Pokemon Go 5Sterne Raids Fangchance

Diskutiere Pokemon Go 5Sterne Raids Fangchance im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Mal ne allgemein Frage, weil ich mit diesem Teil des Spiels noch nicht sonderlich vertraut bin. Ich hab jetzt nicht sonderlich viele, vielleicht...

Xpiya

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
53
Mal ne allgemein Frage, weil ich mit diesem Teil des Spiels noch nicht sonderlich vertraut bin.

Ich hab jetzt nicht sonderlich viele, vielleicht 10-15 5Sterne Raids gemacht, hauptsächlich mache ich sie um den Pokedex voll zu bekommen.

Was mich so ein wenig wundert ist die Fangchance. Deshalb der Thread hier. Vielleicht hab ich auch einfach nur pech oder stell mich irgendwie blöd an,
aber ich muss mindestens 5-6x fabelhaft + goldener Beere treffen um überhaupt die Chance zu haben das ein legendäres Pokemon im Ball bleibt. Ist das normal oder hab ich da nur pech?

Ich hab letztens ein Groudon glaub 8 oder 9x fabelhaft getroffen 2-3 großartig und 2-3 nur getroffen, aber alle Würfe 15 mit goldener Beere und ich hatte ich keine Chance es zu fangen. Ist auch nicht das erste mal, ist mir vorhin bei Kyroge und auch schon bei Darkrai passiert. Auch ist es mir selbst mit nur fabelhaften Würfen in Folge noch nie gelungen ein leg. Pokemon in den ersten 6-7 Versuchen zu fangen

Klar ist keine Kunst die fabelhaft zu treffen, aber dennoch.

Gibts da irgendeinen tipp oder so um die Chance zu erhöhen? So grob 70% Fangchance(bei mir) jeder wurf mit goldener Beere finde ich aktuell etwas schwach. Meist hab ich glaub so 15 Bälle. Oder sind Groudon, Kyroge und Darkrai einfach an sich schwer zu fangen auch für legendäre?

Für Hilfe oder Tipps wäre ich dankbar.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.694
Team
Blau
Die Basis Fangchance ist bei allen legendären glaube bei 2%.
Mit goldener Beere und fabelhaften Curvenall kann man die Chance pro Wurf auf rund 15%(?) erhöhen.
Ich hoffe ich habe die Zahlen noch richtig im Kopf.
Somit sollte man mit meist deutlich über 10 Bällen, goldener Beere und fabelhaften Würfen nahezu jedes Monster fangen können bevor die Bälle ausgehen.
Mit viel Pech entwischt natürlich trotzdem mal eins
 

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
959
Team
Blau
Die Stufe der Typen-Medaillen erhöhen noch die Chance um das eine oder andere Prozent.
 

Xpiya

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
53
Danke euch beiden schonmal.

Medallien habe ich entweder gold oder platin.

Ihr benutzt aber auch immer die goldenen Beeren bei legendären Pokemon oder? Bei mir fühlt es sich so an, dass ich auch die ersten 5 Bälle ins Klo werfen könnte, würde nichts ändern^^

Hmm dann werd ich wohl einfach irgendwie pech haben, oder diese Art von Content passt am Ende nicht zu mir^^ Von 5 Raids (jetzt auf Kyroge/Groudon bezogen) sind mir 2 abgehauen und mir selbst fällt nicht ein was ich hätte viel besser machen können.

Solang ich den Raid selbst über Reddit hoste, juckt es mich nichtmal. Aber allgemein nervt es halt schon wenn man Beleber/Tränke bekommt die in die Tonne wandern und dann das Pokemon auch noch abhaut. Bei Fernraids nervt es mich dann schon.

Ich werd mir das sicher noch 10-20Raids lang anschauen, aber wenn das für mich so bleibt dann nehme ich davon abstand... hilft ja nichts wenn ich am Ende frust schiebe, weil der Kampf an sich ja auch öde ist und man oft auch wenig bis keine Sonderbonbons bekommt.
 

kayrock91

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.112
bei schlechten IVs werfe ich auch bei genug Bällen 10 mal mit der Sananabeere.
Habe heute 2 Croutons und 1 Kyogre damit gefangen.
Sobald ich nur noch 7 oder weniger Bälle habe Wechsel ich dann auf goldene Himmi oder silberne Sanana

Bei sehr guten IVs nehme ich nur die goldenen Himmis
 
Tsuki

Tsuki

Meister
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
2.483
Team
Blau
Ich werf auch nur noch goldene Himmihbeeren. Eine Zeitlang habe ich immer Nanabbeeren geworfen weil das Pokemon dann immer schön stillhält und ich ganz bequem fabelhafte oder großartige Würfe landen kann. Aber die haben mir nix genützt weil das Pokemon ständig ausbrach und ich trotz toller Würfe dann oft mit nix dastand.

Mit goldener Himmihbeere hau ich öfter mal daneben, fange aber trotzdem am Ende bei fast allen Raids das Pokemon.

Ich finde aber, irgendwie sind die alle schwerer zu fangen als noch vor ein paar Jahren. Es gab doch mal diese zwei oder drei (?)-Stunden Raids mit den legendären Vögeln, da hab ich irgendwie in Erinnerung dass die total einfach zu fangen waren (und es waren auch mehr Shinys dabei, ja ja, früher war alles besser... :p)
 

kayrock91

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.112
gerade eben wieder Kyogre mit Sanana gefangen im 4. Wurf.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.694
Team
Blau
@Xpiya du willst keine raids mehr machen, weil ab und zu mal ein pokemon abhaut?
Dir ist schon bewusst, dass es gewollt ist, dass dies ab und an passiert? Wo wäre sonst der Reiz beim fangen?
Wenn du fabelhaft wirfst hauen dir im Schnitt nicht 2 von 5 ab sondern 2 von 50.

Habe bei Kyogre 31 von 39 gefangen (davon einige nicht optimal beworfen, da mir sidescroller legendäre extrem auf den Sack gehen)
Groudon 45 von 47
Rayquaza 98 von 99

Ist überhaupt kein Problem, wenn man geduldig ist beim werfen.
 

Xpiya

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
53
hmmm, scheint dann wohl an mir zu liegen

Grad wieder, zwar nur 6 fabelhafte und 3-4großartige alles mit goldener Beere aber abgehauen^^ Ich hab für heute genug. Ich probier noch die Quest die Tage zu schaffen und dann werd ich das wohl mit den Raids sein lassen, frustet mich mehr als das es Spass macht... und das ist ja nun nicht der Sinn eines Spiels.

Danke allen für die Antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Xpiya

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
53
@Xpiya du willst keine raids mehr machen, weil ab und zu mal ein pokemon abhaut?
Dir ist schon bewusst, dass es gewollt ist, dass dies ab und an passiert? Wo wäre sonst der Reiz beim fangen?
Wenn du fabelhaft wirfst hauen dir im Schnitt nicht 2 von 5 ab sondern 2 von 50.

Habe bei Kyogre 31 von 39 gefangen (davon einige nicht optimal beworfen, da mir sidescroller legendäre extrem auf den Sack gehen)
Groudon 45 von 47
Rayquaza 98 von 99

Ist überhaupt kein Problem, wenn man geduldig ist beim werfen.
Ne das die abhauen verstehe ich schon und klar treff ich die nicht immer fabelhaft aber ehrlich heute hab ich wirklich sehr gut geworfen. Aktuell ist der Stand halt 50% haut ab und das ärgert mich mehr als das es mir spass macht. Nene bestimmt mach ich hin und wieder nen Raid(aber sicher keine mehr für extra münzen) Bei meiner Quote lohnt sich das Ziel Pokedex vervollständigen nicht anzugehen, da muss man realistisch bleiben.

Bei ner Quote von sagen wir 10% haut ab würd ichs auch weiter probieren. Muss aber auch sagen, das ich gerade sehr genervt bin^^

Würde ich die ganze Zeit daneben werfen oder beeren weg lassen, geschenkt... Wenn das so weiter geht hab ich eh in 3-4 Tagen keine goldenen Beeren mehr^^

Wie ich sagte, wird schon am Ende an mir liegen, wobei ich allgemein glaub recht gut werfe(als Bsp. gute 50-60% fabelhaft auf die Machollos am ComTag), daher fragte ich ja auch ob jemand noch irgendeinen Tipp hat oder was ich ändern könnte.

Ja Sidescroller nerven wirklich, wobei ich da heute auch gut verschon blieb... zwar hat er gewechselt aber bei den würfen meist still gehalten.

Vielleicht hab ich es mir auch zu leicht vorgestellt, weils mir ja allgemein eher um den Pokedex geht, denn um ein legendäres Pokemon zu leveln ... naja klar ne Handvoll bekomm ich schon auch auf 40 aber der Großteil wird wohl auf basic lvl bleiben(was auch total ok und für mich ausreichend ist).
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.694
Team
Blau
6x fabelhaft und 3x großartig ist eben nicht besonders gut, wenn ich davon ausgehe, dass man meist 15-20 Bälle hat.
Groudon treffe ich mit jedem Ball fabelhaft, das ist kinderleicht.
Kyogre wenn ich sehr viel Zeit habe genauso.
Ist dir der Trick mit dem einstellen des Fangkreises und warten auf eine Attacke des Pokémon bekannt?
 

Xpiya

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
53
Gibts ein Video zu diesem Trick? Werd später mal bei Youtube schauen, danke für den Tipp. Vielleicht hilft mir das zumindest für die Fernraidpässe(wo mich das abhauen am meisten ärgert). Wenn ich draußen an einer Arena stehe dann nehm ich mir zwar aktuell schon Zeit, aber man steht, es ist kalt und man wirft schonmal schneller als man sollte, wenn er da abhaut stört es auch nicht gar so^^ Wobei man sagen muss das genau bei den Raids ich heute was gefangen hatte.

Echt? Ok ich hätte das jetzt schon für recht gut gehalten, hatte aber auch nur 13-15Bälle zur Verfügung. Wobei realistisch betrachtet wenn ich mit "randoms" Raide und rein für den Pokedex lohnt sich keine Raidgruppe wird wohl 13-15Bälle auch weiterhin der Schnitt bleiben. Mein Team kann natürlich immer besser sein aber dafür das ich keine großartigen Legendären Pokemon habe sind meine CounterTeams eigentlich ganz ansehnlich.

Stimmt Groudon trifft man wirklich sehr leicht. Kyogre ist da vielleicht schon an sich das Problem, weil er einfach mit dem links/recht Zeit frisst. Ich werd das eh schon allein für die Quest noch durchziehen(fehlt noch einer), irgendwann wird er schon mal drin bleiben. Sollte so eine Quest nochmal kommen würd ich mir aber genau überlegen ob ich die nicht direkt aus lasse.

Was genau verstehst du denn unter Zeit lassen? Vielleicht bin ich da wirklich zu "hektisch". Ich nehm mir zwar schon Zeit aber halt jetzt nicht 10-20min. oder so.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.694
Team
Blau
Ja dazu gibt es etliche Videos.
Es ist aber auch ohne Video leicht erklärt:
- den Ball berühren und warten bis der Fangkreis die passende Größe hat
- den Ball wieder loslassen ohne ihn zu werfen
- warten bis das pokemon seine Attacke ausführt (nicht springt, das ist eine andere Animation)
- während dieser Animation wirft man den Ball

Mit ein wenig Übung trifft man so immer das pokemon und wenn man gut werden kann trifft man auch nahezu immer in den Kreis, sprich fabelhaft oder mindestens großartig.

Wenn man das immer so macht fängt man sicher 90-95% der legendären Pokémon.
Man muss halt auf die Attacken warten, das meine ich mit Geduld - aber es lohnt sich am Ende.
 

kayrock91

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.112
Ball halten bis der Kreis so klein ist, dass man die "Einfach fabelhaft" Meldung bei treffen bekommt. Loslassen und warten bis Das Pokemon seine Attacke ausführt. Kurz bevor die Attacke zu Ende ist werfen, damit der Ball trifft sobald die Attacke zu Ende ist, das Pokemon aber keine weitere ausführen kann.
 

Xpiya

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
53
So einfach um das abzuschließen. Dieser Trick mit dem Fangen ist wirklich nicht verkehrt... muss aber zugeben bei Kyogre ist mir das am Ende zu Zeitaufwändig... würde wohl 15min. dauern bis ich dann 15 Bälle geworfen hätte. Bei Groudon(alles ohne Sidescrollen) wiederum hilft es wirklich.

Was mir jetzt auch aufgefallen ist, ich hab Kyogre noch 2x gefangen jetzt... und dabei hab ich echt mega schlecht geworfen(wahrscheinlich hatte ich wirklich alles Pech der Welt auf einmal davor). ICh hab vielleicht 1-2 nur getroffen, dann 1-2x großartig und vielleicht 1-2x fabelhaft und er blieb drin, beide male. Gibts vielleicht so ne Art timer oder war das auch wieder eher Zufall? Denn ich hatte mir da jetzt wirklich Zeit gelassen, gefühlt nur 1x pro Min. geworfen weil er immer links/rechts ausgewichen ist. Oder sollte man nachdem er ausbricht ne gewisse Zeit einfach warten?... denn ungelogen er ist mir davor fast bei jedem ersten ruckeln rausgesprungen und das obwohl 4-5x in Folge fabelhaft getroffen hatte, ich hatte da aber halt grob alle 10-15sek. geworfen weil ich im "flow" war.

Was mir auch noch aufgefallen ist, ist dass mir die Pokemon meist bei Fernraidpässen abgehauen sind wo der Raid nicht in Europa war. Vielleicht hatten/haben die Entwickler wirklich latenzprobleme und bei mir wurde auch einfach was anderes angezeigt als wirklich passiert ist, wäre wenn ich so drüber nachdenke die plausibelste Erklärung.

Naja man lernt ja daraus, daher nehme ich nur noch an Raids in DE Teil und ansonsten hoste ich die Raids selbst bei Reddit. Wenn es so funktioniert bin ich ja zufrieden.

Danke für die Anteilnahme und die Hilfe, man ist halt auch gefrustet wenn das so passiert.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.694
Team
Blau
Es ist einfach nur Zufall, hat nichts mit warten oder Fernraid zu tun.

Auch die Anzahl der Wackler sagt nichts aus. Das Spiel berechnet direkt beim Treffer ob das Pokemon drin bleibt.
Wenn ja wackelt der Ball 3 mal und das pokemon bleibt drin.
Wenn nein folgt eine random Animation von 0-2 mal wackeln.
 
area51

area51

Arenaleiter
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
1.068
Auch die Anzahl der Wackler sagt nichts aus. Das Spiel berechnet direkt beim Treffer ob das Pokemon drin bleibt.
Wenn ja wackelt der Ball 3 mal und das pokemon bleibt drin.
Was man auch gut jetzt bei den Sammel-Herausforderungen sehen konnte. Dort kam direkt das Popup, dass man das Pokemon für die Aufgabe gefangen hat, bevor überhaupt die Wackler in der Animation gekommen sind.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.694
Team
Blau
Jo, das gibt es immer mal wieder bei Quests.
Deshalb funktioniert übrigens auch der Fangtrick.
 
Thema:

Pokemon Go 5Sterne Raids Fangchance

Pokemon Go 5Sterne Raids Fangchance - Ähnliche Themen

  • Spüre Legendäre Pokémon bei der Suche nach Legenden auf!

    Spüre Legendäre Pokémon bei der Suche nach Legenden auf!: Spüre Legendäre Pokémon bei der Suche nach Legenden auf! Trainer, könnte man die Legendäre Jahreszeit passender als mit einer Suche nach...
  • Welche Pokémon würdet ihr mir im Arktos Raid Empfehlen?

    Welche Pokémon würdet ihr mir im Arktos Raid Empfehlen?: Hallo Vielleicht könnt ihr mir Helfen. Ich würde gerne Versuchen zusammen mit einigen Freunden Morgen Arktos zu Raiden, das Problem ist ich weiß...
  • Eine neue Jahreszeit steht vor der Tür – und die März-Events in Pokémon GO!

    Eine neue Jahreszeit steht vor der Tür – und die März-Events in Pokémon GO!: Eine neue Jahreszeit steht vor der Tür – und die März-Events in Pokémon GO! Trainer, wir hoffen, dass ihr für einen Monat voller besonderer...
  • Pokémon GO wird auf Version 0.201.0 aktualisiert

    Pokémon GO wird auf Version 0.201.0 aktualisiert: Highlights Legendary & Mythical Mass Transfer Egg Rarity updates New Pokemon New Evolution Requirements PokeMiners' In-Depth APK Teardown of 0.201.0
  • Schließt das Pokémon Day-Wochenende mit einem Kanto-Raid-Tag ab!

    Schließt das Pokémon Day-Wochenende mit einem Kanto-Raid-Tag ab!: Schließt das Pokémon Day-Wochenende mit einem Kanto-Raid-Tag ab! Trainer, wir lassen die Feierlichkeiten zum Pokémon Day-Wochenende mit einem...
  • Ähnliche Themen

    Oben