Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor!

Diskutiere Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor! im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Und inzwischen nun endliuch auch in Deutsch ;) 21. Juli 2021 Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor! Trainer...
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
5.245
Und inzwischen nun endliuch auch in Deutsch ;)

21. Juli 2021

Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor!

Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor!

Trainer,

ihr habt beim Pokémon GO Fest 2021 wirklich Unglaubliches in der Arena für die Globale Herausforderungen geleistet: Alle 24 Herausforderungen wurden gemeistert! Zur Belohnung veröffentlichen wir nun wie üblich weitere Informationen zu den diesjährigen Hyperbonus-Events.

Wie ihr wisst, ist beim Pokémon GO Fest 2021 plötzlich das Mysteriöse Pokémon Hoopa erschienen und hat mächtig Unruhe gestiftet, indem es alle in Pokémon GO bekannten Legendären Pokémon in Raid-Kämpfe beschworen hat. Doch Hoopa macht auch jetzt noch weiter: Als Nächstes erscheinen wohl die Legendären Pokémon Dialga und Palkia in Raid-Kämpfen. Durch die Anwesenheit dieser Pokémon wird der Fluss der Zeit gestört und der Raum gekrümmt. Es scheint zwar nicht so, als würde Hoopa sich noch einmal zeigen, doch wir behalten die Situation im Auge. Für den Moment können wir euch nur verraten, was euch bei Teil 1 und Teil 2 des diesjährigen Hyperbonus-Events erwartet.

** Hyperbonus, Teil 1: Zeit**

Der Fluss der Zeit wurde gestört – Teil 1: Zeit des Hyperbonus-Events beginnt! Dialga erscheint ab jetzt in Raid-Kämpfen der Stufe 5 und Pokémon aus verschiedenen Zeitaltern erscheinen häufiger. Deshalb erscheinen Fossilien-Pokémon wie Koknodon und Schilterus. Mit Glück begegnet euch sogar ein Schillerndes Koknodon oder Schilterus!

Teil 1: Zeit des Hyperbonus läuft von Freitag, den 23. Juli 2021 um 10 Uhr bis Dienstag, den 3. August 2021 um 20 Uhr (Ortszeit).

Besonderheiten
*Die folgenden Pokémon erscheinen von Freitag, den 23. Juli 2021 um 10 Uhr bis Freitag, den 6. August 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen:
  • Dialga erscheint in Raid-Kämpfen der Stufe 5. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Exemplar!
  • Magneton, Aerodactyl, Porygon2 und Golgantes erscheinen in Raid-Kämpfen der Stufe 3.
  • Icognito U, Koknodon, Schilterus, Bronzel und Klikk erscheinen in Raid-Kämpfen der Stufe 1. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Icognito U!
  • Unter anderem erscheinen die folgenden Pokémon häufiger in der Wildnis: Voltobal, Porygon, Amonitas, Kabuto, Puppance, Koknodon und Schilterus. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Koknodon oder Schilterus!
  • Die folgenden Pokémon schlüpfen aus 7-km-Eiern: Amonitas, Kabuto, Aerodactyl, Liliep, Anorith, Koknodon und Schilterus.
  • Schließt die Befristete Forschung ab, um Event-Pokémon zu begegnen. Diese Forschung ist von Freitag, den 23. Juli 2021 um 10 Uhr bis Dienstag, den 3. August 2021 um 20 Uhr verfügbar. Während des Events erhaltet ihr von PokéStops thematisch passende Feldforschungen.
** Hyperbonus, Teil 2: Raum**

Der Raum krümmt sich, deshalb erscheinen bestimmte Pokémon in Regionen, die nicht zu ihren natürlichen Habitaten zählen. Unter anderem erscheint Palkia in Raid-Kämpfen der Stufe 5, während Furnifraß und Fermicula in der Wildnis erscheinen. Auch Skaraborn erscheint zum ersten Mal weltweit in Raid-Kämpfen der Stufe 3. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Exemplar!

Teil 2: Raum des Hyperbonus läuft von Freitag, den 6. August 2021 um 10 Uhr bis Dienstag, den 17. August 2021 um 20 Uhr (Ortszeit).

Besonderheiten
*Die folgenden Pokémon erscheinen von Freitag, den 6. August 2021 um 10 Uhr bis Freitag, den 20. August 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen:
  • Palkia erscheint in Raid-Kämpfen der Stufe 5. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Exemplar!
  • Simsala, Kangama und Skaraborn erscheinen in Raid-Kämpfen der Stufe 3. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Kangama oder Skaraborn!
  • Icognito U, Schalellos (Westliches und Östliches Meer), Pygraulon und Psiau erscheinen in Raid-Kämpfen der Stufe 1. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Icognito U!
  • Unter anderem erscheinen die folgenden Pokémon häufiger in der Wildnis: Piepi, Somniam, Barschuft (Rotlinig und Blaulinig), Pygraulon, Furnifraß und Fermicula.
  • Die folgenden regionalen Pokémon schlüpfen aus 7-km-Eiern: Schalellos (Westliches und Östliches Meer), Barschuft (Rotlinig und Blaulinig), Furnifraß und Fermicula.
  • Schließt die Befristete Forschung ab, um Event-Pokémon zu begegnen. Diese Forschung ist von Freitag, den 6. August 2021 um 10 Uhr bis Dienstag, den 17. August 2021 um 20 Uhr verfügbar. Während des Events erhaltet ihr von PokéStops thematisch passende Feldforschungen.
Teil 3: ??? des Hyperbonus-Events läuft von Freitag, den 20. August 2021 um 10 Uhr bis Dienstag, den 31. August 2021 um 20 Uhr (Ortszeit). Was geschieht nach Teil 1 und Teil 2? Kommt es weiterhin zu merkwürdigen Ereignissen? Was erwartet uns bei Teil 3? Wir halten euch auf dem Laufenden!
Wir danken noch einmal allen Trainern, die bei der Globalen Herausforderung mitgeholfen haben. Genießt die Boni und freut euch auf das Pokémon GO Fest im nächsten Jahr – und natürlich auf alle Abenteuer, die bis dahin auf euch warten!
Achtet wie immer auf eure Umgebung, wenn ihr Pokémon GO spielt, und haltet euch an die Verordnungen von Gesundheitsbehörden. Änderungen an kommenden Events sind vorbehalten. Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle, Push-Mitteilungen und E-Mails auf dem Laufenden. Informationen zu den aktuellen In-Game-Events und Featureupdates findet ihr in diesem Hilfe-Center-Artikel.

—Das Team von Pokémon GO

 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.004
Team
Blau
Endlich Skaraborn!
Was genau ist an dem Rest jetzt ein Bonus?
Das sind doch nur irgendwelche aufgewärmten Raidbosse die nun halt Shiny sein können oder blicke ich da was nicht?
Ich versuche mir die Tage noch ein Plaudergei und dieses Jutesto oder wie das heißt zu tauschen, dann sind wieder 3 der unsäglichen regionalen im Sack.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.980
Palkia muss ich nicht raiden. Werde dann halt ein paar Skaraborn einsacken und endlich den Jhoto-Dex verplatinen...
 

Xpiya

Trainer
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
382
Hoffe das sie während des Events regelmäßig andere Regionale Pokémon, sofern passend in die Raids packen.

Finde das System der regionalen ohne ingame Handelplatz irgendwie auch veraltet.

Sollen sie ruhig regelmäßig Regionale in ihren Regionen in die 1-3sterne Raids packen(so wie jetzt in Events), ich würd öfters mal nen Fernraidpass kaufen.

Dann müsste man das Freundessystem aber irgendwie auch aufbohren und nicht nur als EP/Item Grind vergammeln lassen
 

MagicMelody84

Trainer
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
444
Standort
Schwäbisch Gmünd
Team
Rot
Freundescode
629283851592
Oder einfach Regional Eier. Je nachdem wo der Freund wohnt, da drin dann die Regionalen aus diesem Gebiet.
Aber als Raid auch nicht so dramatisch, Hauptsache man kommt überhaupt mal an diese und jetzt kommt mir nicht mit Reisen, das ist mit mehreren Kindern nun nicht ganz so einfach und auch nicht billig.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.318
Team
Blau
Hätte es spätestens Ende des Jahres mit dem Release von Gen4 auf der Switch gegeben. Der Bonus hier ist also eher, dass sie früher verfügbar sind ^^
Das ist doch normal. Letztlich gibt es immer alles irgendwann.
 

Xpiya

Trainer
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
382
Legitim bei einem Wirtschaftsunternehmen.

Ich empfinde Niantic noch als "relativ" fair für reines F2P spielen, das könnte man weitaus schlimmer umsetzen. Selbst bei Bezahlevents wie dem GoFest lassen sie jene ohne Geldeinsatz nicht komplett im Regen stehen.

Wer meint 100 Raids für ein Shiny oder 100%IV Poki machen zu müssen, sei ihm gegönnt(ist ja mit Fernraidpässen nur noch zeitaufwändig)... nur sollte man sich dann nicht über Niantic beschweren... irgendwie müssen die am Ende ja auch Geld verdienen und Shinys sind ja keinen milimeter besser.

Palkia und Dialga interessieren mich jetzt nicht soooo dolle. Klar wenn ich zeit hab nehm ich da sicher den ein oder anderen Raid mit, aber am Ende ist es auch garnicht verkehrt mal einige Wochen wenig/kaum zu spielen. Wird schon zeitig wieder was kommen was mich auch triggert.

Skaraborn/Kangama find ich aber schon super.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.980
Also sie sind für alle Fälle sparsam mit den Icognito. In den letzten Jahren gab es ja immer ULTRA als Buchstaben. Mittlerweile belassen sie es bei U. Das sollte also auch die wenigsten Spieler locken. Dialga kann man sich ein paar XL-Bonbons holen. Und Shiny bekommt man irgendwann jedes Pokemon. Kangama gab es ja erst im Februar... Das ist nun auch kein Unbekannter. Einzig Skaraborn war jetzt bei uns noch nicht erhältlich und ist somit zumindest für mich das eigentliche Highlight...
 

Weynard21

Schüler
Mitglied seit
30.01.2020
Beiträge
96
Ich empfinde Niantic noch als "relativ" fair für reines F2P spielen, das könnte man weitaus schlimmer umsetzen. Selbst bei Bezahlevents wie dem GoFest lassen sie jene ohne Geldeinsatz nicht komplett im Regen stehen.
Das ist halt auch wirtschaftlich klug.

Ich z.B. habe bisher nur 3* bezahlt, die beiden Go-Feste und das Kanto-Event. Das klingt nach wenig, aber es summiert sich schon ganz nett, wenn das paar Millionen Menschen machen – der zusätzliche Aufwand für Niantic hält sich dabei ja in sehr überschaubaren Grenzen – und mehr wäre aus mir wohl auch einfach nicht zu holen gewesen. Ich würde halt aus Prinzip nicht regelmäßig für ein Online-Spiel bezahlen, trotzdem Umsatz gemacht.

Für Leute, die bereit sind regelmäßiger zu zahlen, gibt es ja auch genug Gelegenheiten, Stichwort: Raidpässe – da sehe ich manchmal für mich Erstaunliches …

Ein Abo-Modell wäre aus meiner Sicht dumm – zum einen gibt es genug Leute wie mich, die einfach nicht mehr mitspielen würden (aber trotzdem bisschen Umsatz generieren über die Zeit) - zum anderen würden Leute, die bereits jetzt wirklich viel Geld für das Spiel ausgeben (ihr gutes Recht) zu einem solchen Zeitpunkt ihr Ausgabeverhalten mal ernsthaft reflektieren und so ne Entscheidung treffen wie: „Na gut, das Abo gönne ich mir, aber dann ist auch gut“. Das kann eigentlich nicht im finanziellen Interesse von Niantic sein.
 

Xpiya

Trainer
Mitglied seit
15.12.2020
Beiträge
382
Kangama gab es ja erst im Februar... Das ist nun auch kein Unbekannter.
Aber auch nur einige Stunden lang. Der darf ruhig wieder kommen, auch wenn ich ihn damals schon gefangen habe. Gibt sicher einige die das Pokemon noch nicht haben und sich über die Chance freuen.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.004
Team
Blau
Ahhh jetzt verstehe ich das. Natürlich ist das ein Hyperbonus, nur nicht für die User.
So kurz nach einem pay Event gleich noch ein Raid Event reinzubuttern lässt die Kassen natürlich gleich wieder klingeln :D
Genial
 
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
2.555
Ahhh jetzt verstehe ich das. Natürlich ist das ein Hyperbonus, nur nicht für die User.
So kurz nach einem pay Event gleich noch ein Raid Event reinzubuttern lässt die Kassen natürlich gleich wieder klingeln :D
Genial
Zumal es Skaraborn nur in Raids gibt. Früher konnte man sich die Shiny Regionalen ja wenigstens noch erbrüten. Realistisch kostet ein Shiny Skaraborn so locker 40-50€ wenn man Fernraidpässe kauft. Ist es mir nicht mehr wert.
 

MagicMelody84

Trainer
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
444
Standort
Schwäbisch Gmünd
Team
Rot
Freundescode
629283851592
Zumal es Skaraborn nur in Raids gibt. Früher konnte man sich die Shiny Regionalen ja wenigstens noch erbrüten. Realistisch kostet ein Shiny Skaraborn so locker 40-50€ wenn man Fernraidpässe kauft. Ist es mir nicht mehr wert.
Kommt natürlich auchein bisschen auf die Rate an. Wenns wie bei Geronimatz, ist dann kann man es eh vergessen. Bei der Chance 1:500+ ist die Chance ziemlich gering.
 
PhiChi497

PhiChi497

Arenaleiter
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
1.573
Zumal es Skaraborn nur in Raids gibt. Früher konnte man sich die Shiny Regionalen ja wenigstens noch erbrüten. Realistisch kostet ein Shiny Skaraborn so locker 40-50€ wenn man Fernraidpässe kauft. Ist es mir nicht mehr wert.
Das kommt schon recht gut hin. Bei letzten Regionalen Shiny Event hatte ich so einen wahnsinnigen Anfall und in etwa 30 Euro für Tauros ausgegeben. Bin ich im nachhinein nicht stolz drauf
 
MaryMon

MaryMon

Stubenhocker
Mitglied seit
22.07.2021
Beiträge
6
Team
Gelb
Sehr cool
 
Thema:

Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor!

Teil 1: Zeit und Teil 2: Raum des Hyperbonus-Events stehen bevor! - Ähnliche Themen

  • Wizards Unite Brillantes Event: Gefangener des Schwurs Teil 1: 23.-30.08.21

    Wizards Unite Brillantes Event: Gefangener des Schwurs Teil 1: 23.-30.08.21: :
  • Bei Teil 3 des Hyperbonus-Events dreht sich alles um die Galar-Region!

    Bei Teil 3 des Hyperbonus-Events dreht sich alles um die Galar-Region!: Bei Teil 3 des Hyperbonus-Events dreht sich alles um die Galar-Region! Trainer, Hoopa setzt seinen Unfug nach dem Pokémon GO Fest 2021 beim...
  • Wizards Unite Brillantes Event: Aufgedeckte Geheimnisse, Teil 1: 26.7.-2.8.21

    Wizards Unite Brillantes Event: Aufgedeckte Geheimnisse, Teil 1: 26.7.-2.8.21:
  • Wizards Unite Brillantes Event: unverzeihliche Wahrheit Teil 2: 21.6.-28.6.21

    Wizards Unite Brillantes Event: unverzeihliche Wahrheit Teil 2: 21.6.-28.6.21: Erste Infos:
  • Ladezeiten - Vorteil von UFS 3.0

    Ladezeiten - Vorteil von UFS 3.0: Lohnt es ein Handy mit schnellerem Speicher zukaufen? Sind dann die Start-/Ladezeiten geringer?
  • Ähnliche Themen

    Oben