> Crypto Legendär abnaschen

Das mit Giovanni wird was einmaliges bleiben.

Es gibt doch eine Giovanni Medallie die bei 20x Gold ist.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
3.776
Spezialforschung abschließen -> Super Rocket Radar erhalten -> Giovanni finden und besiegen -> Crypto Legendär abnaschen

Das mit Giovanni wird was einmaliges bleiben.
Ja, so würde ich das - aus meinem nianticschen Erfahrungsschatz - auch interpretieren. Nur wie passt dann "wenn ihr Giovanni besiegt, könnt ihr mit Glück ein Legendäres Crypto-Pokémon retten!" dazu. Jeder 20. oder so hat Glück und bekommt ein Legendäres Crypto-Pokémon, der Rest bekommt stattdessen etwas Sternenbrösel? Und das war's?

Edit: Oder steckt hier vielleicht nur wieder so ein Übersetzungsfehler drin? Im Original heisst es :

"But watch out—some Grunts have figured out what we’re up to. They may pretend to be Giovanni and get in your way! But keep at it, because if you defeat Giovanni, you may be able to rescue Legendary Shadow Pokémon."

Kein Wort von "if you are lucky", aber dort steht auch kein "you will be able", sondern eher ein abgeschwächteres "vielleicht". Aber das könnte auch nur so eine typisch niantic'sch-schwammige (Verkuschelungs-) Formulierung für "wirst Du" sein?

Egal, wir werden abwarten müssen ...

Edit II: Die Medaille spricht aber eher für die zweite Hypothese, d.h. bei der Spezialforschung gibt es als Endbelohnung ein Endlos-Super-Rocket-Radar und damit kann man mehrfach Giovanni aufspüren und bekämpfen.

Nur hoffentlich gibt es jetzt nicht noch den "täglichen Pflicht-Giovanni".
 
Zuletzt bearbeitet:
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
9.583
Standort
München
Team
Rot
Wenn man wie bei normalen Crypto bei legendären nur eine gewisse Anzahl Bälle hat, braucht man Glück.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
3.776
Wenn man wie bei normalen Crypto bei legendären nur eine gewisse Anzahl Bälle hat, braucht man Glück.
Jou, das kann damit gemeint sein. Alle TR-, Crypto- und Erlösing-Verweigerer dürften mit 3 Bällen bei einem Legendären vielleicht ein paar Problemchen bekommen können. Ein springendes Crypto-Relaxo und gar ein flatterndes Zubat haben ja schon ein Potential jemanden selbst bei 8 Bällen etwas zu ärgern.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
7.382
Ich finde die zweite Aufgabe schon heftig. Erlöse 15 Crypto-Pokemon. Meinen die das ernst? #retorische Frage#

Da gibt man 15k+ Staub aus und die Belohnung ist 1k Staub. Da hätte Niantic mal 50k Staub für geben können, wenn man den Schrott schon erlöst und dann wegschickt.
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Arenaleiter
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
1.848
Team
Blau
Safe your dust ;)
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
2.908
Team
Blau
Du bekommst ja auch 7500 Staub für das Besiegen der Rockets sowie noch mal mindestens 1500 für das Fangen der Cryptopokemon, eher mehr wegen boost und Entwicklungen. Mit der Belohnung sind das 10k Staub und damit maximal 5k welche man investiert. Wow...
 
SamsungGO

SamsungGO

Arenaleiter
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.292
Standort
Niederösterreich
Andere Trainer die auch ein Rocket Radar haben können den Stop wenn sie in der Nähe sind auch sehen, habe ich gehört.
 

Siebenzwiebel

Trainer
Mitglied seit
13.03.2019
Beiträge
112
Das mag sein. Der trainer der mit mir unterwegs war hatte noch kein radar fertig. Er konnte "meinen" rocketstop nicht sehen.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
7.382
Du bekommst ja auch 7500 Staub für das Besiegen der Rockets sowie noch mal mindestens 1500 für das Fangen der Cryptopokemon, eher mehr wegen boost und Entwicklungen. Mit der Belohnung sind das 10k Staub und damit maximal 5k welche man investiert. Wow...
Aber auch nur, wenn man Pokemon aus den Kämpfen hat, die 1000 Staub zum Erlösen brauchen. Das kann aber auch weit mehr sein.
 

Haeckelman

Profi
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
676
Giovanni gibts 1x pro Kalendermonat.
 
Thema:

Findet und besiegt Giovanni und die restlichen Bosse von Team GO Rocket!

Findet und besiegt Giovanni und die restlichen Bosse von Team GO Rocket! - Ähnliche Themen

  • Pokeball + findet Pokémon nicht

    Pokeball + findet Pokémon nicht: Hallo Ich habe ein Problem. Vor einigen Tagen, bekam ich von einem guten Freund einen Pokéball plus geschenkt ich habe, diesen auch nach einigen...
  • Schwert & Schild Findet ihr Pokemon Schwert und Schild gut oder schlecht?

    Schwert & Schild Findet ihr Pokemon Schwert und Schild gut oder schlecht?: Wie findet ihr das neue Pokemon Schwert und Schild? Es herrscht viel Kritik. Könnt ihr die bestätigen? Ich habe keine große Pokemon Sammlung die...
  • Professor Willow findet seltsame Dateien auf seinem Computer

    Professor Willow findet seltsame Dateien auf seinem Computer: Scheinbar versucht Niantic nun auf Twitter den nächsten Hype herbeizuposten: Wie es aussieht kommt irgendetwas "Neues" aus dem Dunstkreis...
  • Im Juni findet jeden Mittwoch eine Legendäre Raid-Stunde statt!

    Im Juni findet jeden Mittwoch eine Legendäre Raid-Stunde statt!: Im Juni findet jeden Mittwoch eine Legendäre Raid-Stunde statt! Trainer, danke für das Feedback zur Legendären Raid-Stunde, das ihr uns in den...
  • Wie erkenne ich ob sich ein Ditto in meinem pokedex befindet

    Wie erkenne ich ob sich ein Ditto in meinem pokedex befindet: Hallo Könnt ihr mir sagen wie ich herausfinde ob sich ein Ditto unter meinen gefangenen Pokémon befindet? Denn laut Spezialforschungs Quest...
  • Ähnliche Themen

    Oben