Käferkrabbelei

Diskutiere Käferkrabbelei im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; https://pokemongolive.com/de/post/bug-out-2024/
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
3.208
Eigentlich ist jetzt die beste Zeit um die Leute wieder rauszulocken. Aber bei solch öden Events kann ich nur genüsslich gähnen.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Raupy/Hornliu, als 12er Entwickler, bei "mehr Bonbons" für den Fang, und doppelte XP für bessere Würfe, klingt doch nach einem netten Nebenbei-, "nimmt man mal mit", Punkteboost-Event. Ganz nett, mehr aber auch nicht...

Irgendwie haben wir in der letzten Zeit doch recht viele XP-Boost-Events, das riecht für mich fast nach einer "baldigen" Levelerhöhung ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
3.208
Irgendwie haben wir in der letzten Zeit doch recht viele XP-Boost-Events, das riecht für mich fast nach einer "baldigen" Levelerhöhung ;)
Niantic hat einfach erkannt, dass man ohne sinnlosem Freundschaftsleveln keine Chance auf Level 50 hat.
Da dieses Feature aber beliebt ist wie Fusspilz, müssen sie jetzt ständig XP Events raushauen.
Besser wäre natürlich ein Re-Balancing der XP ganz grundsätzlich bzw. sollten XP sich dynamisch mit dem Level entwickeln.
Aber das versteht Niantic eh nicht.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
10.114
Verstehe sowieso nicht, weshalb Niantic so viel Wert auf Freundschafts XP legt. Die sind doch eigentlich total gegen das Go-Prinzip. Die XP holt man sich zu Hause auf dem Sofa, nicht wärend man unterwegs ist.

Freundecodes holt man sich aus dem Internet. Da muss man nicht raus. Geschenke verschicken macht man in der Regel bevor man raus geht auf dem Sofa. Geschenke öffnen dann nachdem man wieder zu Hause ist auf dem Sofa. Nur das Sammeln der Geschenke erledigt man nebenbei beim Drehen der Stops. Aber das ist dann auch alles, was das Feature mit Go zu tun hat.

Naja, zum Bug-Event. Nimmt man halt so mit. Aber nichts wirklich weltbewegendes. Und da ich schon seit Jahren (Erreichen von Level 40) keine sinnlosen Entwicklungs-Sessions mehr mache, wird halt alles mal so mitgenommen. Mehr nicht.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Naja, das Freundesliste Leveln ist ein Teil des Communitysystems, lokal wie weltweit, man soll sich halt als Teil einer großen Gemeinschaft von Gleichgesinnten fühlen... Dieses Gefühl hat auch den für Niantic angenehmen Nebeneffekt, dass es die Spieler weiter an das Spiel bindet.
 

kayest

Trainer
Mitglied seit
12.10.2020
Beiträge
336
selten so ein bullshit gehört.

aber aus deinem munde kommt nix anderes
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Dann erzähl mal, Gib uns mal eine bessere Erklärung, weshalb Niantic so auf Community, auf "miteinander intergagieren"-basierte Features und "Du bist ein Teil einer weltweiten Bewegung" abfâhrt? Das funktioniert im Grunde ähnlich, wie ein Verein. Ein komplett isolierter Solospieler hört schneller auf, als ein irgendwie vernetzter.
 
Zuletzt bearbeitet:
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
10.114
Ist trotzdem nicht einzusehen, weshalb man für 90 Tage Sofa sitzen so viel XP bekommt, wie für 150 Fänge mit exzelente Würfe. Und bevor die exzelenten Fänge 2020 mit 1000 XP belohnt wurden, war der Unterschied noch größer. Das ist absolut sinnfrei, so viel XP für 90x10 Minuten Sofa-Spiel zu geben. Absolut nicht nachvollziehbar, was Niantic dabei durch den Kopf ging. Man nimmt es gerne mit, aber richtiges Bewegen und Spielen gibt niemals so einfach so viel XP... Über 10.000 XP hätte sich am Anfang auch keiner beschwert. Nun, wo das Kind in den Brunnen gefallen ist, geht das natürlich nicht mehr. Keine Ahnung, was Niantic damals geritten hat.

Das kann man duch die doppelte XP bei den Events auch nicht mehr ausbalanzieren.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.158
Team
Blau
Die haben halt keinen Plan von Balancing und das ganze XP Thema damit zerstört.
Resultierend daraus ist eben auch Level 50 keine Leistung, mit etwas Geduld und genug Codes aus dem Netz farmt man massenweise XP.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Die haben halt keinen Plan von Balancing
Du gehst immer noch davon aus, dass sie für das "Spiel selbst" ein geplantes, durchdachtes ingame Balancing haben? Nach wievielen Jahren? Nach fast 8 Jahren? Autsch...

Die haben einen Plan, eine "Idee", wie sie die Süchtigen süchtiger machen, damit sie brav das Spiel weiter bespielen. Und zwar nicht als PvP... sondern als stupide "sektenöhnliches" System ... und da ist die "Community" - eben als "Gemeinschaftsfeeling" - eines ihrer Mechanismen, neben anderen ("Haben-Wollen-Sammeltrieb" oder auch Bewegungstrigger etc.). Und die seit Jahren ungebrochen funktionieren... Das Spiel "als Spiel" (PvP, Pokémon) ist (für Niantc) lediglich nur ein lästiger "Kollateralrahmen". Vielleicht hättest Du mal, statt einfach immer nur zu meckern, einfach versuchen sollen, durch langjäriges "Beobachtung" das schändliche Tun von Niantic zu durchschauen... ;) Zum Glück passt dieses miese Tun (noch immer) genau zu meinen "Ich-Habe-Spass-Damit"-Erwartung .... ich spiele, also bin ich (noch dabei) :)
 

anom

Trainer
Mitglied seit
12.04.2022
Beiträge
130
Ist trotzdem nicht einzusehen, weshalb man für 90 Tage Sofa sitzen so viel XP bekommt, wie für 150 Fänge mit exzelente Würfe.
Weil man gerade die Fänge vom Sofa aus machen kann, während man für Geschenke raus muss.
 

anom

Trainer
Mitglied seit
12.04.2022
Beiträge
130
Die haben halt keinen Plan von Balancing und das ganze XP Thema damit zerstört.
Resultierend daraus ist eben auch Level 50 keine Leistung, mit etwas Geduld und genug Codes aus dem Netz farmt man massenweise XP.
Mit den offiziellen Cheat-Devices braucht man nur Geduld.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.158
Team
Blau
So geil wie er immer denkt er blickt es und alle anderen nicht xD
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Genau, ich beobachte eben meine Umwelt und versuche das Gesehene zu verstehen - und solange ich damit alles, was ich sehe, stimmig erklären kann, "stimmt" (vorerst) auch die Schlussfolgerung (noch). Es sei denn, man erkennt zwischenzeitlich etwas, dass von dieser Theorie abweicht, dann muss man das bisherige Wissen hinterfragen.

Aber vielleicht hast Du ja etwas Belastbares entdeckt, dass dem aktuellen Erkenntnisstand widerspricht, dass alles Bisherige und noch mehr verklärt. Nur so können wir alle klüger werden. Dann lass uns doch an Deiner Weisheit teilhaben, aber außer einer unbelegbaren pauschalierten Phrase "die sind nur einfach unfähig". Das ist kein sinnvoller Ansatz bzwm keine Basis. Mit Unfähigkeit erklärst Du den über Jahren anhaltenden Erfolg nicht.

Und falls es womöglich doch so sein sollte, dann wirft das ja wohl ein noch sehr viel schlimmeres Bild auf die Spielerschaft, auf Dich 😉 ... nicht auf mich, ich bin ja "4,5 von 5 Sternen" vollauf zufrieden mit dem was ich habe.

BTW, ich gebe in den ingame Umfragen ja immer brav "9 bis 10, von 10". Wahrscheinlich bekomme ich deshalb gefühlt auch alle 2-3 Monate so eine ingame Umfrage vorgesetzt 😂
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
10.114
Weil man gerade die Fänge vom Sofa aus machen kann, während man für Geschenke raus muss.
Nicht wirklich. Gibt doch genug Spieler, die Geschenke öffnen, aber nichts verschicken. Die müssenm dann nicht raus.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.158
Team
Blau
@Orangetrucker Du schreibst grad ernsthaft, dass es eine "unbelegte Phrase" ist zu sagen Niantic sei unfähig?!
Unbelegte Phrasen sind deine subjektiven Ergüsse, die du hier seit Jahren als Fakten hinstellst.
Über die Unfähigkeit von Niantic könnte man inzwischen sicher ganze Bücher schreiben. Das weißt du auch selbst, da ist jede Diskussion sinnlose Zeitverschwendung.

Bezüglich der XP reicht es eben vollkommen aus auf das zerstörte Balancing wegen der Freundesliste zu verweisen. Du kannst dich ja über deine XP freuen und weiter hirnlose GE Sessions machen, wenns die Spaß macht, meinen Segen hast du. Das der Großteil der Spieler über das Thema XP nur müde lächelt und sowas wie GE Sessions (um beim Beispiel zu bleiben) einfach seit Jahren nicht mehr macht ist damit eben ganz simpel zu erklären.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
@Timme Das kannst Du aber damit erklären, dass sie einfach bewusst Unausgereiftes, bewusst Fehlerbehaftetes und nicht tiefer, vernetzt Durchdachtes rauswürgen. Weil der Markt das trotzdem problemlos annimmt. Sie müssen nicht besser. Würde ja etwas kosten. Dass sie es auch anders können, wenn (falls) sie mal wollen, kannst auch Du regelmäßig sehen. Das was sie selbst "für sich selbst" wollen, ist in aller Regel runder (z.B auch AR-Feature, egal ob die Spieler das überhaupt wollen und mitmachen). Ignoranz erklärt dieses alles und eben noch mehr.

Zusätzlich erklärt ihr Communityansatz vieles was sie tun (von den Freundeslisten XP-Boost, über die CD-Wiederverkürzung auf 3 Stunden, der postcoronalen Fernraidverknappung bis zur Einführung der Eliteraids und auch den [aktuell gehäuften] Raidtagen mit zusätzlichen 5 kostenlosen Vor-Ort-Raidpässen sowie Verdoppelung der täglichen Freipässe - im Frühjahr etc. etc.) und sagen. Niantic forciert den Communitygedanke. Selbst die mangelhafte Informationspolitik (zu Spielmechanismen etc.) und Auslagerung der Informationsbeschaffung & Verbreitung an die Social Media-Szene, auch eine Art von Community, passt dazu. Ob der Communityansatz bei den Spielern gewollt ist bzw. ob's fruchtet, ist eine ganz andere Frage. Hier bei uns hier zündet er, zum Glück, sonst wäre ich womöglich schon lange raus.

Und jeder Psychologe wird Dir sicherlich bestätigen können, dass ein positives Gemeinschaftsgefühl die Bindung zu etwas erheblich steigert. Also ist diese Theorie vorerst einfach sehr viel stimmiger, als nur pure Unfähigkeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.158
Team
Blau
Ich kann nur für mich sprechen: eine digitale Liste täglich abzuarbeiten um XP zu farmen sorgt bei mir weder für Community Feelings noch bindet mich das ans Spiel.
Ich mache es (nach Pausen zwischendurch) primär um XP für Level 50 zu farmen und sekundär um mich mit Items zu versorgen.
Ansonsten ist die Liste noch für Fern Raids nützlich und das war es dann schon (für mich).
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Ich kann nur für mich sprechen: eine digitale Liste täglich abzuarbeiten um XP zu farmen sorgt bei mir weder für Community Feelings noch bindet mich das ans Spiel.
Ich mache es (nach Pausen zwischendurch) primär um XP für Level 50 zu farmen und sekundär um mich mit Items zu versorgen.
Ansonsten ist die Liste noch für Fern Raids nützlich und das war es dann schon (für mich).
Heisst, Du wirfst dann nach dem Abfarmen der Best Friends "aus Japan" diese wieder raus und holst Dir neue Freunde? Gut, das machen etliche, sehe ich in meiner FL auch, aber die meisten meiner BF haben diesen Status seit vielen Jahren und wir schicken uns regelmäßig weiterhin Geschenke (sehr oft auch mit Stickern). Die meisten sitzen irgendwo in der Welt und die aller meisten kenne ich davon nicht persönlich. Trotzdem schicke ich bewusst an diese "meine Kumpels" Geschenke, die auch geöffnet und beantwortet werden. Über die Jahren hat sich so eine aktive "Partnerschaft" herauskristallisiert, da hat sich sogar (bei mir) eine "indirekte" Beziehung zu den "Einträgen" aufgebaut. Wäre nett, wenn Niantic hier einmal eine direktere Interaktionsmöglichkeit, als den Stickerversand, implementieren würde.

Trotzdem habe ich ein großes Problem mit der FL, nämlich die, dass ich bei 399/400 stehe, Ich aber keine BF rauswerfe. und deshab eigentlich nur noch wenige "offene" Freunde habe, mit denen ich überhaupt noch leveln kann. Interessant ist, dass diese sehr viel weniger geschenketechnisch aktiv sind, als meine langjährigen BFs. Es wird Zeit, dass Niantic die FL endlich mal wieder etwas aufbohren würde, +100 wäre ganz schön...
 
Thema:

Käferkrabbelei

Käferkrabbelei - Ähnliche Themen

  • Unser Käferkrabbelei-Event kehrt mit Mega-Scherox und einem neuen Pokémon-Debüt zurück!

    Unser Käferkrabbelei-Event kehrt mit Mega-Scherox und einem neuen Pokémon-Debüt zurück!: https://pokemongolive.com/de/post/bug-out-returns-2022/
  • Sonnenwende und Käferkrabbelei: Event-Details

    Sonnenwende und Käferkrabbelei: Event-Details: Sonnenwende und Käferkrabbelei: Event-Details Wie angekündigt kehren das Event zur Sonnenwende und die Käferkrabbelei in diesem Jahr zurück. Im...
  • Ähnliche Themen

    Oben