Wahrscheinlichkeit für den Einsatz der Zweiten Attacke im Mon festgelegt?

Diskutiere Wahrscheinlichkeit für den Einsatz der Zweiten Attacke im Mon festgelegt? im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Pokémon Go Forum; In letzter Zeit level ich häufiger Arenen hoch und kämpfe dabei immer wieder gegen die selben unteren 1-3 Mons. Je nachdem, wie die Arena...

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
In letzter Zeit level ich häufiger Arenen hoch und kämpfe dabei immer wieder gegen die selben unteren 1-3 Mons.
Je nachdem, wie die Arena aufgebaut ist können das locker mal 10 Kämpfe nacheinander gegen das gleiche Mon sein.
Dabei ist mir zunehmend aufgefallen, es gibt Mons, die spammen regelrecht ihre zweite Attacke und es gibt welche, die benutzen sie kaum... obwohl sie sicherlich könnten.
Das Verhaltensmuster der Mons ist dabei reproduzierbar, wie ich meine.

Beispiele:
Rihorn - Erdbeben
Relaxo - Body Slam
Aquana - Aquawelle

Bei einem Kampf ist mir bspw. ein Rihorn aufgefallen, dass in sämtlichen Kämpfen nicht ein einziges Mal z.B. sein Erdbeben eingesetzt hat.
Auch bei den folgenden Wiederholungskämpfen kam es nicht zum Einsatz.
Klar, ein Rihorn ist schnell platt, aber nicht SO schnell, dass es nicht einmal sein Erdbeben einsetzen könnte.

Dann gibt es auch Relaxo, die verwenden Body Slam sehr selten, während es welche gibt, die es andauernd verwenden.

Besonders krass ist es manchmal bei Aquana mit Aquawelle.
Manchmal treffe ich auf Exemplare, die spammen wirklich ANDAUERND Aquawelle, das ist so extrem, dass es mir schon vorkommt, als würde das verteidigende Mon cheaten... ;)
Dann gibt es wiederum Aquana, die verwenden die Aquawelle nur sehr selten.

Das ist auch reproduzierbar im nächsten Kampf, bzw ich stelle dann auch mein Ausweichverhalten darauf ein.
Klar, die meisten Viecher haben ein ausgewogenes Verhältnis beim Einsatz der zweiten Attacke, aber die Extreme fallen einem schon auf.

Habt ihr auch schon solches Verhalten beobachtet, oder bilde ich es mir ein?
Man darf nicht vergessen, es bleibt immer noch eine Wahrscheinlichkeitsrechnung, aber im Schnitt habe ich das Gefühl, einzelne Mons heben sich da punktuell so stark vom Durchschnitt ab, dass man meinen könnte, es gäbe bei jedem Mon einen individuell vergebenen Wahrscheinlichkeitsfaktor für die Anwendung der zweiten Attacke.

Oder möglicherweise ist die Wahrscheinlichkeit der Anwendung der zweiten Attacke ja auch an die IV gekoppelt?
Umso höher die IV, umso größer die Wahrscheinlichkeit?
Aber das kann ich mir nicht so wirklich vorstellen, denn die Mons, die die Attacken wirklich krass spammen, sind gar nicht so häufig, wie die Häufigkeit einer hohen IV bei bei Aquana eigentlich sein müsste.
Auch die Mons, die extrem zweitattackenfaul sind, sind recht selten.
Die allermeisten bewegen sich im gefühlten Mittelfeld, wo man alleine mit dem "Gefühl" keinen Unterschied feststellen kann.
 
CrazyBK

CrazyBK

Profi
Mitglied seit
26.09.2016
Beiträge
947
Das von dir Beschriebene kann ich fast so unterschreiben.
Lediglich Rizeros verwendet immer die 2te Attacke - nun ja, ich kämpfe auch nicht gegen 1500 WP Mons :thumbsup: #spaß.

Ich habe dieses Verhalten auch beim Trainieren festgestellt.
Bewusst ein Flamara (Glut/Feuersturm) reingestellt und mit einem Seemon trainiert.
Manchmal musste ich erst gar nicht ausweichen weil die 2te Attacke nie kam bzw. Flamara bereits tot war und manchmal hat die Attacke so früh und so unerwartet eingesetzt, dass "ich" gestorben bin.

Das ist mMn alles Zufall!
 

nike865

Trainer
Mitglied seit
26.10.2016
Beiträge
149
Das ist kein Zufall, es kommt auf die erste Attacke an.
Beispiel Flamara, Glut ist ne ziemlich langsame Attacke, da Verteidiger langsamer angreifen als wenn ich selbst angreife mit Flamara, füllt sich der Balken für Feuersturm dementsprechend sehr langsam, sodass es meist als Verteidiger gar nicht zu seinem Chargemove kommt.
 
CrazyBK

CrazyBK

Profi
Mitglied seit
26.09.2016
Beiträge
947
Das stimmt nicht!
Soll ich mein Training mal aufnehmen, damit du es glaubst?!
Das Flamara verhält sich unterschiedlich im Hinblick auf seinen ChargeMove
 

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Bei Flamara kann es ja natürlich sehr gut an der Abklingzeit der ersten Attacke liegen, aber v.A. bei Aquana ist die erste Attacke ja bei allen Mons gleich schnell.. bzw die zweite Attacke gleich schnell aufgeladen.
 

Ivywii

Arenaleiter
Mitglied seit
07.11.2016
Beiträge
1.405
Bei mir ist das auch schon aufgefallen, aber habe es auf den Zufall geschoben. Mir ist es 1 mal aber besonders stark aufgefallen, als ich eine gelbe Level 4 Arena hochgelevelt habe. Dort saßen 4 Relaxos drin, alle hatten als Chargemove Bodyslam.
Das erste mit 1400 wp setzte Bodyslam moderat ein, das zweite mit 2000wp knallte mir den Bodyslam permanent um die Ohren, Nummer 3 und 4 wieder ganz moderat. Ich habe an Tag 1 3 Kämpfe gemacht und das 2000wp Relaxo setzte immer wieder Bodyslam ein. Das zog sich durch alle 3 Kämpfe.
Nach 2 Tagen war die Arena platt, aber die gleichen Personen holten sich die Arena zurück und setzten wohl wieder dieselben Relaxos rein. Ich also auch wieder hin. Das 2000er hat mich abermals geärgert mit seinem Charge Move. Da kam mir das dann nicht mehr wie Zufall vor ?(
 

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Ivywii schrieb:
Das 2000er hat mich abermals geärgert mit seinem Charge Move. Da kam mir das dann nicht mehr wie Zufall vor ?(
Wow!
Danke für die Bestätigung.
Und: ja, es ist wirklich selten, dass es so deutliche Abweichungen gibt.
Vermutlich ist es den meisten Spielern daher bislang noch gar nicht richtig bewusst aufgefallen...

Ich werde künftig mal Screenshots der "Ausnahmemons" machen, damit ich sie leichter im Auge behalten kann.
Werde auch mal meine eigenen Mons testen, wie sie sich verhalten... da kenne ich ja zumindest die IV dann und kann dadurch evtl Rückschlüsse ziehen.

Es macht wirklich bei Moves wie Aquawelle und Body Slam einen extrem großen Unterschied, wie oft die Mons diese anwenden.
Falls die Häufigkeit des zweiten Moves wirklich fest an ein Mon gebunden ist, dann ist es mehr als sinnvoll dies mal zu ergründen.
 

nike865

Trainer
Mitglied seit
26.10.2016
Beiträge
149
Bei Flamara liegt es sehr wohl an der langen Aufladedauer für Feuersturm.
Was allerdings stimmt, ist bei Chargemoves mit mehreren Balken wie z.B. Bodyslam oder auch Drachenpuls beispielsweise. Da wird mal der Chargemove hintereinander weggeballert, mal mit Pausen dazwischen.
Also zufällig stimmt insofern, dass der Verteidiger mal seinen kompletten Balken auflädt, und mal schon nach einer Aufladung seine Attacke ausführt.

Bei deinen Relaxo kämpfen, hast du mal auf die erste Attacke geachtet? Schlecker oder Zen-Kopfstoß -> macht als Verteidiger auch nochmal einen Unterschied.
 

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
@nike865
Ich habe dir wg. Flamara ja gar nicht wiedersprochen...
;)
Leider habe ich die Firstmoves auch bei Relaxo nicht in Erinnerung, werde das jedoch künftig besser dokumentieren.
Wg. Relaxo stimme ich dir prinzipiell zu, der Firstmove macht einen gewissen Unterschied bei der Aufladung des Secondmoves.

Aber trotzdem muss ich zu dem Thema noch folgendes ganz klar sagen:
teilweise gibt es echt Relaxos, die bringen gerade mal 1-2 Secondmoves während den gesamten 50-60sec, die es dauert, bis sie platt sind, während andere bestimmt locker über 5 schaffen.
Beides reproduzierbar gebunden an das jeweilige Mon.

Also ich will damit sagen, es kann eigentlich nicht einzig an der langsamen Aufladerei liegen, dass der 2.-Move so selten kommt.
Der Firstmove hat natürlich einen gewissen Einfluss darauf, wie oft der Secondmove kommt, aber nicht so dramatisch!!
Daher vermute ich an der Stelle noch einen weiteren versteckten Faktor.

Besonders bei den Aquanas kann es ja nicht am Firstmove liegen, aber gerade dort sind die Unterschiede am stärksten zu bemerken.
Achtet mal selber künftig auf die Aquawellehäufigkeit bei Aquana.
Leider sind die "besonderen" Mons, wo einem etwas sehr deutlich auffällt recht selten

Ich werde es auf jeden Fall mal weiter beobachten, ist ja nur ein Theorie / Vermutung bislang.
Aber falls es sich bestätigen sollte, dann sehe ich darin wirklich einen extrem wichtigen Faktor in der Auslese der Mons, die man pushen möchte.
1 Secondmove oder 5 macht im Kampf einen gravierenden Unterschied.

CrazyBK schrieb:
Das ist mMn alles Zufall!
Da bin ich eben nicht mehr so ganz sicher...

Ich erinnere mich noch sehr gut daran, bei Rizeros "er/-warte" ich immer so ca nachdem es zur Hälfte tot ist auf den Secondmove, damit ich danach meinen eigenen Secondmove platzieren kann.
Jedoch -er kam nicht und kam nicht und kam nicht... ich ganz verblüfft immer weiter mit Firstmoves draufgeballert, obwohl der Secondmove des Aquana bereits längst aufgeladen war.... bis das Rizeros tot war. Meinen eigenen Secondmove hatte ich durchs dauernde Warten also gar nicht verwendet!

Bei den weiteren folgenden Kämpfen kam da auch kein einziger Secondmove.
Habe dann auch immer schön meinen Secondmove direkt draufgehauen sobald er aufgeladen war und das ist, wenn man selber versucht allen Rihornmoves auszuweichen, eigentlich immer erst zu einem Zeitpunkt, da MUSSTE das Rihorn eigentlich selber auch seinen Second bereits längst aufgeladen haben und mich mit seinem "beantworten".
Hats aber nie getan.
Das hat mich so erstaunt, daher weiß ich es noch genau.
 
CrazyBK

CrazyBK

Profi
Mitglied seit
26.09.2016
Beiträge
947
@YoYoYo...komisch, kann ich nicht bestätigen bzw. ist bei mir noch nie, so wie du es beschrieben hast, eingetreten.
Und das, obwohl ich permanente Bugs mit den Arenen habe..z.B weiche ich aus, es steht auch "ausgewichen" da und ich bekomme den Schaden trotzdem abgezogen X(
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.130
Team
Gelb
YoYoYo schrieb:
Wg. Relaxo stimme ich dir prinzipiell zu, der Firstmove macht einen gewissen Unterschied bei der Aufladung des Secondmoves.
Der macht einen erheblichen Unterschied, denn die Quick Moves laden unterschiedlich schnell den Balken auf. Langsame starke Attacken laden den Balken schneller auf als schnelle schwache Attacken, weil ein Verteidiger ja nur alle 1,5-2,5 Sekunden einmal angreift.

Ob und wann ein Verteidiger seine Charge Moves ausführt ist dem Zufall überlassen. z.B. kann ein Aquana auch warten bis der Balken ganz voll ist und führt dann 8x hintereinander Aquawelle aus. Unwahrscheinlich, aber eventuell möglich ^^


"While attackers benefit from using high-DPS quick moves, defenders benefit more from using slower, heavier-hitting quick moves. The doubling of defender HP also encourages choosing defending Pokemon with a higher HP stat.
These mechanical differences mean that defenders deal less damage, but they can also tank more damage in battle. The defender can also potentially use more charge moves, since over a round of battle, they will be gaining more energy from damage received. The defender effectively has access to another HP bar's worth of energy in a full battle. This can have devastating consequences, such as a defending Snorlax being able to fire off 3 Hyper Beams in one round of battle."
https://pokemongo.gamepress.gg/gym-combat-mechanics
 

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
H4rd_B4se schrieb:
Der macht einen erheblichen Unterschied, denn die Quick Moves laden unterschiedlich schnell den Balken auf.
Bei Relaxo kann der Firstmove ja noch einen gewissen Unterschied machen, aber bei den Aquanas ja eben nicht...
Es ist immer der selbe Firstmove.


H4rd_B4se schrieb:
Ob und wann ein Verteidiger seine Charge Moves ausführt ist dem Zufall überlassen. z.B. kann ein Aquana auch warten bis der Balken ganz voll ist und führt dann 8x hintereinander Aquawelle aus. Unwahrscheinlich, aber eventuell möglich ^^
So ist die gängige Theorie.

Aber wie erklärt es sich dann, dass immer ein spezielles Aquana sehr viele Aquawellen landet, während es wieder andere Aquanas gibt, die kaum welche starten?
Wie gesagt, das ganze war in sämtlichen Kämpfen, die ich zum leveln gemacht habe bei dem jeweiligen Aquana reproduzierbar.
Es ist mir auch schon bei mehreren Gelegenheiten aufgefallen, bei mehreren Aquanas... mal so herum, mal anders herum.

Ich weiß nicht, ob ihr das wirklich nicht alle schonmal erlebt habt, weil wenn man es mal erlebt hat, dann vergisst man das nicht so schnell:
Besonders, wenn die Aquanas einen mit Aquawelle vollspammen ist das sehr heftig.
Dann kommt man vor lauter Ausweichen selber gar nicht dazu mal wirklich Schaden an dem Viech anzurichten!
:D
Da ist das einzige, was dann hilft: gar nicht mehr Ausweichen, Augen zu und durch!
Achtet doch selber mal darauf und probiert es aus:
Wenn ihr das nächste mal einem SOLCHEN Aquana über den Weg lauft, macht doch einfach mal just-for-fun mehrere Kämpfe dagegen und schaut, ob es bei den künftigen Kämpfen ebenfalls so aggressiv ist.
Wenn es beim zweiten Kampf wieder normal ist, dann wars halt Zufall, dass es im ersten Kampf so aggressiv war.
Aber wenn es sich in jedem Kampf gleich secondmovestark verhält, dann seh ich da keinen puren Zufall mehr.

Klar, vielleicht war es wirklich ein großergroßergroßer Zufall, dass mehrfach hintereinander ein Aquana mich komplett mit Aquawelle zugespammt hat.
Kann schon auch immer noch sein.
Ist aber auch sehr unwahrscheinlich.
Daher frage ich ja hier herum, umso höher die Stichprobe, umso eindeutiger die Aussage... ;)

Kann es ein Bug in der Arena sein: klar!

Kann es sein, dass es einen bislang nicht bekannten Faktor gibt, der die Wahrscheinlichkeit des Secondmoves bei einem bestimmten Mon erhöht oder erniedrigt?
Auch denkbar...
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.130
Team
Gelb
YoYoYo schrieb:
Bei Relaxo kann der Firstmove ja noch einen gewissen Unterschied machen, aber bei den Aquanas ja eben nicht...
Es ist immer der selbe Firstmove.
Ja, bei Aquana braucht aber jeder Charge Move eine unterschiedliche Menge an Energie ;)
So unterschiedlich oft, setzt Aquana die auch ein.
 

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
H4rd_B4se schrieb:
YoYoYo schrieb:
Bei Relaxo kann der Firstmove ja noch einen gewissen Unterschied machen, aber bei den Aquanas ja eben nicht...
Es ist immer der selbe Firstmove.
Ja, bei Aquana braucht aber jeder Charge Move eine unterschiedliche Menge an Energie ;) So unterschiedlich oft, setzt Aquana die auch ein.
Ich rede doch von Aquawelle!
Die braucht zumindest meines Wissens immer gleich viel Energie...
:D

Also ich denke, am besten lässt sich das Phänomen bei Aquana mit Aquawelle beobachten.
Dort ist die Lage sehr klar, weil keine anderen Faktoren (unterschiedliche Firstmoves, unterschiedliche Ladezeiten des Secondmoves, etc) die Häufigkeit des Secondmoves beeinflussen, die bei anderen Mons noch eine Rolle spielen können.

Sprich, wenn ihr mal einzelne Aquanas in Arenen findet, die extrem die Aquawelle spammen und auch dann mehrfach hintereinander gegen diese kämpft und sie tun das jedes Mal, dann könnte man zu der Erkenntnis gelangen, dass es am wahrscheinlichsten an einem bislang nicht bekannten Häufigkeitsfaktor für den Secondmove liegt.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.130
Team
Gelb
YoYoYo schrieb:
Ich rede doch von Aquawelle!
Die braucht zumindest meines Wissens immer gleich viel Energie...
Ja und dafür muss Energie aufgeladen werden. Ob es dann die Attacke einsetzt, wenn die Energie voll ist, oder genau dann wenn gerade genügend Energie vorhanden ist, bleibt dem Aquana überlassen ^^
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
Was mir bis heute nicht wirklich klar ist: bringt es einen Vorteil, wenn man eine mehrteilige Zweit-Attacke erst mal vollständig aufladen lässt?
 

YoYoYo

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
H4rd_B4se schrieb:
YoYoYo schrieb:
Ich rede doch von Aquawelle!
Die braucht zumindest meines Wissens immer gleich viel Energie...
Ja und dafür muss Energie aufgeladen werden. Ob es dann die Attacke einsetzt, wenn die Energie voll ist, oder genau dann wenn gerade genügend Energie vorhanden ist, bleibt dem Aquana überlassen ^^
loool!
Ja genau, du hast es erfasst, davon rede ich ja eben!
;)
Bei dem "Aquana A" könnte die Wahrscheinlichkeit für den Einsatz des fertig aufgeladenen Secondmoves deutlich höher sein, als bei dem anderen "Aquana B".
Daher spammt das eine ihn auch, während das andere auf den aufgeladenen moves sitzen bleibt, ohne diese zu nutzen.
Dies wäre interessant zu beobachten.

Sehr aussagekräftig wäre hier die Beobachtung:
"Aquana A" spammt immer!

Wenn das hier Mehrere beobachten würden, dann wäre es eben kein Zufall mehr, sondern der Beweis, dass es Wahrscheinlichkeit dass Mons fertig aufgeladene Secondmoves nutzen oder nicht auch Teil der individuellen Eigenschaften (IVs) der jeweiligen Mons ist!
;)
Also deswegen ist es auch am wertvollsten für den Test der Vermutung, wenn man es explizit an Aquanas mit Aquawelle beobachtet, weil da einfach keine anderen Parameter hineinspielen können.
Von daher ist eure Aussage, dass es bei Rihorn und Relaxo schwieriger zu bewerten bzw zu unterscheiden ist, woher die jeweiligen Unterschiede kommen, völlig richtig!
;)

Ich würde dann auch künftig alle meine Mons vor dem pushen darauf testen, ob sie die Zweitattacke spammen oder nicht.
Wobei evtl ist es ja wie schon geschrieben auch an die IV gekoppelt und Mons mit hoher IV spammen einfach mehr die Zweitattacke, als Mons mit niedriger IV.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.130
Team
Gelb

EKzwo

Trainer
Mitglied seit
20.12.2016
Beiträge
233
Das ganze System ist weder ausgereift noch sinnvoll, bei den Aquanas halte ich das für ok allerdings hab ich oft Garados die es mit der Windhose völlig übertreiben oder auch schon Dragoran der 3 mal nacheinander Drachenpuls einsetzt was zimlich nervig ist wenn du z.b nen Blitza hast und durch die 25% Autodamage drauf gehst weil der den Chargemove spammt.

Ich hoffe das System wird irgendwann mal völlig überarbeitet alleine schon das Niantic die Stärken und Schwächen vom Orginal verändert hat nervt viele da z.b Geister viel nutzloser sind als sie es nach dem Orginal sein sollten.
 
Thema:

Wahrscheinlichkeit für den Einsatz der Zweiten Attacke im Mon festgelegt?

Wahrscheinlichkeit für den Einsatz der Zweiten Attacke im Mon festgelegt? - Ähnliche Themen

  • Zum Thema Wahrscheinlichkeiten

    Zum Thema Wahrscheinlichkeiten: Hier im Forum begegnet einem öfters die Frage, ob gewisse Spieler, Orte, Handlungen oder welche Umstände auch immer bevorzugt werden. Wenn es bei...
  • Anschauliche Darstellung der IV-Wahrscheinlichkeiten

    Anschauliche Darstellung der IV-Wahrscheinlichkeiten: Ich hab mir mal die Mühe gemacht eine Darstellung der möglichen IV-Prozentwerte anzufertigen und in die Verteilung die Kästen mit den...
  • Seltene Pokemon wahrscheinlicher?

    Seltene Pokemon wahrscheinlicher?: Die letzten beiden Tage habe ich so viele Teddybären erlegt wie in den Monaten seit deren Einführung zusammen. Das selbe gilt für Tannza, 3 in...
  • Erhöhte Wahrscheinlichkeit für Entwicklungsitems

    Erhöhte Wahrscheinlichkeit für Entwicklungsitems: sooo nachdem ich das von mehreren Spielern bestätigt bekam, hier mal die Info für alle: beim 7-Tage-Bonus für das Drehen von Pokestops gibt es oft...
  • Garados sekundäre Attacke - Wahrscheinlichkeit levelabhängig?

    Garados sekundäre Attacke - Wahrscheinlichkeit levelabhängig?: Hallo zusammen, ich habe heute von einem Spieler erfahren, dass die Wahrscheinlichkeit Windhose als Sekundärattacke zu erhalten steigt je höher...
  • Ähnliche Themen

    • Zum Thema Wahrscheinlichkeiten

      Zum Thema Wahrscheinlichkeiten: Hier im Forum begegnet einem öfters die Frage, ob gewisse Spieler, Orte, Handlungen oder welche Umstände auch immer bevorzugt werden. Wenn es bei...
    • Anschauliche Darstellung der IV-Wahrscheinlichkeiten

      Anschauliche Darstellung der IV-Wahrscheinlichkeiten: Ich hab mir mal die Mühe gemacht eine Darstellung der möglichen IV-Prozentwerte anzufertigen und in die Verteilung die Kästen mit den...
    • Seltene Pokemon wahrscheinlicher?

      Seltene Pokemon wahrscheinlicher?: Die letzten beiden Tage habe ich so viele Teddybären erlegt wie in den Monaten seit deren Einführung zusammen. Das selbe gilt für Tannza, 3 in...
    • Erhöhte Wahrscheinlichkeit für Entwicklungsitems

      Erhöhte Wahrscheinlichkeit für Entwicklungsitems: sooo nachdem ich das von mehreren Spielern bestätigt bekam, hier mal die Info für alle: beim 7-Tage-Bonus für das Drehen von Pokestops gibt es oft...
    • Garados sekundäre Attacke - Wahrscheinlichkeit levelabhängig?

      Garados sekundäre Attacke - Wahrscheinlichkeit levelabhängig?: Hallo zusammen, ich habe heute von einem Spieler erfahren, dass die Wahrscheinlichkeit Windhose als Sekundärattacke zu erhalten steigt je höher...
    Oben