Raid Guide Zapdos

Diskutiere Raid Guide Zapdos im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Entwicklungen & Taktiken; Da morgen am 20.7 für 3 Stunden Zapdos erscheint, hier noch der (etwas späte) Raid Guide. Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus: Seit...
#1
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Dabei seit
24.07.2016
Beiträge
6.613
Zustimmungen
3.310
Team
Gelb
Da morgen am 20.7 für 3 Stunden Zapdos erscheint, hier noch der (etwas späte) Raid Guide.


Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus:
Seit dem letzten Aufeinadertreffen mit Raid-Boss Zapdos sind einige neue gute Konter dazugekommen, das heißt es wird vermutlich deutlich leichter. Man wird etwa 3 gute Trainer zum Besiegen brauchen.

Infos zu Zapdos als Raid-Boss:
Zapdos ist vom Typ Flug und Elektro und ist somit anfällig gegen Gestein und Eis.
Als Schnellangriffe kann Zapdos Ladestrahl und Donnerschock (nur an diesem Tag) als Ladeangriffe Donnerblitz, Blitzkanone und Donner. Das sind alles Elektro-Attacken und somit schön zum Kontern, ohne auf das Moveset achten zu müssen.
Zapdos hat als Raid-Boss 42961 WP (am Zapdos Tag nur 33068 weil Level 4 Raid) und beim Fangen 1902 WP mit 100% IV und mit Regen oder windigem Wetter Boost 2378 WP mit 100%.


Die besten Angreifer:
  • :despotar Despotar mit Katapult und Steinkante. Der beste Gesteinsangreifer und wird von Elektro Attacken normal getroffen
  • :geowaz Geowaz mit Steinwurf und Steinkante. Der einst beste Gesteinsattacker darf auch hier nicht fehlen. Außerdem hat Geowaz doppelte Resistenz gegen Elektro. An Schaden pro Lebenszeit wird Geowaz dadurch kaum zu überbieten sein
  • :rayquaza Rayquaza mit Drachenrute und Wutanfall. Der Allrounder performt gegen Zapdos außerordentlich gut. Macht viel Schaden und resistiert gegen Elektro
  • :mewtu Mewtu mit Konfusion und Spukball. Auch ein sehr guter Allrounder, den man hier sehr gut benutzen kann
  • :keifel Keifel mit Eissplitter und Lawine. Guter Eisangreifer und resistiert gegen Elektro.
  • :dragoran Dragoran und :brutalanda Brutalanda. Für diese beiden gilt das gleiche wie für Rayquaza ^^
Andere passable Angreifer wären noch:
Kyogre (Blizzard), Rossana (Glaskanone), Arktos, Latios, Raikou, Lunastein, Sonnfel und Regice.


Meine Aufstellungen (mit keinem doppelten pro Team):
:despotar :geowaz :rayquaza :dragoran :mewtu :keifel
Despotar, Geowaz, Rayquaza, Dragoran, Mewtu, Keifel

Hab ich irgendetwas übersehen oder gibt es sonst noch Kommentare dazu? Immer gern




Vielleicht gibts wieder eine Analyse zu Arktos von @Bahamut (oder existiert gar schon eine?)
 
#2
Bahamut

Bahamut

Arenaleiter
Dabei seit
10.08.2016
Beiträge
1.749
Zustimmungen
1.472
Wie immer gut und knackig zusammen gefasst.

Zu deinem letzten Satz. Ich habe zwar keine direkte Analyse zu Zapdos an sich geschrieben aber ich habe es in meiner Raikou Analyse verglichen, sofern sich da jemand immer noch informieren möchte einfach in der Raikou Analyse reinstöbern :)

Achja grad aufgefallen das vllt Zapdos stehen sollte und nicht Arktos :D
 
#3
CoKe

CoKe

Trainer
Dabei seit
23.06.2018
Beiträge
265
Zustimmungen
94
Sehr schöner Beitrag! Solltest du öfter so machen, dann muss man nicht immer auf gamepress schauen! :)
 
#4

Frelic

Profi
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
713
Zustimmungen
153
Team
Rot
Denke wird auch zu 2t machbar sein.
Rechne doch, dass das Wetter passt. ;)
 
#5
baj1003

baj1003

Arenaleiter
Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
1.770
Zustimmungen
733
denke entweder, es ist morgen sonnig oder bedeckt, beides nicht so vorteilhaft, da kein boost, schneien wird es save nicht, teilweise bewölkt könnte sein
 
#6
Bahamut

Bahamut

Arenaleiter
Dabei seit
10.08.2016
Beiträge
1.749
Zustimmungen
1.472
Bei wetterboost ist der zu zweit machbar :) auch wenn es knackig sein wird
 
#7

Frelic

Profi
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
713
Zustimmungen
153
Team
Rot
Wie sieht es eigentlich mit der Spezial Attacke aus? Taugt sie was oder lassen?
 
#8

Hydropy

Trainer
Dabei seit
19.10.2017
Beiträge
118
Zustimmungen
54
Donnerschock ist deutlich besser, lassen :)
Das Zapdos selbst damit noch im Schatten von Raikou steht ist etwas Schade.


Und klar versuchen wir da mal zu ein Duo :D
 
Thema:

Raid Guide Zapdos

Raid Guide Zapdos - Ähnliche Themen

  • Raid Guide Arktos

    Raid Guide Arktos: Da am 7.7 für 3 Stunden Arktos erscheint, kam der Wunsch nach einem Raid Guide. Diesem Wunsch komme ich nun nach :) Erstmal meine persönliche...
  • Raid Guide Ho-Oh

    Raid Guide Ho-Oh: Vom 15.05.18 bis zum 07.06.18 ist überraschender Weise Ho-Oh wieder zurückgekehrt, dementsprechend wieder ein Raid Guide Erstmal meine...
  • Raid Guide Latios

    Raid Guide Latios: Vom 09.04.18 bis zum 05.06.18 ist Latios bei uns, dementsprechend wieder ein Raid Guide Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus...
  • Raid Guide Latias

    Raid Guide Latias: Vom 03.04.18 bis zum 08.05.18 ist Latias bei uns, dementsprechend wieder ein Raid Guide :) Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus...
  • Raid Guide Lugia

    Raid Guide Lugia: Lugia erscheint in den nächsten Tagen, deshalb hier wieder ein Raid Guide dazu :) Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus: Ich vermute...
  • Ähnliche Themen

    • Raid Guide Arktos

      Raid Guide Arktos: Da am 7.7 für 3 Stunden Arktos erscheint, kam der Wunsch nach einem Raid Guide. Diesem Wunsch komme ich nun nach :) Erstmal meine persönliche...
    • Raid Guide Ho-Oh

      Raid Guide Ho-Oh: Vom 15.05.18 bis zum 07.06.18 ist überraschender Weise Ho-Oh wieder zurückgekehrt, dementsprechend wieder ein Raid Guide Erstmal meine...
    • Raid Guide Latios

      Raid Guide Latios: Vom 09.04.18 bis zum 05.06.18 ist Latios bei uns, dementsprechend wieder ein Raid Guide Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus...
    • Raid Guide Latias

      Raid Guide Latias: Vom 03.04.18 bis zum 08.05.18 ist Latias bei uns, dementsprechend wieder ein Raid Guide :) Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus...
    • Raid Guide Lugia

      Raid Guide Lugia: Lugia erscheint in den nächsten Tagen, deshalb hier wieder ein Raid Guide dazu :) Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus: Ich vermute...
    Oben