Niantic hat nach adjustiert - Weniger Items aus Freundesgeschenken

Diskutiere Niantic hat nach adjustiert - Weniger Items aus Freundesgeschenken im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Den ganzen Artikel gibts hier zu lesen : https://pokefans.online/artikel/weniger-items-aus-geschenken-in-pokemon-go/648/

PokefansOnline

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2018
Beiträge
19
Tackleman schrieb:
Gerade Mal 4 Tage nachdem das Feature Freundschaft und Tauschen in Pokémon GO eingeführt wurde, wurde ein wesentlicher Mechanismus der Freundschaft stark eingeschränkt!

Insgesamt können weiterhin 3 in Ausnahmefällen sogar 4 Bündel aus den oben gelisteten Items in einem Geschenk sein. Als Beispiel sind jedoch nun wo vorher 10 Hyperbälle, 10 Sananabeeren und ein 1 Ei im Geschenk waren, nun nur noch 2 Hyperbälle, 2 Sananabeeren und 1 Ei enthalten.

Die Qualität der Geschenke ist also drastisch gesunken, die Quantität aber nicht im Gegenzug gestiegen.
Den ganzen Artikel gibts hier zu lesen : https://pokefans.online/artikel/weniger-items-aus-geschenken-in-pokemon-go/648/
 

Sandra

Trainer
Mitglied seit
27.11.2016
Beiträge
425
Das find ich jetzt nicht so schlimm. Was mich mehr nervt ist die Tatsache, dass man immer nur 5 Geschenke im Itembeutel aufbewahren kann. Das macht ordentlich Stress wenn man unterwegs ist. Und die Freundesliste bräuchte dringend ein Ordnungssystem. Sonst sucht man sich immer blöde wem man noch ein Geschenk schicken kann.
 
baj1003

baj1003

Meister
Mitglied seit
29.05.2017
Beiträge
2.648
Oder man nur 20 Geschenke einlösen kann... Bei mir liegen immernoch so um die 60 rum. Wenn man 200 Freunde hat die täglich schenken hat man so ständig 180 Pakete rumliegen
 

PokefansOnline

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2018
Beiträge
19
baj1003 schrieb:
Oder man nur 20 Geschenke einlösen kann... Bei mir liegen immernoch so um die 60 rum. Wenn man 200 Freunde hat die täglich schenken hat man so ständig 180 Pakete rumliegen
Richtig, nur das Problem dabei ist, die Leute können dir auch keine neuen schicken. Somit hat niemand was davon seinen Code, wie es in vielen Facebookgruppen gemacht wird, überall öffentlich zu teilen, weil einem die Menge an Freunden eher nur zur Belastung wird als zur Hilfe.
 

sh.L21

Arenaleiter
Mitglied seit
08.05.2017
Beiträge
1.115
Grundsätzlich finde ich es nachvollziehbar, ja sogar richtig, dass die Anzahl pro Bundel reduziert wurde. Aber um 80%? Das ist einfach zu viel des Guten. Die Hälfte wäre für alle akzetabel gewesen. Aber das finde ich enttäuschend.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
7.255
sh.L21 schrieb:
Grundsärtlich finde ich es nachvollziehbar, ja sogar richtig, dass die Anzahl pro Bundel reduziert wurde. Aber um 80%? Das ist einfach zu viel des Guten. Die Hälfte wäre für alle akzetabel gewesen. Aber das finde ich enttäuschend.
Von einem Extrem ins Andere ist schon ziemlich heftig. Da kann man auch einen Mittelweg finden. Wäre jetzt gut, wenn man dafür ggf. mehr Pakete öffnen könnte. Wobei man in Gegenden mit wenigen Stops nicht nachkommt, Geschenke zu verschicken, da man nicht genug Stops hat. Auch dass man nur 5 Geschenke zum Verschenken aufheben kann, ist ziemlich unschön...
 
gino81288

gino81288

Meister
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
2.117
Standort
Michendorf
Team
Gelb
Ich vermute, mit höherem Freundschaftslevel gibt es auch wieder mehr items.
Das würde zumindest Sinn machen.
 

Gumba

Stubenhocker
Mitglied seit
17.06.2017
Beiträge
14
Mein Beutel ging dadurch auch vielzuschnell voll (1400 Platz), ich kann es nachvollziehen. Man hat ja teilweise 20! Sananabeeren bekommen. Hatte schon angefangen Taubsis und Hornlius mit den Beeren zu fangen.
 
juba

juba

Profi
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
876
nur 5 Geschenke lagern zu können, finde ich auch extrem wenig.
Ich finde das System sooo cool und die reduzierte Item-Zahl wirklich nicht schlimm - nur würde ich als Stadtbewohner echt gern die Möglichkeit haben, auch mal länger unterwegs sein zu können und Stops zu drehen, ohne alle paar Minuten nach den Geschenken schauen zu müssen... ich würde viel lieber länger laufen können und dann gemütlich 'ne Bank suchen, wo ich in Ruhe die gesammelten Geschenke aussuchen und verschicken kann.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
7.255
juba schrieb:
nur 5 Geschenke lagern zu können, finde ich auch extrem wenig.
Ich finde das System sooo cool und die reduzierte Item-Zahl wirklich nicht schlimm - nur würde ich als Stadtbewohner echt gern die Möglichkeit haben, auch mal länger unterwegs sein zu können und Stops zu drehen, ohne alle paar Minuten nach den Geschenken schauen zu müssen... ich würde viel lieber länger laufen können und dann gemütlich 'ne Bank suchen, wo ich in Ruhe die gesammelten Geschenke aussuchen und verschicken kann.
geht nicht nur Statdbewohnern so.
 
Thema:

Niantic hat nach adjustiert - Weniger Items aus Freundesgeschenken

Niantic hat nach adjustiert - Weniger Items aus Freundesgeschenken - Ähnliche Themen

  • Neues AR-Spiel von Niantic: CATAN - World Explorers

    Neues AR-Spiel von Niantic: CATAN - World Explorers: Es scheint demnächst noch ein weiteres AR-Spiel von Niantic zu geben CATAN - World Explorers Get ready for CATAN - World Explorers, an upcoming...
  • Probleme mit Niantic Wayfarer

    Probleme mit Niantic Wayfarer: Servus, ich habe es ja im Wayfarer Thread schon angeschnitten, ich kann leider aktuell nicht bewerten, da ich die maps für Dublikate und Standort...
  • Niantic Wayfarer - Wayspots bewerten

    Niantic Wayfarer - Wayspots bewerten: Operation Portal Recon ist nun Vergangenheit und jetzt gibt es Wayfarer. https://wayfarer.nianticlabs.com/ Es ist jetzt nicht mehr an Ingress...
  • Niantic Support Meldung

    Niantic Support Meldung: Zwei kostenlose Raid Pässe ab Morgen.
  • Niantic hat die nächste Finanzierungsrunde abgeschlossen mit 190m$

    Niantic hat die nächste Finanzierungsrunde abgeschlossen mit 190m$: Im Artikel steht auch eine Schätzung, dass Niantics Umsatz 2018 etwa 800 m$ betrug, +35% gegenüber 2017
  • Ähnliche Themen

    Oben