Neue Wege, um zu raiden, Pokémon zu pushen und Geschenke zu erhalten!

Diskutiere Neue Wege, um zu raiden, Pokémon zu pushen und Geschenke zu erhalten! im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; New ways to raid, power up your Pokémon, receive Gifts to send out, and more Trainers, We’re excited to announce upcoming changes to Pokémon...
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
New ways to raid, power up your Pokémon, receive Gifts to send out, and more


Pokémon GO

Trainers,

We’re excited to announce upcoming changes to Pokémon GO. In our continued efforts to prioritize Pokémon GO experiences that can be enjoyed in individual settings and from home, you’ll soon be able to enjoy the following.
  • With a Remote Raid Pass, you can access Raid Battles you can see on the Nearby screen from wherever you are.
  • You’ll receive a bonus Field Research task daily without having to spin a PokéStop.
  • As you run low on Gifts, your Buddy Pokémon will venture to nearby PokéStops and bring some Gifts back for you to send out to your friends.
  • You’ll be able to power up your Pokémon to the desired CP by using all the required Candies and Stardust at once.
  • After using a Star Piece, Lucky Egg, or Incense, you’ll be able to use more of the same item to extend the item’s effect beyond the usual 30-minute limit. No more waiting for an item effect to expire before you can use another one!
  • Look out for other updates, including improved battle-screen design.
Access Raid Battles that show up in your Nearby view

With a Remote Raid Pass, an upcoming new item, you’ll be able to join any Raid Battle you can see on the Nearby screen or that you can tap on the map. Only one Remote Raid Pass will be required to join each raid, and you’ll be able to hold a limited amount of Remote Raid Passes at a time. Twenty Trainers can join the same Raid Battle, with a limited number of Trainers using a Remote Raid Pass. Raid Battles that you complete with a Remote Raid Pass will count toward any raid-related research tasks or achievement medals.
At launch, Trainers battling in raids remotely will have the same attack power as Trainers who are able to battle at the raid location in person. At a later time, the attack power for Trainers battling remotely will be reduced. Afterward, a Trainer battling at the raid location in person will have higher attack power than a Trainer battling remotely.
We’ll be making adjustments to this feature over time, including changes to the number of Trainers who can join remotely, the ability to invite friends to raids regardless of their location, and the mentioned adjustment to attack power for Trainers battling in a raid remotely. We’ll announce all changes and improvements via official channels, so please stay tuned for further announcements and updates to this feature.
Want to give this new feature a try? Keep a look out for a 1 PokéCoin bundle that will feature Remote Raid Passes, coming soon to the shop! At launch, Remote Raid Passes will be available to buy individually at the special discounted price of 100 PokéCoins.

Receive one daily bonus Field Research task

At midnight every day, you’ll receive a bonus task without having to spin a PokéStop! These tasks will be different from Field Research tasks you receive from PokéStops and will focus on activities that you can complete from home. If you don’t have an open Field Research slot, then a fourth slot will open up to accommodate the bonus task for you. However, if all four Field Research slots are filled, you won’t receive the bonus task.

Your Buddy Pokémon will bring you Gifts to send if you start to run low

Gifts are an important way to stay in touch with friends and share items. Your Buddy Pokémon wants to help you wherever it can, so it’ll soon be able to bring Gifts to you! As you run low on Gifts, your buddy will start going to nearby PokéStops to get more for you. You’ll see a notification above your buddy’s portrait when it’s returned with Gifts in hand (or paw). A buddy of any Buddy Level will be able to do this for you!

Power up your Pokémon faster

Currently, powering up your Pokémon can take quite some time. With this update, you’ll be able give your Pokémon all the Candies and Stardust needed to power it up to your desired CP level at once. Now you can focus more of your time on honing your battle skills in the GO Battle League!

Activate multiple Star Pieces, Lucky Eggs, and Incense at a time to extend effect durations

Trainers who enjoy playing Pokémon GO for extended periods of time and optimizing active bonuses will soon be able to rest easy. Each Star Piece, Lucky Egg, and Incense still has a 30-minute duration, but this update will allow you to activate more Star Pieces, Lucky Eggs, or Incense before the items’ effects have worn off, which will extend the durations of the items’ effects. You’ll be able to activate 200 of each item at once, but be careful! Once an item is activated, it will disappear from your Item Bag and cannot be returned. Use your items wisely!

Other updates

Here are some other updates to Pokémon GO that you’ll be able to experience soon.
  • Battle screens have been polished. The way HP bars appear will be updated to be consistent across battle systems. Pokémon types will also now appear on the battle screen, along with text that tells you whether a move is super effective or not very effective.
  • The shop icon in the Poké Ball menu will soon show a notification if there are updated boxes or new items in the shop.
Thank you, Trainers

As we work to continue improving your gameplay experience, we wanted to express our gratitude for your continued support. Our team is working hard to address your feedback, as well as create new and exciting gameplay that can be enjoyed both from home and when we’re able to go out and explore together again.
Please be aware of your surroundings when playing Pokémon GO. Upcoming events are subject to change. Be sure to follow us on social media, opt in to receiving push notifications, and subscribe to our emails to stay updated. For the latest on in-game events and feature updates, be sure to check this help center article.

—The Pokémon GO team

Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:

Frelic

Meister
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
2.422
Team
Rot
Neue Wege, um zu raiden, Pokémon zu pushen und Geschenke zu erhalten!



• Mit einem Remote Raidpass (=Entfernungsraidpass) könnt ihr an Raidkämpfen teilnehmen, die ihr auf eurem In-der-Nähe-Bildschirm sehen könnt.



• Ihr erhaltet täglich eine Bonus-Feldforschung, ohne einen Pokéstop drehen zu müssen.



• Wenn ihr wenig Geschenke in eurem Inventar habt, wird euer Kumpel für euch Pokéstops besuchen und euch Geschenke mitbringen. Diese könnt ihr dann an eure Freunde verschicken.



• Ihr könnt eure Pokémon bis zu einer gewünschten WP-Zahl leveln und könnt alle benötigten Bonbons und Sternenstaub auf einmal ausgeben.



• Ihr könnt Sternenstücke, Glückseier und Rauch mehrfach benutzen, um die Laufzeit zu verlängern. Ihr müsst also nicht mehr warten, bis ein Rauch abgelaufen ist, um den nächsten zu aktivieren



• Bald wird es außerdem einen aktualisierten Kampf-Bildschirm geben



Wann diese Änderungen in Kraft treten, ist aktuell nicht bekannt!



Alle Informationen könnt ihr hier nachlesen:




dhpogo.news
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
10.115
Paar gute Ankündigungen.... Kann man auch mal Raids an Orten machen, an denen man sonst niemals spielen würde... Und man kann am CD das Sternenstück nicht mehr vergessen.
 

K4terR

Meister
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
5.844
[Platzhalter für den deutschen Artikel],

aber bis dahin ... see next posting
Wird nicht kommen. Entweder die Nachrichten erscheinen gleichzeitig oder gar nicht. In letzter Zeit kamen die deutschen Versionen nicht mehr im Nachgang.
Kannst also den englischen Text in den Ausgangspost packen.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
6.657
Wenn die Fernraids und Buddygeschenke auf dem Sofa nur der aktuellen Corona-Situation geschuldet sind, ist das ja OK, falls sie denn dann anschliessend auch wieder aus dem Spiel genommen werden (was ich aber bezweifel). Leider nehmen diese eher GO-fremden Aspekte mehr und mehr Platz im Spiel ein und treten langsam fast in den Vordergrund. GO wird immer mehr zur Nebensache. Schade...

BTW, was machen denn nun die die Spooferhasser, wenn sie jetzt am Raid Accounts in der Lobby entdecken, die nicht direkt an der Gym stehen? Weiterhin sofort rausgehen, wie bei uns früher immer üblich - und 'ne private Lobby aufmachen? Dann wäre der teure Remote-Pass vollkommen umsonst geworfen. Wäre schade, da es hier dann ja sogar legit Spieler trifft und nicht nur den bösen Spoofer. Ich weiss nicht, ob ich auf blauen Dunst einen Pass aus der Ferne in eine Lobby werfen würde... selbst wenn ich mich in der Raidgruppe vorher angemeldet habe (das haben rausgekickte Spoofer früher ja auch öfters getan, ohne Erfolg...). Oder ist das wieder nur ein Feature für die spielende Großfamilie auf dem heimischen Sofa? Oder für den Multiaccounter auf der Keramik? Aber vielleicht gibts ja demnächst spezielle Fernraider-Gruppen auf Telegram?
 
Zuletzt bearbeitet:
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.159
Team
Blau
Ja endlich, nach fast 4 Jahren!
Genauso wie das stapeln von Sternenstücken etc.
Genial!
 
SamsungGO

SamsungGO

Arenaleiter
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.999
Standort
Niederösterreich
Und jetzt noch ein Update ohne Fehler, in welchen alle alten Fehler behoben sind.
 

Iwoasaned

Trainer
Mitglied seit
26.02.2019
Beiträge
100
Mal wieder ein paar tolle Sachen für alle die eh alles vor der Haustüre haben..
Bei mir ist keine Arena zu sehen von zu Hause & auch kein Pokestop, tippe mal das der Kumpel dann auch nur von solchen Geschenke abholt..
 
Yeroxy

Yeroxy

Profi
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
763
Jetzt können also Spoofer mitraiden, ohne sich verdächtig zu machen. Einfach einen Fernpass schmeißen und behaupten, man wäre in der Nähe. Vielleicht sieht man nicht einmal einen Unterschied zwischen "Fern-Raidern" und "Präsenz-Raidern". Dann könnte man sogar die normalen Pässe nehmen und mehr Schadensbälle abgreifen. Genial! Es ist zwar nicht so, dass Spoofer bisher keine Möglichkeiten für Raids hatten, aber die Ortsstempel "New York" oder "Budapest" wären unter Umständen erklärungsbedürftig beim Tausch. Apropos tauschen, mir kommt da gerade eine Idee...die wäre...GENIAL!
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
6.159
Team
Blau
Das Fernraiden ist doch wieder so eine typische halbgare niantic Idee. Das ist was für Innenstadt Spieler, die sowieso relativ problemlos ihre raids machen können.
Jeder dorfi guckt nach wie vor weiter in die röhre. Genauso wie leute die am Stadtrand wohnen. Für mich ist die Umsetzung komplett sinnbefreit.

Welche Idee kommt dir denn in den Sinn @Yeroxy ?
 
  • Like
Reaktionen: Yin
PhiChi497

PhiChi497

Arenaleiter
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
1.718
So ganz doof ist dieses Fernraiden vllt gar nicht, falls ich das Folgende richtig verstehe?
"...the ability to invite friends to raids regardless of their location..."
Also angenommen ein Poki-Kollege sitzt zu Hause hat aber eine Arena in der Nähe und will ein L5 Raid machen. Dieser Kollege könnte jetzt mich, der 10 Kilometer weiter irgendwo im Wald wohnt, zu einem Raid einladen?
In einer guten Community, wie wir sie hier vor Ort haben, könnte das tatsächlich funktionieren (da eh alle im home office sind).
 
Hackschier

Hackschier

Trainer
Mitglied seit
11.07.2019
Beiträge
345
Ferntausch! Endlich mal die ganzen Glücksfreunde abarbeiten, die sich so angesammelt haben...ohne sich vom Sofa wegbewegen zu müssen. Genial!
Warum das nicht längst Feature ist, ist kaum nachvollziehbar!
 
PhiChi497

PhiChi497

Arenaleiter
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
1.718
Warum das nicht längst Feature ist, ist kaum nachvollziehbar!
Ich glaube die hatten damals, als die Tauschfunktion kam, einfach Angst, dass sich so ne Art Regionaler Poki Markt auf ebay oder sonst wo bildet.
Die Neuseeländer verticken Relicanth und die Russen dieses Eichhörnchen.
Deswegen gabs keine Ferntäusche.

Heute ist das vermutlich auf der Prioritätenliste ganz weit unten oder die planen vllt ein Art globales Tauschevent oder sonst was ... . Ich bin mir sicher dass Ferntäusche irgendwann irgendwie ins Spiel kommen werden.
 
Yeroxy

Yeroxy

Profi
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
763
Ich glaube die hatten damals, als die Tauschfunktion kam, einfach Angst, dass sich so ne Art Regionaler Poki Markt auf ebay oder sonst wo bildet.
So ist es. Den gibt es zwar, aber momentan sind die Hürden etwas höher (zum Käufer spoofen oder ganzen Account verkaufen). Kenne sogar Leute, die solche "Services" angeboten oder selbst in Anspruch genommen haben. Deshalb denke ich wird das niemals kommen.
 
Yin

Yin

Meister
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
3.208
Das Fernraiden ist doch wieder so eine typische halbgare niantic Idee. Das ist was für Innenstadt Spieler, die sowieso relativ problemlos ihre raids machen können.
Jeder dorfi guckt nach wie vor weiter in die röhre. Genauso wie leute die am Stadtrand wohnen. Für mich ist die Umsetzung komplett sinnbefreit.

Welche Idee kommt dir denn in den Sinn @Yeroxy ?
Genau das. Raids haben sich ausserhalb der Ballungsgebiete auch schon vor Corona überlebt.
Man holt sich den Dex Eintrag und gut. Mehr passiert hier bei uns nicht mehr. Die Hardcore Fraktion hat mittlerweile genug Accounts, die kümmern sich allein.
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
Ich glaube die hatten damals, als die Tauschfunktion kam, einfach Angst, dass sich so ne Art Regionaler Poki Markt auf ebay oder sonst wo bildet.
Zu Recht. Ich halte so eine globale Tauschfunktion auch für einen Riesenunfug.

Ausnahme: Tausch mit Glücksfreunden - der sollte auch auf Distanz gehen.
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
So meinte ich das auch. Ferntäusche mit "Besten Freunden" zumindestens jedoch bei Glückfreunde-Status sollte machbar sein.
Okay, mit BF-Status wäre auch denkbar. Eventuell auch Hyperfreund. Das verhindert dann wohl Geschäftemacherei mit der Funktion.
 
Thema:

Neue Wege, um zu raiden, Pokémon zu pushen und Geschenke zu erhalten!

Neue Wege, um zu raiden, Pokémon zu pushen und Geschenke zu erhalten! - Ähnliche Themen

  • Pokemon Go hat einen neuen Award gewonnen - Kaputtestes Handy-Spiel 2024

    Pokemon Go hat einen neuen Award gewonnen - Kaputtestes Handy-Spiel 2024: https://www.electronicshub.org/the-buggiest-apps-in-2024-based-on-nearly-2-million-reviews/ Kommentar von Spieletrend dazu:
  • Sucht während des Events „Entdecke Kanto aufs Neue“ in Biomen nach Kanto-Pokémon!

    Sucht während des Events „Entdecke Kanto aufs Neue“ in Biomen nach Kanto-Pokémon!: https://pokemongolive.com/de/post/rediscover-kanto-2024/
  • Neue Avatare beim Update April 2024

    Neue Avatare beim Update April 2024: Heilige Sch..., was hat Niantic denn DA gemacht ??? Die neuen Figuren haben zwar jetzt Wahlmöglichkeiten, was die angebliche Körperform und so...
  • Wir feiern das Routenfeature mit dem Event „Neue Wege“!

    Wir feiern das Routenfeature mit dem Event „Neue Wege“!: https://pokemongolive.com/de/post/routes-new-feature-blaze-new-trails/ https://pokemongolive.com/routes?hl=de
  • Neue Arenen wegen Quest?

    Neue Arenen wegen Quest?: Mir ist aufgefallen das in meinen Nachbardörfern heute 7 neue Arenen hinzugekommen sind. Meistens wurden Kirchen zu einer Arena. Kommen immer mal...
  • Ähnliche Themen

    Oben