Niantic, was tust du mir an?

Diskutiere Niantic, was tust du mir an? im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo liebes Forum! Nun sitz ich mit Corona da und muss mindestens 10 Tage in der Bude sitzen! Oh....da wär doch Rauch ganz cool! Oder??? NICHT...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Plastique

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2022
Beiträge
2
Hallo liebes Forum!

Nun sitz ich mit Corona da und muss mindestens 10 Tage in der Bude sitzen!
Oh....da wär doch Rauch ganz cool! Oder???

NICHT !!!!



Jemand, der keine Stopps am Start hat, um Module zu schmeißen, ist auf Rauch angewiesen! Oh, entschuldigt!!!: WAR auf Rauch angewiesen.
Das hat ja soweit ganz gut funktioniert, bis man sich bei Niantic dachte: Hey, unsere teuren Module kauft kein Mensch mehr, weil Rauch viel geiler und effektiver ist! Da muss man doch sofort was dagegen machen! Kann ja nicht sein, dass irgendjemand Spaß am Spielen entwickeln kann! Und das noch für weniger Coins!
1,5 Stunden-Bullshit-Rauch. Herzlichen Glückwunsch! Da schau ich mir doch lieber irgendwelche geilen P*** an und erleichter mal meinen Beutel wirklich!

Was denkt sich diese Firma eigentlich? Dass ich total behindert bin und mich über jedes tolle Shi..t-Poke freue, weil es so f....ing Shiny ist? IV 37? WOW....cool!

Den Rauch in Pandemie-Zeiten so einzuschränken ist einfach nur reudig! Was vergeben sie sich eigentlich? Ich mein: egal, wieviel Geld man in dieses behinderte Spiel reinsteckt - man bekommt eigentlich nur SCHNELLER NICHTS!

Und überhaupt: Niantic mag nicht, wenn man eine Map benutzt? I'm so sorry!!! Hätte ich keine Map gehabt, hätte ich auch kaum relevante 100er! Du kannst 24/7 zocken wie ein Blöder, du bekommst NICHTS.
Beispiel: meinen ersten 100er Crypto bekam ich nach über 5.500 Kämpfen! MERKT IHR WAS???? Einen f.... 100er nach 5.500 Kämpfen? Will man mich eigentlich für blöd verkaufen? Nächstes: nach 325 Shardragos noch keinen 100er! Ok...ok....meine Schuld. Wie konnte ich nur glauben, dass irgendwann mal alles gut wird? Nach 150 € für Fernraid-Pässe für einen behinderten Drecks-Drachen, der nichts bringt, sollte man definitiv schlauer sein! Ich war es leider nicht. Ich hab immer an das Gute geglaubt. Niantic nur an meine Moneys. Dieses Drecks-Poke haben sie gemolken wie blöde. Das erinnerte mich fasst an die American-Dad-Folge, als der Ausserirdische für diesen phänomenal leckeren Kartoffelsalat für die Kirchengemeinde gemolken wurde, bis er ganz ausgemergelt war. War sehr witzig!!!!
Übernächstes: hach, ich weiß eigentlich gar nicht, wo ich weitermachen soll. Soll ich meine Stats posten? Ne, wen interessierts?

Für jemanden, der seit Anbeginn der Zeit am Start ist und trotz Höhen und meistens VIEL MEHR TIEFEN durch dick und dünn mit diesem schlecht programmierten Haufen Schei55e gelaufen ist - der graphisch einfach abartig ist - ist es einfach bitter, zu merken, wie egal Niantic die Spieler sind, von denen es reich wurde.
All die lächerlichen Items, die generell um die Hälfte zu teuer sind, sind es nicht wert. Schulkinder nehmen einen Extra-Job an, um sich den Mist leisten zu können, um mit den "Großen" mithalten zu können und deren Aufmerksamkeit zu erhaschen. Leider bin ich nicht so nett und sage ihnen, dass sie einen Haufen Sch55se für zu viel Staub und für nichts entwickelt haben. Sollte ich für sie so tun, als wäre das alles ganz toll??? So, wie Niantic es tut? Safe nicht!

Ich habe seit 2016 eine feine, kleine Gruppe am Start, die wie blöde zockt. Als Admin dieser Gruppe weiß ich natürlich um die Befindlichkeiten. Diese decken sich natürlich mit meinen. Ein Jammer, dass N. so weit weg von der Basis ist. Hätte cool sein können. Ich bin nicht mehr gewillt, mir diesen Schuh anzuziehen. Dieses Spiel ist einfach nur abgefuckt!


Ich hab langsam keinen Bock mehr.

Dummerweise bin ich addicted. Keine Bälle mehr werfen? Auch blöd!



So.....und jetzt können mich die Admins und Moderatoren kicken, bannen und was immer sie auch machen müssen, um noch weiter in den Anus von Niantic zu kriechen, falls sie das tun. Ich bins leid. Irgendjemand muss aufbegehren!


FREE POGO!





Viele Grüße
Mr. Plastique



PS: Hey....Birgit, Soni, Bördl, Daddy, Alex!!!!!! Fight for it!!!!! :D
 

TholerHansTonl

Schüler
Mitglied seit
17.11.2021
Beiträge
43
Nimm dir die Zeit in der du nicht aktiv spielen kannst und stelle fest, dass es nur ein "Spiel" ist und du lediglich ein Pixelkönig sein kannst, was in der reellen Welt nicht viel zählt.
 

DerProtagonist

Arenaleiter
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
1.565
Team
Blau
Niantic kann doch nichts für diese unsäglichen, unnötigen, blöden und idiotischen Regelungen unserer Regierung.

So gut wie kein anderes Land der Welt macht so ein Theater um diese Grippe.
In zig Ländern gibt es keine Quarantäne mehr für „Infizierte“ bzw. Positiv-Getestete.

Suche die Schuld bei unserer Politik und nicht bei Niantic. Denn dort kehrt langsam der Alltag ein, im Gegensatz zu Deutschland.

Alternativ: Geh einfach raus, kontrolliert eh niemand mehr.
 

DerProtagonist

Arenaleiter
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
1.565
Team
Blau
Muss er da hin?

Ach und BTW, was machen die Großeltern anderer Enkel in Ländern in denen es keine Maßnahmen mehr gibt?
Du glaubst doch nicht ernsthaft den vom Staatsrundfunk propagierten Mist, das diese alle reihenweise umfallen, oder etwa doch?
 

K4terR

Meister
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
5.188
So.....und jetzt können mich die Admins und Moderatoren kicken, bannen und was immer sie auch machen müssen, um noch weiter in den Anus von Niantic zu kriechen, falls sie das tun. Ich bins leid. Irgendjemand muss aufbegehren!
Warum sollten wir das tun? Wir sind kein Partner von Niantic oder irgendwie ein offizielles Forum. Alles ganz normale Spieler hier, die teilweise ähnlich denken. Aber sich auch in einem anderen Ton artikulieren.

Btw, ich habe den Thread Titel abgeändert.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.432
Team
Blau
Wow, lange nicht mehr so viel Mimimi auf einmal gelesen :D
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.658
So wie Du Deinen Spielstyle hier beschreibst, sieht es so aus, das Du das Spiel unter komplett falschen Voraussetzungen begonnen hast.

PoGO ist primär ein reines AR-Bewegungsspiel. Wer, aus welchem Grund auch immer, sich zum Spielen nicht in der real world bewegen will oder kann (sorry), ist bei PoGO irgendwie falsch aufgehoben. Aber sowas von falsch! Fälscher geht nicht ;) Für diese Spieler gibt es andere, sehr viel bessere, Angebote, auch aus dem Pokémon-Universum. Noch gibt doch keine allgemeine Spielpflicht in D.

Wer nicht Fahrradfahren kann/will, meldet sich auch nicht zur Tour de France an. Keiner käme hier auf die Idee, mit einem Motorrad mitfahren zu wollen, geschweige sich als Motorradfahrer, über die Regeln oder die Kernmechanismen zu beschweren.

Die Mechanik hat sich nur kurzzeitig, auf Grund äußerer Einflüsse, angepasst, damit das Bewegungsspiel, wenigstens als Relikt, als Schatten seiner selbst, diese Phase überbrücken konnte, um nun wieder zum Bewegungspiel zu werden...

Da Du aber, wie Du schreibst, bereits 2016 angefangen hast, sollte der Charakter des Spiel (inklusive des Faktors Zufall) doch klar sein... oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Plastique

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2022
Beiträge
2
Selten so einen Scheiss gelesen....
Selten so schlechte Stats gesehen....

(sorry an die anderen, die darunter liegen -
es war nicht meine Absicht unter die Gürtellinie zu gehen...
ihr wart ja auch nicht prollig-destruktiv...)




...aber hey....so kenn ich Gelb:

- immer dagegen
- immer glauben, man sei der coole Held/Underdog
- das Thema der Arena ignorierend
- sich keine Mühe gebend
- keine Ausdauer
- kein Gespür für den richtigen Zeitpunkt
- immer schön geklickert
- nichts gepusht
- dennoch zu wenig Staub
- nur IV-Bullshit
- öhm....ja...und so weiter


Schäm dich! Die anderen waren wenigstens konstruktiv, unterhaltsam oder witzig!
Du warst halt so....hm....joa...

:D

Sorry....ich bin raus!
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.432
Team
Blau
Was bist du denn für ein Otto?
Selten so schlechte Stats gesehen, dein ernst? Das soll ein Konter sein? Wie alt bist du, 12?!
Ich hab selten jemanden gesehen dessen Lebensinhalt offenbar nur aus Pogo besteht und der mächtig gefrustet ist ob der wohl tausende Euro die da versenkt wurden.
Dann noch der Blödsinn zu Team gelb, du bist ja ein richtiger Psychologe xD

Dazu der absolute Klassiker, erst Mimimi ohne Ende, keinen Zuspruch erhalten und dann kommt im 2. Post "ich bin raus".
Ist das schlecht.
Wenigstens hatte man mal wieder was zu lachen hier :D
 

DerProtagonist

Arenaleiter
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
1.565
Team
Blau
Werde ich haben, Danke.

Und komm mal wieder aus deinem Keller. 😉
 

Tobi

Trainer
Mitglied seit
24.07.2017
Beiträge
308
Niantic kann doch nichts für diese unsäglichen, unnötigen, blöden und idiotischen Regelungen unserer Regierung.

So gut wie kein anderes Land der Welt macht so ein Theater um diese Grippe.
In zig Ländern gibt es keine Quarantäne mehr für „Infizierte“ bzw. Positiv-Getestete.

Suche die Schuld bei unserer Politik und nicht bei Niantic. Denn dort kehrt langsam der Alltag ein, im Gegensatz zu Deutschland.

Alternativ: Geh einfach raus, kontrolliert eh niemand mehr.
Keine Regelung ist unsäglich, unnötig, blöd und idiotisch wenn es Leben rettet. Und es ist immer noch keine Grippe! Sie haben vielleicht keinen in der Familie oder Bekanntenkreis der gestorben ist oder seit fast einem Jahr nichts mehr schmecken und riechen kann oder jemand der früher Marathon gelaufen ist und jetzt keine 500m mehr schafft?!?
Gehen sie mal weiter die Aluhüte falten und Montags spazieren. Vollidiot!!
 

Rastafin

Trainer
Mitglied seit
21.12.2017
Beiträge
385
Also wer über 300 Shardragos raidet, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen. :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Niantic, was tust du mir an?

Niantic, was tust du mir an? - Ähnliche Themen

  • Niantic „Campfire“ - soziales Netzwerk für Pokemon Go

    Niantic „Campfire“ - soziales Netzwerk für Pokemon Go: https://www.golem.de/news/campfire-soziales-netzwerk-fuer-pokemon-go-startet-2207-166584.html Mal schauen ob es einen Mehrwert bieten wird oder...
  • Und wieder ein neues AR Spiel von Niantic: Diesmal "Peridot" / Tamagotchi-Prinzip in der Augmented-Reality-Welt

    Und wieder ein neues AR Spiel von Niantic: Diesmal "Peridot" / Tamagotchi-Prinzip in der Augmented-Reality-Welt: Hm. ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Niantic haut bald nach Pikmin ein weiteres Spiel raus. Meine Tochter wird's freuen ;-) Aber...
  • Niantic Kids Passwort

    Niantic Kids Passwort: Also ich habe mir vor ungefähr 2 Jahren einen Pokemon Go ACC mit Niantic Kids erstellt. Ich habe mein Passwort vergessen und wollte es...
  • Niantic Wayfarer - Vorschläge von Städten die Hunderte Kilometer weg sind?

    Niantic Wayfarer - Vorschläge von Städten die Hunderte Kilometer weg sind?: Ich habe meinen Standort auf meinen aktuellen Wohnort festgelegt, erhalte bei Niantic Wayfarer aber Bewertungsanfragen aus Städten die hunderte...
  • Wie Niantic das Spiel kaputt macht / Anfänger direkt wieder vergrault

    Wie Niantic das Spiel kaputt macht / Anfänger direkt wieder vergrault: Ich habe nach Jahren wieder angefangen Pokemon Go zu spielen, weil eine Kollegin das Spiel für sich entdeckt hat und auch dran bleibt und die...
  • Ähnliche Themen

    Oben