Häuigste Pokemon in der Nähe

Diskutiere Häuigste Pokemon in der Nähe im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo zusammen, würde mich mal interessieren, welches denn die häufigsten Pokemon bei euch in der Nähe sind? Gerne auch mit Angabe der...

xTunechi

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
13
Hallo zusammen,

würde mich mal interessieren, welches denn die häufigsten Pokemon bei euch in der Nähe sind?

Gerne auch mit Angabe der jeweiligen Stadt :)

Also abgesehen natürlich von Taubsis, den Würmern, Rattfratz und Zubats :D
 
Bahamut

Bahamut

Meister
Mitglied seit
10.08.2016
Beiträge
2.086
Das liegt je nach der Umgebung in der man grad ist. Also bei mir in Duisburg generell Traumatos und Rossana on mass. An bestimmten Stellen kann man aber wiederrum sehr gut Bisasam fangen. In Kroatien dagegen, hatte bis letzte Woche Urlaub gehabt, spawnen sehr viele Magnetilos und Voltobal. In Düsseldorf kommen unglaublich viele Karpador, Enton, Quapsel, Goldini aufs Feld.
 

Nemesis88

Schüler
Mitglied seit
25.07.2016
Beiträge
50
Spiele in der Schweiz meist im Kanto Aargau.
In Ehrendingen (nähe Baden) wo ich wohne haben wir einen Ort da spawnen praktisch nur Wasserpokemon.

Karpador, Quapsel, Goldini, Sterndu, Enton findet man da sehr sehr oft.

Habe auch schon ein Quappo, Starmie an diesem Ort gefunden.
Im Rest vom Dorf findet man meist das übliche, sprich keine grossartigen Spots, eher mal selten was, dass man gerne sieht.
 

Gregor Samsa

Schüler
Mitglied seit
13.08.2016
Beiträge
39
Berlin wimmelt nur so von Traumatos. 20-30 Stück am Tag sind keine Seltenheit.
 

Arakida Momoko

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
296
Bahamut schrieb:
In Düsseldorf kommen unglaublich viele Karpador, Enton, Quapsel, Goldini aufs Feld.
Sterndu hast du noch vergessen :D
An der Kö wimmelt's wirklich von Wasser-Pokemon.
Gregor Samsa schrieb:
Berlin wimmelt nur so von Traumatos. 20-30 Stück am Tag sind keine Seltenheit.
Dortmunder Innenstadt ebenso. Saudumm, daß man aus 400 Traumato-Bonbons kein Garados entwickeln kann :cursing:
Wenigstens paßt es in Dortmund, Traumatos sind ja auch schwarz-gelb wie der BVB XD
Eigentlich müßte es aus dem gleichen Grund da auch viele Pikachu geben, aber habe da noch keins gesehen.
 
Bahamut

Bahamut

Meister
Mitglied seit
10.08.2016
Beiträge
2.086
Arakida Momoko schrieb:
Bahamut schrieb:
In Düsseldorf kommen unglaublich viele Karpador, Enton, Quapsel, Goldini aufs Feld.
Sterndu hast du noch vergessen :D An der Kö wimmelt's wirklich von Wasser-Pokemon.
Gregor Samsa schrieb:
Berlin wimmelt nur so von Traumatos. 20-30 Stück am Tag sind keine Seltenheit.
Dortmunder Innenstadt ebenso. Saudumm, daß man aus 400 Traumato-Bonbons kein Garados entwickeln kann :cursing: Wenigstens paßt es in Dortmund, Traumatos sind ja auch schwarz-gelb wie der BVB XD
Eigentlich müßte es aus dem gleichen Grund da auch viele Pikachu geben, aber habe da noch keins gesehen.
Jup kann das mit den Traumatos bestätigen, war ja heute in Dortmund. Ja Sterndu hab ich vergessen genauso wie noch Seeper welcher auch etwas häufiger kommt und hin und wieder auch viele Dratinis, aber für die muss man dann doch meist hin laufen da die nicht so oft an der Brücke kommen. Ich müsste auch mal ein Tag in Dortmund verbringen um wirklich zu was da an seltenen Sachen so kommen. Habe nur mitbekommen das in der nähe vom Hbf Starter vorkommen und auch noch ein Aquana mitgenommen, aber das wars auch :/
 

Heisenberg1610

Trainer
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
105
Traumato, überall Traumatos..
Habe von denen nun 424 gefangen..
 

Pris

Trainer
Mitglied seit
15.08.2016
Beiträge
119
Standort
Berlin
Team
Rot
Traumatos in Massen in Berlin kann ich bestätigen.

Vor dem Update hatte ich ein Tragosso-Nest vor der Tür, mittlerweile ist in der Umgebung um meine Wohnung Evoli das häufigste.
 

Rapinsel

Schüler
Mitglied seit
07.08.2016
Beiträge
75
Bei uns im Dorf die üblichen Taubsis und Raupys, viele Knofensas, Myrapla und Evolis.
Bei der grösseren Ortschaft hier in der Nähe dann auch viele Traumatos ^^ aber immerhin vor kurzem auch ein starkes Hypno fangen können. :D
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.065
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Rapinsel schrieb:
viele Knofensas, Myrapla und Evolis.
Bei unserem Dorf genauso ^^
Traumatos sind hier eher eine Seltenheit. Gestern waren komischerweise 5 Muschas auf meiner Karte, hoffentlich bleibt das so.
Mauzis und Krabbys gibt es hier auch relativ häufig.
Und an jedem noch so kleinen Bach/Rinnsal sitzt ein Wasserpokemon. Häufig Karpador, Quapsel und Goldini, seltener auch ein Sterndu.
 

Jhary

Trainer
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
183
Irgendwie bekomme ich das gefühl das die Spawnarten sich verändern.
Die üblichen 3 TauRatHor und dann eine zeitlang Traumato nun statt dem Evoli und Mushas
 

slave1337

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
319
Jhary schrieb:
Irgendwie bekomme ich das gefühl das die Spawnarten sich verändern.
Die üblichen 3 TauRatHor und dann eine zeitlang Traumato nun statt dem Evoli und Mushas
vermute ich ebenso.

Traumatos sind die neuen Taubsis. Es gibt übertrieben viele bei mir ;) (Ruhrgebiet)
 

xTunechi

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
13
Okay, also stehe ich mit den vielen Traumatohorden nicht alleine da :D

Bei uns gibt es in etwa das gleiche wie bei euch;
v.a. Goldini, Sterndu, Traumato, Paras, Bluzuk, Karpador, Enton, Flegmon und die üblichen Tauben; Ratten und Würmer.
 
Silence1611

Silence1611

Trainer
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
157
Besitze inzwischen 50 Hypnos mit über 1000 WP. Ich kanns nicht mehr sehen X/
 

Gregor Samsa

Schüler
Mitglied seit
13.08.2016
Beiträge
39
Heisenberg1610 schrieb:
Traumato, überall Traumatos..
Habe von denen nun 424 gefangen..
388 hab ich erwischt, wobei ich sie inzwischen immer öfter auch stehen lasse.
 

Gurke3451

Trainer
Mitglied seit
26.08.2016
Beiträge
172
Wo kann man denn ersehen, wieviele einer Pokémon-Art bislang gefangen hat?
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.065
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Gurke3451 schrieb:
Wo kann man denn ersehen, wieviele einer Pokémon-Art bislang gefangen hat?
Nein.
Wenn du bisher noch keine Powerups und Entwicklungen gemacht hast, kannst du es dir an den Bonbons ausrechnen. Aber sonst siehst du es nur für Pikachu, denn dafür gibt es eine Medaille.
 

Maunz

Arenaleiter
Mitglied seit
12.08.2016
Beiträge
1.429
Man sieht es im Pokedex.
Da steht dann, wenn man auf die Art klickt so was wie "100 gesehen, 98 gefangen". Allerdings zählen die gebrüteten auch wie gefangene.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.065
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Tastentornado schrieb:
Erstens kann man die Frage nach wo nicht mit nein beantworten und außerdem kann man es sehen, wenn Du im Spiel links unten auf deinen Spieler tippst und dann runter scrollst. Dort haste für jeden Pokemontyp eine Medaille. Dort kannste dann sehen, wie viele Du schon von einer Art gefangen hast. Wenn man eine "Misch-Art" hat, wird es glaube ich für beide +1 gerechnet.
Ups, das "Wo" hab ich überlesen :D
Aber ich denke er meint eher wie viele von einem Pokemon und nicht wie viele von einer Art, z.B. Pflanzenpokemon ;)

@Maunz Ach tatsächlich, das hab ich noch garnicht gesehen. Danke für die Info.
 
Thema:

Häuigste Pokemon in der Nähe

Häuigste Pokemon in der Nähe - Ähnliche Themen

  • Macht euch auf eine fürchterlich gute Zeit mit Pokémon GO zu Halloween 2019 gefasst!

    Macht euch auf eine fürchterlich gute Zeit mit Pokémon GO zu Halloween 2019 gefasst!: Macht euch auf eine fürchterlich gute Zeit mit Pokémon GO zu Halloween 2019 gefasst! Trainer, der Oktober ist da. Die richtige Zeit zum...
  • Empfehlenswertes Handy oder Tablett für Pokemon Go???

    Empfehlenswertes Handy oder Tablett für Pokemon Go???: Hallo wollte mal fragen welches Gerät Ihr für Pokemon Go Empfehlen könnt. Bei mir auf meinem Wiko lässt sich Pokemon nur bedingt Spielen. Bei mir...
  • Aktuelle Probleme mit Pokemon Plus

    Aktuelle Probleme mit Pokemon Plus: Seit etwa vorgestern bekomme ich mein Plus nicht mehr zum laufen. Bluetooth Kopplung unter Android scheint zu funktionieren. In Pokemon wird es...
  • Pokémon GO wird auf Version 0.157.0 für Android und auf 1.xxx.0 für iOS-Geräte aktualisiert

    Pokémon GO wird auf Version 0.157.0 für Android und auf 1.xxx.0 für iOS-Geräte aktualisiert: Neuer Ladebildschirm 14 Neue Crypto Pokemon im Code (Onix, Stahlos, Shuppet, Banette, Zwirrlicht, Zwirklopp, Zwirrfinst, Zobiris, Schneppke...
  • E-Mail Adresse gehackt - Kein Zugriff zu meinem Pokémon Account

    E-Mail Adresse gehackt - Kein Zugriff zu meinem Pokémon Account: Hallo, ich habe ein großes Problem, mein E-Mail Account wurde gehackt und daraufhin von Google gelöscht, eine Wiederherstellung funktioniert...
  • Ähnliche Themen

    Oben