GO Beyond: Neues Levelsystem und Maximallevel 50

Diskutiere GO Beyond: Neues Levelsystem und Maximallevel 50 im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Doppelte Fang-EP gibts bis 31.12. falls du darauf anspielst :) hat nix mit dem Freundschafts-Eventzu tun. @Matthew

Iwoasaned

Schüler
Mitglied seit
26.02.2019
Beiträge
56
Doppelte Fang-EP gibts bis 31.12. falls du darauf anspielst :) hat nix mit dem Freundschafts-Eventzu tun. @Matthew
 

Relax67

Trainer
Mitglied seit
29.11.2016
Beiträge
344
Das mit den XL Bonbons finde ich eine gute Sache. So dauert es wenigstens ein wenig bis man alle Legendären gepuscht hat.

176 Mio EP finde ich aber schwach, da kenne ich eine Spieler welche dies selbst auf ihrem Zweitaccount spielend schaffen.

Im Grossen und Ganzen aber gut umgesetzt. Nur geht das ganze Leveln zu schnell, wenn die Aussies schon nach einer Woche auf Level 46 sind, hatte gehofft das geht einiges länger, jetzt muss man wieder stressen damit man mit den andern aus der Community mithält.
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
2.644
Team
Blau
176 schwach? Für die meisten ein Ding der Unmöglichkeit. Nur casuals wie wir schaffen das nebenbei
 

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
4.168
Nur geht das ganze Leveln zu schnell, wenn die Aussies schon nach einer Woche auf Level 46 sind, hatte gehofft das geht einiges länger
Das betrifft nur einige wenige. Der Großteil hat niemals so viele Ep.
 
area51

area51

Arenaleiter
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
1.015
Ich finde die Aufgaben und XP Anforderungen gut. Hier schreiben manche, dass das zu niedrig angesetzt ist. Es gibt immer "Freaks" die auch das höchste und schwerste Ziel innerhalb von ein paar Tagen erreichen. Solche Leute gibt es überall. Aber das spiegelt doch nicht den Großteil der Spieler wieder. Wenn ich für mich mal schau, habe ich, obwohl ich viel spiele, an manchen Aufgaben wahrscheinlich lange Spaß. 200 effektive Ladeattacken... ich weiß, wie mich die Aufgabe mit den 7 Attacken genervt hat und nu haben sie es auch korrigiert, dass nicht jeder Wurf effektiv ist. Wenn ich eine Arena bekämpfe komme ich oft gar nicht zur Ladeattacke, da ist das Pokemon schon tot. Auch die 90 Siege in der Liga oder die 100 Boss-Kämpfe... also neben den vielen XP die benötigt werden, sind da schon viele Langzeitaufgaben dabei, die nicht jeder mal so nebenbei erledigen kann. Ich finde die Mischung gut und spornt mich an, die Level zu schaffen.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.208
Team
Blau
Ich halte die Umsetzung der Levelerweiterung für komplett misslungen - Niantic hat offenbar immer noch nicht begriffen, warum überhaupt eine aufgabenorientierte Lösung in der Community diskutiert wurde... Ziel war eigentlich eine anspruchsvolle Alternative zum XP Grinden zu schaffen, da ansonsten die Schere zwischen den Walen und den Casuals immer größer wird und sich das natürlich auch negativ bei den Spielinhalten und -zielen auswirkt. Aber was ist das Resultat? XP steigen immer noch exponentiell UND es kommen noch mehr oder minder spielspaßtötende Aufgaben hinzu. Warum sollte man sich das bitte antun?
 

Weynard21

Schüler
Mitglied seit
30.01.2020
Beiträge
62
Ich halte die Umsetzung der Levelerweiterung für komplett misslungen - Niantic hat offenbar immer noch nicht begriffen, warum überhaupt eine aufgabenorientierte Lösung in der Community diskutiert wurde... Ziel war eigentlich eine anspruchsvolle Alternative zum XP Grinden zu schaffen, da ansonsten die Schere zwischen den Walen und den Casuals immer größer wird und sich das natürlich auch negativ bei den Spielinhalten und -zielen auswirkt. Aber was ist das Resultat? XP steigen immer noch exponentiell UND es kommen noch mehr oder minder spielspaßtötende Aufgaben hinzu. Warum sollte man sich das bitte antun?
Ich denke auch, dass das einfach misslungen ist.
Sie hätten m.E. einfach alle alten XP über LVL 40 streichen sollen und die neuen Level dann halt irgendwie neu ausquizzen sollen mit Punkten und Aufgaben.
Die echten Nerds hätten kurz geheult, dann hätten sie angefangen zu sammeln und in ziemlich kurzer Zeit wären sie wieder die tollsten gewesen. Sie hätten deswegen nicht aufgehört.
Neue Spieler gewinnt man irgendwie - und das macht Niantic ja nicht mal so wirklich schlecht ( aber dazu kann so ziemlich niemand hier was sagen).
Aber die Änderungen sind ein echtes Problem für die "mittelneuen" Spieler. Ich spiele jetzt seit einem knappen Jahr beispielsweise und habe dabei schon ziemlich gesuchtet. Zum Jahrestag werde ich so knapp 40 Millionen EP haben - und über einen großen Teil der Zeit waren Lvl40 und der Pokédex meine Hauptmotivatoren. Lvl40 erschien mir dabei von Anfang an als irgendwie machbar, wenn ich wirklich will - und als echter Trainer will ich natürlich der allerbeste sein .. ;)
176 Millionen ist allerdings einfach albern. Das wären nochmal so 4 Jahre gleicher Intensität - fat chance.
Allerdings ist auch total leicht vorherzusehen, wie Niantic reagieren wird: sie werden EP verschenken WIE BLÖDE - und das wird schon SEHR BALD anfangen.
Und dann wird alles für die Alteingesessenen noch blöder.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.610
Mich stört eher das Puschen der Pokemon über Level 40 hinaus, beziehungsweise die Umsetzung. Für das Maxen eines Pokemons braucht man 296 XL-Bonbons. Durch Tausch der normalen Bonbons, bekommt man 1 XL-Bonbon für 100 normale Bonbons. Somit werden in Zukunft nur noch Spieler in der GBL mithalten können, die jede Menge Zeit zum Fangen haben und die Geld ohne Ende in Raids stecken, um die XL-Bonbons für legendäre Pokemon zu bekommen. Damit macht Niantic die eigene Liga komplett kaputt.
 

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
842
Team
Blau
Sie hätten m.E. einfach alle alten XP über LVL 40 streichen sollen
Ich glaube du laufst nicht ganz richtig.
Warum sollte man das tun?

Etwa weil paar Casuals in zig Jahren es noch nicht mal auf Lvl40 geschafft haben?

BTW, EP werden bereits durch Freundschaften verschenkt.
Mein erstes TL40 habe ich erreicht, bevor es 5er Raids gabs.
Also abends daheim auf der Couch RTH entwickelt, welche man vorher gefangen hat.

Wem die Hürde zu hoch ist, soll es einfach lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
842
Team
Blau
Mich stört eher das Puschen der Pokemon über Level 40 hinaus, beziehungsweise die Umsetzung. Für das Maxen eines Pokemons braucht man 296 XL-Bonbons. Durch Tausch der normalen Bonbons, bekommt man 1 XL-Bonbon für 100 normale Bonbons. Somit werden in Zukunft nur noch Spieler in der GBL mithalten können, die jede Menge Zeit zum Fangen haben und die Geld ohne Ende in Raids stecken, um die XL-Bonbons für legendäre Pokemon zu bekommen. Damit macht Niantic die eigene Liga komplett kaputt.
Du musst nicht weiter als Lvl40 pushen.
Selbst der Unterschied von Lvl35 zu Lvl40 ist zu vernachlässigen.
In anbetracht der Kosten des Sternstaubs dafür, sogar nur bei wenigen meta-relevanten zu empfehlen.

Im Raid ist es absolut irrelevant.
1er und 3er macht man Solo, die meissten 5er bekommt man zu 3. besiegt.
Daran wird auch ein Lvl50 Pokemon nichts ändern. Vielleicht wird man manche zu 2. besiegen, aber auch das ist bereits möglich.

Im Prinzip ist das weitere pushen imho ähnlich nutzlos wie die Mega‘s.

Allerdings werde ich mir bei meinem gemaxten 100er Heiteira den Spaß gönnen.
Könnte witzig werden. 😂

Ausserdem sind vorerst die Pokemon über Lvl40 von der GBL ausgeschlossen.
 

Nevermore

Schüler
Mitglied seit
02.04.2019
Beiträge
63
Mich stört eher das Puschen der Pokemon über Level 40 hinaus, beziehungsweise die Umsetzung. Für das Maxen eines Pokemons braucht man 296 XL-Bonbons. Durch Tausch der normalen Bonbons, bekommt man 1 XL-Bonbon für 100 normale Bonbons. Somit werden in Zukunft nur noch Spieler in der GBL mithalten können, die jede Menge Zeit zum Fangen haben und die Geld ohne Ende in Raids stecken, um die XL-Bonbons für legendäre Pokemon zu bekommen. Damit macht Niantic die eigene Liga komplett kaputt.
Es wurde schon bei Spieletrend mitgeteilt, dass beim letzten CD eine Spielerin während der 6 Stunden weit über 200 XL-Bonbons erhalten haben soll.

Außerdem soll es wohl XL-Bonbons durch das versenden der Legendären an Professor Willow geben.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.208
Team
Blau
Also abends daheim auf der Couch RTH entwickelt, welche man vorher gefangen hat.
Naja... aber genau dieses sinnlose Grindfest hatte glücklicherweise für die meisten mit Erreichen von L40 ein Ende. Ich habe jedenfalls seitdem kein Glücksei mehr angeworfen und auch keine Lebenszeit mit Entwicklungsmarathons verschwendet. Endlich konnte man wieder 'normal' spielen. Jetzt fängt Niantic wider besseren Wissens erneut damit an. Aber was schreib ich überhaupt - die komplette Ahnungslosigkeit dieser 'Entwickler' offenbart sich doch schon allein an der Tatsache, das man NACH Erreichen von L50 mit 5 Glückseiern belohnt wird. Kann man sich echt nicht ausdenken... 🤪
 

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
842
Team
Blau
Ich schrieb es bereits schon mal an anderer Stelle:

Solch ein Spiel mit unterschiedlichen Grundvorraussetzungen wird niemals und kann niemals für alle gleich fair sein.

Man kann auch nicht erwarten, dass einem Lvl50 geschenkt wird.
Immerhin erspielen sich das viele seit dem 1. Tag, also seit 4,5 Jahren.

Wer das Spiel 4,5 Jahre nicht gespielt und nicht interessiert hat, der wird nie Lvl50 erreichen, weil es ihn einfach nicht interessiert.

Und das ist gut so!
 

CPU315-2 DP

Trainer
Mitglied seit
04.05.2020
Beiträge
209
RTH Entwicklungs oder "Freundschafts" - XP- Grind hab ich auch nie exzessiv betrieben. Und jetzt werden einem die XP nur so hinterher geworfen, verglichen mit der Anfangszeit. Trotzdem erst Lvl. 39. Ich werde einfach so weiter spielen, wie es mir Spaß macht. Für Leistungsdruck hat man schließlich seine Arbeit. 😸
 

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
842
Team
Blau
RTH Entwicklungs oder "Freundschafts" - XP- Grind hab ich auch nie exzessiv betrieben. Und jetzt werden einem die XP nur so hinterher geworfen, verglichen mit der Anfangszeit. Trotzdem erst Lvl. 39. Ich werde einfach so weiter spielen, wie es mir Spaß macht. Für Leistungsdruck hat man schließlich seine Arbeit. 😸
Absolut legitime Einstellung.

Die Punkte werden garantiert noch etwas mehr verteilt, also nicht nur die lächerlichen paar EP mehr durch das Fangen.

Eine Herausforderung sind lediglich die zusätzlichen Aufgaben.
Bzw. auch davon nur paar wenige.
 
Zuletzt bearbeitet:
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.610
Du musst nicht weiter als Lvl40 pushen.
Selbst der Unterschied von Lvl35 zu Lvl40 ist zu vernachlässigen.
In anbetracht der Kosten des Sternstaubs dafür, sogar nur bei wenigen meta-relevanten zu empfehlen.

Im Raid ist es absolut irrelevant.
1er und 3er macht man Solo, die meissten 5er bekommt man zu 3. besiegt.
Daran wird auch ein Lvl50 Pokemon nichts ändern. Vielleicht wird man manche zu 2. besiegen, aber auch das ist bereits möglich.

Im Prinzip ist das weitere pushen imho ähnlich nutzlos wie die Mega‘s.

Allerdings werde ich mir bei meinem gemaxten 100er Heiteira den Spaß gönnen.
Könnte witzig werden. 😂

Ausserdem sind vorerst die Pokemon über Lvl40 von der GBL ausgeschlossen.
Die GBL ist laut Niantic nur für Pokemon über L40 geschlossen, so lange sich die Testphase für die neuen Level auf Australien beschränken. Danach wird das ggf. geändert. Und das Problem sieht man ja in einem Kampf zwischen zwei Dialga in der GBL. Wenn einer ein 100er hat und der Andere ein 14/15/15, dann verliert der 14/15/15 einfach, weil der 100er ein bisschen mehr Schaden macht. Und wenn man dann die Resourcen hat, sein Pokemon auf Level 50 zu heben, weil man einfach mehr Geld ins Spiel steckt, ist das schon ein Unterschied.
Das ist ja schön und gut, wenn man einen CD hat oder ein Nest. Und ich bin mir sicher, dass man für normale Pokemon auch sicher genug XL-Bonbons bekommt. Bei legendären ist das halt anders. Kann mir nicht vorstellen, dass Zoe die 217 Bonbons von 217 Fängen hat, sondern das Doppelte oder Dreifach dazu nötig war. Wenn man jetzt aber z.B. sein Mewtu auf Level 50 bringen will, dann bedeutet das, dass man ggf. 500 bis 1000 Raids machen muss, um die Bonbons fürs Fangen zu bekommen. Alternativ kann man ja auch 20 x 296 KM mit Mewtu laufen... Wird bestimmt lustig.

Ach ja, und beim Verschicken war die Rate wohl 1 zu 5 bis 1 zu 8 oder so. Dafür muss man die legendären Pokemon erstmal haben.
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
2.644
Team
Blau
Man bekommt bestimmt auch über andere Wege XL candy.
 
AshKetchum12

AshKetchum12

Profi
Mitglied seit
19.04.2019
Beiträge
573
Standort
Haag an der Amper nahe Freising
Team
Rot
Freundescode
1858 8532 3604
Ich halte die Umsetzung der Levelerweiterung für komplett misslungen - Niantic hat offenbar immer noch nicht begriffen, warum überhaupt eine aufgabenorientierte Lösung in der Community diskutiert wurde... Ziel war eigentlich eine anspruchsvolle Alternative zum XP Grinden zu schaffen, da ansonsten die Schere zwischen den Walen und den Casuals immer größer wird und sich das natürlich auch negativ bei den Spielinhalten und -zielen auswirkt. Aber was ist das Resultat? XP steigen immer noch exponentiell UND es kommen noch mehr oder minder spielspaßtötende Aufgaben hinzu. Warum sollte man sich das bitte antun?
Leider muss ich, dir da Recht geben.
Vor allem benachteiligt das neue System Spieler in weniger dicht besiedelten Gebieten, wie soll so jemand denn bitte ohne Stop 200 Pokémon an einem Tag Fangen? Ich Spiele selbst oft in solchen Regionen, und meine Erfahrung ist ohne Rauch hast du da keine Chance so viele Pokémon zu Fangen.
 
Thema:

GO Beyond: Neues Levelsystem und Maximallevel 50

GO Beyond: Neues Levelsystem und Maximallevel 50 - Ähnliche Themen

  • Bereitet euch mit dem zwölftägigen Freundschafts-Event auf GO Beyond vor!

    Bereitet euch mit dem zwölftägigen Freundschafts-Event auf GO Beyond vor!: Bereitet euch mit dem zwölftägigen Freundschafts-Event auf GO Beyond vor! Trainer, vor jedem Meilenstein machen wir uns bewusst, wie...
  • GO Beyond: Pokémon aus der Kalos-Region erscheinen in Pokémon GO!

    GO Beyond: Pokémon aus der Kalos-Region erscheinen in Pokémon GO!: GO Beyond: Pokémon aus der Kalos-Region erscheinen in Pokémon GO! Trainer, in Pokémon GO gibt es bereits Pokémon aus der Kanto-, Johto-...
  • GO Beyond: In Pokémon GO werden Jahreszeiten eingeführt!

    GO Beyond: In Pokémon GO werden Jahreszeiten eingeführt!: GO Beyond: In Pokémon GO werden Jahreszeiten eingeführt! Trainer, aus den Pokémon GO-Events der letzten Jahre haben wir wirklich viel...
  • GO Beyond: Die Pokémon GO-Reise erreicht das nächste Level

    GO Beyond: Die Pokémon GO-Reise erreicht das nächste Level: Trainer, seit wir unsere Reise vor vier Jahren zusammen begonnen haben, hat Pokémon GO sich auf verschiedenste Weise weiterentwickelt. Die Welt...
  • "Ascended" Breakpoints Go even further beyond !

    "Ascended" Breakpoints Go even further beyond !: Hallo liebe Community, ich bin auf das Thema heute zugestoßen und habe mir gedacht das ich die Infos mit euch mal Teile. Vielleicht weiß der ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben