Kleine Tests für das neue PokéMünzen-System

Diskutiere Kleine Tests für das neue PokéMünzen-System im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Taurösser hab ich genug gefangen -ohne Dreck am Auto. Vermutlich bist du so langsam gefahren, dass sich die Fliegen an deinem Heck das Genick...
Sukram

Sukram

Meister
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
2.037
Team
Rot
In einem Bavarian Inn hättest Du uns auch nie getroffen
Taurösser hab ich genug gefangen -ohne Dreck am Auto. Vermutlich bist du so langsam gefahren, dass
sich die Fliegen an deinem Heck das Genick gebrochen haben, und die leckt der Bison jetzt ab.:p

Ich fands genial, in Süddakota vor der Fototapete von Schloss Neuschwanstein zu frühstücken.
 

xXBaboBastiXx

Schüler
Mitglied seit
11.06.2020
Beiträge
31
Wie lange wird der Test noch gehen?
Auf den meisten Internetseiten ist zu lesen, dass die Kritik der User überwiegend negativ ist und trotzdem hat Niantic nichts geändert.

Gewinne 1 Raid ist immer noch da und auch die Kritik, dass man alle Aufgaben erledigen muss für die 20 Münzen, scheint entweder nicht angekommen zu sein oder Niantic ist taub bezüglich Kritik.
 
area51

area51

Profi
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
947
Alle Münzen zu bekommen, nur durch stupides Reinsetzen von Pokemon in Arenen wird nicht mehr zurückkommen. Wenn dann ändern sie Kleinigkeiten, wie bspw. schon geschehen mit dem Entfernen der Quest "Besiege einen Rocket-Boss". Es wird immer Kritik geben, egal was Niantic macht, am liebsten wäre es den meisten, sie würden die 50 Münzen einfach beim täglichen Einloggen bekommen. Nun muss man halt ein wenig dafür machen. Kann meinetwegen so bleiben wie es jetzt ist.
 

xXBaboBastiXx

Schüler
Mitglied seit
11.06.2020
Beiträge
31
Die sollten einfach eine Ingame-Umfrage machen, deren Ergebnisse man öffentlich einsehen kann.
Dann kommt ans Tageslicht, was die Mehrheit der Spieler wirklich davon hält.
 

ReeN

Schüler
Mitglied seit
03.09.2019
Beiträge
85
Auf den meisten Internetseiten ist zu lesen, dass die Kritik der User überwiegend negativ ist und trotzdem hat Niantic nichts geändert.
Selbst wenn das Feedback überwiegend negativ sein sollte, wäre Niantic nicht verpflichtet, da irgendwas zu ändern. Sie können etwas ändern, aber sie müssen es nicht. Davon abgesehen glaube ich da weiter an die laute Minderheit. Nur weil es im Internet überall breitgetreten wird, muss das nicht die Meinung der Mehrheit sein. Es wird genug Spieler geben, die das gut finden oder denen das egal ist. Nur hört man von denen halt nicht so viel im Internet. Kritik ist eh meistens lauter als Zustimmung. Niantic wird schon sehen wie das mit den Aufgaben insgesamt von den Spielern angenommen wird und wer jetzt mehr oder weniger Münzen bekommt, etc blabla. Das lässt sich ja alles auswerten.

Gewinne 1 Raid ist immer noch da [...]
Und? Münzen durch Arenen sind auch immer noch da. Raids sind neben Arenen halt auch ein großes Feature des Spiels. Ist schon verständlich, dass die Aufgabe regelmäßig kommt. So viele andere Aufgaben gibt es ja auch gar nicht, wenn man mal die witzlosen Aufgaben, die sich eh automatisch erledigen, ignoriert. Und eine gewisse Herausforderung ist schon gut.

[...] und auch die Kritik, dass man alle Aufgaben erledigen muss für die 20 Münzen, scheint entweder nicht angekommen zu sein oder Niantic ist taub bezüglich Kritik.
Ich finde das gar nicht verkehrt. So ist es wenigstens mehr oder weniger eine Herausforderung. Wenn man täglich, ohne wirklich etwas zu tun, automatisch x Münzen bekäme, weil quasi jeden Tag eine Aufgabe dabei ist, die sich eh automatisch nebenbei erledigt, fände ich das eher sinnfrei. Die Münzen soll man sich ja eher aktiv erspielen und nicht so nebenbei jeden Tag gutgeschrieben bekommen. Also macht es schon Sinn, dass man alle Aufgaben erledigen muss.

[...] am liebsten wäre es den meisten, sie würden die 50 Münzen einfach beim täglichen Einloggen bekommen.
Ja, so kommt es mir auch vor.

Kann meinetwegen so bleiben wie es jetzt ist.
Wobei ich das Verhältnis der Münzen auf jeden Fall noch anpassen würde. Wieso 30 durch Arenen und nur 20 durch die Aufgaben? 25 und 25 wäre in meinen Augen besser. Dann noch ein paar Aufgaben ergänzen. PVP fehlt ja z.B. noch in den Aufgaben. Aber ja, rein generell ist es ein guter Weg.

Nett wäre allerdings, wenn man die Münzen nicht erst noch manuell abholen müsste, sondern dass man die automatisch bekommt, sobald die letzte Aufgabe abgeschlossen ist.

Die sollten einfach eine Ingame-Umfrage machen, deren Ergebnisse man öffentlich einsehen kann.
Dann kommt ans Tageslicht, was die Mehrheit der Spieler wirklich davon hält.
So eindeutig wäre das mit einer Umfrage aber auch nicht. Da so eine Umfrage im Zweifel ja nicht verpflichtend wäre, würden da vermutlich überwiegend diejenigen abstimmen, die nicht zufrieden sind. Wer zufrieden ist, wird wohl eher weniger Motivation haben, an einer Umfrage teilzunehmen. Aber wie schon geschrieben: Niantic wird schon auswerten können, wie das mit den Aufgaben insgesamt von den Spielern angenommen wird und wer jetzt mehr oder weniger Münzen bekommt, etc blabla.
 
Shinymagnayen

Shinymagnayen

Arenaleiter
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
1.119
25 und 25 wäre in meinen Augen besser. Dann noch ein paar Aufgaben ergänzen. PVP fehlt ja z.B. noch in den Aufgaben. Aber ja, rein generell ist es ein guter Weg.
25 aus Arenen + 5*5 aus Aufgaben fände ich okay. So das man dann auch Coins aus Aufgaben bekommen würde wenn man ein oder zwei Aufgaben nicht gemacht hat.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.285
Team
Blau
Der Shitstorm hat sich ja schnell gelegt hier.
Für die Leute die wegen der fabelhaften Würfe geheult haben ist jetzt übrigens das ideale Event um zu üben.
So viele Kandidaten die so leicht fabelhaft zu treffen sind gab es noch nie in einem Event.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.145
Team
Blau
Wie se scheint gibt es seit 3 oder 4 Tagen ohnehin immer die gleichen Aufgaben. Weder Raid noch Rüpelkampf hatte ich in letzter Zeit drin.
 
insaniak

insaniak

Trainer
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
388
Wie se scheint gibt es seit 3 oder 4 Tagen ohnehin immer die gleichen Aufgaben. Weder Raid noch Rüpelkampf hatte ich in letzter Zeit drin.
Rüpelkampf hatte ich die letzten Tage... wenn ich mich richtig erinnere... aber schon lange die Raidaufgabe nicht mehr... :unsure
 

DennisHH

Schüler
Mitglied seit
03.07.2020
Beiträge
85
So wie es seit dieser Woche läuft, ist es gut!
Wäre es nicht für die meisten Leute so, hätte das Gequake nicht aufgehört.
 

AJ_Sth

Schüler
Mitglied seit
09.04.2020
Beiträge
42
Team
Gelb
Hi zusammen,
ist es nur bei mir so oder habe ich seit über eine Woche als Aufgabe den Fabelhaften Wurf anstatt der Raid Aufgabe? Wurde die jetzt doch rausgenommen? Die einzige Abwechslung bei den täglichen Aufgaben besteht darin, dass mal RocketRüpel dabei ist mal das Entwickeln eines Pokemon. Sonst ist immer alles gleich, seit über einer Woche...
 

K4terR

Meister
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
3.848
Hi zusammen,
ist es nur bei mir so oder habe ich seit über eine Woche als Aufgabe den Fabelhaften Wurf anstatt der Raid Aufgabe? Wurde die jetzt doch rausgenommen? Die einzige Abwechslung bei den täglichen Aufgaben besteht darin, dass mal RocketRüpel dabei ist mal das Entwickeln eines Pokemon. Sonst ist immer alles gleich, seit über einer Woche...
Alle haben eigentlich die gleichen Aufgaben.
Umso besser aber, dass die Aufgabe nicht mehr kommt.
 

PGF

Stubenhocker
Mitglied seit
29.09.2020
Beiträge
1
Hi zusammen,
ist es nur bei mir so oder habe ich seit über eine Woche als Aufgabe den Fabelhaften Wurf anstatt der Raid Aufgabe?
Am 17. September war der bislang letzte Raid dran. Seitdem war zwölfmal ein fabelhafter Wurf gefragt.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.285
Team
Blau
Die "Aufgaben" sind nun so einfach, da könnte man die 20 Coins auch einfach verschenken.
 

AJ_Sth

Schüler
Mitglied seit
09.04.2020
Beiträge
42
Team
Gelb
Das stimmt. Ich habe nichts dagegen (sollte keine Beschwerde sein). Fand es nur verwunderlich, dass die Aufgaben ja angeblich jeden Tag andere sein sollten. Naja, nehmen wir es mal so mit. Danke für die 20 Coins jeden Tag
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
4.608
Die "Aufgaben" sind nun so einfach, da könnte man die 20 Coins auch einfach verschenken.
Ja, komplett öde, da fehlt auch nur Nanogrämmchen von einer Herausforderung. Anstatt Belohnungstaler an eine proaktive Tätigkeit zu knüpfen, ist die Belohnung zu einem Geschenk verkommen, dass jeder um 00.01h nebenbei auf dem Sofa abgefordert hat. So macht das keinen Spass. Gähnnn. Dann hätten sie ja auch gleich komplett bei den Arentalern bleiben können, da Hatte ich ja auch keine echte "Einflussnahme" auf die Belohnung. Eine Belohnung für Leistung sieht anders aus. Doppelgähnnnn.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.145
Team
Blau
Anstatt Belohnungstaler an eine proaktive Tätigkeit zu knüpfen
Welche 'proaktiven Tätigkeiten' sollen das denn sein? Was da so abgefordert wird, ist im Grund genau das worum es bei Pokemon Go im Wesentlichen geht. Immerhin muss man überhaupt irgendwas machen, anstatt wie gehabt darauf zu warten, dass man hoffentlich rechtzeitig aus einer Arena geschmissen wird (?!)
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
4.608
Welche 'proaktiven Tätigkeiten' sollen das denn sein? Was da so abgefordert wird, ist im Grund genau das worum es bei Pokemon Go im Wesentlichen geht. Immerhin muss man überhaupt irgendwas machen, anstatt wie gehabt darauf zu warten, dass man hoffentlich rechtzeitig aus einer Arena geschmissen wird (?!)
Inhaltlich sind das schon genau die Grundtätigkeiten im PoGO, stimmt! Die Aufgaben sind deshalb so schon in Ordnung. Aber die "Qualität" der Aufgaben könnte etwas fordernder sein, d.h. zum Beispiel "Fange 25 verschiedene Typen von Pokemon" oder "Treffe 10x superduper", "Besiege 5 Rüpel" etc. so dass eine Belohnung an eine wirkliche "Leistung" (zeitlich-aufwändigere Tätigkeit) geknüpft ist, dass die Belohnung für eine kleine Quest ist, über dessen Erfüllung man sich auch freuen darf. Ich spiele das Spiel doch (im wesentlichen, neben dem Bewegungs- und Entdeckungsaspekt, ja nur), um unterhalten zu werden. Es ist ja doch kein Job, in dem einige (....) auch mal gerne Lohn für's Nichtstun mitnehmen wollen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
2.445
Team
Blau
Die Rüpel gab es doch, der Aufschrei war entsprechend. Naja gefühlt 90% der Spieler jammern sowieso.
 
Thema:

Kleine Tests für das neue PokéMünzen-System

Kleine Tests für das neue PokéMünzen-System - Ähnliche Themen

  • Was bedeutet die kleine Sternflocke neben einem Pokemon

    Was bedeutet die kleine Sternflocke neben einem Pokemon:
  • Kleine Einsteigerfragen

    Kleine Einsteigerfragen: Hi, ich hab gerade angefangen und paar Fragen. 1. Ich möchte mein Pokemon pushen aber man soll erst auf kp und iv achten. Die IV werte sind von...
  • Eine kleine Frage zu Quests

    Eine kleine Frage zu Quests: Kann gut sein das die Frage schon mal beantwortet wurde, dennoch wollte ich dies einfach mal in einem seperaten Thread regeln. Also folgender...
  • Gen 4 kleine (Vor) Analyse

    Gen 4 kleine (Vor) Analyse: Hallo liebe Community auch wenn es etwas sehr früh ist dafür da ja Gen 3 noch nicht draußen ist fang ich hier schon mal kurz auf Gen 4 zu...
  • Mapupdate bringt kleine Wege zurück

    Mapupdate bringt kleine Wege zurück: Heute Nacht war es auch bei uns in Deutschland soweit. Das Kartenmaterial wurde upgedatet und jetzt dürften auch wieder kleinere Wege auf der...
  • Ähnliche Themen

    • Was bedeutet die kleine Sternflocke neben einem Pokemon

      Was bedeutet die kleine Sternflocke neben einem Pokemon:
    • Kleine Einsteigerfragen

      Kleine Einsteigerfragen: Hi, ich hab gerade angefangen und paar Fragen. 1. Ich möchte mein Pokemon pushen aber man soll erst auf kp und iv achten. Die IV werte sind von...
    • Eine kleine Frage zu Quests

      Eine kleine Frage zu Quests: Kann gut sein das die Frage schon mal beantwortet wurde, dennoch wollte ich dies einfach mal in einem seperaten Thread regeln. Also folgender...
    • Gen 4 kleine (Vor) Analyse

      Gen 4 kleine (Vor) Analyse: Hallo liebe Community auch wenn es etwas sehr früh ist dafür da ja Gen 3 noch nicht draußen ist fang ich hier schon mal kurz auf Gen 4 zu...
    • Mapupdate bringt kleine Wege zurück

      Mapupdate bringt kleine Wege zurück: Heute Nacht war es auch bei uns in Deutschland soweit. Das Kartenmaterial wurde upgedatet und jetzt dürften auch wieder kleinere Wege auf der...
    Oben