Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen

Diskutiere Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ich finde die 120 Sekunden sind viel zu kurz zum Versenden und Annehmen der Fern-Raid-Einladungen. Ich habe es heute probehalber mal versucht...

MichiMunich

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
23.04.2019
Beiträge
65
Ich finde die 120 Sekunden sind viel zu kurz zum Versenden und Annehmen der Fern-Raid-Einladungen.

Ich habe es heute probehalber mal versucht, aber nur für das Finden der 5 Freunde, habe ich fast eine Minute benotigt, wenn man die letzten 10 Sekunden abzieht, haben die Freunde nur ein Zeitfenster von 50 Sekunden um die Einladung anzunehmen und in die Lobby beizutreten....das funktioniert nur, wenn man alles auf die Minute organisiert (und am besten zuvor noch einen Uhrenvergleich macht hi hi).

Wieso kann man nicht schon die Einladungen verschicken, wenn das Ei in der Arena erscheint. So kann man in Ruhe die Einladungen versenden und die Freunde, die man einläd, haben genug Zeit, sich auf den Raid einzurichten.

Ich hatte es mir so vorgestellt, dass ich meine besten Freunde immer (ohne Vorankündigung) einlade, so als Hinweis, ich würde gerne einen Raid machen. Treffen würden wir uns dann immer zu Raid-Beginn, also alles komplett ohne WhatsApp.
 
SunnyAriane

SunnyAriane

Stubenhocker
Mitglied seit
16.07.2020
Beiträge
11
Team
Rot
Ich hab das auch versucht und bis ich das verschickt hatte und Leute rein kamen waren wir meistens immer schon auf 40 Rest Sekunden... man muss sich total beeilen. 😑
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
10.162
Also die 5 Minuten braucht es nicht, wenn man die Einladung vorher verschicken könnte und dann die eingeladenen Spieler beim Betreten der Lobby nochmal informiert werden.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.242
Team
Blau
Die sollten diesen ganzen scheiß einfach einstampfen. Hat nichts mehr mit Go zu tun und - wie überraschend - vernünftig implementiert bekommen sie es offensichtlich auch wieder nicht.
 

ReeN

Profi
Mitglied seit
03.09.2019
Beiträge
571
Wieso kann man nicht schon die Einladungen verschicken, wenn das Ei in der Arena erscheint.
Also die 5 Minuten braucht es nicht, wenn man die Einladung vorher verschicken könnte
Wenn du vorher Einladungen verschickst, weiß ja aber niemand, wann der Raid nun tatsächlich starten soll. Nur mal als Beispiel: Du lädst Leute ein und willst in 15 min starten, aber die Leute, die du einlädst, denken vielleicht, dass ihr schon in 5 Minuten startet, weil dann der Raidboss schlüpft oder dass ihr sofort startet, weil der Raidboss schon geschlüpft ist.

Dann bräuchte man für den Raid also einen Chat im Spiel oder zumindest eine Möglichkeit, um sich im Spiel irgendwie abzusprechen. Selbst wenn es nur festgelegte Optionen ala „Startzeit X“, „Bin dabei“, „Bin nicht dabei“ wären.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
10.162
Ist doch ganz einfach. Die Leute bekommen die Einladung und in dem Moment, in dem du in die Lobby gehst, wird der Link nochmal an die Spieler geschickt und du die Leute können dann dem Raid beitreten.
 

ReeN

Profi
Mitglied seit
03.09.2019
Beiträge
571
Dann ist die vorherige Einladung aber auch irgendwie witzlos, weil dann halt niemand weiß, worauf er sich einstellen muss. Geht es in 5 min los? In 10? In 20? Oder vielleicht gar nicht, weil der einladende Spieler es sich doch noch anders überlegt hat? Dann kann man die Einladung auch einfach dann verschicken, wenn man den Raid starten will. So weiß wenigstens jeder Bescheid.
 
PhiChi497

PhiChi497

Arenaleiter
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
1.719
Das Ganze zeigt einfach dass bei Niantic niemand die Features testet.

Das Thema Zeit könnte man einfach dynamisch lösen. Lädt man einen Freund ein, verlängert sich die Lobby Zeit um 30 Sekunden, für jeden weiteren ebenfalls. Problem zumindest teilweise gelöst.

Ich bin froh dass ich mein PoGo auf ein Minimum reduziert hab. Diese dauerhafte Inkompetenz von dem Laden macht mich nur wütend.
 

Siebenzwiebel

Profi
Mitglied seit
13.03.2019
Beiträge
572
@PhiChi497
Glaubst du ernsthaft das ich mich 4 minuten an eine arena stelle wo jetzt schon der skip button gefordert wird um die 2 min zu überspringen?
Wenn ich im spiel online angezeigt werde und ich wirklich lust habe diesen raid zu spielen dann reichen 2 min oder sogar weniger zeit dafür aus. Für den fall das ich keine lust hab join ich den raid erst garnicht.
Etwas eigeninititive wird wohl kein problem sein. Hier wird sich keiner 60 min an eine arena setzten und warten das noch andere leute auftauchen zum raid. Denn dann kannst du auch umsonst da warten...
 
Fuflmon

Fuflmon

Arenaleiter
Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
1.976
Standort
Düsseldorf
Team
Gelb
Das Feature ist großartig- insbesondere für Locations oder Situationen wo man sonst gar keine Chance hätte zu raiden.
Ist es ideal umgesetzt? Vermutlich nicht.
Aber wenn es klappt kann es schon sehr cool sein
 
Publix

Publix

Trainer
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
410
Team
Blau
Hab heute 2x mittels Fernpass an Raids teilgenommen. Beide male konntr ich nach besiegen meiner Pokemons nicht mehr mehr mit einem 2. Team rein. Bisher ging das!
Das ist so eine verarsche von Niantic!
 
Dengar

Dengar

Trainer
Mitglied seit
17.02.2017
Beiträge
260
Team
Gelb
Doch das geht, aber nur solange der Raid noch läuft (die sind ja jetzt verkürzt beim Event). Du kannst über die Raideinladung (unten rechts bei "In der Nähe") wieder beitreten.
 
Publix

Publix

Trainer
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
410
Team
Blau
Die Einladung war aber nicht mehr vorhanden. Der Raid war unmöglich schon fertig, der Boss war ja erst zur Hälfte besiegt.
 

Dennistokles

Stubenhocker
Mitglied seit
26.07.2020
Beiträge
18
Team
Gelb
Gibt es irgendeine Möglichkeit Leute zu melden, die in allerletzter Sekunde vor Start einfach den Raid leaven und einen damit absichtlich den Pass verbrennen lassen? Das hatte ich heute schon 2 mal das dann statt einer 6er Gruppe plötzlich nur noch eine 3er Gruppe im Raid besteht und man gleich aufgeben kann + Raidpass weg..
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
Ich denke nicht, dass man das melden kann. Wenn die halt eingeladen werden und in die Lobby kommen, ist ja eh nicht mehr viel Zeit und dann halt schauen und abschätzen, ob man den Raid schafft, da dürfte es legitim sein dann auch wieder zu gehen.
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
3.021
Team
Blau
Klar wenn man in letzter Sekunde anspringt bekommt man das nicht mit
Heute erlebt
Egal passiert
 

MichiMunich

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
23.04.2019
Beiträge
65
Wenn du vorher Einladungen verschickst, weiß ja aber niemand, wann der Raid nun tatsächlich starten soll. Nur mal als Beispiel: Du lädst Leute ein und willst in 15 min starten, aber die Leute, die du einlädst, denken vielleicht, dass ihr schon in 5 Minuten startet, weil dann der Raidboss schlüpft oder dass ihr sofort startet, weil der Raidboss schon geschlüpft ist.

Dann bräuchte man für den Raid also einen Chat im Spiel oder zumindest eine Möglichkeit, um sich im Spiel irgendwie abzusprechen. Selbst wenn es nur festgelegte Optionen ala „Startzeit X“, „Bin dabei“, „Bin nicht dabei“ wären.
Wenn man eine Einladung bekommt, soll man einfach die Arena sehen können, somit sieht man auch, wann das Ei schlüpft...und man vereinbart einfach generell mit seinen Freunden, dass man reingeht sobald das Ei schlüpft...
 

ReeN

Profi
Mitglied seit
03.09.2019
Beiträge
571
Wenn man eine Einladung bekommt, soll man einfach die Arena sehen können, somit sieht man auch, wann das Ei schlüpft...
Also soll man nur einladen können, wenn das Pokémon noch nicht geschlüpft ist? Oder was wäre, wenn man dich einlädt, nachdem das Pokémon schon geschlüpft ist? Dann wüsstest du ja nicht wirklich, wann es starten soll, ohne es in einem Chat oder sonstigem abzusprechen.

und man vereinbart einfach generell mit seinen Freunden, dass man reingeht sobald das Ei schlüpft...
Das kannst du aber nicht mit jedem vereinbaren, wenn es ingame keinen Chat oder eine andere Möglichkeit der Kommunikation gibt. Nicht jeder hat jeden seiner ingame Freunde auch in WhatsApp & Co. Es gibt auch Spieler, die man vielleicht ausschließlich im Spiel als Freund hat. Ohne zusätzliche Kontaktmöglichkeit, um etwas abzusprechen oder zu vereinbaren. Und auch für die muss das mit den Einladungen ja funktionieren. Also auch die müssen wissen, wann der Raid nun starten soll, wenn sie eingeladen worden sind.
 
Thema:

Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen

Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen - Ähnliche Themen

  • Zeit für etwas Entspannung mit dem Event „Schlummernder Sand“!

    Zeit für etwas Entspannung mit dem Event „Schlummernder Sand“!: https://pokemongolive.com/de/post/slumbering-sands-2024/
  • Holt beim Event „Adamante Zeit“ Verpasstes nach und erlebt gemeinsam weitere Kanto-Abenteuer!

    Holt beim Event „Adamante Zeit“ Verpasstes nach und erlebt gemeinsam weitere Kanto-Abenteuer!: https://pokemongolive.com/de/post/adamant-time-kanto-event/
  • Zeit zu feiern – Pokémon GO wird 7 Jahre alt!

    Zeit zu feiern – Pokémon GO wird 7 Jahre alt!: https://pokemongolive.com/de/post/7th-anniversary-celebrations/
  • Es ist an der Zeit, die Feiertagsoutfits auszupacken – Evoli und seine Entwicklungen tragen in Pokémon GO Feiertags-Hüte!

    Es ist an der Zeit, die Feiertagsoutfits auszupacken – Evoli und seine Entwicklungen tragen in Pokémon GO Feiertags-Hüte!: https://pokemongolive.com/de/post/winter-holiday-part-2-2022/
  • Ne Frage zu Spiel-Zeiten

    Ne Frage zu Spiel-Zeiten: Allgemein gibt es bei Pokémon GO vereinfacht zwei verschiedene Arten von Spielzeit: 1. Action Das wäre Pokémon fangen, Quests erledigen...
  • Ähnliche Themen

    Oben