Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen

Diskutiere Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ja Du hast natürlich völlig recht, aber zumindest wäre es besser als wie es momentan gelöst ist. Mir ist dieses Fern-Einladung-Verschicken zu...

MichiMunich

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
23.04.2019
Beiträge
61
Also soll man nur einladen können, wenn das Pokémon noch nicht geschlüpft ist? Oder was wäre, wenn man dich einlädt, nachdem das Pokémon schon geschlüpft ist? Dann wüsstest du ja nicht wirklich, wann es starten soll, ohne es in einem Chat oder sonstigem abzusprechen.
Ja Du hast natürlich völlig recht, aber zumindest wäre es besser als wie es momentan gelöst ist. Mir ist dieses Fern-Einladung-Verschicken zu stressig und mache es nur mit sehr guten Freuden, die ich persölich kenne und von denen ich die Telefonnummer habe....
 
Zuletzt bearbeitet:
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.123
Team
Blau
Ist es eigentlich normal, dass man auf normalem Wege nicht mehr an einem Raid teilnehmen kann, wenn man einmal eingeladen wurde? Gerade wieder passiert. Eingeladen, angenommen, kein Fernpass eingelöst, dann direkt per Raidpass versucht. Fehlermeldung.
 

neheevo

Schüler
Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
92
Standort
NI | VEC
Team
Gelb
Freundescode
5782 0158 7524
Das Thema Zeit könnte man einfach dynamisch lösen. Lädt man einen Freund ein, verlängert sich die Lobby Zeit um 30 Sekunden, für jeden weiteren ebenfalls. Problem zumindest teilweise gelöst.
👍

... und hilfreich wäre schon mal, wenn die Sortierung der Freundeliste entweder beim Einladen automatisch auf "online" wechselt und nat. auch korrekt anzeigt, oder aber die manuelle Sortierung auch wirklich, wirklich korrekt funktionieren würde.

atm werden 2-4 Leute online oben eingeordnet und wenn man dann so scrollt, sieht man noch zig weitere Leute, die grad online sind, prima verteilt in der ganzen Liste. Zum Scrollen reicht aber die Zeit tatsächlich nicht aus, wenn man eine entsprechend volle Freundeliste hat, zumal das Ding eher springt statt "smooth" zu scrollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
4.181
Team
Blau
Jup, das funktioniert überhaupt nicht so wie es soll.
Reiht sich perfekt in die übliche "Qualität" von Niantic ein und passt sogar wunderbar in die Lieblingskategorie "würde man mit einem einzigen Test sofort sehen, da völlig offensichtlich und Geräte- sowie OS-unabhängig".
 

Siebenzwiebel

Trainer
Mitglied seit
13.03.2019
Beiträge
382
Die online funktion soll jetzt für alle klappen.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.316
Es klappt nur, wenn man erst nach Online Sortiert, dann alphabetisch und nochmal nach Online. Erst bei mehrfachem Umstellen, ist die Liste korrekt. Aber das verbraucht jedes Mal auch erst wertvolle Zeit.
 

neheevo

Schüler
Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
92
Standort
NI | VEC
Team
Gelb
Freundescode
5782 0158 7524
Das ist schlicht und einfach wieder nianticscher Müll ...
Alle anderen Sortierungen funktionieren 1A nur kommt wohl wieder deren Infrastruktur nicht klar mit schneller online-Abfrage + Umsetzung in "Echtzeit" und ein "Gegengewicht" z.B. i.F.v. + x Sekunden/Einladung kriegen die never ever gebacken. :D

Letztlich bleibt als atm "Krücke" nur, VORHER die Liste durchgehen, den Kandidaten Spitznamen geben und beim Einladen dann Suche in der Liste.

Das Rumtippen und Probieren mit anderen Sortieroptionen ist nervig und garantiert auch nicht 100%igen Erfolg :(
 
Publix

Publix

Trainer
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
397
Team
Blau
Ich frag mich sowieso, warum in der Liste auch Spieler enthalten sind, die nicht online sind oder keinen Fern-Raid Pass besitzen. Macht doch keinen Sinn!
Niantic halt, unfähiges Pack!
 
Tsuki

Tsuki

Meister
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
2.301
Team
Blau
Vor allem ist es nervig, dass (zumindest bei mir) die grünen "wer ist online" Punkte erst nach ein paar Sekunden aufpoppen. Dann noch dieses langsam-schnell-langsam-scrollen - bis man erst mal 5 angeklickt hat, ist echt zu viel Zeit rum.

Bei den Icognito-Buchstaben hat das Ganze mega-viel Spaß gemacht, weil es da nicht drauf ankam, 4 oder 5 Leute gleichzeitig zusammenzubekommen, sonden einfach nur möglichst jedem zu seinem fehlenden Buchstaben zu verhelfen. Aber bei den Legendären ist das echt nervenraubend...
 

Susi

Profi
Mitglied seit
11.07.2017
Beiträge
922
Dass nur ein Spieler vor Ort ist und fünf andere einlädt, ist vermutlich nicht das, was Niantic vor Augen hatte. Die gehen wohl eher von drei, vier Spielern aus, von denen dann jeder eine Person einlädt 🤷‍♀️
 
Tsuki

Tsuki

Meister
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
2.301
Team
Blau
Dass nur ein Spieler vor Ort ist und fünf andere einlädt, ist vermutlich nicht das, was Niantic vor Augen hatte. Die gehen wohl eher von drei, vier Spielern aus, von denen dann jeder eine Person einlädt 🤷‍♀️
Nee da wäre mir das Risiko auch zu groß... Ich klick ab und zu hier die Arenen durch und wenn schon einer drin ist und es ist noch einigermaßen Zeit, dann riskier ich es manchmal.
 

xXBaboBastiXx

Schüler
Mitglied seit
11.06.2020
Beiträge
29
Einfach 120 Sekunden regulär und +60 Sekunden, falls Raid-Einladungen verschickt werden?
Wäre doch eine super Lösung
 

neheevo

Schüler
Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
92
Standort
NI | VEC
Team
Gelb
Freundescode
5782 0158 7524
Ich hab mir angewöhnt, VORHER die FL durchzugehen und 5-7 Leuten einen Spitznamen zu verpassen. Nach dem Gang in die Lobby geht das Einladen dann rel. zügig, weil zumindest die Suche in der Liste (nach dem vergebenen Spitznamen) 1A funktioniert. Da werden die 5-7 aufgelistet und wenn davon 5 noch online sind, werden die ratz fatz ausgewählt, ohne dieses buggige scrollen. Dauert dann max. 10 Sekunden und dafür reicht die Zeit gut und die eingeladenen Leute haben auch noch ca. 80 Sek. Zeit.

Ist zwar nervig, die Spitznamen dann wieder zu löschen/ändern aber besser als nicht genug Leute zusammenzukriegen, weil die Zeit zu knapp wird.
 

lukasjakob87

Stubenhocker
Mitglied seit
01.09.2020
Beiträge
2
Hey, ich werde zu selten eingeladen würde mich also über Einladungen freuen selbst lade ich natürlich auch so oft es geht ein.:)

LG
Trainercode: 3317 1095 4075
 

Frelic

Meister
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
2.007
Team
Rot
Hey. Vielleicht solltest du mal lesen, wo deine Frage aufgehoben wäre. 🙄
Hier ist nämlich der falsche Ort.
 

Pina Colada

Stubenhocker
Mitglied seit
04.09.2020
Beiträge
1
Hatte gestern das Gleiche Problem, Besiegt, Rausgeflogen, keine Möglichkeit wieder beizutreten...
Ein Freund war noch drinnen und hat mir gesagt das der Schaden danach nicht mehr gereicht hat.
"Hab heute 2x mittels Fernpass an Raids teilgenommen. Beide male konntr ich nach besiegen meiner Pokemons nicht mehr mehr mit einem 2. Team rein. Bisher ging das!
Das ist so eine verarsche von Niantic!
Dengar
Trainer

Doch das geht, aber nur solange der Raid noch läuft (die sind ja jetzt verkürzt beim Event). Du kannst über die Raideinladung (unten rechts bei "In der Nähe") wieder beitreten.
Publix
Trainer

Die Einladung war aber nicht mehr vorhanden. Der Raid war unmöglich schon fertig, der Boss war ja erst zur Hälfte besiegt."


Ich wäre stark dafür das ein Button eingeführt wird mit dem man selbständig (als Lobby Leader) die Zeit anhalten kann und wenn alle Freunde drinnen sind einfach auf Go drücken.

Oder es braucht halt eine % Zustimmung zum pausieren/Starten 2/3 der Spieler die gerade in der Lobby sind, dann kann auch niemand Blödsinn anstellen.
 
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
2.252
Ich weiß das klingt jetzt bisschen krank, aber ich fände es toll, wenn man optional einen Bot spielen lassen kann, wenn man eine Raid Einladung bekommt.
Ich verpasse so oft Einladungen, weil ich eben nicht ständig aufs Handy gucke und den FB Messanger auf stumm hab.
Und für das sinnlose Knöppchen hämmern kann dann gerne auch ne KI übernehmen.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.316
Und am besten sollte der Bot dann noch automatisch das Pokemon fangen, neue Remote-Pässe kaufen, wenn keine mehr da sind und wenn es wirklich fehlt, automatisch einen Zehner von der Kreditkarte abbuchen. Letzteres könnte sogar Niantic gefallen.
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.769
Team
Rot
Naja das Fernkampfsystem ist noch optimierungswürdig.
Heute kam die Mitteilung ,,Timme hat dich zum RAID eingeladen,, so ne Minute nach dem abgeschlossenem RAID .

Geht gar nicht
 
SamsungGO

SamsungGO

Arenaleiter
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.746
Standort
Niederösterreich
Habe ich auch öfter gehabt, Meldung kommt man drückt drauf und es ist nichts mehr.
Oft auch beim einschalten des Spieles, wenn der Kampf vorbei ist brauche ich keine Meldung mehr.
 
Thema:

Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen

Zuwenig Zeit für die Fern-Raid-Einladungen - Ähnliche Themen

  • Poket Egg - Go PLUS Abklatsch zur zeitgleichen Kopplung mit 2 Endgeräten

    Poket Egg - Go PLUS Abklatsch zur zeitgleichen Kopplung mit 2 Endgeräten: Weil meine Go-Tcha nach einem Bluetooth-Hänger den Dienst kurzzeitig wieder antrat, aber jetzt völlig den Dienst verweigert, muss ich wohl den...
  • Feldforschung: Ein Sprung in der Zeit (5/8)

    Feldforschung: Ein Sprung in der Zeit (5/8): Hallo an alle, ich scheitere an der Aufgabe 10km mit Evoli als Kumpel zu laufen! habe jetzt bereits über 90km gelaufen aber die Feldforschung...
  • Ladezeiten - Vorteil von UFS 3.0

    Ladezeiten - Vorteil von UFS 3.0: Lohnt es ein Handy mit schnellerem Speicher zukaufen? Sind dann die Start-/Ladezeiten geringer?
  • Pokémon GO ist am 1. und 2. Juni 2020 zeitweise außer Betrieb

    Pokémon GO ist am 1. und 2. Juni 2020 zeitweise außer Betrieb: Pokémon GO ist am 1. und 2. Juni 2020 zeitweise außer Betrieb Trainer, Pokémon GO ist am 1. und 2. Juni 2020 insgesamt sechs Stunden lang außer...
  • Ein Sprung in der Zeit 5/8 Pokémon tauschen

    Ein Sprung in der Zeit 5/8 Pokémon tauschen: Moin, ich hänge gerade an der Stelle fest wo man ein Pokémon tauschen muss. Kann mir da jemand helfen? Habe niemanden in meiner Nähe der GO...
  • Ähnliche Themen

    Oben