Wirklich alles nur Glück?

Diskutiere Wirklich alles nur Glück? im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Eine Frage wollte ich mal in den Raum schmeißen in der Hoffnung ein paar Meinungen zu erhalten: ich hab das ganze jetzt schon etliche Monate...

Zinal

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
29
Eine Frage wollte ich mal in den Raum schmeißen in der Hoffnung ein paar Meinungen zu erhalten: ich hab das ganze jetzt schon etliche Monate verfolgt und bisher immer schweigend zur Kenntnis genommen, ohne mich damit wirklich zu beschäftigen, doch mittlerweile drängt sich mir folgende Frage auf: basiert in dem Spiel alles auf Glück und Zufällen?
Ich habe jetzt schon einige Events mitgemacht und festgestellt dass oft beim erscheinen eines neuen shiny dieselben Spieler dieses sofort bekamen, während andere oft komplett leer ausgingen.
Auch bei raids bekommen, wie ich feststelle, einige öfter gute Pokémon als andere.
Nächstes bsp.: Tausch. Ich tausche oft mit demselben Partner und in 80% der Fälle bekommt er bei einem glückspokemon das gute (über 90%) und ich das schwächere.
Sind das alles wirklich zufälle? Oder steckt da doch mehr dahinter?
Bin gespannt auf eure meinungen
 
PhiChi497

PhiChi497

Profi
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
944
Das ist mir auch schon öfters aufgefallen, bin mir ziemlich sicher das Niantic einige Spieler bevorzugt. Bin gespannt was die Profis hier im Forum sagen.
 

K4terR

Meister
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
2.821
Jetzt geht's wieder los mit den Verschwörungstheorien :sleep
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
7.372
Das ist mir auch schon öfters aufgefallen, bin mir ziemlich sicher das Niantic einige Spieler bevorzugt. Bin gespannt was die Profis hier im Forum sagen.
Wenn du dir so sicher bist, dann mal die Fragen:

1. Wieso sollte Niantic das tun?
2. Wodurch werden die Spieler ausgesucht, die bevorzugt werden?

Ich hatte auch schon einmal eine Glückssträhne und in 10 Tagen 10 Shiny gefangen. Danach hatte ich dann wieder eine Zeit, in der ich in 2 Monaten außerhalb vom CD kein einziges Shiny gefangen habe. Also ich kann sagen, das ist reiner Zufall.
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
9.569
Standort
München
Team
Rot
Ich habe heute mal ordentlich glücklich getauscht. 10 Stück in 45 Minuten, ohne Garantierte.

Und was ganz verdächtig ist. Beide Flamara und beide Magneton haben exakt jeweils dieselben IVs - also auch bei den Einzelwerten.
 

Anhänge

Zinal

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
29
Hat weder was mit Verschwörungstheorien noch mit sonst was, wo sich hier manche auf den Schlips getreten fühlen könnten, zu tun. Ich habe lediglich nach Meinungen gefragt und ob es jemandem ähnlich ergangen ist. Dabei darf ich dovh sagen, dass ich das Prinzip des Zufalls anzweifle, ohne dabei eine imaginäre Blase von irgendwem ankratzen zu wollen. Es ist, wie ich finde, nur doch sehr auffällig, dass oft dieselben Spieler die besten Glücks Pokémon per Tausch, die besten in raids oder seltene shinies einsammeln, während andere oft leer ausgehen?
 
PhiChi497

PhiChi497

Profi
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
944
Wenn du dir so sicher bist, dann mal die Fragen:

1. Wieso sollte Niantic das tun?
2. Wodurch werden die Spieler ausgesucht, die bevorzugt werden?

Ich hatte auch schon einmal eine Glückssträhne und in 10 Tagen 10 Shiny gefangen. Danach hatte ich dann wieder eine Zeit, in der ich in 2 Monaten außerhalb vom CD kein einziges Shiny gefangen habe. Also ich kann sagen, das ist reiner Zufall.
Ach menno, das war ironisch gemeint.

Wir hatten doch erst mit @Yin so ne Diskussion vor ein paar Tagen.
Dort wurde auch der Zufall angezweifelt und das ging sogar noch weiter das der RNG in Frage gestellt wurde.

@Zinal : Lass es einfach und der Kommentar von @RAIDGOTT erklärt es kurz und knapp. Die Diskussion gab es hier im Forum schon 100 mal.

Alle paar Wochen kommt einer an und fühlt sich benachteiligt, dann geht das Ganze wieder von vorne los
 

Zinal

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
29
Warum soll ich es lassen wenn mich das interessiert? Ob es das alle paar Wochen gibt interessiert mich ich nicht, ich bin erst seit ein paar Tagen hier drin, u.a. Um das zu hinterfragen.
Wenn keine normale Diskussion über dieses Thema möglich ist dann bestätigt das doch was ich davon denke.
 
PhiChi497

PhiChi497

Profi
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
944
Warum soll ich es lassen wenn mich das interessiert? Ob es das alle paar Wochen gibt interessiert mich ich nicht, ich bin erst seit ein paar Tagen hier drin, u.a. Um das zu hinterfragen.
Wenn keine normale Diskussion über dieses Thema möglich ist dann bestätigt das doch was ich davon denke.
Okay wenn du eine normale Diskussion willst, dann versuch doch mal die zwei Fragen von @shamino sinnvoll zu beantworten
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
9.569
Standort
München
Team
Rot
Meinen Beitrag von zuvor könnt ihr übrigens ignorieren. Die Flamara haben unterschiedliche Bestwerte - da hatte ich mich verguckt. Nur die Magneton sind gleich und das kann passieren.
 

Zinal

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
29
weiss Ich nicht weshalb, ich arbeite nicht bei niantic, womöglich zahlen einige mehr und werden dadurch belohnt ;)
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Arenaleiter
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
1.844
Team
Blau
Habe nur 11 groudons gemacht und 2 shinys. Eine andere Spielerin 200 und keins. Verdient.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
3.771
Ich habe genau 1 Groudon gemacht und das war Shiny. Und von mir hat Niantic noch keinen einzigen Cent bekommen... Also...
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Arenaleiter
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
1.844
Team
Blau
Weil dein Truck zuviele Pokecoins schluckt.
 

Flitzer09

Profi
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
825
Es muss ja nicht mal Absichtlich bzw. Bewusst von niantic ein Fehler bei der "Zufallszahl" was iv, shiny, lucky betrifft sein.

Ich denke beispielsweise, dass kleinere bzw. Wenig Spielzeit investierende Accounts bei der shiny Vergabe bevorzugt werden.
 

dorfspieler

Profi
Mitglied seit
14.09.2017
Beiträge
704
Ich denke beispielsweise, dass kleinere bzw. Wenig Spielzeit investierende Accounts bei der shiny Vergabe bevorzugt werden.
Hier haben scheinbar auch immer die selben glücks,allerdings Spielen sie auch viel und wer zig Accounts daheim hat,hat auch ne höhere chance
 
Fuflmon

Fuflmon

Arenaleiter
Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
1.965
Standort
Düsseldorf
Team
Gelb
Muhahaha vor allem der Truck mit Flügeln um durch die Welt zu jetten...

Nein aber zu der Frage kurz mein Senf:
- es könnte sein, dass Niantic die Spieler im Spiel halten will, die nur sporadisch spielen. Ich stelle mir auch vor, dass es für einen solchen Spieler oder einem Anfänger sonst sehr frustrierend wäre, wenn sie/er die Spieler anschaut, die bereits über 100.000 gefangene Pokémon oder über 1000 absolvierte Raids haben
- zweitens gibt es eine hartnäckige Theorie, dass bestimmte Spawnpunkte für bestimmte Spieler bei bestimmten Pokémon mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit Shinies spawnen lassen. Wenn also ein solcher Spieler „zufällig“ sehr oft an einen solchen Spawnpunkt kommt, hat er eine höhere Spawnrate. Da müsste dann Niantic diesen Spieler gar nicht „auswählen“

Für die zweite Theorie habe ich keine Beweise, und viele, die behaupten, dass sie sehr häufig an einem bestimmten Punkt Shinies bekommen, sollten bedenken, dass sie eben an diesem Pubkt generell sehr häufig sind (Homespawn etc.)

Was ich aber zumindest beobachten konnte, dass es bestimmte Spawnpunkte bei uns gibt, die häufiger „seltenere“ Pokémon gespannt haben, auch wenn ich diese sicher nicht besonders häufig aufgesucht hatte.

NUR: ich mache mich da nicht verrückt, da keine dieser Theorien mein Spielverhalten ändern wird, Shinies nicht soo wichtig sind und perfekte IV auch nicht mehr das, was sie mal waren.
Was mich eher aufregt sind Multiaccounter, die mittlerweile an all das viel leichter kommen als ich.

Uups! Höre ich da die nächste Packung Popcorn aufgehen?
 
PhiChi497

PhiChi497

Profi
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
944
- es könnte sein, dass Niantic die Spieler im Spiel halten will, die nur sporadisch spielen. Ich stelle mir auch vor, dass es für einen solchen Spieler oder einem Anfänger sonst sehr frustrierend wäre, wenn sie/er die Spieler anschaut, die bereits über 100.000 gefangene Pokémon oder über 1000 absolvierte Raids haben
Ich habe genau 1 Groudon gemacht und das war Shiny. Und von mir hat Niantic noch keinen einzigen Cent bekommen... Also...
Ich würde sagen damit hat der casualigste Casual @Orangetrucker die Theorie eindrucksvoll bewiesen.
q.e.d.

- zweitens gibt es eine hartnäckige Theorie, dass bestimmte Spawnpunkte für bestimmte Spieler bei bestimmten Pokémon mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit Shinies spawnen lassen. Wenn also ein solcher Spieler „zufällig“ sehr oft an einen solchen Spawnpunkt kommt, hat er eine höhere Spawnrate. Da müsste dann Niantic diesen Spieler gar nicht „auswählen“

Für die zweite Theorie habe ich keine Beweise ...
Diesen Punkt kann ich beweisen. Bei uns im Ort gibts ein Nest. Beim Pottrott war der damals bis zu 8 mal vertreten... und dort hab ich auch mein Shiny bekommen. Bei mir zu Hause kam der vllt mal alle 4 Stunden vorbei. Somit kann man folgern, dass Shinies Spawnpunkt abhängig sind.
q.e.d.
 
Thema:

Wirklich alles nur Glück?

Wirklich alles nur Glück? - Ähnliche Themen

  • Prüfe ob dein Konto wirklich exerziert

    Prüfe ob dein Konto wirklich exerziert: Ich habe mich ausersehen abgemeldet und jetzt steht prüfe ob dein Konto wirklich exerziert. Deswegen komme ich nicht mehr ins Spiel rein. Was kann...
  • Nitendo Switch Kauf wegen Meltan nicht wirklich zu empfehlen

    Nitendo Switch Kauf wegen Meltan nicht wirklich zu empfehlen: Ich habe mir vor ein paar Monaten die Nitendo Switch wegen der Wunderbox gekauft. Mittlerweile habe ich ca. 1000 Meltan gefangen und davon war...
  • Ist Lugia wirklich pushbar?

    Ist Lugia wirklich pushbar?: Hallo Leute, ich höre immer wieder, dass Trainer ihr Lugia hochpushen und gegen gefühlt jeden Raidboss auch damit kämpfen. Ist Lugia wirklich so...
  • Stimmt das wirklich?

    Stimmt das wirklich?: Hallo ich habe eine kurze Frage. Stimmt das wirklich, dass die IV was mit dem WP Wert zu tun hat? Habe mir nämlich ein Krabby mit 56 Prozent...
  • Lapras wirklich so selten?

    Lapras wirklich so selten?: ich bin mittlereweile auf level 32, spiele täglich 1-2h und habe alle in europa fangbaren pokemons außer lapras. von den 10km eiern habe ich...
  • Ähnliche Themen

    • Prüfe ob dein Konto wirklich exerziert

      Prüfe ob dein Konto wirklich exerziert: Ich habe mich ausersehen abgemeldet und jetzt steht prüfe ob dein Konto wirklich exerziert. Deswegen komme ich nicht mehr ins Spiel rein. Was kann...
    • Nitendo Switch Kauf wegen Meltan nicht wirklich zu empfehlen

      Nitendo Switch Kauf wegen Meltan nicht wirklich zu empfehlen: Ich habe mir vor ein paar Monaten die Nitendo Switch wegen der Wunderbox gekauft. Mittlerweile habe ich ca. 1000 Meltan gefangen und davon war...
    • Ist Lugia wirklich pushbar?

      Ist Lugia wirklich pushbar?: Hallo Leute, ich höre immer wieder, dass Trainer ihr Lugia hochpushen und gegen gefühlt jeden Raidboss auch damit kämpfen. Ist Lugia wirklich so...
    • Stimmt das wirklich?

      Stimmt das wirklich?: Hallo ich habe eine kurze Frage. Stimmt das wirklich, dass die IV was mit dem WP Wert zu tun hat? Habe mir nämlich ein Krabby mit 56 Prozent...
    • Lapras wirklich so selten?

      Lapras wirklich so selten?: ich bin mittlereweile auf level 32, spiele täglich 1-2h und habe alle in europa fangbaren pokemons außer lapras. von den 10km eiern habe ich...
    Oben