Warum nicht nur Regionale und Legendäre Pokemons bei Raid-Kämpfen?

Diskutiere Warum nicht nur Regionale und Legendäre Pokemons bei Raid-Kämpfen? im Smalltalk Forum im Bereich Gesprächsrunde; Ich muss sagen das ich derzeit schon ziehmlich frustriert bin, weil ich erstens oft wenn ich sehe das in einer meiner Arenen ein Legendäres...
Shinymagnayen

Shinymagnayen

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
1.079
Ich muss sagen das ich derzeit schon ziehmlich frustriert bin, weil ich erstens oft wenn ich sehe das in einer meiner Arenen ein Legendäres Pokemon als Raid-Boss verfügbar wäre einfach keine Zeit habe, und wenn ich dann mal Zeit habe und extra hinfahre nicht genug Mitspieler zusammenbekomme oder falls auch das klappt dann der Raid-Boss flüchtet.

Und die alleine machbaren Level 1 und 2 Raids sind jetzt wo es meistens nichtmal Sonderbonbons oder Goldene Himmibeeren sondern nur noch Tränke gibt auch vollkommen unintressant. Wegen den 3000EP lohnt es sich einfach nicht.

Da wäre es doch schön wenn es bei Raids generell nur Regionale und Legendäre Pokemon zu fangen gäbe. Bei den als Solo-Raid machbaren Level 1 und 2 Raids dürfte die Pokemon gerne entsprechend schwach sein.

Aber man hätte dann wenigstens die Möglichkeit wenigstens alle Regionalen und Legendären Pokemon im Pokedex zu haben. Und wenn man bei einem Level 4 oder 5 Raid doch noch ein starkes Exemplar bekommt, könnte man dieses besser pushen.

Aber nur RTH-Müll fangen und Level 1-2 Solo-Raids machen wo der Raid-Boss im Endeffekt auch RTH-Müll ist, und es meist nichtmal Sonderbonbons und Goldene Himmibeeren gibt, ist einfach frustrierend.
 

Relax67

Trainer
Mitglied seit
29.11.2016
Beiträge
298
Schliess dich doch einer Whats up Gruppe in deiner Umgebung an, oder fahr am Wochenende mal in eine Grossstadt in deiner Umgebung.

Ich komme vom Land und hier hat es nichts, aber wenn man raiden will findet sich immer eine Möglichkeit.
 

Shirky

Profi
Mitglied seit
23.04.2017
Beiträge
632
Wieso sollten denn die Regionalen als Raidbosse kommen? ?(
 

Haeckelman

Profi
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
676
Dann sollte es dein Ziel sein Level 3 Raids alleine zu schaffen, da sind die Belohnungen fast genauso wie bei 4er und 5er Raids. Und es ist eine halbwegs anspruchsvolle Herausforderung!
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Kann mich den Vorrednern nur anschließen: Ich finde deine Idee auch nicht so toll. Ich kann verstehen, dass dich die momentanen Lvl 1 und 2 Raids nicht reizen, aber das ändert sich auch nicht mit regionalen oder "schlechten" Legendären, denn sobald du die einmal für den Pokedex hast, bist du damit quasi auch 'fertig'.

Außerdem soll doch der Anreiz bestehen andere Gegenden/Länder zu erkunden und DABEI regionale Pokemon zu finden (an und für sich, auch wenn ich es mit genutzt habe, fand ich das Verschleudern von Kangama in DE schon unnötig).
Gleiches gilt auch für die Legendären, die werden eh schon zuviel verramscht (ich weiß, das trifft vor allem auf Städte zu und nicht so sehr auf unorganisierte Dorfgegenden, nichtsdestotrotz werden sie massenhaft verschleudert). Wenn man jetzt noch zusätzlich die Möglichkeit bekommt sie für weitere Bonbons Solo jeden Tag zu farmen, kann man die Sonderbonbons auch gleich wieder ausbauen.....
 
Shinymagnayen

Shinymagnayen

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
1.079
Relax67 schrieb:
Schliess dich doch einer Whats up Gruppe in deiner Umgebung an, oder fahr am Wochenende mal in eine Grossstadt in deiner Umgebung.

Ich komme vom Land und hier hat es nichts, aber wenn man raiden will findet sich immer eine Möglichkeit.
Das will ich irgendwei auch nicht, weil soweit geht meine Liebe zu Pokemon Go dann doch nicht, das ich den Tageablauf den Raids unterordne,

Ich möchte irgendwie Pokemon Go einfach am Liebsten Nebenbei spielen wenns gerade passt ... aber eben trotzdem etwas Abwechslung haben und Fortschritte (ausser EP sammeln) machen.


Dunedain schrieb:
Kann mich den Vorrednern nur anschließen: Ich finde deine Idee auch nicht so toll. Ich kann verstehen, dass dich die momentanen Lvl 1 und 2 Raids nicht reizen, aber das ändert sich auch nicht mit regionalen oder "schlechten" Legendären, denn sobald du die einmal für den Pokedex hast, bist du damit quasi auch 'fertig'.

Außerdem soll doch der Anreiz bestehen andere Gegenden/Länder zu erkunden und DABEI regionale Pokemon zu finden (an und für sich, auch wenn ich es mit genutzt habe, fand ich das Verschleudern von Kangama in DE schon unnötig).
Gleiches gilt auch für die Legendären, die werden eh schon zuviel verramscht (ich weiß, das trifft vor allem auf Städte zu und nicht so sehr auf unorganisierte Dorfgegenden, nichtsdestotrotz werden sie massenhaft verschleudert). Wenn man jetzt noch zusätzlich die Möglichkeit bekommt sie für weitere Bonbons Solo jeden Tag zu farmen, kann man die Sonderbonbons auch gleich wieder ausbauen.....
Jeder neue Pokedex-Eintrag ist schonmal eine schöne Sache, dann bleibt immerhin noch die Motiviation auch das zweite Geschlecht und ein anderes Moveset zu fangen, oder wenn einem mehrere Fänge gelingen auch dem schlechten Pokemon nur für den Pokedex doch noch ein mittelmässiges Pokemon rauszuleveln.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Mag sein, dann würden diese von dir vorgeschlagenen Raidbosse halt erst nach 10 oder 15 Raids langweilig werden. Fakt bleibt, es wird schon genug seltenes verramscht, dass muss nicht noch weiter auf die Spitze getrieben werden :)
 
TheSick1981

TheSick1981

Arenaleiter
Mitglied seit
19.06.2017
Beiträge
1.274
Ich hab auch kein einziges legendäres ´Mon und von den Arenakillern die andere im Dutzend haben auch maximal eins, dafür freu ich mich dann um so mehr wenn ich irgendwie Bonbons oder sonstwas bekomme um die voranzutreiben. Und ich weiß auch dass das viel daran liegt dass ich einfach keine Lust hab mir Whatsapp zuzulegen und mich mit dutzenden anderen Leuten zu vernetzen. Muss man halt damit leben was das Spiel einem für das, was man investieren mag, zurückgibt.
 
Shinymagnayen

Shinymagnayen

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
1.079
Dunedain schrieb:
Mag sein, dann würden diese von dir vorgeschlagenen Raidbosse halt erst nach 10 oder 15 Raids langweilig werden. Fakt bleibt, es wird schon genug seltenes verramscht, dass muss nicht noch weiter auf die Spitze getrieben werden :)
Ja, das Verramschen während der Events fand ich teilweise auch zu übertrieben.

Aber wenn man ständig nur RTH-Müll fangen kann, nur RTH-Müll aus Eier bekommt, und als Raid-Boss auch nur RTH-Müll angeboten bekommt, sinkt eben die Motivation total.

Bei mir ist die Motivation eigentlich schon fast an der Nulllinie angekommen. Spass hab ich kaum noch, sondern ich spiele eigentlich nur noch um nicht den Anschluss zu verlieren.

Aber wenn ich mit den Regionalen und Legendäre rechne:

4 Legendäre Vögel
3 Legendäre Raubkatzen
Mew, Mewtu, Celebi
4 Regionale Pokemon mit Geschlecht
2 Regionale Pokemon ohne Geschlecht

Das wären schonmal 20 Pokemons, wenn man davon ausgeht das man nicht alle Pokemons in der idealen Reihenfolge findet, und manchmal auch ein Raid-Boss flüchtet, dann hätte man dadurch schon wieder einige Wochen Motivation.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
'Einige Wochen Motivation' ist jetzt aber nicht besonders viel... wie gesagt, dafür jetzt alle seltenen Pokemon als Solo-Raids anzubieten, halte ich für komplett verkehrt!!

Das Problem liegt doch eher in deiner Einstellung: Wenn du schon alles fangbare und schlüpfende als RTH-Müll bezeichnest, werden auch die handvoll neuer Pokemon überall verstreut nichts daran ändern. ;-)

Wie genau stellst du dir eigentlich PoGo vor, bzw was solltest du deiner Meinung denn alles fangen können an einem Nachmittag um es nicht als RTH-Müll zu bezeichnen?
 
Shinymagnayen

Shinymagnayen

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
1.079
Sagen wir so, mindestens einmal pro Woche ein Dratini oder Dragonir, und ein Lavitar oder Pupitar, wäre schon schön. Und alle zwei, drei Wochen ein Shiny-Karpador und Shiny-Pikachu. Einmal im Monat ein Chaneira, Damhirplex, Miltank, Relaxo.

Relaxo, Shiny-Karpador und Shiny-Pikachu hab ich noch garnicht, und mein letztes Dratini oder Dragonir liegt auch schon ein paar Monate zurück.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Dratini und ich bin der Meinung auch Larvitar sind halt eher eine Biom-Frage. Bist du im richtigen, siehst du sie halt öfter.
Was Shinies angeht macht (meiner Meinung nach) Niantic mal wieder alles falsch. Sie hätten von Anfang an sehr selten sein sollen und auch so bleiben, und nicht wieder irgendwelche lokalen Events einführen wo wenige glückliche diese mehrfach bunkern können.

Was die anderen von dir genannten Pokemon angeht, finde ich deren Häufigkeit eigentlich ausreichend. Man ist leider nur oft nicht zur rechten Zeit am rechten Ort.
 
TheSick1981

TheSick1981

Arenaleiter
Mitglied seit
19.06.2017
Beiträge
1.274
Warum sollte man mehr als ein Damhirplex haben wollen? Oder es in einem Atemzug mit Chaneira oder Relaxo nennen? :/
 

Maunz

Arenaleiter
Mitglied seit
12.08.2016
Beiträge
1.429
TheSick1981 schrieb:
Warum sollte man mehr als ein Damhirplex haben wollen? Oder es in einem Atemzug mit Chaneira oder Relaxo nennen? :/
Weil Martyn gefühlt ein etwas anderes Spiel spielt als die meisten anderen.
Siehe auch Thema "für Bonbons laufen" und raids...
Ein dratini pro Woche findet man im Wasserbiom. Wenn man Zeit hat, sogar eher eins bis mehrere am Tag...
 
Shinymagnayen

Shinymagnayen

Arenaleiter
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
1.079
Dunedain schrieb:
Dratini und ich bin der Meinung auch Larvitar sind halt eher eine Biom-Frage. Bist du im richtigen, siehst du sie halt öfter.
Wasser-Biom und Wasser-Spots ansich sind ja alles andere als selten, aber meistens wimmelt es dort nur vor Entons, Sterndus, Quapsel, Goldinis und Remoraids.

Seltener ein Flegmon, Muschas, Lampi, Karpador, Seeper und Tentacha ... oder eben Entwicklungen obiger Pokemons.

Sehr selten Schiggiy, Karnimani, Mantax (dafür aus Eiern sehr häufig), Baldorfish.

Also müsste das Biom stimmen. Aber Dratini oder Dragonir finde ich da trotzdem nur alle paar Monate mal.

TheSick1981 schrieb:
Warum sollte man mehr als ein Damhirplex haben wollen? Oder es in einem Atemzug mit Chaneira oder Relaxo nennen? :/
Beide Geschlechter und verschiedene Movesets wären schon schön. Und ein paar verschicken und sie dann etwas zu pushen.
 
Thema:

Warum nicht nur Regionale und Legendäre Pokemons bei Raid-Kämpfen?

Warum nicht nur Regionale und Legendäre Pokemons bei Raid-Kämpfen? - Ähnliche Themen

  • Nur noch Schwache Pokemon Warum???

    Nur noch Schwache Pokemon Warum???: Hallo Trainer, seit Tagen mit Start des Wasser Event finde ich (Lvl 25) nur noch Schwache Pokemon bis max 400 WP und eigentlich immer die 6...
  • Wann bzw warum werden Arenen entfernt?

    Wann bzw warum werden Arenen entfernt?: Hallo, aus aktuellem Anlass muss ich einmal nachfragen. Ich habe es nun schon zum dritten mal (bewusst) miterlebt, dass Arenen bei uns einfach...
  • Warum kein neues Pokemon für die Switch kommt

    Warum kein neues Pokemon für die Switch kommt: Warum kommt kein neues Pokemon für die Nintendo switch? Ich habe sie mir zu Anfang gekauft und jetzt gehofft, Nintendo würde auch für ihre neue...
  • Warum erkennt Niantic Spoofer nicht?

    Warum erkennt Niantic Spoofer nicht?: Ich verstehe nicht warum Niantic die meisten Spoofer nicht erkennt, ich meine, die sehn ja sicherlich wo und wie schnell sich ein Spieler bewegt...
  • Eine Team Gelb WhatsApp- Gruppe? Warum nicht? :D

    Eine Team Gelb WhatsApp- Gruppe? Warum nicht? :D: Sehe nirgends etwas von einer Team Gelb WhatsApp-Gruppe, also warum fang ich nicht damit an? :D Schreibt mir, wenn ihr Bock habt. :) Und...
  • Ähnliche Themen

    • Nur noch Schwache Pokemon Warum???

      Nur noch Schwache Pokemon Warum???: Hallo Trainer, seit Tagen mit Start des Wasser Event finde ich (Lvl 25) nur noch Schwache Pokemon bis max 400 WP und eigentlich immer die 6...
    • Wann bzw warum werden Arenen entfernt?

      Wann bzw warum werden Arenen entfernt?: Hallo, aus aktuellem Anlass muss ich einmal nachfragen. Ich habe es nun schon zum dritten mal (bewusst) miterlebt, dass Arenen bei uns einfach...
    • Warum kein neues Pokemon für die Switch kommt

      Warum kein neues Pokemon für die Switch kommt: Warum kommt kein neues Pokemon für die Nintendo switch? Ich habe sie mir zu Anfang gekauft und jetzt gehofft, Nintendo würde auch für ihre neue...
    • Warum erkennt Niantic Spoofer nicht?

      Warum erkennt Niantic Spoofer nicht?: Ich verstehe nicht warum Niantic die meisten Spoofer nicht erkennt, ich meine, die sehn ja sicherlich wo und wie schnell sich ein Spieler bewegt...
    • Eine Team Gelb WhatsApp- Gruppe? Warum nicht? :D

      Eine Team Gelb WhatsApp- Gruppe? Warum nicht? :D: Sehe nirgends etwas von einer Team Gelb WhatsApp-Gruppe, also warum fang ich nicht damit an? :D Schreibt mir, wenn ihr Bock habt. :) Und...
    Oben