Pkmn Kurzanalyse Celebi

Diskutiere Pkmn Kurzanalyse Celebi im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Entwicklungen & Taktiken; Hallo liebe Community ein weilchen ist es her seid meiner letzten Analyse. Vor kurzem wurde Celebi im Pokemon Gp Fest in Chicago zum ersten mal...
#1
Bahamut

Bahamut

Arenaleiter
Dabei seit
10.08.2016
Beiträge
1.749
Zustimmungen
1.472
Hallo liebe Community ein weilchen ist es her seid meiner letzten Analyse. Vor kurzem wurde Celebi im Pokemon Gp Fest in Chicago zum ersten mal freigeschaltet. Während wohl die meisten die ersten 151 Pkmn kennen und auch somit Mew kannten ist das bei Celebi mit dem zweiten mystischen Pkmn wohl nicht so, daher hier eine kurze kleine Analyse zu Celebi, da es zu Celebi an sich vergleichweise wenig zu erzählen gibt als bei den anderen Analysen, liegt unter anderem auch daran das es nicht als Raidboss. Nun denn fangen wir an.

Celebi ist das 2te mystische Pkmn nach Mew und ist demnach auch so selten und "schwer" zu ergattern wie sein Vorgänger. Celebi teilt sich mit Mew sehr vieles. Es hat die gleichen Stats wie Mew 200 in Stamina und 210 in Angriff und Verteidigung. Es hat ebenso wie Mew einen Psycho Typen. Dazu gesellt sich dann noch Pflanze als zweiter Typ ein. Es ist auf dem ersten Blick ein 2tes Kokowei. Doppelschwäche Käfer sowie anfällig für, Feuer, Flug, Eis, Unlicht, Gift und Geist. Resistenzen hat es in Form von Wasser, Kampf, Elektro, Pflanze, Boden und Psycho.


Movesets:

Nun geht es weiter zu den Attacken. Celebis Fast-Moves sind Lade-Strahl und Konfusion. Hier sollte man bevorzugt auf Konfusion zurückgreifen da man mit STAB wesentlich mehr Schaden rausholt und man gegenüber manchen Wasser Pkmn tatsächlich mehr Schaden ausübt als mit Ladestrahl.

Bei den Charge-Moves hat man die Auswahl zwischen Zauberschein, Psychokinese und Hyperstrahl. Über Hyperstrahl braucht man nicht reden, das bringt für Celebi einfach nichts. Psychokinese wäre eine gute Option, aber da es auch Zugriff auf Zauberschein hat sollte man trotzdem auf Zauberschein setzen. Zwar hat es kein STAB auf die Attacke, anders als bei Psychokinese, aber zu einem trifft man wesentlich mehr effektiv als mit Psychokinese, zum anderen teilt man aufgrund der 2-Balken Attacke mehr Schaden aus als mit Psychokinese + STAB.

Celebi in Raidkämpfen + Arenen sowie generell Platz im Meta:

Wenn man sich das ganze so anschaut wirkt es wie ein 2tes Kokowei, was etwas weniger Schaden austeilt als dieser, aber dafür weitaus mehr einstecken kann. Genau das ist Celebi, jedoch trifft das nur die Psycho Seite. Es hat schlicht und weg gar kein einzige Pflanzen Attacke erhalten, was Celebi dahingehend etwas überflüssig dastehen lässt. Es gibt bereits mehr als genug gute Psycho Pkmn die man nutzen kann. Zwar kann man es gegen Machomei Raids, oder sofern Nokchan oder Kicklee zurückkommen auch gegen die gut nutzen, aber Lugia macht hier einfach einen besseren Job, da es durch noch mehr defensive und die doppelte Kampf-Resistenz einfach besser ist als Celebi. Auf der Offensive hat man mit Mewtu, Simsala, Psiana und Guardevoir mehr als genug ausgesorgt. Hätte Celebi ein Pflanzen-Set bekommen hätte man es als einen netten Pflanzen Tank Pkmn nutzen können, was etwas schwächer als Kokowei wäre aber weitaus länger im Spiel wäre, zumal Celebi weiterhin gegen mehrere Pkmn zum Einsatz kommen würde, wie eben gegen Gestein, Boden und Wasser Pkmn. So aber kann man es so gesehen nur gegen Kampf Pkmn richtig nutzen und gegen die anderen Typen dahingehen leider gar nicht. Zwar könnte man auch eher ein spezielles Anti-Wasser set mit eben Ladestrahl + Zauberschein spielen aber das ist auch nicht so wirklich effektiv und wie gesagt sind Konfusion und Zauberschein in den meisten Fällen die beste Wahl.

Während man bei Mew noch argumentieren kann das man es so vielseitig nutzen kann und somit die Investition des Sternenstaubs und der TMs Wert ist ist Celebi in diesem Fall ein absolut reines Luxuspokemon. Entweder man pusht es weil man es sehr mag und ein Gen 2 Liebhaber ist oder man pusht es um zu zeigen das man wohl so viele Ressourcen hat um diese an Celebi zu "vergeuden". Zwar kann man es in wenigen Situationen nutzen aber sollte Niantic da nicht aushelfen indem es entweder eine bessere Psycho Attacke kriegt als Psychokinese oder man Celebi ein Pflanzen-Set verpasst so bleibt es leider einzig und allein ein teures Luxuspokemon womit man prahlen kann. Doch hoffen wir das in der Zukunft etwas kommt was Celebi in puncto Attacken aufwerten kann.
 
#2
shamino

shamino

Meister
Dabei seit
23.11.2016
Beiträge
6.201
Zustimmungen
2.555
Würde das Ding eher maxen, als eines von den Regi-Dingern.

Wirklich schade, dass es keine Pflanzen-Attacken bekommen hat. Glaube auch nicht, dass Niantic da später nochmal was dran dreht. Leider wird Celebi nutzlos bleiben.
 
#3
General Zod

General Zod

Meister
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
7.777
Zustimmungen
6.724
Ort
München
Team
Rot
Wird genau wie Mew, Suicune und Regice auch gemaxt. Der General kann sich das leisten. :D
 
#4

PesteNoire89

Arenaleiter
Dabei seit
05.03.2017
Beiträge
1.334
Zustimmungen
949
Zum protzen, klar wird es hochgezogen. Vorausgesetzt es wird ein gutes..
 
#5
shamino

shamino

Meister
Dabei seit
23.11.2016
Beiträge
6.201
Zustimmungen
2.555
PesteNoire89 hat gesagt.:
Zum protzen, klar wird es hochgezogen. Vorausgesetzt es wird ein gutes..
Da ist mir die IV ausnahmsweise mal egal. Celebi wird genau wie Mew gemaxt. Zwar nicht gleich, aber das Pokemon kommt auf die Liste.
 
#6
gino81288

gino81288

Arenaleiter
Dabei seit
18.07.2016
Beiträge
1.613
Zustimmungen
605
Ort
Michendorf
Team
Gelb
Meins kann nicht einmal die 3000 WP erreichen. Das sieht echt bescheiden aus.
Aber da man ja nur eins haben kann, wird es wohl irgendwann gepusht. Luxus eben.
 
#7

Hydropy

Trainer
Dabei seit
19.10.2017
Beiträge
118
Zustimmungen
54
Ein gutes hätte ich ja sofort auf 40 hoch gezogen.
Hat aber nur 73% bekommen :huh:












Daher ist es erstmal nur lvl38 mit 2901WP :p
 
Thema:

Pkmn Kurzanalyse Celebi

Pkmn Kurzanalyse Celebi - Ähnliche Themen

  • PKMN-Coins nicht erhalten

    PKMN-Coins nicht erhalten: Habe mal ne Frage: Und zwar kamen heute jeweils 2 meiner Pokemon von ihren Arenen mit je 50 coins zurück. Die tatsächliche Anzahl blieb aber...
  • Berlin PKMN-GO

    Berlin PKMN-GO: Hallo an alle PKMN-GO Spieler ;) Suche für den Raum Berlin Freunde zum Tauschen, Raiden, Geschenke zusenden oder einfach nur zsm durch die Gegend...
  • Pkmn Analyse Despotar

    Pkmn Analyse Despotar: Hallo liebe PoGo Community ein Weilchen ist es her seit meiner letzten Analyse der Lati-Geschwister. Es sollte eigentlich eine Glurak Analyse...
  • Pkmn Duoanalyse Latios und Latias

    Pkmn Duoanalyse Latios und Latias: Hallo liebe Community, wie bereits erwähnt kommt nun etwas verspätet die Analyse zu den neusten Raidbossen.Fangen wir ohne große Umwege an denn...
  • Pkmn Analyse Mew

    Pkmn Analyse Mew: Hallo liebe Community wie angekündigt kommt nun eine weitere Analyse doch bevor ich auf diese weiter eingehe erstmal ein paar Worte zu Lugia. Der...
  • Ähnliche Themen

    • PKMN-Coins nicht erhalten

      PKMN-Coins nicht erhalten: Habe mal ne Frage: Und zwar kamen heute jeweils 2 meiner Pokemon von ihren Arenen mit je 50 coins zurück. Die tatsächliche Anzahl blieb aber...
    • Berlin PKMN-GO

      Berlin PKMN-GO: Hallo an alle PKMN-GO Spieler ;) Suche für den Raum Berlin Freunde zum Tauschen, Raiden, Geschenke zusenden oder einfach nur zsm durch die Gegend...
    • Pkmn Analyse Despotar

      Pkmn Analyse Despotar: Hallo liebe PoGo Community ein Weilchen ist es her seit meiner letzten Analyse der Lati-Geschwister. Es sollte eigentlich eine Glurak Analyse...
    • Pkmn Duoanalyse Latios und Latias

      Pkmn Duoanalyse Latios und Latias: Hallo liebe Community, wie bereits erwähnt kommt nun etwas verspätet die Analyse zu den neusten Raidbossen.Fangen wir ohne große Umwege an denn...
    • Pkmn Analyse Mew

      Pkmn Analyse Mew: Hallo liebe Community wie angekündigt kommt nun eine weitere Analyse doch bevor ich auf diese weiter eingehe erstmal ein paar Worte zu Lugia. Der...
    Oben